+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 20

Thema: App für Soundsteuerung (Amplifier + SUB)

  1. Top | #1
    Male
    Member
    Avatar von hoody
    My Car
    Mitsubishi
    Radio
    Erisin ES9007GE
    Dabei seit
    29.01.2015
    Beiträge
    6
    Bedankt
    0
    Erhielt 3x Danke in 2 Posts

    Frage App für Soundsteuerung (Amplifier + SUB)

    Hallo zusammen,

    ich habe schon etwas im Forum gesucht, konnte aber leider keinen passenden Eintrag finden.

    Seit ein paar Tagen habe ich das Erisin ES9007GE, was ich auch hier im Forum mit Erfahrungsbericht vorgestellt habe. ([Only members can see the link])

    Im "AMP" Bereich kann ich den Sound mittels EQ und Field einstellen, allerdings fehlt an dieser Stelle eine Möglichkeit den Subwoofer zu aktivieren oder anzusteuern.

    Zuvor hatte ich ein Xtrons TD630A zum Test im Einsatz, dort war dies möglich.

    Anschlusstechnisch habe ich mein Radio mittels Can-Bus Adapter angeschlossen, womit ich alle Boxen ansteuern kann. Nur der Subwoofer ist inaktiv.

    Beim Xtrons konnte man im "AMP" den Subwoofer ein oder ausschalten.

    Kennt jemand von euch ggf. ein App, mit dem man zusätzlich den SUB ansteuern kann?
    Ich habe bestimmt schon 20 Apps getestet, leider war nichts brauchbares dabei.

    Vielleicht hat ja einer von euch ein Xtrons und kann da ggf. schauen, wie das App genau heißt?

    Vielen Dank
    Gruß
    Hoody

  2. # ADS
    Circuit advertisement
    Dabei seit
    Always
    Beiträge
    Many


     

  3. Top | #2
    Male
    Premium-Member
    Avatar von 9_Mad-Max_5
    My Car
    VW Golf VI R
    Radio
    Erisin ES5815
    OS-Version
    ANDROID
    Dabei seit
    25.09.2014
    Beiträge
    615
    Bedankt
    24
    Erhielt 61x Danke in 55 Posts

    Standard Subwoofer Level Erisin ES9405

    Hallo,

    ich habe mir nun das Erisin ES9405 gekauft mit Android 4.4.
    Da ich einen Subwoofer mit Verstärker im Auto eingebaut habe, habe ich den Verstärker an das Radio über den Chinch-Ausgang angeschlossen.
    Allerdings hatte ich gehofft das ich die Subwoofer Lautstärke direkt über das Radio steuern kann.
    Dem ist standardmäßig aber nicht so, oder gibt es ein Untermenü in Balance das ich noch nicht gefunden habe.
    Vielleicht gibt es ja auch eine Lösung über eine App hat da jemand was parat?

    MFG

  4. Top | #3
    Male
    Premium-Member
    Avatar von 9_Mad-Max_5
    My Car
    VW Golf VI R
    Radio
    Erisin ES5815
    OS-Version
    ANDROID
    Dabei seit
    25.09.2014
    Beiträge
    615
    Bedankt
    24
    Erhielt 61x Danke in 55 Posts

    Standard

    Schließe mich der Suche an.

    MFG

  5. Top | #4
    RDK
    RDK ist offline
    Male
    Member
    Avatar von RDK
    My Car
    Opel (Signum vFl)
    Radio
    A-Sure
    Dabei seit
    12.10.2015
    Beiträge
    14
    Bedankt
    1
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard

    Gibt es hier inzwischen Lösungsansätze?

    Hab das gleiche Problem.
    Was bringt mir ein SUB ausgang, wenn ich den Sub nicht gezielt steuern kann? :/

  6. Top | #5
    Male
    Premium-Member
    Avatar von 9_Mad-Max_5
    My Car
    VW Golf VI R
    Radio
    Erisin ES5815
    OS-Version
    ANDROID
    Dabei seit
    25.09.2014
    Beiträge
    615
    Bedankt
    24
    Erhielt 61x Danke in 55 Posts

    Standard

    Ich habe bisher nach einer Einstellung gesucht um das Sub Level anzupassen aber selbst bei XDA kam da nichts Rum.
    Werde mir jetzt anderweitig behelfen.
    Werde einen Poti in die Leitung zum Sub einbauen mit dem ich das Signal dämpfen kann.
    Habe es noch nicht ganz fertig mir fehlt die Dimensionierung von dem Poti noch.

    Gesendet von meinem C6903 mit Tapatalk

  7. Top | #6
    Premium-Member Avatar von rupa
    My Car
    -
    Radio
    ANDROID: Xtrons pf7m245a, sehr gut! davo ca.1,5Jahre Aurora2 (Win-Ce nie wieder voll der Schrott)
    Dabei seit
    13.02.2015
    Ort
    -
    Beiträge
    29
    Bedankt
    38
    Erhielt 50x Danke in 27 Posts

    Standard

    oha ich habe mich auch schon dämlich gesucht bei meinem XTRONS PF7M245A

    ......gibt es immer noch nichts?

  8. Top | #7
    Male
    Premium-Member
    Avatar von 9_Mad-Max_5
    My Car
    VW Golf VI R
    Radio
    Erisin ES5815
    OS-Version
    ANDROID
    Dabei seit
    25.09.2014
    Beiträge
    615
    Bedankt
    24
    Erhielt 61x Danke in 55 Posts

    Standard

    Naa en 250 Ohm Poti reicht nicht

    Gesendet von meinem E6653 mit Tapatalk

  9. Top | #8
    jetzt 7. China-Navi Avatar von strados
    My Car
    Toyota RAV4.3, Alfa Romeo Spider V6 3.0
    Radio
    Roadrover I7104TR + I7037V2, Sony, Navigon
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    17.09.2010
    Ort
    D
    Beiträge
    11.319
    Blog-Einträge
    1
    Bedankt
    300
    Erhielt 2.452x Danke in 1.973 Posts

    Standard

    Anschlusstechnisch habe ich mein Radio mittels Can-Bus Adapter angeschlossen, womit ich alle Boxen ansteuern kann.
    Ähm, was hat denn der CanBus Adapter mit Lautsprecher (Boxen) zu tun ??? Wohl überhaupt nichts.
    Selbst die Vorverstärker Ausgänge sind analoge Audiosignale. (digitale Audioübertragung (LWL) gibt's z.B. bei BMW auch, auch das hab ich bei China-Böllern noch nie gesehen; würde auch kaum in dieses Preisgefüge reinpassen).
    =>> Bitte keine Supportanfragen per PN, dafür ist das Forum da !!!


  10. Top | #9
    Premium-Member Avatar von rupa
    My Car
    -
    Radio
    ANDROID: Xtrons pf7m245a, sehr gut! davo ca.1,5Jahre Aurora2 (Win-Ce nie wieder voll der Schrott)
    Dabei seit
    13.02.2015
    Ort
    -
    Beiträge
    29
    Bedankt
    38
    Erhielt 50x Danke in 27 Posts

    Standard

    Ähm, was hat denn der CanBus Adapter mit Lautsprecher (Boxen) zu tun ??? Wohl überhaupt nichts.
    Selbst die Vorverstärker Ausgänge sind analoge Audiosignale. (digitale Audioübertragung (LWL) gibt's z.B. bei BMW auch, auch das hab ich bei China-Böllern noch nie gesehen; würde auch kaum in dieses Preisgefüge reinpassen).
    mein Autoradio hat auch eine Canbus Verbindung, kann aber nirgends explizit auslesen, das das was mit den Lautsprechern zu tun haben soll, ist ja auch egal - den das ist ja nicht so ;-)

    Das es möglich ist den Subwoofer über das Autoradio zu regeln ist ja auch keine neue Erfindung aus dem Jahre 2015, das gibt es auch schon viele Jahre. (selbst bei den China RNS)

    Es geht hier nur darum. das die Software-App die auf dem System installiert ist, das nicht regelt und wir einen Tipp suchen mit welcher App das geht. Denn gehen tut es direkt über das Radio da bin ich überzeugt, nur wie???

    Wäre schon wenn einer mal antwortet, ohne das Thema aus den Zusammenhang zu bringen, den dafür ist es zu wichtig

  11. Top | #10
    Male
    Premium-Member
    Avatar von papamobil67
    My Car
    Mitsubishi Outlander II & Chevrolet Aveo
    Radio
    Maxyon Outdoor GPS 4100G - S100 - Dension DAB+U
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    08.03.2012
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    786
    Blog-Einträge
    2
    Bedankt
    103
    Erhielt 168x Danke in 145 Posts

    Standard

    Ähm, was hat denn der CanBus Adapter mit Lautsprecher (Boxen) zu tun ??? Wohl überhaupt nichts.
    Leider doch. Wenn dein Mitsubishi mit einem Soundsystem von Rockford Fosgate ausgestattet ist dann kann es durchaus sein. Bei meinem Outi ist es so, dass ich z.B. weder Balance noch die Lautstärke vorne-hinten regeln kann. Ich habe mir deswegen das Can-Bus-Modul Metra (oder Axxess) Mito-02 besorgt, welches das dann können soll. Das ist speziell für Mitsubishi - einfach mal Tante Google fragen. Ich habe es aber noch nicht eingebaut, weil ich noch auf ein Powerkabel für mein RNS warte, weil ich das Originale nicht antasten will. Da das Canbus-Modul leider sehr teuer ist (hab keinen deutschen Shop unter 200 Ökken gefunden)habe ich mir es aus Amerika über die Bucht besorgt, wo man es deutlich günstiger bekommt. Mit Zoll/Einfuhr war ich bei ca. 142€. Es gibt noch eines von der Firma n-tray aber da habe ich nur einen russischen Shop gefunden, der das vertreibt und das war mir dann doch zu unsicher.

    Hier mal noch ein Link:

    [Only members can see the link]

    Hier noch von n-Tray aber da bin ich Shop-Technisch nicht weiter gekommen. Sehr schön auf dieser Seite ist, dass man die Pinbelegung vom Original-Stecker sehen kann.

    [Only members can see the link]
    Geändert von papamobil67 (24.12.2015 um 13:04 Uhr) Grund: Zusätzliche Infos eingefügt.
    Gestern standen wir noch vor einem Abgrund; heute sind wir schon einen großen Schritt weiter.

  12. Top | #11
    jetzt 7. China-Navi Avatar von strados
    My Car
    Toyota RAV4.3, Alfa Romeo Spider V6 3.0
    Radio
    Roadrover I7104TR + I7037V2, Sony, Navigon
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    17.09.2010
    Ort
    D
    Beiträge
    11.319
    Blog-Einträge
    1
    Bedankt
    300
    Erhielt 2.452x Danke in 1.973 Posts

    Standard

    Nochmal: Über den "CanBus" können KEINE Audiosignale übertragen (gestreamt) werden, nur Steuerungssignale (Befehle, Quittierungen, Statusmeldungen, usw.)
    Übrigens, (nur so nebenbei): Mit einen RR I8009MO hättest Du vorn vornherein auch die Rockfort Fosgate Anbindung direkt im RNS voll intergriert gehabt. Einige User hier im Forum haben genau das Gerät im Einsatz und sind sehr zufrieden.
    Der Rockfort Amp braucht eine digitale Angesteuerung, um ihn ein- und auszuschalten, das ist alles. Das ist beim RR alles bereits intergriert.
    Die Audio-Übertragung dagegen erfolgt nach wie vor analog.

    In der Beschreibung des "MITO-02" steht auch:
    "The Rockford Fosgate system uses a digital signal to
    turn on the amplifier
    . The MITO-02 supplies that digital signal
    to turn the amplifier on."
    Geändert von strados (24.12.2015 um 14:41 Uhr)
    =>> Bitte keine Supportanfragen per PN, dafür ist das Forum da !!!


  13. Top | #12
    Male
    Premium-Member
    Avatar von 9_Mad-Max_5
    My Car
    VW Golf VI R
    Radio
    Erisin ES5815
    OS-Version
    ANDROID
    Dabei seit
    25.09.2014
    Beiträge
    615
    Bedankt
    24
    Erhielt 61x Danke in 55 Posts

    Standard

    Hallo,

    So musste den Thread erstmal wieder suchen.

    Also ich habe es bei mir gelöst bekommen.

    Habe mir bei Amazon dieses Teil bestellt.
    [Only members can see the link]

    Es ist direkt schon in einer Kiste und besitzt Chinch-Anschlüsse.
    Es schlatet den SUB auch kommplett Stumm.

  14. Folgende Benutzer bedankten sich bei 9_Mad-Max_5:


  15. Top | #13
    Male
    Premium-Member
    Avatar von 9_Mad-Max_5
    My Car
    VW Golf VI R
    Radio
    Erisin ES5815
    OS-Version
    ANDROID
    Dabei seit
    25.09.2014
    Beiträge
    615
    Bedankt
    24
    Erhielt 61x Danke in 55 Posts

    Standard

    Hallo,

    So musste den Thread erstmal wieder suchen.

    Also ich habe es bei mir gelöst bekommen.

    Habe mir bei Amazon dieses Teil bestellt.
    [Only members can see the link]

    Es ist direkt schon in einer Kiste und besitzt Chinch-Anschlüsse.
    Es schlatet den SUB auch kommplett Stumm.

  16. Folgende Benutzer bedankten sich bei 9_Mad-Max_5:


  17. Top | #14
    jetzt 7. China-Navi Avatar von strados
    My Car
    Toyota RAV4.3, Alfa Romeo Spider V6 3.0
    Radio
    Roadrover I7104TR + I7037V2, Sony, Navigon
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    17.09.2010
    Ort
    D
    Beiträge
    11.319
    Blog-Einträge
    1
    Bedankt
    300
    Erhielt 2.452x Danke in 1.973 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von 9_Mad-Max_5 [Only members can see the link]
    Es ist direkt schon in einer Kiste und besitzt Chinch-Anschlüsse.
    Es schlatet den SUB auch kommplett Stumm.
    Wo hast Du dieses Teil denn angeschlossen ?
    Zwischen Sub-Ausgang des RNS und Zusatzverstärker ?

    Ein Sub ist i.d.R. einkanalig.
    Warum hast Du diesen zweikanaligen Regler genommen ?
    Geändert von strados (17.02.2016 um 12:57 Uhr)
    =>> Bitte keine Supportanfragen per PN, dafür ist das Forum da !!!


  18. Top | #15
    Male
    Premium-Member
    Avatar von 9_Mad-Max_5
    My Car
    VW Golf VI R
    Radio
    Erisin ES5815
    OS-Version
    ANDROID
    Dabei seit
    25.09.2014
    Beiträge
    615
    Bedankt
    24
    Erhielt 61x Danke in 55 Posts

    Standard


    Ja Habe es zwischen RNS und dem Verstärker vom Sub angeschlossen.
    Habe den Stereo genommen weil es kein Mono gibt.
    Ja ist nur en Poti aber günstiger und einfacher als selbst bauen

    Gesendet von meinem E6653 mit Tapatalk

  19. Folgende Benutzer bedankten sich bei 9_Mad-Max_5:


+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

sponsored - supported by


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64