+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Dynavin N7-E53 und DVD Kopfstützenproblematik

  1. Top | #1
    Female
    Kann kein Chinesisch
    Avatar von MadAxx
    My Car
    BMW X5 E53 4,6is
    Radio
    Dynavin N7 E53
    OS-Version
    Dyna OS 1.0.5.6 - BMW1
    Dabei seit
    10.04.2019
    Beiträge
    4
    Bedankt
    0
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard Dynavin N7-E53 und DVD Kopfstützenproblematik

    Hallo
    Habe mir jetzt für meinen X5 zum N7-E53 die X-Trons HD908T Kopfstützen dazu geholt.
    Das Einbaugefummel überspringe ich mal und komme direkt zum Problem :

    Die Kopfstützenplayer laufen super , egal ob Motor an oder aus.
    Bespiele ich die Kopfstützen aber über die "Monitor-Out" Anschlüsse des Dynavin und AV-In an der Kopfstütze hab ich flimmern im Bild, wenn der Motor an ist. Bei Motor aus ist alles tutti.

    Ein ähnliches Flimmern habe ich auch auf dem Dynavin, wenn die Rückfahrkamera aktiv ist, aber lange nicht so stark.

    Kennt einer das Problem oder hat nen Tipp für mich ?

  2. # ADS
    Circuit advertisement
    Dabei seit
    Always
    Beiträge
    Many


     

  3. Top | #2
    Male
    VIP-Member
    Avatar von x02a
    My Car
    VW Golf 5 GTI
    Radio
    Dynavin N7-V7 (DAB)
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    19.08.2010
    Ort
    Oberfranken
    Beiträge
    850
    Bedankt
    56
    Erhielt 140x Danke in 120 Posts

    Standard

    Frage: worüber versorgst du die Monitore Bzw deine Rückfahrkamera?
    also von wo zapft du den Strom ab

  4. Top | #3
    Female
    Kann kein Chinesisch
    Themenersteller
    Avatar von MadAxx
    My Car
    BMW X5 E53 4,6is
    Radio
    Dynavin N7 E53
    OS-Version
    Dyna OS 1.0.5.6 - BMW1
    Dabei seit
    10.04.2019
    Beiträge
    4
    Bedankt
    0
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard


    Die Rückfahrkamera bekommt Kl.30 über ein Relais das übers Rückfahricht gesteuert wird. Direkt ans Rückfahrlicht funktionierte nicht.

    Die Monitore bekommen auch direkt Kl.30 vom Zigarettenanzünder, haben auch sichtbar in der Zuleitung eine Entstördrossel.

    Wie gesagt, die Monitore laufen super, solange sie autark arbeiten. Nur wenn das videosignal vom Dynavin kommt, flimmert das Bild.

    Ich hab schon über eine Entstördrossel fürs Dynavin nachgedacht, aber die sind doch eher für Störungen imAudiobereich, oder ?
    Oder Ferritmagnete an die AV Leitungen, ob das hilft ?

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.07.2018, 15:32
  2. [Privatverkauf] Dynavin Dynavin DVB-T2 Tuner
    Von Guido04 im Forum Verkauft !
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.04.2018, 11:01
  3. [Privatverkauf] V: Dynavin N6-VW
    Von mcbear im Forum Verkauft !
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.09.2017, 11:34
  4. [V] Dynavin DVN-VW1
    Von Riwa im Forum Verkauft !
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.08.2012, 15:49
  5. China-RNS Dynavin - DVN-VW
    Von trockensuppe im Forum Hersteller/Haendler - RNS - Nachbauten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.05.2010, 23:09

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

sponsored - supported by


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64