+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Jetzt weiss ich warum es mit den Updates so lange dauert...

  1. Top | #1
    Male
    Premium-Member
    Avatar von EinVwFahrer
    My Car
    Golf VI GTI, BJ 2011
    Radio
    Dynavin N7-V7
    OS-Version
    DynOS N7
    Dabei seit
    08.02.2014
    Beiträge
    218
    Bedankt
    27
    Erhielt 15x Danke in 13 Posts

    Standard Jetzt weiss ich warum es mit den Updates so lange dauert...

    Oder zumindest glaube ich eine Erklärung gefunden zu haben.

    Schaut euch mal das Adaptiv-System an das ACR vertreibt:
    [Only members can see the link]
    [Only members can see the link]

    Die Ähnlichkeiten sind an manchen Stellen unverkennbar.

    Wenn Dynavin natürlich ein anderes Pferd im rennen hat, dauert es wohl bei den N6 Usern halt länger...

    Was haltet ihr davon?

  2. # ADS
    Circuit advertisement
    Dabei seit
    Always
    Beiträge
    Many


     

  3. Top | #2
    XOX
    XOX ist offline
    Male
    Premium-Member
    Avatar von XOX
    My Car
    Caddy Maxi 1,4 TSI
    Radio
    RCD 330+Carplay
    Dabei seit
    19.03.2015
    Ort
    Wetter(Ruhr)
    Beiträge
    259
    Bedankt
    34
    Erhielt 26x Danke in 22 Posts

    Standard

    Das ist nicht das DynOs was man dort sieht.
    Die von VW sieht aber sehr ähnlich aus.
    Das Teil um das es dort geht ist für Geräte von VW ohne Navi und USB Anschluss.

  4. Top | #3
    Male
    Premium-Member
    Themenersteller
    Avatar von EinVwFahrer
    My Car
    Golf VI GTI, BJ 2011
    Radio
    Dynavin N7-V7
    OS-Version
    DynOS N7
    Dabei seit
    08.02.2014
    Beiträge
    218
    Bedankt
    27
    Erhielt 15x Danke in 13 Posts

    Standard

    Ne das DynOs ist es nicht, aber eine Abwandlung davon. Der Browser vom USB Player hat z.B. Die selben Kopfhörer-Icons. Der USB Player zeigt bei nicht vorhandem iD3-Tag auch unkown an. Der Scrollbalken ist sehr ähnlich. Ich kann mir das schon vorstellen das unter der Haube ein abgewandeltes DynOs werkelt.

    Aber ist ja auch egal. Im Mai kommt das große Update, das dann alle Fehler behebt.

    Gesendet von meinem LT30p mit Tapatalk

  5. Top | #4
    XOX
    XOX ist offline
    Male
    Premium-Member
    Avatar von XOX
    My Car
    Caddy Maxi 1,4 TSI
    Radio
    RCD 330+Carplay
    Dabei seit
    19.03.2015
    Ort
    Wetter(Ruhr)
    Beiträge
    259
    Bedankt
    34
    Erhielt 26x Danke in 22 Posts

    Standard

    Habe mich auch schon gefragt, warum sich das von VW und Dynavin so ähnlich aussehen.
    Wer hat von wem abgeschaut?

  6. Top | #5
    Male
    Premium-Member
    Themenersteller
    Avatar von EinVwFahrer
    My Car
    Golf VI GTI, BJ 2011
    Radio
    Dynavin N7-V7
    OS-Version
    DynOS N7
    Dabei seit
    08.02.2014
    Beiträge
    218
    Bedankt
    27
    Erhielt 15x Danke in 13 Posts

    Standard

    Nicht vergessen: Die Chinesen sind Meister im Kopieren. Wobei ich die Oberfläche aber bis auf die vielen Fehler schick finde.

    Hier mal ein Screenshot des USB-Browsers:


    Ich finde die Ähnlichkeit ist unverkennbar.

    Wobei ich es clever finde, das die Buttons links entfallen sind und nach unten gewandert sind,
    wo es viele Buttons gab die so wieso im Browser nicht benutzt wurden. Das sollte bei dem N6 DynOs auch so sein.

    Gesendet von meinem LT30p mit Tapatalk
    Geändert von EinVwFahrer (14.04.2016 um 10:44 Uhr)

  7. Top | #6
    Male
    Premium-Member
    Avatar von swordfish
    My Car
    Ford Focus 2005
    Radio
    Dynavin N6 FD
    Dabei seit
    30.12.2015
    Beiträge
    42
    Bedankt
    1
    Erhielt 18x Danke in 10 Posts

    Standard


    ich würde mal eher sagen, dass Dynavin die Geräte maximal vom selben Hersteller bezieht wie ACR, Dynavin klatscht halt ein paar andere buttons rein, würde mich nicht wundern, wenn sich das ganze System simpel über Stylesheets anpassen ließe.

    Da bei Dynavin ja irgendwie immer ein Programmierer ins Haus kommen muss, um am "DynOS" was zu ändern (im Übrigen kein Operation System, sondern eine einfache Oberflächenanpassung), wird da seitsn dynavin auch net viel angepasst werden. Denke eher die Updates kommen aus Fernost. Das Dynavin Gehäuse kennt man in identischer Bauweise von genug andeerne Herstellern, dmenach ist auch die Hardware soweit identisch. Sicherlich unabhängig vom Betriebssystem, WinCE oder Android.
    Kann mir gut vorstelklen, dass Dynavin somit auch vom OEM HErsteller abhängig ist und hier nur eine anständige Übersetzung drauf bringen lässt.

    Das einzige, was Dynavin da abhebt ist der Einbau der Parrot Freisprecheinrichtung und der Lichtsensor, habe ich so noch nicht bei Alibaba / Aliexpress gesehen.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. [WinCE] Navgear Bildschirm nach Update weiss .
    Von Betasurfer im Forum FIRMWARE Files - Device Updates
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.04.2014, 16:06
  2. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04.10.2013, 06:50
  3. ich weiss, dass es ein canying ist....aber mehr???!!!
    Von killa3lume im Forum Welches RNS ist das ? Which Navi is it?
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.12.2011, 21:07
  4. China-RNS Es dauert Ewigkeiten, bis ein GPS Signal gefunden wird...
    Von robstar1976 im Forum HARDWARE-Helpdesk
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.10.2011, 17:34
  5. VMT801bei ebay gefunden, wer weiss was dazu
    Von bubbelhase im Forum VOR dem Kauf !! - FAQ's fuer Interessenten
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.02.2010, 23:48

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

sponsored - supported by


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64