+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 18

Thema: AS8606 GPS Empfang kommt sehr spät

  1. Top | #1
    Male
    Premium-Member
    Avatar von chicko69
    My Car
    Ford
    Radio
    AS 8606
    Dabei seit
    14.02.2012
    Beiträge
    48
    Bedankt
    0
    Erhielt 1x Danke für 1 Post

    Standard AS8606 GPS Empfang kommt sehr spät

    Hallo Zusammen,

    ist mein erstes China RNS.
    Im ganzen bin ich zufrieden, nach anfänglichen Schwierigkeiten.
    Eine Sache habe ich noch:
    Mein GPS Empfang dauert immer sehr lange, da kann ich auch die Antenne aus dem Fzg. halten, in den Einstellungen machen was ich will, aber es braucht immer seine Zeit, bis ich dann irgendwann mal GPS-Empfang habe, dann ist es auch sehr gut, obwohl ich mich keinen cm bewegt habe.
    Es ist auch egal ob ich stehe oder mit dem Fzg. fahre. Wenn es kommen will dann kommt es halt und das braucht immer seine Zeit. Man könnte meinen dass sich das System erst aufwärmen müsste ;-)
    Kann mir vielleicht bitte jemand helfen?
    Weil so macht es keine Spaß...

    Danke im Voraus für Eure Mühe.

    MfG
    Chicko69

    Hallo Zusammen,

    bin nach Anfangsschwierigkeiten nun ganz zufrieden mit meinem ersten China RNS.
    Eine Sache habe ich noch, vielleicht kann mir jemand helfen:
    Bis der GPS Empang funktioniert vergehen z.T. 10-15 Minuten, hierbei ist es egal ob ich die Antenne aus dem Fzg. halte stehe oder mich bewege. Man könnte meinen das Syste braucht eine Weile um warm zuwerden ;-)
    Auch habe ich alle Einstellungen versucht, ohne Erfolg.
    Ich hoffe jemand kann mir einen Lösungsweg zeigen, weil so macht es keinen Spass.

    Danke im Voraus.
    MfG
    Chicko69
    Geändert von Garf (16.03.2012 um 21:04 Uhr) Grund: Beiträe zusammengefasst

  2. # ADS
    Circuit advertisement
    Dabei seit
    Always
    Beiträge
    Many


     

  3. Top | #2
    Zufriedener RR-Kunde Avatar von Garf
    My Car
    VW
    Radio
    Roadrover IAI7037V1-STM ; USB-GNS-TMC ; Y-Adapter; DAB+
    Dabei seit
    09.05.2010
    Beiträge
    2.758
    Bedankt
    1.711
    Erhielt 679x Danke in 512 Posts

    Standard

    Und warum machst Du dafür drei Threads auf?
    Alle Threads in diesem zusammengeführt, ein Beitrag gelöscht, zwei Beiträge zusammengefasst.

  4. Top | #3
    Male
    Premium-Member
    Themenersteller
    Avatar von chicko69
    My Car
    Ford
    Radio
    AS 8606
    Dabei seit
    14.02.2012
    Beiträge
    48
    Bedankt
    0
    Erhielt 1x Danke für 1 Post

    Standard

    Sorry, hatte Probleme mit meiner Internetverbindung und dachte ich hätte nicht gespeichert, sorry!

  5. Top | #4
    Male
    Premium-Member
    Themenersteller
    Avatar von chicko69
    My Car
    Ford
    Radio
    AS 8606
    Dabei seit
    14.02.2012
    Beiträge
    48
    Bedankt
    0
    Erhielt 1x Danke für 1 Post

    Standard

    Hallo Zusammen,

    kann mir denn keiner helfen?
    Ich verstehe es einfach nicht.
    Wenn ich die Navi Soft "IGO8" gestartet habe, kann man ja unten links, da wo Akkuanzeige und Satantenne abgebildet sind, drauf klicken. Man kommt dann ins Menu wo ich sehen kann, das rechts mehrere Satelitten gefunden werden (gelbe Peile) und unten rechts drei vierecke grün blinken. Nur links vor der Antenne leuchtet nichts. Habe bisher alle Ports und Bautraten ausprobiert, leider ohne Erfolg. Wenn es mal funktioniert leuchtet es auch vor der Antenne grün und ich sehe im Kreis mehrere Punkte, die rot, gelb und grün sind.

    Danke im Voraus für Hilfe.

    Gruß
    Chicko69

  6. Top | #5
    Male
    Premium-Member
    Themenersteller
    Avatar von chicko69
    My Car
    Ford
    Radio
    AS 8606
    Dabei seit
    14.02.2012
    Beiträge
    48
    Bedankt
    0
    Erhielt 1x Danke für 1 Post

    Standard

    Habe eine neue GPS Antenne von Herkules Hifi bekommen (steht aktiv drauf), weiß nicht ob die alte auch eine war, steht zumindest nicht aktiv/passiv drauf, aber eine Voltzahl...
    Habe die Antenne gestern eingebaut und hatte das Gefühl es ging etwas schneller mit dem Satfix, aber das man sagen kann in einigen sec. ist es da kann ich nicht. Scheint sehr unterschiedlich zu sein.
    Verstehe nicht, warum eine kleine mobile Kiste für 60,-€ Euro so viel schneller besser ist!?
    Habe mir das alles ein wenig anders vorgestellt.
    Natürlich ist so ein festeingebautes Teil mit großem Display schon toll, aber wenn das Navi nicht immer will...

    PS. Ich schreibe zwar diese ganzen Inhalte hier rein, damit ich vielleicht eine Art Erfahrungsbericht/Hilfe leisten kann, aber das man einem hier hilft, kann ich nicht gerade sagen. Finde ich ein wenig schade, dafür ist doch ein Forum da, oder? Eine Gemeinschaft mit dem gleichen Interressen mit dem Wunsch zu helfen und geholfen zu bekommen... und über diesen zu reden/schreiben.

    Gruß
    Chicko69

  7. Top | #6
    Zufriedener RR-Kunde Avatar von Garf
    My Car
    VW
    Radio
    Roadrover IAI7037V1-STM ; USB-GNS-TMC ; Y-Adapter; DAB+
    Dabei seit
    09.05.2010
    Beiträge
    2.758
    Bedankt
    1.711
    Erhielt 679x Danke in 512 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von chicko69 [Only members can see the link]
    Eine Gemeinschaft mit dem gleichen Interressen mit dem Wunsch zu helfen und geholfen zu bekommen... und über diesen zu reden/schreiben.
    Ich fasse es jetzt einmal als konstruktive Kritik auf, nur leider können wir auch nicht jedes Gerät kennen und die "erwartete" Hilfe leisten. Alles geschieht hier in der Freizeit und ganz auf freiwilliger Basis.
    Ich könnte dir jetzt schreiben bei mir alles klasse, keine Probleme, kauf dir ein Roadrover usw.! Nur würde es dir helfen??

    Ich finde deine Beiträge sind gut und nützlich nur wenn sich kein User mit dem selben Gerät meldet bzw. Hilfestellung geben kann, so kann das Forum nichts dafür. Vielen hilft das Forum hier und diese sind auch froh, dass sie Hilfe bekommen. Es steht dir immer frei, dein Problem in einem anderen Forum zu posten.
    Mein Tipp: Vielleicht einfach die Erwartungshaltung an das kostenlose Forum hier etwas runter nehmen und mehr den Support des Verkäufers in Anspruch nehmen.

    Vielleicht kommt ja noch Hilfe aus dem Forum,.

  8. Top | #7
    Autosurfer Avatar von Hansen
    My Car
    Skoda Octavia III RS
    Radio
    Columbus II
    Dabei seit
    01.08.2010
    Ort
    Aus dem Ghetto
    Beiträge
    2.887
    Bedankt
    244
    Erhielt 513x Danke in 343 Posts

    Standard

    Ja und lesen schadet auch nicht. Sollte jedes AS Gerät gleich sein, also kann man auch bei VW oder so mal lesen. Was sagt der GPS Status denn im WIN CE?
    Man muss nicht alles wissen, nur wissen wo es steht!!

  9. Folgende Benutzer bedankten sich bei Hansen:


  10. Top | #8
    Male
    Premium-Member
    Themenersteller
    Avatar von chicko69
    My Car
    Ford
    Radio
    AS 8606
    Dabei seit
    14.02.2012
    Beiträge
    48
    Bedankt
    0
    Erhielt 1x Danke für 1 Post

    Standard

    Hallo Garf,
    Hallo Hansen,

    sorry, dass ich ein wenig gefrustet bin, da ich jetzt seit ca. 5 Wochen mit dem RNS rumexperimentiere.
    Ihr habt Recht, sorry.
    Natürlich habe ich auch alles andere gelesen egal welcher Hersteller und System.
    Habe z.B. eine Metallplatte unter die GPS Maus gelegt, mit Allupapier drunter ausgelegt (auch hier aus dem Forum) .
    Antenne aus dem Fzg. gehalten, aufs Dach gelegt.
    Auch hat mir der Anbieter mit einem Decoder für die Lenkradfernbedienung geholfen (vorheriges Problem), neue Antenne zugeschickt. Sind ja auch alle sehr hilfsbereit.
    Aber leider funktioniert das mit dem Satfix noch nicht so wie ich mir das so vorstelle oder hier höre, dass es bei vielen wunderbar funktioniert... nach einigen sec. alles da!
    Ja unter WIN CE gibt es auch eine Einstellmöglichkeit/Anzeige für den GPS Empfang.
    Hier kann ich ja den Empfang neustarten/reseten. Habe ich auch gemacht.
    Da werden auch, lange bevor IGO8 was findet, Werte angezeigt. Sieht eigentlich i.O. aus.
    Oder gibt es was besonderes wo ich drauf achten muss.

    Danke im Voraus für Eure Mühe.

    MfG
    Chicko69

  11. Top | #9
    Zufriedener RR-Kunde Avatar von Garf
    My Car
    VW
    Radio
    Roadrover IAI7037V1-STM ; USB-GNS-TMC ; Y-Adapter; DAB+
    Dabei seit
    09.05.2010
    Beiträge
    2.758
    Bedankt
    1.711
    Erhielt 679x Danke in 512 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von chicko69 [Only members can see the link]
    nach einigen sec. alles da!
    Man sollte nicht immer alles so haarklein glauben was so geschrieben wird. In der Regel habe ich auch sehr schnellen Sat-Fix, aber gestoppt habe ich die Zeit auch noch nie und deshalb ist meine Beurteilung eher subjektiv zu sehen. Raus aus der Garage und nach wenigen Metern sofort da. Es hat aber vereinzelt auch schon mal einige Minuten gedauert. Bei meinen Smartphones ist es wieder ganz anders, da dauert es in der Regel mehrere Minuten, auch bei freier Sicht, und wehe QuickGPS ist nicht aktualisiert, da bewegt man sich ganz schnell bei > 10Minuten.

  12. Top | #10
    Male
    Premium-Member
    Themenersteller
    Avatar von chicko69
    My Car
    Ford
    Radio
    AS 8606
    Dabei seit
    14.02.2012
    Beiträge
    48
    Bedankt
    0
    Erhielt 1x Danke für 1 Post

    Standard

    Hallo Zusammen,

    komisch war z.B. gestern, dass ich nach einigen Minuten SatFix hatte, es aber dann nach einigen km/Minuten wieder verlohren habe. Es kam dann auch bis zum nachhauseweg nicht mehr wieder...
    Wie erklärt man sich das?

    Danke im Voraus.

    MfG
    Chicko69

  13. Top | #11
    Super-Mod Avatar von oldowl
    My Car
    Mazda 6 GH 2/2010
    Radio
    Roadrover IAI8043M6/int. DAB+/Calearo/RückCam/K&N1004/Syrincs Subcontrol/Visaton GF200/Eton POW160
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    15.02.2011
    Ort
    Nähe Hanau
    Beiträge
    727
    Bedankt
    147
    Erhielt 183x Danke in 137 Posts

    Standard

    Kann es sein, daß Du die Uhrzeit nicht oder falsch eingestellt hast? Die Sat-Positionen sind zeitabhängig und bei falscher Uhrzeit sucht das Navi die falschen Satelliten ...

  14. Top | #12
    Male
    DAB App Modder
    Avatar von zoulou
    My Car
    VW Passat B7/3C Var. 04/2012
    Radio
    Flyaudio G4909R
    OS-Version
    Android 8.1.0
    Dabei seit
    31.08.2010
    Ort
    PAF
    Beiträge
    2.340
    Blog-Einträge
    10
    Bedankt
    367
    Erhielt 1.502x Danke in 563 Posts

    Standard

    @oldowl, die GPS Satelliten senden selbst ein Zeitsignal aus. Genau darauf basiert die GPS Technologie ja. Ein GPS Empfänger braucht von aussen keine Information, nur Strom . Man kann da nichts falsch einstellen, ausser in der Navi SW die COM Port Einstellungen vom GPS.

    @chicko69: Mein altes VW7088 hatte ein sehr ähnliches Verhalten: Es hat zwar (meist) relativ schnell einen GPS Fix bekommen, aber ihn während der Fahrt manchmal einfach so verloren. Meist hat es ein paar Minuten gedauert, dann kam der Fix zurück. Manchmal aber auch gar nicht mehr und man mußte das Gerät ausschalten, damit GPS wieder funktionierte. Das war aber sehr sporadisch und ich konnte kein "Schema" entdecken.

    Es gab beim VW7088 einen eingebauten "GPS Monitor" (also nicht der von einer Navi SW wie iGo). Dieser GPS Monitor konnte die Satelliten IDs anzeigen, deren "Signalstärke" (oder was auch immer der Balken darstellen sollte) und auch ob der Satellit nur sichtbar war, oder auch wirklich zur Positionsbestimmung verwendet wurde (anhand von verschiedenen Farben des Balkens).
    Im Falle, dass der GPS Empfänger keine vernünftige Position mehr meldete, hat der GPS Monitor immer sehr stark schwankende Werte angezeigt (Sat IDs verschwinden und kommen wieder, Signalstärke schwankt sehr stark), und das obwohl die Sicht der Antenne auf den Himmel nicht beeinträchtigt war (also kein Wald, Hochhäuser, etc.)
    Für mich zeigt das eigentlich einen Fehler des GPS Empfängers an: Die Satelliten springen ja nicht von einer Sekunde auf die nächste am Himmel hin und her!
    Ich hatte damals auch alles mögliche ausprobiert um stabilen GPS Empfang zu erreichen (Metallplatte drunter, SMA Stecker neu verlötet, Antennenposition geändert). Hat alles nichts gebracht und das war der Hauptgrund dafür, dass ich jetzt ein anderes RNS habe.
    Falls du es nicht gerade in China gekauft hast, würde ich dir raten, es zurückzugeben wenn möglich.

  15. Top | #13
    Super-Mod Avatar von oldowl
    My Car
    Mazda 6 GH 2/2010
    Radio
    Roadrover IAI8043M6/int. DAB+/Calearo/RückCam/K&N1004/Syrincs Subcontrol/Visaton GF200/Eton POW160
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    15.02.2011
    Ort
    Nähe Hanau
    Beiträge
    727
    Bedankt
    147
    Erhielt 183x Danke in 137 Posts

    Standard

    oldowl, die GPS Satelliten senden selbst ein Zeitsignal aus. Genau darauf basiert die GPS Technologie ja. Ein GPS Empfänger braucht von aussen keine Information, nur Strom
    Das ist nur bedingt richtig. Natürlich sendet ein GPS Satellit unter anderem ein Atomuhr-Zeitsignal aus. Ein kompletter "almaniac" bestehend aus allen Frames (von je 30 sec. Länge) dauert aber ca 732 bis 750 sec. Wenn ein Empfänger "nichts weiß" (also keinen Ort und keine Zeit), muß er mindestens einen kompletten almaniac decodieren, bis er das Signal einem Satelliten zuordnen kann. Tragbare Geräte speichern deshalb intern den letzten Ort und haben eine CMOS-Uhr und wissen dann schon mal, welche Satelliten überhaupt empfangbar sind und können dann bereits nach einem Teil eines empfangenen almaniacs "raten", von welchen Satelliten die gerade empfangenen Signale stammen.
    Gaukelt man einem GPS-Empfänger (Sirf III oder besser) eine falsche Zeit vor, dann liegt er beim Raten erstmal heftig daneben und muß schlimmstenfalls einen kompletten almaniac decodieren, um dann richtig zuzuordnen. Und das sind dann über 12 Minuten.
    Edit: Erschwerend kommt hinzu, daß alle Satelliten mit spread-spectrum auf demselben Frequenzband arbeiten hüpfen also dauernd innerhalb des Bandes in ihrer Frequenz umher. Dieses "Hüpfen" ist für jeden Satelliten unterschiedlich (ist aber im GPS-Empfänger gespeichert). Wenn der arme Empfänger überhaupt nicht weiß, welcher Satellit gerade sendet (von allen gerade am bekannten Ort und zur bekannten Zeit möglichen), muß er eine "frequency-hopping-sequenz" nach der anderen durch"probieren", bis er überhaupt ein Signal empfangen kann.
    Das Leben eines GPS-Empfängers ist hart
    Geändert von oldowl (24.03.2012 um 23:41 Uhr)

  16. Top | #14
    Male
    Premium-Member
    Avatar von Daumengas
    My Car
    Saab
    Radio
    Audiovox VME 9309 + ChinaNavi
    Dabei seit
    01.01.2012
    Beiträge
    125
    Bedankt
    58
    Erhielt 14x Danke in 14 Posts

    Standard Dauerplus am Radio angeschlossen?

    In vielen Fällen scheint es so, daß das GPS-Modul auch im ausgeschalteten Zustand über Dauerplus mit Strom versorgt wird - möglicherweise auch nur ein flüchtiger Speicher. Dies kann man feststellen, wenn man die Einheit komplett vm Strom trennt. Danach sucht sie mühsam erst mal die Satelliten. Und da mindestens drei mit ausreichender Feldstärke zur Positionsbestimmung notwendig sind kann das natürlich dauern.

  17. Top | #15
    Autosurfer Avatar von Hansen
    My Car
    Skoda Octavia III RS
    Radio
    Columbus II
    Dabei seit
    01.08.2010
    Ort
    Aus dem Ghetto
    Beiträge
    2.887
    Bedankt
    244
    Erhielt 513x Danke in 343 Posts

    Standard


    Wichtig ist was in dem GPS Monitor im WIN CE steht um die Hardware auszuschließen. Kannst ja mal deine sys.txt hier posten.

    Sent from my HTC Wildfire using Tapatalk
    Man muss nicht alles wissen, nur wissen wo es steht!!

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ford AS8606 für SMax brauche Hilfe, kein GPS und Ipod ohne Funktion
    Von chicko69 im Forum Audiosources
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.03.2012, 21:44
  2. St-6505 oder AS8606 (Gibt es überhaupt Unterschiede?) Erfahrungen?
    Von sinner75 im Forum VOR dem Kauf !! - FAQ's fuer Interessenten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.03.2012, 18:15
  3. Besser spät als nie !!!
    Von fullflavor im Forum Vorstell Thread - How Are You ?
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.09.2010, 20:36
  4. Spät aber dennoch...
    Von Cobra71 im Forum Vorstell Thread - How Are You ?
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.07.2010, 09:45

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

sponsored - supported by


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64