+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: orig. Toyota RFK am Roadrover anschließen

  1. Top | #1
    Male
    VIP-Member
    Avatar von anwin
    My Car
    Toyota - RAV 4 - Life 4x4 Multidrive S Benzin, BJ 2011, 116 kW (158 PS), Automatik
    Radio
    Roadrover IAI7104TR
    Dabei seit
    24.05.2013
    Ort
    Cottbus
    Beiträge
    76
    Bedankt
    25
    Erhielt 7x Danke in 7 Posts

    Ausrufezeichen orig. Toyota RFK am Roadrover anschließen

    ..... Nur deshalb ist es ja möglich, das Bild der RFK innerhalb einer Sekunde nach Einlegen des Rückwärtsganges zu sehen, und zwar auch dann, wenn das RR ausgeschaltet war (also WinCE und die GUI überhaupt nicht laufen).



    ...ist zwar aus dem Zusammenhang aber das hatte ich schon mal gelesen und mich dazu gewundert. Wenn ich mein Rav starte und den Rückwärtsgang einlege muß ich schon warten bis der RR gebootet hat.... das geht nicht innerhalb von einer Sekunde?
    Geändert von strados (01.11.2013 um 23:20 Uhr) Grund: Quote eingefügt
    Wer fragt, ist ein Narr für eine Minute.
    Wer nicht fragt, ist ein Narr sein Leben lang.

  2. # ADS
    Circuit advertisement
    Dabei seit
    Always
    Ort
    Advertising world
    Beiträge
    Many


     

  3. Top | #2
    jetzt 7. China-Navi Avatar von strados
    My Car
    Toyota RAV4.3, Alfa Romeo Spider V6 3.0
    Radio
    Roadrover I7104TR + I7037V2, Sony, Navigon
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    17.09.2010
    Ort
    D
    Beiträge
    11.318
    Blog-Einträge
    1
    Bedankt
    300
    Erhielt 2.452x Danke in 1.973 Posts

    Standard

    Wenn ich mein Rav starte und den Rückwärtsgang einlege muß ich schon warten bis der RR gebootet hat...
    Dann kann bei Dir nur etwas falsch (oder garnicht) angeschlossen sein. In meinem RAV4 (Modell s. Profil) schaltet sich das Display des RR auch aus dem ausgeschalteten Zustand heraus innerhalb 1, max. 2 sec. auf die RFK. Das hat nichts mit dem normalen Booten zu tun; wenn ich den Rückwärtsgang wieder rausnehme, ist das RR immer noch aus.

    ->Konkret: Hast Du das RR-Kabel "Reverse" mit dem Rückfahrsignal des RAV4 verbunden / angeschlossen ? Dieses liegt auf einem Pin des Steckers, der im Radioschacht unbenutzt liegt (ist extra für das große Toyota-Navi). Welcher Pin das genau ist, kann Dir User Proxonic sagen, bzw. ein Bild schicken. Ich habe das Rückwärtssignal per Stromdieb direkt aus einem Kabelbaum abgegriffen (links unten hinter der Sicherungsklappe).
    =>> Bitte keine Supportanfragen per PN, dafür ist das Forum da !!!


  4. Top | #3
    Male
    VIP-Member
    Themenersteller
    Avatar von anwin
    My Car
    Toyota - RAV 4 - Life 4x4 Multidrive S Benzin, BJ 2011, 116 kW (158 PS), Automatik
    Radio
    Roadrover IAI7104TR
    Dabei seit
    24.05.2013
    Ort
    Cottbus
    Beiträge
    76
    Bedankt
    25
    Erhielt 7x Danke in 7 Posts

    Standard

    Danke für die Antwort...dann warte ich mal ob mir Proxonic noch ein Bild schicken kann und versuche das zu prüfen

    --- Update ---

    nochmals nachgefragt.... das bedeutet der RR muß nicht zwingend an sein damit ich die cam sehe?
    Wer fragt, ist ein Narr für eine Minute.
    Wer nicht fragt, ist ein Narr sein Leben lang.

  5. Top | #4
    gerco
    Gast Avatar von gerco

    Standard

    nochmals nachgefragt.... das bedeutet der RR muß nicht zwingend an sein damit ich die cam sehe?
    Das ist so wie Strados es beschrieben hat.

  6. Top | #5
    jetzt 7. China-Navi Avatar von strados
    My Car
    Toyota RAV4.3, Alfa Romeo Spider V6 3.0
    Radio
    Roadrover I7104TR + I7037V2, Sony, Navigon
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    17.09.2010
    Ort
    D
    Beiträge
    11.318
    Blog-Einträge
    1
    Bedankt
    300
    Erhielt 2.452x Danke in 1.973 Posts

    Standard

    Welcher Pin das genau ist, kann Dir User Proxonic sagen, bzw. ein Bild schicken.
    Ich hab's gefunden. Pin 5 (das grüne Kabel) ist das "REV" Signal.

    [Only members can see the link]
    =>> Bitte keine Supportanfragen per PN, dafür ist das Forum da !!!


  7. Folgende Benutzer bedankten sich bei strados:


  8. Top | #6
    Male
    VIP-Member
    Themenersteller
    Avatar von anwin
    My Car
    Toyota - RAV 4 - Life 4x4 Multidrive S Benzin, BJ 2011, 116 kW (158 PS), Automatik
    Radio
    Roadrover IAI7104TR
    Dabei seit
    24.05.2013
    Ort
    Cottbus
    Beiträge
    76
    Bedankt
    25
    Erhielt 7x Danke in 7 Posts

    Standard

    DANKE Dir dafür, werde morgen mal bei meinem FTH vorbeischauen
    Wer fragt, ist ein Narr für eine Minute.
    Wer nicht fragt, ist ein Narr sein Leben lang.

  9. Top | #7
    Male
    VIP-Member
    Themenersteller
    Avatar von anwin
    My Car
    Toyota - RAV 4 - Life 4x4 Multidrive S Benzin, BJ 2011, 116 kW (158 PS), Automatik
    Radio
    Roadrover IAI7104TR
    Dabei seit
    24.05.2013
    Ort
    Cottbus
    Beiträge
    76
    Bedankt
    25
    Erhielt 7x Danke in 7 Posts

    Standard

    Ich hab's gefunden. Pin 5 (das grüne Kabel) ist das "REV" Signal.

    [Only members can see the link]
    Hi, ich bin erst vor einer Woche dazu gekommen.
    Ich hatte jetzt ein Termin wegen meiner Standheizung die nicht laufen wollte...

    Also der Techniker in der Werkstatt hat einige Zeit verbracht, sich alle Stromlaufpläne von Toyota geholt (2008-2010) und verglichen (er erzählte mir da wurde ständig was geändert)

    Bei mir gibt es weder diesen Adapter, den hat er schon mal gesucht noch ne andere Möglichkeit das anzuschließen um diesen Effekt "start nach 2-3 Sekunden" zu erziehlen.
    Er meinte es könnte damit zusammenhängen da ich mein Rav ohne Navi bestellt hatte. Da sei der Kabelbaum auch nicht dafür vorgerichtet. Hast Du und die anderen hier, welche diesen schnellen Start haben, schon vorher ein Original Navi von Toyota eingebaut gehabt?
    Kann man sowas Offline testen? Also in der Werkstatt ...RFK direkt am RR angeschlossen?

    Er hat auch die RFK mal versucht anders anzuschließen aber ohne Erfolg und er wäre auch selbst daran interessiert wie das erfolgen sollte, denn er meint der RR muß doch erst sein OS laden um den Bildschirm mit der RFK zu verbinden.

    Beim neuen Avensis zb. lädt das System schon wenn man die Tür öffnet und dadurch ist auch sofort die RFK da.

    Es wäre natürlich am tollsten wenn hier im Forum jemand das gleiche Modell wie ich hätte und es tatsächlich geschafft hat diese Schaltung zu haben (vorrausgesetzt er hatte auch vorher kein Toyotanavi drin)

    Der Techniker meinte das bei Toyota die Kabelbäume eben passend zur Bestellung gemacht werden. Macht für mich Sinn, denn ich wollte damals ursprünglich den Rückspiegel mit integrierter RFK haben und nach Rückfrage bei Toyota kam die Aussage das da im Kabelbaum die nötigen Anschlüsse für fehlen.

    Ich meine ich kann mich damit abfinden, werde ich sicher müssen, aber eine kleine Hoffnung habe ich ja noch für den fall das ein User das gleiche Modell mit der Konstellation wie ich habe bzw Du jemanden kennst.
    Wer fragt, ist ein Narr für eine Minute.
    Wer nicht fragt, ist ein Narr sein Leben lang.

  10. Top | #8
    jetzt 7. China-Navi Avatar von strados
    My Car
    Toyota RAV4.3, Alfa Romeo Spider V6 3.0
    Radio
    Roadrover I7104TR + I7037V2, Sony, Navigon
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    17.09.2010
    Ort
    D
    Beiträge
    11.318
    Blog-Einträge
    1
    Bedankt
    300
    Erhielt 2.452x Danke in 1.973 Posts

    Standard

    Er hat auch die RFK mal versucht anders anzuschließen aber ohne Erfolg und er wäre auch selbst daran interessiert wie das erfolgen sollte, denn er meint der RR muß doch erst sein OS laden um den Bildschirm mit der RFK zu verbinden.
    Beim neuen Avensis zb. lädt das System schon wenn man die Tür öffnet und dadurch ist auch sofort die RFK da.
    Also:
    - das RR muss sein OS nicht laden, um die RFK anzuzeigen, sondern das ist eine reine MCU Funktion (MCU = Hardwaresteuerung). Von dem gesamten RR wird dabei lediglich das Display und einige Controller der Hardware benutzt. Kann man sich so ähnlich vorstellen, wie das Einschalten eines normalen Autoradios und das dauert eben nicht länger als 2 - 3 sec.

    - das Bild von dem Stecker habe ich von proxonic, der jetzt mein altes D7009TR in seinem RAV4 hat. Er hatte aber vorher auch kein Toyota Navi, sondern ein China Navi von Winca (Wolfsat).

    - ich habe das Kabel REVERSE direkt am Kabelbaum des RAV4 (s. Bild) angeschlossen und meiner ist von 2007. Das liegt alles hinter der Klappe links unten neben dem Hebel für die Motorhaube.

    [Only members can see the link]

    Auf dem roten Kabel (genau in der BIldmitte) liegt das Rückfahrsignal; einfach per Stromdieb (in diesem Fall der rote) abzweigen und mit dem Kabel "REVERSE" des RR verbinden, fertig.
    =>> Bitte keine Supportanfragen per PN, dafür ist das Forum da !!!


  11. Folgende Benutzer bedankten sich bei strados:


  12. Top | #9
    jwk
    jwk ist offline
    Male
    Premium-Member
    Avatar von jwk
    My Car
    Toyota RAV4.3 D-Cat
    Radio
    VN710 TO-RAV4 (IAI7104TR) internes DAB+
    Dabei seit
    06.04.2013
    Beiträge
    92
    Blog-Einträge
    1
    Bedankt
    16
    Erhielt 28x Danke in 16 Posts

    Standard

    Hallo ANWIN,

    mein RAV4 ist aus 6/2010 schon mit dem neuen Facelift. Bei meinem Wagen ist eine Rückfahrkamera serienmäßig eingebaut.
    Die Anzeige ist im Rückspiegel.
    Heute habe ich die vorstehenden Beiträge zum Anlass genommen und versucht das Videosignal auf den Roadrover zu legen.
    Vorweg, es hat ohne Probleme funktioniert. Bei mir wird nun sowohl im Rückspiegel als auch im RR das Kamerasignal angezeigt.
    Hilfreich waren die Schaltpläne , die ich in der RAV4-World gefunden habe. Dort ist ein Link zu allen Plänen für den RAV4.
    Abgezweigt habe ich das Videosignal im A-Pfosten an der Beifahrerseite. Man benötigt den PIN 16 für CV- und 17 für CV+.
    Plus ist die weiße Ader Minus die rote Ader. Der Stecker ist mit EL2 bezeichnet. Das Triggersignal habe ich ebenfalls an der Stelle abgezweigt wie es Strados im Beitrag vorher dargestellt hat.
    Der Roadrover muss nicht booten, um das Videosignal anzuzeigen!
    Am Roadrover habe ich den mitgelieferten Stecker verwendet.
    Zum Abzweigen der Signale gibt es Stromdiebe, die einfach auf die Leitung geklemmt werden und die Abzweigung kann dann mit einem Flachstecker erfolgen. Diese Stromdiebe sind in beengten Verhältnissen günstiger als die übliche Bauweise. Sie sind kompakter.

    Korrektur:!!
    Nach mehrmaligem Probieren musste ich leider auch bei meinem RAV4 feststellen, dass erst nach dem Bootscreen, also dann wenn das Menü erscheint, auf die Rückkamera geschaltet wird. Im Spiegel ist das Bild sofort da.

    Korrektur 2:
    Habe nochmals das Verhalten überprüft. Folgende Änderung wurde von mir getätigt. Im Optionen-Skin habe ich das Häkchen bei "Audio-Wiedergabe während Rückwärtsfahrt pausieren" herausgenommen.
    Anschließend funktionierte die Anzeige bei eingelegtem Rückwärtsgang auch ohne dass das Bootlogo erschien.
    Nachdem ich das Häkchen wieder gesetzt hatte, funktionierte allerdings die Anzeige jetzt ebenfalls ohne dass das Bootlogo erschien. Die Verzögerung nach dem Start des Motors und dem Einlegen des Rückwärtsganges bis zur Anzeige des Kamerasignals betrug maximal 2 Sekunden.
    Für mich ist dieses Verhalten etwas kurios.
    Geändert von jwk (11.12.2013 um 20:29 Uhr)

  13. Folgende Benutzer bedankten sich bei jwk:


  14. Top | #10
    Male
    VIP-Member
    Themenersteller
    Avatar von anwin
    My Car
    Toyota - RAV 4 - Life 4x4 Multidrive S Benzin, BJ 2011, 116 kW (158 PS), Automatik
    Radio
    Roadrover IAI7104TR
    Dabei seit
    24.05.2013
    Ort
    Cottbus
    Beiträge
    76
    Bedankt
    25
    Erhielt 7x Danke in 7 Posts

    Standard


    Vielen Dank für die Rückmeldung.
    Ist ja mysteriös........
    War heute bei einem anderen FTH und habe dort einen Termin fürs neue Jahr vereinbahrt.
    Werde berichten ob dann eine Lösung gefunden wird.
    Die machten erst mal nen netten interessierten Eindruck ohne erst auf Toyota eigenes zu verweisen.
    Deine Hinweise habe ich überprüft aber waren bei mir ohne Funktion da ja sicher die RFK nicht so angeschlossen war wie angestrebt. Der Mitarbeiter dort sagte mir ja auch das sowas eigentlich weitestgehend Plug und Play gehen sollte aber wollte nun nicht der Analyse vorgreifen. .....na am 6. Januar sehe ich weiter.
    Danke nochmal, jetzt fahre ich ab in Jahresurlaub
    Wer fragt, ist ein Narr für eine Minute.
    Wer nicht fragt, ist ein Narr sein Leben lang.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. [Suche] RFK für Touran und China RNS
    Von StylisticOne im Forum EQUIPMENT - ZUBEHOER - EXTERN - Tools
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29.05.2017, 20:23
  2. [VW] RFK high (RGB) an China-Navi (Composite)
    Von zoulou im Forum EQUIPMENT - ZUBEHOER - EXTERN - Tools
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 09.10.2014, 22:27
  3. Toyota Audi Skin um DAB erweitert
    Von magnum1795 im Forum Application Software Suite
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 10.05.2014, 14:31
  4. Verkaufe RoadRover D7009TR fur Toyota RAV4 ab 2006
    Von proxonic im Forum Verkauft !
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.11.2013, 22:45
  5. Vigoshop - Erfahrungen - RNS - (Toyota)
    Von DJ_John im Forum VOR dem Kauf !! - FAQ's fuer Interessenten
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 30.06.2013, 12:53

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

sponsored - supported by


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64