+ Antworten
Ergebnis 1 bis 15 von 15

Thema: Dynavin N6 - Probleme mit id3Tag Formatierung

  1. Top | #1
    Male
    Premium-Member
    Avatar von EinVwFahrer
    My Car
    Golf VI GTI, BJ 2011
    Radio
    Dynavin N7-V7
    OS-Version
    DynOS N7
    Dabei seit
    08.02.2014
    Beiträge
    218
    Bedankt
    27
    Erhielt 15x Danke in 13 Posts

    Standard Dynavin N6 - Probleme mit id3Tag Formatierung

    Hallo,

    ich wollte mal wissen wie ihr eure iD3-Tags formatiert habt, so das sie auf dem N6-Player richtig angezeigt werden. Ich habe Version 2.3 und 2.4 ausprobiert.
    Bei mir werden Sie nämlich nur so angezeigt:
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Dynavin N6 - Probleme mit id3Tag Formatierung-dsc_0062.jpg  

  2. # ADS
    Circuit advertisement
    Dabei seit
    Always
    Beiträge
    Many


     

  3. Top | #2
    Member Avatar von Drollo
    My Car
    MB S203
    Radio
    Dynavin N6 MBC
    Dabei seit
    12.10.2014
    Beiträge
    21
    Bedankt
    0
    Erhielt 4x Danke in 4 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von EinVwFahrer [Only members can see the link]
    ich wollte mal wissen wie ihr eure iD3-Tags formatiert habt, so das sie auf dem N6-Player richtig angezeigt werden. Ich habe Version 2.3 und 2.4 ausprobiert.
    Ich hab alles mit mp3tag getaggt. V2.3 Albumcover eingebettet. Funktioniert tadellos.


    Hier mal ein Screenshot von Mp3tag wie ich getaggt habe:

    [Only members can see the link]
    Bild vom N6 kann ich morgen nachreichen.

  4. Top | #3
    Male
    Premium-Member
    Themenersteller
    Avatar von EinVwFahrer
    My Car
    Golf VI GTI, BJ 2011
    Radio
    Dynavin N7-V7
    OS-Version
    DynOS N7
    Dabei seit
    08.02.2014
    Beiträge
    218
    Bedankt
    27
    Erhielt 15x Danke in 13 Posts

    Standard

    Bei dir sind ja auch noch die Tags V1 drin, kann es vielleicht sein das diese korrekt angezeigt werden?

    Ich hab bei mir durch Zufall bei einer Datei festgestellt, das der Comment-Tag als Album angezeigt wird.
    Ich werde noch weiter testen.

  5. Top | #4
    Member Avatar von Drollo
    My Car
    MB S203
    Radio
    Dynavin N6 MBC
    Dabei seit
    12.10.2014
    Beiträge
    21
    Bedankt
    0
    Erhielt 4x Danke in 4 Posts

    Standard

    Die v1 sind für die CD Nummer, wenn ein Album aus mehreren CD's besteht. Dann geht das nur wenn auch mit v1 getaggt ist. Zumindest meine Erfahrung...
    Beim N6 aber Wurst da es die Info eh nicht auslöst. Überhaupt ist die Sortierung nicht soooo der Knüller beim N6.

    --- Update ---

    Ganz vergessen...
    Ich hab natürlich meist nur v2.3 getaggt

  6. Top | #5
    Member Avatar von Drollo
    My Car
    MB S203
    Radio
    Dynavin N6 MBC
    Dabei seit
    12.10.2014
    Beiträge
    21
    Bedankt
    0
    Erhielt 4x Danke in 4 Posts

  7. Top | #6
    Member Avatar von Drollo
    My Car
    MB S203
    Radio
    Dynavin N6 MBC
    Dabei seit
    12.10.2014
    Beiträge
    21
    Bedankt
    0
    Erhielt 4x Danke in 4 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von EinVwFahrer [Only members can see the link]
    Ich werde noch weiter testen.
    Könntest du mal checken ob du die Wiederhol- bzw. Repeatfunktion bei dir deaktivieren kannst?
    Geht bei mir nämlich nicht :-(
    Danke

  8. Top | #7
    Male
    Premium-Member
    Themenersteller
    Avatar von EinVwFahrer
    My Car
    Golf VI GTI, BJ 2011
    Radio
    Dynavin N7-V7
    OS-Version
    DynOS N7
    Dabei seit
    08.02.2014
    Beiträge
    218
    Bedankt
    27
    Erhielt 15x Danke in 13 Posts

    Standard


    Ganz vergessen...
    Ich hab natürlich meist nur v2.3 getaggt
    Ist ja interessant. Ich tagge nämlich auch mit MP3Tag und Version 2.3.
    Dann kommt es auf die Feinheiten an: Verwendest du UTF-16 oder ISO-8859-1 ?
    Ich weiß allerdings nicht was MediaMonkey dann noch mit den Tags macht, eventuell liegt es daran.
    So ganz richtig funktioniert es aber bei dir auch nicht, sonst würde in der ersten Zeile doch der Title-Tag stehen. Das ist doch der Dateiname bei dir, oder seh ich das falsch?

    Könntest du mal checken ob du die Wiederhol- bzw. Repeatfunktion bei dir deaktivieren kannst?
    Geht bei mir nämlich nicht :-(
    Danke
    Ich hab die FW vom 1.4. drauf und bei mir geht's auch nicht. Ist immer eingeschaltet und ich kann nur den Modus ändern.

    Sind dir die vielen optischen Fehler in dem UI auf gefallen? Mal fehlt die rote Linie, mal ist die Uhrzeit nicht zentriert...
    Macht keinen guten Eindruck.
    Geändert von EinVwFahrer (08.04.2015 um 20:10 Uhr)

  9. Top | #8
    Member Avatar von Drollo
    My Car
    MB S203
    Radio
    Dynavin N6 MBC
    Dabei seit
    12.10.2014
    Beiträge
    21
    Bedankt
    0
    Erhielt 4x Danke in 4 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von EinVwFahrer [Only members can see the link]
    Dann kommt es auf die Feinheiten an: Verwendest du UTF-16 oder ISO-8859-1 ?
    Ich verwende UTF-16
    Meine MP3´s sind "nur" auf dem Rechner (Raid0) zur Sicherung, keine Bibliothek wie zB MediaMonkey oder iTunes. Von da kopier ich sie auf ein Raspberry auf dem MiniDLNA läuft für das Heimnetz.
    Von daher hab ich nichts was an den Tags noch was verändern könnte.


    Zitat Zitat von EinVwFahrer [Only members can see the link]
    So ganz richtig funktioniert es aber bei dir auch nicht, sonst würde in der ersten Zeile doch der Title-Tag stehen. Das ist doch der Dateiname bei dir, oder seh ich das falsch?
    Hm, da könntest Du tatsächlich recht haben. Das Format der Dateinamen ist bei mir immer gleich, ich dachte das deckt sich "zufällig" mit dem der Anzeige (also Zeile 1 = "Track" - "Titel").
    Mir ist mal aufgefallen das bei der Anzeige aller MP3´s das N6 anscheinend nach Dateinamen sortiert. Hab das aber nicht weiter "verfolgt" da ich i.d.R. nach Ordner abspiele, weil die Sortierung so suboptimal beim N6 ist.
    Ich werde das mal morgen testen...

    Zu den UI Fehlern: Mir ist da noch nichts aufgefallen, hatte aber auch keine wirkliche acht darauf. Wobei Uhr nicht immer zentriert wäre mir bestimmt aufgefallen..
    Bei mir ist das N6 ein MBC, also für Mercedes C-Klasse, vielleicht liegt es daran (was ich aber kaum glauben kann)
    Ich seh mir das mal genauer an.

    ---Update---
    Du hast recht, in Zeile 1 steht der Dateiname. Ist mir so noch nicht aufgefallen. Wirklich nicht schön...
    Die Uhr versetzt tatsächlich wenige Millimeter beim Umschalten von FM auf USB, die rote Linie ist immer da nur beim Lautstärke ändern ist sie weg.
    Meine FW 1.1.1 MCU auch 1.1.1 CAN Bus 1.0.2 MBUni
    Geändert von Drollo (09.04.2015 um 06:50 Uhr) Grund: Uhr und Linie

  10. Top | #9
    Male
    Premium-Member
    Themenersteller
    Avatar von EinVwFahrer
    My Car
    Golf VI GTI, BJ 2011
    Radio
    Dynavin N7-V7
    OS-Version
    DynOS N7
    Dabei seit
    08.02.2014
    Beiträge
    218
    Bedankt
    27
    Erhielt 15x Danke in 13 Posts

    Standard

    Ich bekomme es irgendwie nicht hin mit den Tags.
    Ich habe in MP3Tag auf UFT-16 umgestellt und habe die Tags nochmal neu gespeichert.
    Das hat nicht funktioniert. Ich weis nicht ob er die Codierung tatsächlich geändert hat.
    Ich habs auch in MediaMonkey umgestellt.

    Wärst du so nett, und würdest mir mal eine von deinen Dateien zum Testen schicken?
    Ich würde dir dann per PN meine eMail-Adresse mitteilen.

  11. Top | #10
    Member Avatar von Drollo
    My Car
    MB S203
    Radio
    Dynavin N6 MBC
    Dabei seit
    12.10.2014
    Beiträge
    21
    Bedankt
    0
    Erhielt 4x Danke in 4 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von EinVwFahrer [Only members can see the link]
    Wärst du so nett, und würdest mir mal eine von deinen Dateien zum Testen schicken?
    Ich würde dir dann per PN meine eMail-Adresse mitteilen.
    Kein Thema, schreib mir ne PM und ich schicke Dir was per Email :-)
    Du kommst nicht zufällig aus der Gegend um KA?

  12. Folgende Benutzer bedankten sich bei Drollo:


  13. Top | #11
    Male
    Premium-Member
    Themenersteller
    Avatar von EinVwFahrer
    My Car
    Golf VI GTI, BJ 2011
    Radio
    Dynavin N7-V7
    OS-Version
    DynOS N7
    Dabei seit
    08.02.2014
    Beiträge
    218
    Bedankt
    27
    Erhielt 15x Danke in 13 Posts

    Standard

    So, ich hab eine Überraschung für dich:

    Das Dynavin unterstützt keinen iD3-Tag v 2.3, es unterstützt nur die uralte Version 1.1
    und das noch nicht mal richtig wie du ja schon gemerkt hast.
    Das habe ich heute mit Hilfe eines netten Users von MediaMonkey herausgefunden.
    Und zwar hatte ich vorher versucht die Dateien mit der V 2.2 zu taggen im UTF-16 Format, aber hat mir dabei in keiner Datei was angezeigt. Dann habe ich mal die V 1.1 dazu genommen und plötzlich wurde der Tag am Radio angezeigt.
    Auch aus einer Datei wo wirklich nur der 1.1 Tag drin ist, wird der Tag angezeigt, das ist für eigentlich der Beweis.
    Wenn du mal genau hinschaust wird bei dir der Albumtitel abgeschnitten, bei V 2.3 wäre das nicht der Fall.
    In MP3Tag sieht man das leider nicht so genau, aber wenn du mal in die Optionen schaust müsste da bei "iD3 V1.1 schreiben" ein Haken gesetzt sein.

    Das ist meiner Meinung nach eine relativ große Schwäche des N6.
    V 2.3 ist Pflicht, nicht unbedingt wegen der Zeichenmenge, aber wegen der Aktualität.

    Kannst ja selber noch mal Testen...

    Jetzt müssen wir die Dynos-Entwickler dazu bringen iD3-Tag V 2.3 Support einzubauen...

  14. Top | #12
    Member Avatar von Drollo
    My Car
    MB S203
    Radio
    Dynavin N6 MBC
    Dabei seit
    12.10.2014
    Beiträge
    21
    Bedankt
    0
    Erhielt 4x Danke in 4 Posts

    Standard Nerv...

    Und wieder muss ich dir Recht geben, der Haken in Mp3tag ist bei mir gesetzt!

    Ich werde zu Dynavin fahren und bitten das sie das ändern. Ich hatte bei meinem ersten Besuch schon gebeten die Sortierung ähnlich iTunes zu machen.
    Mir ist klar das darauf kein besonderes Augenmerk gelegt wird da es ja "läuft".
    Trotzdem, ich stimme dir zu das dies nicht sein kann! Alleine der Dateiname in der oberen Zeile nervt mich, jetzt wo ich es weiß, an.
    Du schreibst, ich fahre hin....

  15. Top | #13
    Male
    Premium-Member
    Themenersteller
    Avatar von EinVwFahrer
    My Car
    Golf VI GTI, BJ 2011
    Radio
    Dynavin N7-V7
    OS-Version
    DynOS N7
    Dabei seit
    08.02.2014
    Beiträge
    218
    Bedankt
    27
    Erhielt 15x Danke in 13 Posts

    Standard

    (...)
    Mir ist klar das darauf kein besonderes Augenmerk gelegt wird da es ja "läuft".
    Trotzdem, ich stimme dir zu das dies nicht sein kann! Alleine der Dateiname in der oberen Zeile nervt mich, jetzt wo ich es weiß, an.
    Du schreibst, ich fahre hin....
    Ja, man kann so Musik hören, aber Spaß macht das ganze dann keinen mehr.
    Bei den N6-Geräten kann man an vielen Stellen sagen "es läuft ja", aber das ist eben nicht genug.
    Wenn man sich anguckt wie die Geräte auf der Webseite angepriesen werden...
    Die "Namhaften" Hersteller wie Pionier, Alpine oder Kenwood würden ein Gerät in diesem Zustand nicht auf den Markt bringen. Dynavin strapaziert hier die Geduld der Kunden. Ob das die richtige Strategie ist?

    Ich gebe dir auch Recht: Im Idealfall sollte die USB/SD/HD-Funktion wie die iPod-Funktion aufgebaut sein. D. h. es müssen auch Playlisten unterstützt werden. Man könnte jetzt ja her gehen und die Dateinamen so aufbauen das nur der Titel drin steht, da aber die Sortierung nicht/schlecht funktioniert, keine Playlisten unterstützt werden und man somit nur die Ordnernavigation hat, ist das ganze weit weg von "zufriedenstellend".
    Alleine die vielen optischen Mengel an dem UI zeigen mir das die Software einfach noch nicht fertig ist bzw. vor der Veröffentlichung nicht fehlerbereinigt wurde. Die Entwicklung der Software wird noch mind. ein Jahr dauern. Die Frage ist dann ob das Gerät am Ende des "Supports" einwandfrei funktioniert.

    Das du hinfahren willst halte ich für eine sehr gute Idee. Eine eMail kann man schnell mal löschen,
    aber wenn jemand vor der Tür steht und es den Leuten auch noch zeigen kann, dann macht das einen ganz anderen Eindruck. Deshalb hau richtig auf die Kacke!

    Ich werd's denen auch nochmal schreiben. Ich hatte ja sowieso noch an der Telefonfunktion einiges auszusetzen...
    Aber selbst wenn wir die jetzt drauf hin weißen, müssen wir wirklich Glück haben, wenn da was dran gemacht wird und wenn dann müssen wir bestimmt noch viele Wochen so damit rumfahren...

    Naja, jetzt aber genug gemeckert. Kopier dir diese Nachricht am Besten wenn du hin fährst

    Schönen Abend noch...

  16. Top | #14
    Male
    Premium-Member
    Themenersteller
    Avatar von EinVwFahrer
    My Car
    Golf VI GTI, BJ 2011
    Radio
    Dynavin N7-V7
    OS-Version
    DynOS N7
    Dabei seit
    08.02.2014
    Beiträge
    218
    Bedankt
    27
    Erhielt 15x Danke in 13 Posts

    Standard

    Wenn du bei Dynavin warst, meld dich mal was die gesagt haben.

    Gesendet von meinem LT30p mit Tapatalk

  17. Top | #15
    Male
    Member
    Avatar von Govaa
    My Car
    MB W211 E Klasse BJ 2008
    Radio
    Dynavin MBE N6 Series
    Dabei seit
    13.02.2015
    Ort
    Germany/Stuttgart
    Beiträge
    23
    Bedankt
    6
    Erhielt 1x Danke für 1 Post

    Standard


    Ein Tipp zum Taggen hätte ich,

    bevor ich das Dynavin hatte und ich noch mit SD und USB gearbeitet habe, verwendete ich M3Unify. Die Titel aus iTunes in das Programm per Drag&Drop und man konnte M3U Listen erstellen und sich den Tag so umbenennen, wie man möchte.
    Der Clou dabei ist, Der Tag der Originaldatei wird nur auf dem Medium verändert und nicht auf Eurer Festplatte. Fakt ist, man kann sich den ID3Tag so zusammen stellen wie man möchte.

    Einziges Manko, das Programm gibt es nur für den MAC aber ich bin mir sicher, sowas muss es auch für WIN User geben.
    Ich habe es mal getestet und die Dateien auf der SD werden so angezeigt, als ob es ein iPod wäre.

    Wenn ich dazu komme schiesse ich mal ein Screenshot.

    LG Govaa[Only members can see the link]
    Geändert von Govaa (21.04.2015 um 09:54 Uhr) Grund: Bild hinzugefügt

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Kia RR IAD7053KS mit KIA Sorento XM2010, Probleme über Probleme
    Von Angel-inside im Forum RoadRover
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.01.2014, 14:33
  2. Dynavin - DVN-MBC D99+ Wiedergabe Probleme
    Von rumburak im Forum Dynavin
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.05.2013, 20:24
  3. [Hilfe] Dynavin D99+ mit Navigon 7.x - Probleme mit der Installation
    Von dieterpapa im Forum Navigon
    Antworten: 76
    Letzter Beitrag: 10.02.2013, 20:42
  4. Dynavin D99
    Von max_hro im Forum VOR dem Kauf !! - FAQ's fuer Interessenten
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 17.10.2012, 20:57
  5. Dynavin Navi und andere Probleme
    Von romakla im Forum Dynavin
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.08.2012, 12:43

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

sponsored - supported by


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64