+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 28

Thema: Startzeiten Navi-Software

  1. Top | #1
    VIP-Member Avatar von forsti
    My Car
    Smart forfour 454 / S205 C43 Biturbo 4MATIC
    Radio
    Roadnavi S160 M087
    OS-Version
    ANDROID
    Dabei seit
    17.04.2013
    Beiträge
    23
    Bedankt
    3
    Erhielt 4x Danke in 2 Posts

    Standard Startzeiten Navi-Software

    Hallo,

    wollte mal fragen wie lange es bei euch dauert bis die Navisoftware gestartet ist (BP 600/800...) ?
    Navigon dauert für meinen Geschmack schon etwas lang um mal "kurz" ein Ziel einzugeben (min. 30s oder mehr). Das originale IGO braucht aber noch länger. Kann man das irgendwie beschleunigen ? Wenn die quasi fast gleiche Software auf einem uralt-PDA oder autarken Navi läuft dauert das doch auch nicht so lange nach dem einschalten. Wir hatten bisher immer TomTom Geräte im Zweitwagen und die starten immer ratzfatz (ok, ist auch Linux drunter aber das ist ja keine Ausrede). Ich hatte schon mit dem Gedanken gespielt eine Android Headunit zu beschaffen, aber da ist die Bootzeit ein absolutes no-go, da ist das Chicago unter WinCE mit seinen paar Sekunden deutlich schneller.

    Grüsse
    B.

  2. # ADS
    Circuit advertisement
    Dabei seit
    Always
    Beiträge
    Many


     

  3. Top | #2
    gerco
    Gast Avatar von gerco

    Standard

    Schmeiss alles Unnötige runter und Dein Start wird superschnell
    POIs
    3 D Ansichten
    nur eine Sprache
    Schemes
    Speedcams
    und was es alle noch gibt was erst in den RAM geladen werden muß

  4. Top | #3
    VIP-Member
    Themenersteller
    Avatar von forsti
    My Car
    Smart forfour 454 / S205 C43 Biturbo 4MATIC
    Radio
    Roadnavi S160 M087
    OS-Version
    ANDROID
    Dabei seit
    17.04.2013
    Beiträge
    23
    Bedankt
    3
    Erhielt 4x Danke in 2 Posts

    Standard

    Ich habe die 7.5.9 von karlchen1, da ist ja sowieso fast nichts dabei. Die POIs werde ich mal noch rauswerfen, die 3D Ansichten auch. Schemes habe ich sowieso keine. Heute habe ich dann mal noch die "class 10" Kingston SD mit FAT16 formatiert, das beschleunigt das ganze nochmal um fast das doppelte aber jetzt kommts: Mit der 8GP Karte unter FAT32 funktioniert alles, wenn ich jetzt aber alles 1:1 auf die 4GB FAT16 Karte kopiere geht plötzlich TMC nicht mehr. Wie kann das sein ? Ich blicks nicht.

  5. Top | #4
    Male
    DAB App Modder
    Avatar von zoulou
    My Car
    VW Passat B7/3C Var. 04/2012
    Radio
    Flyaudio G4909R
    OS-Version
    Android 8.1.0
    Dabei seit
    31.08.2010
    Ort
    PAF
    Beiträge
    2.339
    Blog-Einträge
    10
    Bedankt
    366
    Erhielt 1.500x Danke in 562 Posts

    Standard

    @forsti: Navigon unter 25s zu starten ist meiner Erfahrung nach fast unmöglich. Es bringt etwas, nur die Karten drauf zu haben, die man unbedingt braucht, und eben nicht ganz Europa. MyPOIs fressen sehr viel Zeit.
    Das schnellste Dateisystem ist exFAT.

    Wenn du die 7.5.9 hast, dann hast du ja den MixSer im Einsatz, richtig? Da ist dann beim Kopieren wohl was schiefgelaufen.

  6. Top | #5
    VIP-Member
    Themenersteller
    Avatar von forsti
    My Car
    Smart forfour 454 / S205 C43 Biturbo 4MATIC
    Radio
    Roadnavi S160 M087
    OS-Version
    ANDROID
    Dabei seit
    17.04.2013
    Beiträge
    23
    Bedankt
    3
    Erhielt 4x Danke in 2 Posts

    Standard

    Ich habe die Karte gestern nochmal mit FAT neu formatiert, diesmal über die Windows Datenträgerverwaltung. Vorher wars mit so einem komischen Tool von Transcend, das hat wohl nicht recht funktioniert, ich habe heute Nacht nämlich festgestellt, dass sich manche Dateien gar nicht mehr löschen liessen. Dann nochmal alles drauf und diesmal nur die DACH Karte von Q1/2013, die Europa braucht zu 99% sowieso nie jemand (Deutschland alleine würde im Zweitwagen auch ausreichen). Ein paar von den ADAC POIs noch rausgeworfen und was soll ich sagen, das Ding braucht jetzt ungefähr 15s bis man zu dem StVZO Button kommt. Damit kann ich leben. Das Navi in meinem Benz (W204 MY13) braucht zwar nur 5s oder weniger aber da kommt auch alles von Festplatte und läuft wahrscheinlich unter QNX.
    Geändert von forsti (22.06.2013 um 10:41 Uhr)

  7. Top | #6
    Male
    DAB App Modder
    Avatar von zoulou
    My Car
    VW Passat B7/3C Var. 04/2012
    Radio
    Flyaudio G4909R
    OS-Version
    Android 8.1.0
    Dabei seit
    31.08.2010
    Ort
    PAF
    Beiträge
    2.339
    Blog-Einträge
    10
    Bedankt
    366
    Erhielt 1.500x Danke in 562 Posts

    Standard

    15s bis man zu dem StVZO Button
    Respekt! Das hätte ich nicht gedacht.

    Benz (W204 MY13) [...] läuft wahrscheinlich unter QNX
    Korrekt.

  8. Top | #7
    jetzt 7. China-Navi Avatar von strados
    My Car
    Toyota RAV4.3, Alfa Romeo Spider V6 3.0
    Radio
    Roadrover I7104TR + I7037V2, Sony, Navigon
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    17.09.2010
    Ort
    D
    Beiträge
    11.313
    Blog-Einträge
    1
    Bedankt
    300
    Erhielt 2.451x Danke in 1.972 Posts

    Standard

    Ich habe die Karte gestern nochmal mit FAT neu formatiert,...
    Hast Du die Karten schon mal mit exFAT formatiert (unter Vista, Win7 direkt / für XP ist ein Patch nötig). zoulou erwähnte ja schon, dass der Zugriff damit am schnellsten läuft.
    Wir haben das Thema bereits im Januar 2012 ausführlich diskutiert:
    [Only members can see the link]
    =>> Bitte keine Supportanfragen per PN, dafür ist das Forum da !!!


  9. Top | #8
    VIP-Member
    Themenersteller
    Avatar von forsti
    My Car
    Smart forfour 454 / S205 C43 Biturbo 4MATIC
    Radio
    Roadnavi S160 M087
    OS-Version
    ANDROID
    Dabei seit
    17.04.2013
    Beiträge
    23
    Bedankt
    3
    Erhielt 4x Danke in 2 Posts

    Standard

    Ja, die Speicherkarten sind so formatiert. Hat auch einiges gebracht (ca. 10 sec.). Ich habe jetzt nochmal die 7.7.5 von Karlchen1 aufgespielt und diese Navigon Version ist auf dem Chicago nochmal deutlich schneller als die 7.5.9, vor allem was das laden der Karte betrifft, als auch beim starten und bei der Zieleingabe (warum ist das so ?). Wenn mir jetzt noch jemand sagt wie da die Strassennamen wieder gross werden ist mein Glück perfekt, aber so wie ich mich eingelesen habe geht das ja leider nicht mehr. Die Namen sind so winzig, das kann man wirklich fast nur noch mit Lupe lesen.

  10. Top | #9
    Male
    DAB App Modder
    Avatar von zoulou
    My Car
    VW Passat B7/3C Var. 04/2012
    Radio
    Flyaudio G4909R
    OS-Version
    Android 8.1.0
    Dabei seit
    31.08.2010
    Ort
    PAF
    Beiträge
    2.339
    Blog-Einträge
    10
    Bedankt
    366
    Erhielt 1.500x Danke in 562 Posts

    Standard

    Wenn mir jetzt noch jemand sagt wie da die Strassennamen wieder gross werden ist mein Glück perfekt
    ich habe die darauf folgenden Beiträge [Only members can see the link]verschoben.

  11. Top | #10
    Premium-Member Avatar von hans_im_pech
    My Car
    VW T5
    Radio
    RNS 510
    OS-Version
    Josi FW 5238
    Dabei seit
    14.06.2012
    Beiträge
    54
    Bedankt
    1
    Erhielt 5x Danke in 3 Posts

    Standard

    edit: zu früh gepostet, sorry - Beitrag kann ignoriert/gelöscht werden

  12. Top | #11
    jetzt 7. China-Navi Avatar von strados
    My Car
    Toyota RAV4.3, Alfa Romeo Spider V6 3.0
    Radio
    Roadrover I7104TR + I7037V2, Sony, Navigon
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    17.09.2010
    Ort
    D
    Beiträge
    11.313
    Blog-Einträge
    1
    Bedankt
    300
    Erhielt 2.451x Danke in 1.972 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von hans_im_pech [Only members can see the link]
    edit: zu früh gepostet, sorry - Beitrag kann ignoriert/gelöscht werden
    Wonach suchst Du denn ? Ich frage deshalb, weil ich zu diesem Thema (Startzeiten Navi-Software) vor wenigen Tagen interessante Ergebnisse gepostet habe. Da ging es primär um die Frage, welchen Einfuss die Qualität der SD Karte und deren Formatierung auf die Lese (Start) Zeit haben.

    [Only members can see the link]
    Geändert von strados (20.01.2014 um 14:57 Uhr)
    =>> Bitte keine Supportanfragen per PN, dafür ist das Forum da !!!


  13. Top | #12
    Premium-Member Avatar von hans_im_pech
    My Car
    VW T5
    Radio
    RNS 510
    OS-Version
    Josi FW 5238
    Dabei seit
    14.06.2012
    Beiträge
    54
    Bedankt
    1
    Erhielt 5x Danke in 3 Posts

    Standard

    nee ich hatte diesen Thread wieder ausgegraben, nachdem er bei mir in Vergessenheit geraten war - wollte mich da auch mal bald drum kümmern bei meinem Chicago die Startzeit zu verkürzen. Habe dann den Thread nicht zu Ende gelesen und eine Frage gestellt, die sich im weiteren Verlauf doch noch geklärt hat :-)

    Was ich aus diesem Thread mitnehme:

    - SD-Karte in exFAT
    - Navigon 7.7.5 von karlchen1 ohne viel Schnickschnack
    - nur die nötigsten Karten + POIs - auf Zusatzfeatures verzichten
    - das Bitte statt itte-Tool

    Lohnt der Kauf einer schnelleren MicroSD?

    Zur Zeit braucht mein Navi (noch nie gestoppt) sicherlich 1 Minute, bis es startklar ist, gefühlt sogar noch länger...

  14. Top | #13
    jetzt 7. China-Navi Avatar von strados
    My Car
    Toyota RAV4.3, Alfa Romeo Spider V6 3.0
    Radio
    Roadrover I7104TR + I7037V2, Sony, Navigon
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    17.09.2010
    Ort
    D
    Beiträge
    11.313
    Blog-Einträge
    1
    Bedankt
    300
    Erhielt 2.451x Danke in 1.972 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von hans_im_pech [Only members can see the link]
    Lohnt der Kauf einer schnelleren MicroSD?
    Die Antwort darauf habe ich schon geschrieben (in dem Link aus Post#11).
    =>> Bitte keine Supportanfragen per PN, dafür ist das Forum da !!!


  15. Top | #14
    gerco
    Gast Avatar von gerco

    Standard

    Zitat Zitat von hans_im_pech [Only members can see the link]
    Lohnt der Kauf einer schnelleren MicroSD?
    Der Umstieg von SDHC mit 4 GB FAT32 Class 6 auf
    SDHC mit 8GB class 10 exFat hat weniger wie 1s gebracht. (schwierig messbar)
    Das Entmisten hat fast 5s gebracht.
    Da kann jetzt jeder entscheiden wie er Lust hat.

  16. Top | #15
    jetzt 7. China-Navi Avatar von strados
    My Car
    Toyota RAV4.3, Alfa Romeo Spider V6 3.0
    Radio
    Roadrover I7104TR + I7037V2, Sony, Navigon
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    17.09.2010
    Ort
    D
    Beiträge
    11.313
    Blog-Einträge
    1
    Bedankt
    300
    Erhielt 2.451x Danke in 1.972 Posts

    Standard


    Der Umstieg von SDHC mit 4 GB FAT32 Class 6 auf
    SDHC mit 8GB class 10 exFat hat weniger wie 1s gebracht. (schwierig messbar)
    Wie erklärst Du dann die heftigen Unterschiede, die ich in dem oben verlinkten Post beschrieben habe ?
    -> Ich habe inhaltlich nichts verändert
    =>> Bitte keine Supportanfragen per PN, dafür ist das Forum da !!!


+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. china Navi System update und Navi software.
    Von shane4711 im Forum SOFTWARE-Helpdesk
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.08.2012, 08:48
  2. radio navi software
    Von demian1704 im Forum SOFTWARE-Helpdesk
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 21.07.2011, 21:48
  3. neue navi software
    Von Bernd2105 im Forum iGO8 - Primo
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.02.2011, 23:01
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.01.2010, 23:19
  5. Navi Software
    Von themastro im Forum SOFTWARE-Helpdesk
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.01.2010, 19:39

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

sponsored - supported by


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64