+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 25

Thema: BOOTLOGO - Audiovox VME 9125 NAV

  1. Top | #1
    Male
    Member
    Avatar von DraycD
    My Car
    Smart fortwo ED
    Radio
    Keins
    Dabei seit
    28.10.2013
    Beiträge
    7
    Bedankt
    1
    Erhielt 1x Danke für 1 Post

    Standard BOOTLOGO - Audiovox VME 9125 NAV

    Hallo zusammen, ich bin seit ca. 2 Wochen Besitzer eines Audiovox VME 9125 NAV.

    seit der zeit versuche ich vergebens das start bootlogo zu ändern.

    auf die (große) SD karte wo man auch das update aufspielt habe ich bereits mehrere logo.bmp geladen, ebenso auf die kleine (für NAVI)

    auch mehrere farbschemen habe ich versucht, 16 Farben, 256 Farben 16 bit 24 bit. nix hilft

    hier ein paar infos:

    Beim booten fällt mir auf das das AudioFox Logo anscheinend nicht nur ein bild ist sondern es scheinen zwei zu sein! hier das vid:



    man kann erkennen das es "unschärfer" wird..

    es scheint baugleich mit dem iCarTech gx630n zu sein
    iCarTech:
    [Only members can see the link]

    hier Audiovox:
    [Only members can see the link]


    System infos:
    CPU ARM11 500MHz - 1GHz
    RAM 256MB
    [Only members can see the link]

    Es gibt mehrere partitionen:
    [Only members can see the link]

    ich hänge gerne noch die programme an für die dies ma testen wollen -> Siehe 2. Post
    Geändert von DraycD (12.11.2013 um 01:33 Uhr) Grund: Video

  2. # ADS
    Circuit advertisement
    Dabei seit
    Always
    Beiträge
    Many


     

  3. Top | #2
    Male
    Member
    Themenersteller
    Avatar von DraycD
    My Car
    Smart fortwo ED
    Radio
    Keins
    Dabei seit
    28.10.2013
    Beiträge
    7
    Bedankt
    1
    Erhielt 1x Danke für 1 Post

    Standard

    Platzhalter für downloads

    Systeminfo:
    [Only members can see the link]


    TotalCommander:
    [Only members can see the link]

    Die Zip Dateien einfach entpacken und den Inhalt direkt ins root der KLEINEN SD Karte kopieren!
    Geändert von DraycD (12.11.2013 um 01:47 Uhr) Grund: Update

  4. Folgende Benutzer bedankten sich bei DraycD:


  5. Top | #3
    Male
    Member
    Avatar von akkrobart
    My Car
    VW LUPO 3L
    Radio
    Audiovox VME 9125 NAV
    Dabei seit
    17.12.2013
    Beiträge
    9
    Bedankt
    1
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard

    Geht das auch mit einer leeren SD Karte? Ich weiß auch nicht, ich kriege es bei meinem audiovox nicht hin... hatte etwas an den inis und Sys.txt rumgespielt, aber nichts... einfach die navi.exe umbenennen und den tc als Navi.exe ging auch nicht... ich hab vor ewiger Zeit mal mit einem 3,5 Zoll iGo Navi rumgespielt und da hab ich auch alles mögliche möglich gemacht, aber jetzt beim audiovox bin ich langsam überfragt

    PS: meine Intention ist in erster Linie, den Desktop von CE frei zu legen, danach nehme ich mir mehr vor...

    Gesendet von meinem HUAWEI P6-U06 mit Tapatalk

    --- Update ---

    Ach so, noch zur Info für alle Beteiligten... ja es ist baugleich mit dem GX630N...es ist ein China gerät, und wird dort als CE4M01 verkauft... Adayo ist dort der Vertreiber

    Gesendet von meinem HUAWEI P6-U06 mit Tapatalk

    --- Update ---

    @DraycD ich habe das update aber mit einer kleinen Karte gemacht... hast du andere Informationen als ich? Hatte auch versucht das update zu infizieren, um dadurch an das System zu kommen, bzw. Den TC zu starten... keine Chance... active sync verbindet sich auch nicht...

    Gesendet von meinem HUAWEI P6-U06 mit Tapatalk

    --- Update ---

    @DraycD

    Danke für die Files, jetzt konnte ich wenigstens den Commander starten und durch erneutes starten der explorer.exe
    die Taskleiste hochbringen... cool, jetzt kann ich weiter rumspielen!
    Als erstes versuche ich jetzt mir das ein wenig komfortabel einzurichten, Navi und CECMD und einiges mehr zusammen auf eine SD und dann mal probieren...DANKE

  6. Top | #4
    Member Avatar von jcwpt
    My Car
    Seat
    Radio
    Audiovox vme 9125 nav
    Dabei seit
    15.03.2014
    Beiträge
    8
    Bedankt
    5
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard

    Zunächst mal vielen Dank für die ganzen Programme und Hilfen die ihr hier einstellt, leider bin ich teilweise noch zu blöd alles richtig einzusetzen
    Wie starte ich denn den Totalcommander und das Sysinfo Tool? ich habe es wie beschrieben auf die SD kopiert, ab ins Radio und dann eingeschaltet, aber es passiert nichts und ich finde auch keinen link zum starten auf dem Desktop.

  7. Top | #5
    Male
    Member
    Avatar von akkrobart
    My Car
    VW LUPO 3L
    Radio
    Audiovox VME 9125 NAV
    Dabei seit
    17.12.2013
    Beiträge
    9
    Bedankt
    1
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard

    Du musst wahrscheinlich auf das Navi Symbol klicken, damit das sysinfo Tool startet

    Gesendet von meinem HUAWEI P6-U06 mit Tapatalk

  8. Top | #6
    Member Avatar von jcwpt
    My Car
    Seat
    Radio
    Audiovox vme 9125 nav
    Dabei seit
    15.03.2014
    Beiträge
    8
    Bedankt
    5
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard

    Das habe ich versucht, hat aber leider nicht funktioniert ich zweifle langsam daran das Navi irgendwann mal ans Laufen zu bekommen.

  9. Top | #7
    Male
    Member
    Avatar von akkrobart
    My Car
    VW LUPO 3L
    Radio
    Audiovox VME 9125 NAV
    Dabei seit
    17.12.2013
    Beiträge
    9
    Bedankt
    1
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard

    Stimmen denn die Ordnerstruktur und Dateinamen?

    Gesendet von meinem HUAWEI P6-U06 mit Tapatalk

  10. Top | #8
    Member Avatar von jcwpt
    My Car
    Seat
    Radio
    Audiovox vme 9125 nav
    Dabei seit
    15.03.2014
    Beiträge
    8
    Bedankt
    5
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard

    ich habe die Systeminfo Datei hier aus dem Post geladen, extrahiert und die Dateien auf die SD kopiert, also unverändert. Auf der SD ist sonst nichts drauf, da ich das Gerät ja komplett ohne gekauft habe.

  11. Top | #9
    jetzt 7. China-Navi Avatar von strados
    My Car
    Toyota RAV4.3, Alfa Romeo Spider V6 3.0
    Radio
    Roadrover I7104TR + I7037V2, Sony, Navigon
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    17.09.2010
    Ort
    D
    Beiträge
    11.313
    Blog-Einträge
    1
    Bedankt
    300
    Erhielt 2.450x Danke in 1.971 Posts

    Standard

    habe die Systeminfo Datei hier aus dem Post geladen, extrahiert und die Dateien auf die SD kopiert, also unverändert. Auf der SD ist sonst nichts drauf,
    Na Du bist gut. Und woher soll die RadioSoftware jetzt wissen, dass dort jetzt eine ResInfo.exe ist, die sie beim Drücken der NAVI Taste starten soll ?

    Auf der SD Card muss a) ein Ordner mit dem Namen "Mobilenavigator" sein und b) dort drin das gewünschte Tool, das in "Mobilenavigator.exe" umzubenennen ist.

    Zu dem Audiovox VME 9125 gibt's ja inzwischen schon einige Threads hier. Ich hab das auch gerade woanders nachgesehen (kann mir nicht alles merken):
    [Only members can see the link]

    => Um sowas zu finden, gibt es auch in diesem Forum eine "Suchfunktion"

    Jede NaviSoftware, die man auf dem VME 9125 einsetzen will, muss sich dann also ebenfalls in dem Ordner "Mobilenavigator" befinden und die zu startende Navi exe in "Mobilenavigator.exe" umbenannt sein.
    So einfach ist das.
    Geändert von strados (24.03.2014 um 20:18 Uhr)
    =>> Bitte keine Supportanfragen per PN, dafür ist das Forum da !!!


  12. Folgende Benutzer bedankten sich bei strados:


  13. Top | #10
    Male
    Member
    Avatar von akkrobart
    My Car
    VW LUPO 3L
    Radio
    Audiovox VME 9125 NAV
    Dabei seit
    17.12.2013
    Beiträge
    9
    Bedankt
    1
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard

    Deshalb meine frage

    Gesendet von meinem HUAWEI P6-U06 mit Tapatalk

  14. Top | #11
    Member Avatar von jcwpt
    My Car
    Seat
    Radio
    Audiovox vme 9125 nav
    Dabei seit
    15.03.2014
    Beiträge
    8
    Bedankt
    5
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard

    Vielen Dank für eure Hilfe, nachdem ich nun MobileNavigator in Mobilenavigator umbenannt habe, startet die Systeminfo, auch der Totalcommander läuft und zeigt den Explorer. Nachdem ich nun das ganze mit der Navi Software versucht habe, erscheint eine Fehlermeldung: global_cfg not found
    Scheinbar komme ich der Sache, dank euch langsam näher. Hat jemand eine Idee, wo das Problem liegt?
    Geändert von jcwpt (25.03.2014 um 13:41 Uhr)

  15. Top | #12
    Male
    Premium-Member
    Avatar von testi100
    My Car
    Audi
    Radio
    Tristan Aurion BT2D7013
    Dabei seit
    29.06.2014
    Beiträge
    158
    Bedankt
    9
    Erhielt 47x Danke in 29 Posts

    Standard

    Um einmal auf das eigentliche Thread Thema (Botlogo ändern) zurückzukommen:

    Nach dieser Anleitung verfahren, dann klappt es problemlos auch beim Audiovox:
    [Only members can see the link]

    Somit wäre dieser Tread gelöst.

    PS: Auch wenn es anders scheint, es ist nur ein Bootlogo bei dem sich nur die Helligkeit ändert

  16. Folgende Benutzer bedankten sich bei testi100:


  17. Top | #13
    Male
    Member
    Avatar von Workstation
    My Car
    Opel
    Radio
    Audiovox
    Dabei seit
    07.08.2014
    Beiträge
    12
    Bedankt
    5
    Erhielt 2x Danke in 2 Posts

    Standard

    NICHT den Navi-Schacht nehmen, sondern den großen für die SD-Karten, dann geht es mit der Software!!!

  18. Top | #14
    Male
    Kann kein Chinesisch
    Avatar von flavourno1
    My Car
    Volvo S60
    Radio
    9125 Nav
    Dabei seit
    07.07.2014
    Beiträge
    1
    Bedankt
    0
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard Boot Logo

    hey leute,

    hab es nach der Anleitung aus dem vorletzten Beitrag probiert.
    Sowohl mit einer leeren microsd als auch mit einer normalen sd.
    er flasht einfach beim starten kein bootlogo drauf. stecke die karte rein, starte das radio und es fährt ganz normal hoch.
    was mache ich falsch?

    lg
    flav

  19. Top | #15
    Kann kein Chinesisch Avatar von Keule86
    My Car
    Opel Astra H 1.9CDTI
    Radio
    Audiovox 9125
    Dabei seit
    31.05.2015
    Beiträge
    3
    Bedankt
    0
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard Klappt nicht. Bitte um hilfe


    [Only members can see the link]Hallo und vielen Dank für die gute Anleitung.
    Habe auch daß 9125Nav und wollte mein Bootlogo ändern.
    Er zeigt mir mit der sd Karte dann auch succes an aber nach dem Neustart sieht es aus als sei der lcd kaputt.
    Läuft dann allerdings ganz normal.

    Wäre hier evtl jemand so super nett, mir anhand eines Logos eine backcar.rmf zu erstellen und mir zu senden?
    Verzweifel nach nunmehr 4std und qürde mich echt freuen.

    Danke vorab

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. [Talk] Audiovox VME 9125 NAV
    Von coldstone im Forum Audiovox
    Antworten: 348
    Letzter Beitrag: 01.06.2018, 21:34
  2. [Talk] Audiovox VME 9520 NAV
    Von DonSeawolf im Forum Audiovox
    Antworten: 102
    Letzter Beitrag: 10.10.2017, 09:57
  3. Audiovox VME 9125 Startbild vom Radio ändern
    Von hoverheu im Forum Audiovox
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.02.2015, 14:07
  4. Audiovox VME 9520 NAV NAVI-Knopf
    Von sewCo im Forum Audiovox
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.09.2013, 22:11
  5. [Privatverkauf] Audiovox VME 9125 NAV Navigationsystem
    Von pstellmach im Forum Verkauft !
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.08.2013, 11:20

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

sponsored - supported by


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64