+ Antworten
Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: schlechter radioempfang im vmo9520

  1. Top | #1
    Male
    Member
    Avatar von kubuntux
    My Car
    vw
    Radio
    audiovox
    Dabei seit
    25.01.2014
    Beiträge
    11
    Bedankt
    1
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard schlechter radioempfang im vmo9520

    kann mir jemand sagen warum ich keinen vernünftigen radioempfang habe? gerät ist im golf 6 variant verbaut.
    antennenverstärker ist ok. vorher war ein vw radio rcd210 eingebaut. habe eine scheibenantenne mit einfach fakra. empfang ist grottenschlecht. danke schonmal für die infos.

  2. # ADS
    Circuit advertisement
    Dabei seit
    Always
    Beiträge
    Many


     

  3. Top | #2
    gerco
    Gast Avatar von gerco

    Standard

    ALLE VW Fahrzeugantennen sind aktiv und benötigen eine Betriebsspannung.
    Diese Betriebsspannung MUSS über das Antennenkabel kommen.
    Phantomeinspeisung
    Die dürfte wohl bei Dir fehlen.
    Du benötigst dann einen Phantomeinspeiseadapter

  4. Top | #3
    Male
    Member
    Themenersteller
    Avatar von kubuntux
    My Car
    vw
    Radio
    audiovox
    Dabei seit
    25.01.2014
    Beiträge
    11
    Bedankt
    1
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard

    danke für die hilfe. werde mir mal einen besorgen. dietz ok oder ist es egal welcher hersteller?

  5. Top | #4
    Male
    Member
    Themenersteller
    Avatar von kubuntux
    My Car
    vw
    Radio
    audiovox
    Dabei seit
    25.01.2014
    Beiträge
    11
    Bedankt
    1
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard audiovox vmo5020v radioempfang

    an alle besitzer des audiovox vmo 5020v!
    habe einen golf6 variant baujahr 2009. scheibenantenne hinten rechts. vw radio rcd210. radio raus und audiovox rein.
    kein vernünftiger radioempfang. antennenverstärker ist ok. audiovox angerufen. meine vermutung phantomeinspeisadapter. denkste. support von audiovox sagt der mitgelieferte adapter ist nicht notwendig. da wurde ein adapter mitgeliefert der ( bei einfach fakra) zwischen radio tmc modul und antenne gesteckt wird. (kleines schwarzes kästchen). zudem noch an masse und turn amp (blau weis). die sagen der war mal als verstärker gedacht, ist müll. weglassen. also radio und tmc modul direkt mit antenne vom radio verbunden und du ahnst es nicht. radioempfang einfach klasse. tmc funzt astrein. bevor ihr denkt der antennenverstärker ist schrott (teuer). bitte das probieren. was haltet ihr von alpine ezi dub. bin am überlegen mir dieses teil einzubauen.

  6. Top | #5
    jetzt 7. China-Navi Avatar von strados
    My Car
    Toyota RAV4.3, Alfa Romeo Spider V6 3.0
    Radio
    Roadrover I7104TR + I7037V2, Sony, Navigon
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    17.09.2010
    Ort
    D
    Beiträge
    11.316
    Blog-Einträge
    1
    Bedankt
    300
    Erhielt 2.452x Danke in 1.973 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von kubuntux [Only members can see the link]
    also radio und tmc modul direkt mit antenne vom radio verbunden und du ahnst es nicht. radioempfang einfach klasse. tmc funzt astrein. bevor ihr denkt der antennenverstärker ist schrott (teuer). bitte das probieren.
    Ein anderer User mit einem Audiovox (allerdings mit einem Ford Focus) hat gerade das gleiche Problem. Kannst Du nochmal genau erklären (am besten auch mit einem Bild), was Du mit "Antennenverstärker" meinst ?

    Das TMC-Modul hat ja 3 Kabel (Eingang, da kommt die Fahrzeugantenne rein), Ausgang (geht in den Antenneneingang am Radio), und ein Kabel mit 4poligem Klinkenstecker (das ist die Stromversorgung des TMC-Empfängers und die 2 Datenleitungen, über die die empfangenen TMC Meldungen zur NaviSoftware übertragen werden).

    Die entscheidende Frage ist nun:
    - Hat das Audiovox eine eingebaute Phantomspeisung (gibt es also +12V auf dem Antenneneingang aus) ?
    - Falls nicht, MUSS zwischen TMC-Modul und Antennenkabel des Fahrzeugs ein Phantomspeiseadapter eingefügt werden.
    =>> Bitte keine Supportanfragen per PN, dafür ist das Forum da !!!


  7. Top | #6
    Male
    Member
    Themenersteller
    Avatar von kubuntux
    My Car
    vw
    Radio
    audiovox
    Dabei seit
    25.01.2014
    Beiträge
    11
    Bedankt
    1
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard

    hallo, bei meinem golf6 ist der antennenverstärker direkt hinten an der scheibenantenne. hinter der verkleidung. der muss mit 12volt versorgt werden damit er läuft. dieser adapter der von audiovox mitgeliefert wird ist unbrauchbar. so wie ich das verstanden habe wird der verstärker, so wie bei original vw radio, direkt vom audiovox mit strom versorgt. ich habe einfach fakra von scheibenantenne auf doppel fakra adapter, wird mitgeliefert, und mit dem ins radio. ist din stecker. tmc modul mit din an doppel fakra adapter fertig mal din je vo radio und tmc adapter auf einfach fakra an antenne. der andere fakra vom adapter ist frei. bilder folgen.

  8. Top | #7
    jetzt 7. China-Navi Avatar von strados
    My Car
    Toyota RAV4.3, Alfa Romeo Spider V6 3.0
    Radio
    Roadrover I7104TR + I7037V2, Sony, Navigon
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    17.09.2010
    Ort
    D
    Beiträge
    11.316
    Blog-Einträge
    1
    Bedankt
    300
    Erhielt 2.452x Danke in 1.973 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von kubuntux [Only members can see the link]
    dieser adapter der von audiovox mitgeliefert wird ist unbrauchbar. so wie ich das verstanden habe wird der verstärker, so wie bei original vw radio, direkt vom audiovox mit strom versorgt. ich habe einfach fakra von scheibenantenne auf doppel fakra adapter, wird mitgeliefert, und mit dem ins radio. ist din stecker. tmc modul mit din an doppel fakra adapter fertig mal din je vo radio und tmc adapter auf einfach fakra an antenne. der andere fakra vom adapter ist frei. bilder folgen.
    Uff, ich glaube da sind wirklich ein paar Bilder nötig. Am besten legst Du die Teile zum fotografieren auch in der Reihenfolge nebeneinander, wie sie bei Dir verbunden jetzt sind.

    Grundsätzlich:
    In jedem VW müssen die Antennen (egal, ob Dach- oder Scheibenantenne) per "Phantomspeisung" mit Strom versorgt werden. Das bedeutet, die +12V werden "durch das Antennenkabel" zum Verstärker der Antenne geführt.
    Bei den allermeisten anderen Autos sind die Antennen separat am Bordnetz angeschlossen (bei mir auch).

    Bei Radios mit "DIN" Antenneneingang wird zu 99,9% keine Phantomspannung vom Radio geliefert. D. bedeutet, es wird immer ein extra Phantomspeiseadapter benötigt. Wenn Audiovox bei den VW Geräten sowas nicht grundsätzlich mitliefert, finde ich das ziemlich mager !
    Elegante Alternative: der aktive TMC Y-Adapter von ge-tectronic verstärkt nicht nur das Antennensignal fürs Radio + TMC, sondern liefert gleichzeitig die Phantomspannung für den Antennenverstärker am Fahrzeug ! Das Ausgangkabel für TMC sollte man sich dann mit einem DIN-Stecker liefern lassen und kann so auch das TMC-Modul des Audiovox ohne weitere Bastelei anschließen.
    =>> Bitte keine Supportanfragen per PN, dafür ist das Forum da !!!


  9. Top | #8
    Male
    Member
    Themenersteller
    Avatar von kubuntux
    My Car
    vw
    Radio
    audiovox
    Dabei seit
    25.01.2014
    Beiträge
    11
    Bedankt
    1
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard

    [Only members can see the link]hallo, das adapterkabel siehe bild habe ich laut audiovox folgendermaßen angeschlossen. plus und minus ist klar. einmal din ins radio und einmal din in den tmc adapter der wiederum im radio eingesteckt wird. einfach fakra in mein einfach fakra antennenkabel das läuft zur heckscheibe hinten rechts. vor der eigentlichen scheibenantenne befindet sich der antennenverstärker. so sollte er mit 12v versorgt werden. radioempfang ist so miserabel. audiovox sagte mir am telefon den adapter siehe bild soll ich weglassen. war mal als verstärker gedacht. geht nicht. also habe ich den beiliegenden doppel fakra adapter angeschlossen. und zwar. einmal din ins radio und einmal din in das tmc modul wie gehabt. jetzt habe ich doppel fakra auf einfach fakra. egal. zusammengesteckt. etwas probieren und es geht. jetzt habe ich hammer empfang. ich weiß halt nicht ob im ford einfach oder doppel fakra vorhanden und welche antennen verbaut sind. das tmc modul ist der große schwarze kasten. das läuft ja. siehe bild ist müll. y connector. braucht man nicht. auch keine phantomspeisung. geht ja. audiovox sagt die leute bei denen machen das alle so. nochwas. usb geht gut bis 32gb. habe 1 tb festplatte angeschlossen. geht auch. aber startet nicht beim letzten lied sondern man muß komplett wieder auf die platte. bitte um meinungen.

  10. Top | #9
    Male
    Member
    Themenersteller
    Avatar von kubuntux
    My Car
    vw
    Radio
    audiovox
    Dabei seit
    25.01.2014
    Beiträge
    11
    Bedankt
    1
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard

    hallo an alle interessierte, ich habe das modell falsch beschrieben. sorry. hier handelt es sich um das audiovox vmo5020v und nicht um das vmo9520!!! vmo5020v wird speziell für vw und skoda geliefert. meines wissens passt das vmo5020v nicht in einen ford focus.

  11. Top | #10
    jetzt 7. China-Navi Avatar von strados
    My Car
    Toyota RAV4.3, Alfa Romeo Spider V6 3.0
    Radio
    Roadrover I7104TR + I7037V2, Sony, Navigon
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    17.09.2010
    Ort
    D
    Beiträge
    11.316
    Blog-Einträge
    1
    Bedankt
    300
    Erhielt 2.452x Danke in 1.973 Posts

    Standard

    Ich wette um einen Kasten Bier, dass dieses Teil nichts anders ist als eine Phantomeinspeisung und die zwei Ausgangs-Antennenkabel (mit den DIN-Steckern) ganz primitiv nur zusammengelötet sind. Nur so ist die gegenseitige Beeinflussung (und Störung) zwischen Radio und TMC zu erklären.

    Zitat Zitat von kubuntux [Only members can see the link]
    also habe ich den beiliegenden doppel fakra adapter angeschlossen. und zwar. einmal din ins radio und einmal din in das tmc modul wie gehabt. jetzt habe ich doppel fakra auf einfach fakra. egal. zusammengesteckt.
    Das hier verstehe ich aber noch nicht: Es liegt ausserdem ein DoppelFakra Adapter bei, der am anderen Ende 2 x DIN-Stecker dran hat ?
    - Sind die 2 Kabel dieses Adapter völlig voneinander getrennt oder gehen die auch durch irgend so ein "Kästchen" ?
    - Wenn Dein Auto nur eine Antenne hat, an welches der beiden Kabel (in dem DoppelFakra Stecker) hast Du die dann angeschlossen ?
    =>> Bitte keine Supportanfragen per PN, dafür ist das Forum da !!!


  12. Top | #11
    Male
    Member
    Themenersteller
    Avatar von kubuntux
    My Car
    vw
    Radio
    audiovox
    Dabei seit
    25.01.2014
    Beiträge
    11
    Bedankt
    1
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard radioempfang audiovox vmo5020v nur für vw

    hy, also eins ist sicher. original vw radios versorgen den antennenverstärker direkt über antennenkabel mit 12v. bei mir im golf 6 ist es so. das radio ist direkt mit dem canbus angeschlossen. geht alles out of the box. vermutung. vmo5020v ist nachbau nur für vw. deshalb geht es ohne phantom adapter. anbei anschlußplan von meinem radio. bild einfachfakra hätte ich anschließen sollen. geht aber nicht weil schlechter radioempfang. einen einfachfakra auf doppelfakra mußt du ein wenig probieren. aber es passt. welcher von den beiden ist meiner meinung nach egal. werden eh zusammengeführt. beeinflussung und störung glaube ich nicht. bei mir läuft alles astrein.[Only members can see the link]

    [Only members can see the link]
    ich muß irgendwann auf jeden fall von einfachfakra zum radio hin auf die 2 din anschlüsse kommen. egal wie.
    das kann schon sein das es ein phantomspeiseadapter ist. brauche ich im vw aber nicht. wenn es doch so wäre wieso läuft es dann? angeschlossen habe ich nach anleitung doppelfakra, siehe bild, und das problem doppel auf einfach fakra habe ich so gelöst das ich das antennenkabel (einfach fakra) am doppelfakra angesteckt habe. probieren. irgendeine stellung geht.

  13. Top | #12
    Male
    Member
    Themenersteller
    Avatar von kubuntux
    My Car
    vw
    Radio
    audiovox
    Dabei seit
    25.01.2014
    Beiträge
    11
    Bedankt
    1
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard

    wenn ich ein fremdradio in einen vw einbaue brauche ich definitiv einen phantomspeiseadapter. da hat strados recht. da kommen keine 12 volt zum antennenverstärker. beim vmo5020v ist es so das es ein nachbau speziell für vw und skoda fahrzeuge ist. somit wird es wie ein original radio von vw behandelt. 12 volt gehen über antennenleitung hoch zum antennenverstärker. audiovox (andere modelle) zb im ford focus wird denke ich komplexer. da brauche ich zwingend einen phantomadapter. evtl noch einen canbus adapter. damit infos wie klimaanlage, sensoren stoßstange usw an das radio übermittelt werden. liege ich da soweit richtig?

  14. Top | #13
    jetzt 7. China-Navi Avatar von strados
    My Car
    Toyota RAV4.3, Alfa Romeo Spider V6 3.0
    Radio
    Roadrover I7104TR + I7037V2, Sony, Navigon
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    17.09.2010
    Ort
    D
    Beiträge
    11.316
    Blog-Einträge
    1
    Bedankt
    300
    Erhielt 2.452x Danke in 1.973 Posts

    Standard


    Zitat Zitat von kubuntux [Only members can see the link]
    wenn ich ein fremdradio in einen vw einbaue brauche ich definitiv einen phantomspeiseadapter. da hat strados recht.
    Aber auch da gibt es wieder Ausnahmen.
    Jedes i10 Roadrover hat a) einen DoppelFakra Antenneneingang =Diversity und b) die integrierte Phantomspeisung wie die VW Radios (und zwar für beide ! Antennen).
    =>> Bitte keine Supportanfragen per PN, dafür ist das Forum da !!!


+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.03.2013, 21:23
  2. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.09.2012, 10:17
  3. Primo Musikplayer schlechter Sound
    Von Dikampi im Forum iGO8 - Primo
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.05.2012, 18:22
  4. VW MT6505 schlechter Radio empfang...
    Von lorus_blau im Forum Winca, Maisun & Co.
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.06.2010, 13:42
  5. TID-7501 Schlechter Radioempfang
    Von fr34k4d3113 im Forum Winca, Maisun & Co.
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 08.01.2010, 17:55

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

sponsored - supported by


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64