+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Parrot Freisprechanlage im Dynavin N6 - Erfahrungen und Probleme

  1. Top | #1
    Member Avatar von lockenwelle
    My Car
    A-Klasse W169
    Radio
    Dynavin N6-MBA
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    29.09.2016
    Beiträge
    16
    Bedankt
    0
    Erhielt 3x Danke in 2 Posts

    Standard Parrot Freisprechanlage im Dynavin N6 - Erfahrungen und Probleme

    Ich weiß nicht wie es euch geht, aber ich finde die im N6 integrierte Parrot Freisprechanlage in der Bedienung einfach grottenschlecht. So schlecht, dass ich sie kaum nutze. Die Kopplung mit meinem Samsung S5 Neo funktioniert zwar einwandfrei, A2DP geht auch zufriedenstellend, aber die eigentliche Hauptdisziplin als Freisprechanlage ist Frustration pur.

    Kritikpunkte:

    1. Die Kontakte werden genau anders herum sortiert wie in der Einstellung angehakt. Eingestellt ist Vorname/Nachname, sortiert wird aber Nachname/Vorname. Wäre jetzt nicht so schlimm, wenn man's weiß und der Rest ordentlich funktionieren würde.

    2. Unabhängig von der Sortierung werden die Kontakte grundsätzlich immer als Vorname/Nachname dargestellt . Wenn ich nach Nachname/Vorname sortiere, dann erwarte ich auch, dass die Kontakte als Nachname/Vorname dargestellt werden.

    3. Durch die Kontakte muss man sich durch durch seitliches Wischen durcharbeiten. Dabei ruft man unabsichtlich immer wieder Kontakte auf. Wünschenswert wäre z.B. eine ordentliche horizontale Scrolleiste, wo man nicht direkt über die Kontakte wischen muss. Oder noch besser zwei Hardwaretasten zum Scrollen. Oder eine zusätzliche alternative Darstellung der Kontakte z.B. Liste zum vertikalen Scrollen mit Scrollleiste.

    4. Die Tastatur. Also ich weiß nicht, was sich die Entwickler dabei gedacht haben. Schalte ich links unten auf Zahlen um, erwarte ich eigentlich durch nochmaliges der gleichen Taste ein Zurückspringen auf die Buchstabentastatur. Stattdessen ist die Taste aber nun mit dem @ belegt, warum auch immer. Ich muss rechts unten auf den Zurückpfeil drücken, um wieder zu den Buchstaben zu kommen. Völlig unlogische Bedienung fernab vom Handling aller mir bekannten Tastaturarten.

    5. Tastatur schließen geht wohl nur, indem man im Bildschirm in die oberste Zeile drückt . Da wo auch die Zeit steht. Sehr gewöhnungsbedürftig, um es mal milde auszudrücken.

    6. Genauso beknackt ist die Suche nach Kontakten. Beispiel: Ich habe nach Nachname/Vorname sortiert. Die Kontakte werden aber immer als Vorname/Nachname dargestellt (siehe 2.). Angenommen ich suche nun die Gerda Mustermann. Ich werde diesen Kontakt nur finden, wenn ich z.B. MU eingebe. Gebe ich z.b. GE ein, werde ich diesen Kontakt über die Suche nie finden. Obwohl der Kontakt ja als Gerda Mustermann dargestellt wird. Ich muss also bei einer Suche vorher wissen, wie sortiert ist, obwohl es anhand der Kontaktdarstellung nicht erkennbar ist.
    Abhilfe wäre einfach: Die Suche so erweitern, dass sie im Vor- und Nachnamen gleichzeitig sucht. Oder im Suchbegriff Wildcards möglich machen. Als Beispiel sollten Suchbegriffe wie *RD* oder *MAN* beide die Gerda Mustermann finden.

    7. Wie kann man eigentlich Kontaktleichen löschen? Bekomme einige Kontakte im N6 einfach nicht weg, obwohl sie auf dem Handy lange schon gelöscht sind. Bluetoothverbindung zurücksetzen und neu mit Handy verbinden nützt nichts.

    Das war's erst mal von mir. Und ihr seit alle zufrieden?

  2. # ADS
    Circuit advertisement
    Dabei seit
    Always
    Beiträge
    Many


     

  3. Top | #2
    Member Avatar von Drollo
    My Car
    MB S203
    Radio
    Dynavin N6 MBC
    Dabei seit
    12.10.2014
    Beiträge
    21
    Bedankt
    0
    Erhielt 4x Danke in 4 Posts

    Standard

    [quote=lockenwelle;130961]Das war's erst mal von mir. Und ihr seit alle zufrieden?[/quot]

    Ich stimme Dir in allen Punkten zu.
    Pkt 1 und vor allem Pkt 3 nerven mich am meisten.

    Und, obwohl etwas OT, warum spielt das N6 MP3 von USB im Hintergrund munter weiter? Ist es nicht möglich, während eines Telefonats, auf Pause zu gehen?

  4. Top | #3
    Male
    Member
    Avatar von mcbear
    My Car
    VW
    Radio
    RNS ;-)
    Dabei seit
    30.01.2011
    Beiträge
    21
    Bedankt
    6
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard


    Auch ich stimme den o.g. Punkten zu, allerdings benutze ich seit FW1.2.3 den "Voice" - Button, und wähle damit über Siri, funktioniert gut, und damit braucht man den Bildschirm nicht mehr.
    MP3 von USB wird dabei auch meistens pausiert, aber nicht immer, bei CD wird nichts pausiert.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. VW Probleme mit Dynavin N6 VW
    Von SniPod im Forum Dynavin
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.12.2017, 11:34
  2. [GELÖST] Anfänger Probleme Dynavin D99+
    Von EO53 im Forum Dynavin
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.02.2016, 15:26
  3. Dynavin - DVN-MBC D99+ Wiedergabe Probleme
    Von rumburak im Forum Dynavin
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.05.2013, 20:24
  4. parrot mit china navi
    Von superdon im Forum VOR dem Kauf !! - FAQ's fuer Interessenten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.01.2012, 00:12
  5. VW-7088 und Parrot nachrüsten, geht das?
    Von foxyproxy im Forum VOR dem Kauf !! - FAQ's fuer Interessenten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.10.2010, 03:42

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

sponsored - supported by


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64