+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 24

Thema: New York 800 nun Schrott! :-/

  1. Top | #1
    Male
    Member
    Avatar von DeeJay80
    My Car
    Volvo
    Radio
    Kenwood DDX4015BT
    Dabei seit
    07.01.2013
    Beiträge
    18
    Bedankt
    6
    Erhielt 1x Danke für 1 Post

    Standard New York 800 nun Schrott! :-/

    So, die Probleme mit dem mieserablen Radioempfang meines New York 800 haben sich von selbst erledigt. Beim ausbauen mit dem Scheiß Stecker hängengeblieben und abgerissen. Habe das Kabel provisorisch geflickt und dann die Software auf die letzte Version geupdatet. So, der empfang war etwas besser, für etwa eineinhalb Stunden. Wollte dann von Radio aus SDHC umschalten. War wohl ein Fehler. Hat nur knack gemacht und alles finster. Radio lässt sich nicht mehr anschalten, tut gar nix mehr. Und in vier Tagen wäre das Radio ein Jahr alt geworden. Tja, Blaupunkt ist wirklich nicht mehr das was es mal war.
    Jetzt kann ich das Drecksradio wieder einschicken, mal schauen was Blaupunkt sagt.

  2. # ADS
    Circuit advertisement
    Dabei seit
    Always
    Beiträge
    Many


     

  3. Top | #2
    gerco
    Gast Avatar von gerco

    Standard

    Zitat Zitat von DeeJay80 [Only members can see the link]
    Tja, Blaupunkt ist wirklich nicht mehr das was es mal war.
    Nur zur Information.
    Bosch hat Blaupunkt als Gerät und Fertigung eingestellt.
    Der Name wurde verkauft
    Blaupunkt ist daher nur noch ein Name.
    Hat mit den Geräten, die Du meinst, absolut nichts mehr zu tun.
    China - teilweise Malaysia - Entwicklung und Fertigung mit Aufkleber Blaupunkt
    [Only members can see the link]
    [Only members can see the link]

  4. Top | #3
    Male
    Premium-Member
    Avatar von WeT-Klb
    My Car
    Nissan Note 2008
    Radio
    Blaupunkt New York 800
    Dabei seit
    09.11.2011
    Ort
    Kulmbach
    Beiträge
    361
    Bedankt
    20
    Erhielt 61x Danke in 49 Posts

    Standard

    @DeeJay80:
    Es würde mich interessieren, ob Blaupunkt evtl. ne aktuellere Firmware aufspielt - obwohl ich nicht daran glaube.
    Aber so wie Du schreibst, wirkt es auch für mich: Sobald ne aktuellere Firmware aufgespielt wird, ist der Empfang relativ gut. Das hält aber nicht lange an und der Empfang läßt wieder nach.
    Diese Erfahrungen haben anscheinend auch schon andere gemacht. War das bei Dir auch so?
    Ich habe sogar die aktive Antennenweiche von ge-tectronic eingebaut - ohne nennenswerte konstante Verbesserung des Empfangs. Obwohl nach der Installation des Adapters der Empfang für längere Zeit Top war.
    Wobei ich aber den Adapter als Übeltäter ausschließen möchte.

    Gruß
    WeT-Klb

  5. Top | #4
    jetzt 7. China-Navi Avatar von strados
    My Car
    Toyota RAV4.3, Alfa Romeo Spider V6 3.0
    Radio
    Roadrover I7104TR + I7037V2, Sony, Navigon
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    17.09.2010
    Ort
    D
    Beiträge
    11.309
    Blog-Einträge
    1
    Bedankt
    300
    Erhielt 2.443x Danke in 1.968 Posts

    Standard

    Wobei ich aber den Adapter als Übeltäter ausschließen möchte.
    Der kann sich auch nicht verändern, weil reine Hardware. Der Radiotuner aber schon, weil er (und jeder andere auch) beim Einschalten mit Parametern "initialisiert" wird. Und das ist dann wieder die Geräte-Software, die (wenn sie fehlerhaft ist) mal so und mal so reagieren kann...
    =>> Bitte keine Supportanfragen per PN, dafür ist das Forum da !!!


  6. Top | #5
    gerco
    Gast Avatar von gerco

    Standard

    Schon mal daran gedacht, daß das eventuell ein thermisches Problem sein könnte?
    Nach dem Einschalten gut und dann mit der Zeit immer schlechter?
    Hörst Du gern viel und vor allem laute Musik - die Quelle ist egal?

  7. Top | #6
    Male
    Premium-Member
    Avatar von WeT-Klb
    My Car
    Nissan Note 2008
    Radio
    Blaupunkt New York 800
    Dabei seit
    09.11.2011
    Ort
    Kulmbach
    Beiträge
    361
    Bedankt
    20
    Erhielt 61x Danke in 49 Posts

    Standard

    Hallo, ich glaube, ich muß da konkreter werden. Ich spreche hier von Tagen bis Wochen. Wenn eine neue Firmware aufgespielt wurde, war es bisher immer so, daß dann ca. 1-2 Wochen der Empfang top war, aber schleichend nachließ. Ich hatte das auch schon an Blaupunkt gemeldet. Ich erhielt den Tip, a) das Radio mittels Userinterface auf Werkseinstellungen zurückzusetzen und b) über das "geheime" Servicemenü auf Werkseinstellungen zurückzustellen, da dies lt. Blaupunkt tiefer wirken würde. Beide Methoden brachten allerdings keine Änderung. Der Effekt des besseren Empfangs tritt nur auf, wenn tatsächlich die komplette Firmware neu eingespielt wird. Wobei es aber wieder nicht funktioniert, wenn die aktuelle Firmware erneut eingespielt wird. Irgendwie hat man den Eindruck, der Tuner "lernt" mit der Zeit die Empfangsstärke - lernt sie aber falsch. Bislang konnten mir 2 Bekannte dieses Verhalten bestätigen (einer davon war Karlchen1). Er und ich haben getrennt voneinander dieses Verhalten an Blaupunkt gemeldet - Interesse bestand daran aber nicht. Auch das Verhalten mit der Synchronisation von Telefonbucheinträgen wurde als nicht nachvollziehbar abgetan. Ich konnte mit 3 verschiedenen Handys nachweisen, daß eine Synchronisation vom Handy zum Radio fehlerhaft abläuft (ich hatte hier bereits einen Thread dazu erstellt: [Only members can see the link] ).

  8. Top | #7
    gerco
    Gast Avatar von gerco

    Standard

    Ein thermisches Problem scheidet damit aus.

    Eine Einstellung fast aller Geräte, sind die Frequenzraster, die im Normalzustand(default) zu 99% falsch voreingestellt sind.
    Der Raster muß zwingend auf "Europa" eingestellt sein.
    Jede andere Einstellung verschlechtert den Empfang weil der Sender sonst IMMER neben der Frequenz steht.
    Er rastet dann falsch ein.
    Eine Einstellung auf "US" unterdrückt sogar diverse Sender.

  9. Top | #8
    Male
    Member
    Themenersteller
    Avatar von DeeJay80
    My Car
    Volvo
    Radio
    Kenwood DDX4015BT
    Dabei seit
    07.01.2013
    Beiträge
    18
    Bedankt
    6
    Erhielt 1x Danke für 1 Post

    Standard

    Also das aufspielen einer älteren Firmware sowie das daaufhin aufspielen der aktuellsten brachte bei mir keinen besseren Empfang. Also, was ich aber sagen kann ist dass die Antennenbuchse am Kabel des Gerätes Müll ist. Als ich mein Antennenkabel abgezogen habe, habe ich bemerkt dass dort schon der Innenleiter nen ab hatte. Kurz dran gezogen und ich hatte die Buchse in der Hand. Qualität halt
    Habe jetzt derzeit mein altes billigsdorfer ChinaBöller Teil eingebaut, dies hat einen besseren Empfang als das Blaupunkt New York 800. Komischerweise findet es auch mehr sender. Leider ist die Software des ChinaBöllers kacke, weshalb ich mir ja das Blaupunkt zugelegt habe. Tja, scheiße halt.

  10. Top | #9
    Male
    Premium-Member
    Avatar von dodec
    My Car
    Nissan Juke Bj. 2012
    Radio
    Blaupunkt NY 800
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    17.10.2012
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    163
    Bedankt
    4
    Erhielt 8x Danke in 8 Posts

    Standard

    ich hoffe mal hier schaut noch wer rein.
    Ich hab da mal ne frage, ich wollte mal gerne testen ob man im WINCE menü nen dvbt stick oder dab+ stick instalieren kann.
    da mein wince auf china ist check ich da nix sobalt ich im menü bin. gibts da ne option wie ich deutsch einstellen kann?
    und kann ich generell etwas instalieren also treiber etc.
    wie ihr vllt in nem andern post gelesen hattet; ich suchte nach einem androiden aber ist nun verflogen weil die dinger noch nix bringen im auto. da es dab sticks gibt mit denen ich bei 200 noch super empfang hab ohne aussetzer wollt ich den mal ans ny800 hängen aber ohne deutsch versteh ich nix.

  11. Top | #10
    Male
    Member
    Themenersteller
    Avatar von DeeJay80
    My Car
    Volvo
    Radio
    Kenwood DDX4015BT
    Dabei seit
    07.01.2013
    Beiträge
    18
    Bedankt
    6
    Erhielt 1x Danke für 1 Post

    Standard

    So, mein Radio habe ich auch wieder zurückerhalten, Platine wurde getauscht. Radioempfang war schlechter als vorher. Habe nun eine Calearo Triplex Dachantenne aufgebaut, Radioempfang ist wieder wie vorher (noch immer schlecht, aber etwas besser als mit der Teleskopantenne).
    Jetzt habe ich das Kenwood Radio meiner Freundin eingebaut, erstaunlicherweise ein Spitzenmäßiger Empfang.
    Zumindest solange ich mein Licht nicht anschalte. Anscheinend verursacht mein originales Xenon im Volvo ein extremes Rauschverhalten beim New York 800. Auch das Kenwood ist davon nicht verschont. :-(
    Gibts da nicht so Filter für die Spannungsversorgung des Radios?

  12. Top | #11
    Male
    Premium-Member
    Avatar von WeT-Klb
    My Car
    Nissan Note 2008
    Radio
    Blaupunkt New York 800
    Dabei seit
    09.11.2011
    Ort
    Kulmbach
    Beiträge
    361
    Bedankt
    20
    Erhielt 61x Danke in 49 Posts

    Standard

    Hi,

    welche Firmware hat denn jetzt das neue Board drauf?

  13. Top | #12
    Male
    Member
    Themenersteller
    Avatar von DeeJay80
    My Car
    Volvo
    Radio
    Kenwood DDX4015BT
    Dabei seit
    07.01.2013
    Beiträge
    18
    Bedankt
    6
    Erhielt 1x Danke für 1 Post

    Standard

    Die letzte die aktuell verfügbar war ist drauf. Dachte mir da gibts eventuell was neueres, aber leider nicht

  14. Top | #13
    Male
    Premium-Member
    Avatar von WeT-Klb
    My Car
    Nissan Note 2008
    Radio
    Blaupunkt New York 800
    Dabei seit
    09.11.2011
    Ort
    Kulmbach
    Beiträge
    361
    Bedankt
    20
    Erhielt 61x Danke in 49 Posts

    Standard

    Ja, hatte ich auch gehofft...

  15. Top | #14
    Male
    Member
    Themenersteller
    Avatar von DeeJay80
    My Car
    Volvo
    Radio
    Kenwood DDX4015BT
    Dabei seit
    07.01.2013
    Beiträge
    18
    Bedankt
    6
    Erhielt 1x Danke für 1 Post

    Standard

    So, auch wenn dieser Thread schon alt ist, hier nun des "Ende" des New York 800. Nachdem der Empfang von Tag zu Tag schlechter wurde, das Teil einfach während der Fahrt immer die Alternativ Frequenzen abklapperte und zu guter letzt noch ein arges Rauschen auftrat wurde es mir am Freitag zu blöd. Hatte dort auch bei der Heimfahrt keinen Ton mehr obwohl die Lautstärke aufgedreht war.
    Um etwas abzuschweifen. Vorne links hatte ich Probleme mit dem Lautsprecher - dachte ich zumindest. Neue Lautsprecher gekauft und klang war wieder da. Aber eben leise. Habe mir drei Sets von Hifonics gekauft (1x Armaturenbrett, 1x Tür, 1x D-Säule).

    So, nun habe ich das Teil rausgewuchtet und mir das Kenwood DDX4015BT gekauft. Optik gefällt mir gut und Navi kann ich ja noch nachrüsten.
    Beim einbau sind mir als erstes mal die Ohren abgefallen - Klang und Lautstärke besser als das New York 800 am Anfang wie alles funktionierte. Auch meine Bassröhre im Kofferraum macht wieder ordentlich Druck. Dachte eigentlich dass mein Verstärker defekt ist. Ist er aber doch nicht.
    Das Kenwood findet Radio Sender die Blaupunkt nie gefunden hatte - und das in einer spitzen Qualität.
    Und siehe da, auch RDS funktioniert innerhalb weniger Sekunden. Beim Blaupunkt kam ich mal für 5min in Genuss von Interpret und Titel, ist aber schon seeeeeeeeeeeeehhhhhhhhhhhhhrrrrrrrrrrr lange her.

    Alles in allem kann man sagen dass das Blaupunkt ein Griff ins Klo war. Werde mir sicher nie wieder irgendwas von Blaupunkt zulegen.

  16. Top | #15
    Male
    Premium-Member
    Avatar von WeT-Klb
    My Car
    Nissan Note 2008
    Radio
    Blaupunkt New York 800
    Dabei seit
    09.11.2011
    Ort
    Kulmbach
    Beiträge
    361
    Bedankt
    20
    Erhielt 61x Danke in 49 Posts

    Standard


    Schade,

    wieder einer von NY800-Usern weniger. Aber es freut mich für dich, daß das Kennwood nun endlich guten Radioempfang liefert. Ich hadere auch ständig mit dem NY800-Radio. Mal ist es ok, mal ganz schlecht und manchmal wechselt es nur die Frequenzen.
    Ich habe den Eindruck, daß das Wetter da auch ne Rolle spielt.
    Was hat den das Kenwood gekostet, wenn man fragen darf?

    Gruß
    WeT-Klb

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. VW blaupunkt new york 835
    Von fatmir im Forum We speak english
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.06.2014, 18:06
  2. [WinCE] New York 830 Folders
    Von r00t im Forum Blaupunkt
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.03.2014, 19:25
  3. New York 830 kein TMC
    Von mr president im Forum Blaupunkt
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 10.08.2013, 11:09
  4. Blaupunkt New York 800
    Von Heitzer63 im Forum Blaupunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.02.2013, 20:59
  5. [LS-7501---Rof1011] reiner Schrott! Wichtig!
    Von nitro.06 im Forum Global REVIEW-Blogs
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.12.2009, 22:25

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

sponsored - supported by


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64