+ Antworten
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 64

Thema: (KIA) China-Radio, Adapter für Rückfahrkamera gesucht sowie für USB

  1. Top | #1
    Male
    Member
    Avatar von hode2
    My Car
    Kia Ceed GT Track
    Radio
    Kanor (China)
    Dabei seit
    27.10.2015
    Beiträge
    29
    Bedankt
    7
    Erhielt 3x Danke in 3 Posts

    Frage (KIA) China-Radio, Adapter für Rückfahrkamera gesucht sowie für USB

    » KIA Ceed GT 2015 ("2013-2015")

    Hallo,

    ich hoffe ich bin hier richtig, wenn nicht dann bitte einfach n kurzen Hinweis geben, danke ;-)

    Bisher habe ich echt alles seit Wochen im Netz durchsucht und nichts gefunden.

    Also, ich habe mir beim Ali ein neues China Radio gekauft, mit dementsprechendem CANBUS, da ich vom Werk aus das Navigationspaket mit Rückfahrkamera habe. Der Händler meinte, mit dem CANBUS wird das funktionieren.

    Es funktioniert auch alles, bis auf den Anschluss für die Rückfahrkamera, denn da hat der CANBUS (oder der Händler wohl) noch vom "alten Kia ceed" die Stecker dran, für das aktuelle Modell in meiner Variante gibt es eben keine Steckerverbindung, gibt mir jetzt auch der Händler "plötzlich" zu verstehen.

    Frage an die Runde.
    Weiß einer (m/w) ob es einen Adapteranschluss gibt oder wie ich das lösen könnte?
    Ich möchte auf jeden fall die Rückfahrkamera behalten.

    2. Frage:
    Der vorhandene USB Anschluss würde ich gerne auch nutzen, da dieser Eingang auch unten im Fahrzeug an der Konsole verbaut ist, jedoch habe ich noch nie einen derartigen USB-Verbindungsstecker gesehen (vom Fahrzeug kommend). Beim China Radio ist hinten einfach n USB Kabel dran, aber das kann ich nicht mit dem KIA verbinden, da dieses Kabel 4-polig ist?
    Hat jemand eine Idee?

    Vielen Dank für eine Rückmeldung.

    Radio
    [Only members can see the link]

    Links vom Auto kommender-Stecker (Rückfahrkamera)
    [Only members can see the link]
    [Only members can see the link]
    [Only members can see the link]
    [Only members can see the link]
    [Only members can see the link]

    Vom Radio kommend
    [Only members can see the link]
    [Only members can see the link]

    USB
    [Only members can see the link]
    [Only members can see the link]

  2. # ADS
    Circuit advertisement
    Dabei seit
    Always
    Beiträge
    Many


     

  3. Top | #2
    VIP-Member Avatar von erika
    My Car
    Ceed JD 2013 1.6 GDI
    Radio
    Maxyon IAD7130KS RNS / DAB+ / Antenne Bad Blankenburg GPS/DAB+/Radio.
    Dabei seit
    18.08.2013
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    22
    Blog-Einträge
    3
    Bedankt
    8
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard

    Hi...
    Ich nehme an Du hast den GT OHNE Navi von Kia....ODER tasächlich mit Kia Navi....kann ich mir kaum vorstellen.
    Mich wundert ...mit Canbus....USB wird kaum mit dem Kia Stecker funtionieren. Ins Handschuhfach legen oder irgendwie einen Ausgang unten bauen oder umbauen. Evtl. verrsuchen die Kabel direkt zu verbinden.
    Frage mal so...
    Ich möchte dieses Radio evtl. auch..über Icebox. Wie funktioniert das Radio...das Navi...ist Igo Primo als Navi möglich
    etc. Ist die Lenkrad Bedienung möglich, funkttioniert diese...ein Erfahrungsbericht wäre gut. Ich fahre den Kia Ceed JD 1.6 GDI mit 136 Keucher, OHNE Navi von Kia.
    Lass mal hören.....
    Viele Grüße.
    erika

    --- Update ---

    Hi....
    Lass doch bitte mal hören....ein Erfahrungsbericht wäre gut. Kia mit oder OHNE Navi vom Werk..müßte ohne sein.
    China Radio UND Canbus Kia..kommt mir komisch vor....
    Mich interesiert dieses Radio auch..Radio ohne Rausch etc....Navi mit Igo Primo über SD Card möglich usw. Ich nehme an Ceed OHNE Navi vom Werk. Rückfahrkamera geht dan über Anschlüße im Rücklicht etc. Müßte man genaueres wissen..welches Kabel am Radio, Stecker usw. Am besten Du stellst ein Bild mit den Radio Steckern rein, mit Bezeichnung, dann kann ich möglicherweise helfen.

    Viele Grüße

    erika

  4. Top | #3
    gerco
    Gast Avatar von gerco

    Standard

    China Radio UND Canbus Kia..kommt mir komisch vor....
    Ein CAN Bus der ans Lenkrad/Armaturenbrett angeschlossen ist, ist nicht in der Lage Bilder zu übertragen.
    Dafür ist er gar nicht gebaut. Hier werden nur Steuersignale übertragen.
    Das müßte ein völlig anderer Hochgeschwindigkeits Bus sein. Ließe sich theoretisch auch wie ein CAN aufbauen.

  5. Top | #4
    jetzt 7. China-Navi Avatar von strados
    My Car
    Toyota RAV4.3, Alfa Romeo Spider V6 3.0
    Radio
    Roadrover I7104TR + I7037V2, Sony, Navigon
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    17.09.2010
    Ort
    D
    Beiträge
    11.319
    Blog-Einträge
    1
    Bedankt
    300
    Erhielt 2.452x Danke in 1.973 Posts

    Standard

    Der CanBus ist auch hier garantiert nur dafür da, die Umschaltung des Displays auf die RFK zu steuern.
    =>> Bitte keine Supportanfragen per PN, dafür ist das Forum da !!!


  6. Top | #5
    Male
    Member
    Themenersteller
    Avatar von hode2
    My Car
    Kia Ceed GT Track
    Radio
    Kanor (China)
    Dabei seit
    27.10.2015
    Beiträge
    29
    Bedankt
    7
    Erhielt 3x Danke in 3 Posts

    Standard

    Hi erika, danke für Deine Nachricht.

    Also ich lasse die Frage nach dem USB mal weg, mir ist klar dass ich diesen über das Handschuhfach zb legen kann.

    Ich habe, wie geschrieben, den Kia Ceed 2015 GT MIT Navigationsmodul vom Werk aus.

    Beim Ali habe ich mit dem Händler vord em Kauf Kontakt aufgenommen, zwecks "Adapter Rückfahrkamera".
    Dieser hat mir mitgeteilt, dass bei dieser Version (also vom Werk aus) ich einen CANBUS benötige, er legt ihn bei, alles wird klappen.

    Leider (ich weiß nicht ob das mit dem CANBUS direkt zu tun hat), ist der Stecker/Adapter vom Kabelbaum des Radios nicht passend für den Navigations-Stecker, das ist das Problem.

    Zu Deinen Fragen:
    Also Einbau ~ 10 Minuten.
    Es funktioniert alles einwandfrei, auch die Lenkradtasten, 1 zu 1.
    Navigation hat er auch gleich gefunden. Ich habe nicht die mitgelieferte GPS Antenne verwendet, sondern mir ein FAKRA Stecker/Adapter gekauft damit ich die originale GPS Antenne verwenden kann -> Einwandfrei.
    Navisoftware geht auch gut, sieht bloß komisch aus bzw. muss man sich daran gewöhnen.

    Radio-Stationen hat er auch gleich gefunden.
    Mehr kann ich gerade nicht schreiben, da ich das Radio nicht lange eingebaut lassen habe, da ich das Problem mit der Rückfahrkamera lösen möchte und solange auf das originale-Radio zugreife.


    Ich war bei so einem Car-Audio Geschäft, die haben versucht ein Kabel vom Rücklicht zu ziehen.
    Jetzt ist es so, dass das Radio beim EInlegen des Rückwärtsganges umschaltet, aber es kommt "No Signal", sprich kein Bild.

    Weiter bin ich nach wie vor nicht.

    Was benötigst Du genau um mir ggf. weiter zu helfen?
    Viele Grüße
    Micha

  7. Top | #6
    VIP-Member Avatar von erika
    My Car
    Ceed JD 2013 1.6 GDI
    Radio
    Maxyon IAD7130KS RNS / DAB+ / Antenne Bad Blankenburg GPS/DAB+/Radio.
    Dabei seit
    18.08.2013
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    22
    Blog-Einträge
    3
    Bedankt
    8
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard

    Hi...
    Was mich verblüft...Kia Ceed mit Navi von Kia UND das China Radio funktioniert....
    Normal kann man ein China Radio nur anschließen wenn man das einfache Radio von Kia verbaut hat, also OHNE Navi. Und Can Bus Adapter..verblüft mich ebenso.
    Zur Rückfahrcamera. Der Car Auto hat eigentlich Recht. Auf dem Bild der Rückseite vom China Radio gibt es ein gelbes Kabel cam in. Dies ist für die Rückfahrcamera. Das rote Kabel für Strom - vom Rücklicht, Rückfahtrscheinwerfer, schwarz Masse. Gelb zur Camera. Wenn du weiter schaust sieht man ein Camera als Zubehör. No Signal ist klar, die Camera - hier original Kia - bekommt keinen Saft, bzw. Signal. Hier müßte man die genaue Bezeichnung der Pins kennen. Evtl Kabel öffnen, ausprobieren. Sau Arbeit etc. Evtl. nachfragen beim Händler mit wenig Ausicht, oder die Belegung Navi suchen. Im Kia Forum habe ich diese mal gesehen...oder auf GSW Kia suchen. Einlogen, kostet evtl 5 Teuro oder so.
    USB. Ist das tatsächlich der große weise Stecker... Evtl.1 zu 1 verbinden vom China Radio zum PKW. Die beiden kleinen weisen Stecker New Radio werden mit den Steckern kommend vom Auto verbunden nehme ich an. Wenn dan alles geht ok. Die Rückfahrcammera ist normal hier nicht vorgesehen. Und ein Can Bus Adapter ist mir auch neu. Dass dies bei einem Navi Radio vom Auto - Kia - zum Navi Radio - China so geht, ich wiederhole mich, verblüft...mit der Bitte um Aufklärung.
    Oh man, so viele Worte.....es interesiert mich schon. Auch warum ein China Navi wenn ich eines vom Werk habe etc.

    Eine Gute Nacht.
    erika
    Geändert von erika (26.11.2015 um 00:59 Uhr)

  8. Top | #7
    Male
    Member
    Themenersteller
    Avatar von hode2
    My Car
    Kia Ceed GT Track
    Radio
    Kanor (China)
    Dabei seit
    27.10.2015
    Beiträge
    29
    Bedankt
    7
    Erhielt 3x Danke in 3 Posts

    Standard

    Hi, sorry für die etwas späte Meldung, bin gerade viel unterwegs. Am kommenden Wochenende kann ich etwas dazu schreiben.

    Grüße

  9. Top | #8
    Male
    Member
    Themenersteller
    Avatar von hode2
    My Car
    Kia Ceed GT Track
    Radio
    Kanor (China)
    Dabei seit
    27.10.2015
    Beiträge
    29
    Bedankt
    7
    Erhielt 3x Danke in 3 Posts

    Standard

    Hi...
    Was mich verblüft...Kia Ceed mit Navi von Kia UND das China Radio funktioniert....
    Normal kann man ein China Radio nur anschließen wenn man das einfache Radio von Kia verbaut hat, also OHNE Navi. Und Can Bus Adapter..verblüft mich ebenso.
    Zur Rückfahrcamera. Der Car Auto hat eigentlich Recht. Auf dem Bild der Rückseite vom China Radio gibt es ein gelbes Kabel cam in. Dies ist für die Rückfahrcamera. Das rote Kabel für Strom - vom Rücklicht, Rückfahtrscheinwerfer, schwarz Masse. Gelb zur Camera. Wenn du weiter schaust sieht man ein Camera als Zubehör. No Signal ist klar, die Camera - hier original Kia - bekommt keinen Saft, bzw. Signal. Hier müßte man die genaue Bezeichnung der Pins kennen. Evtl Kabel öffnen, ausprobieren. Sau Arbeit etc. Evtl. nachfragen beim Händler mit wenig Ausicht, oder die Belegung Navi suchen. Im Kia Forum habe ich diese mal gesehen...oder auf GSW Kia suchen. Einlogen, kostet evtl 5 Teuro oder so.
    USB. Ist das tatsächlich der große weise Stecker... Evtl.1 zu 1 verbinden vom China Radio zum PKW. Die beiden kleinen weisen Stecker New Radio werden mit den Steckern kommend vom Auto verbunden nehme ich an. Wenn dan alles geht ok. Die Rückfahrcammera ist normal hier nicht vorgesehen. Und ein Can Bus Adapter ist mir auch neu. Dass dies bei einem Navi Radio vom Auto - Kia - zum Navi Radio - China so geht, ich wiederhole mich, verblüft...mit der Bitte um Aufklärung.
    Oh man, so viele Worte.....es interesiert mich schon. Auch warum ein China Navi wenn ich eines vom Werk habe etc.

    Eine Gute Nacht.
    erika

    Guten Morgen, jetzt kann ich etwas dazu schreiben.

    Also ich habe das Navigationsgerät vom Werk aus.
    Das Chinaradio funktioniert tatsächlich 1:1 mit dem Kia, blos die Rückfahrkamera hat kein Adapter.

    Die Tasten der Lenkradfernbedinung funktionieren auch wunderbar.

    Alles TOP.

    Laut China-Händler benötigt man den CANBUS sobald man den KIA mit dem Navi hat.
    Ist mir aber eigentlich egal, Hauptsache es funktioniert.
    Ichhabe am Samstag nochmals alles getestet, klappt.

    Doch letztendlich hackt es an der Rückfahrkamera.

    Ich habe hier mal die Belegung der Pins hochgeladen.

    Jetzt habe ich die Idee, weiß aber nicht ob das klappt:
    Kann ich das Kabel / die Kabel vom ISO Stecker der Kamera abklemmen und mit einer Verbidnungsklemme am China-Radio verbinden? Würde das Signal / Bild der Kamera durch gehen?

    Hier habe ich die Pinnbelegung für Dich:
    [Only members can see the link]


    Würde die Rückfahrkamera gehen, hätte ich das China-Radio auch eingebaut, aber ohne geht es nicht.

    Wie gesagt, alles funktioniert bei mir soweit.

    Für den Radio-Anschluss habe ich mir einen Adapter gekauft
    Damit ich die originale GPS Antenne verwenden kann habe ich mir einen Adapter gekauft, klappt alles.


    USB würde ich mir ins Handschuhfach legen, dass ist mir nicht so wichtig.

    Welche Bilder benötigst Du um mir weiter helfen zu können?
    LG Micha

  10. Top | #9
    Member Avatar von grichter24
    My Car
    Kia
    Radio
    Kia Werksradio
    Dabei seit
    22.11.2014
    Beiträge
    6
    Bedankt
    0
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard

    Hallo,

    ich möchte mir auch für meinen Ceed SW BJ 2013 mit originalem Navi ein Android China-RNS holen.

    Gründe dafür:

    - eingebaute Navisoftware ist FÜR MEINE BEDÜRFNISSE Müll (keine ordentlichen Staumeldungen z.B.)
    - Rückfahrkamera möchte ich sowieso tauschen, da man bei Dunkelheit so gut wie nicht, oder nur Verschwommenes erkennt

    Auf dem Plan habe ich so ein ähnliches wie oben beschrieben Link

    Ich denke die werden ja alle relativ gleich sein.

    Ich habe auch schon gehört das man ein China-RNS nicht so einfach gegen das Navi tauschen kann, bin aber erfreut das es wohl doch geht

    Aber bevor ich bestelle hätte ich gern vom TO noch ein paar Angaben:

    Was genau hast du alles zusätzlich bestellt? Hast du vielleicht Links dazu?

    Das wäre voll nett

    Bist du mit deiner Cam eigentlich Erfolg gehabt?

    Danke für die Infos.

    Gruß,
    grichter24

  11. Top | #10
    Male
    Member
    Themenersteller
    Avatar von hode2
    My Car
    Kia Ceed GT Track
    Radio
    Kanor (China)
    Dabei seit
    27.10.2015
    Beiträge
    29
    Bedankt
    7
    Erhielt 3x Danke in 3 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von grichter24 [Only members can see the link]
    Hallo,

    ich möchte mir auch für meinen Ceed SW BJ 2013 mit originalem Navi ein Android China-RNS holen.

    Gründe dafür:

    - eingebaute Navisoftware ist FÜR MEINE BEDÜRFNISSE Müll (keine ordentlichen Staumeldungen z.B.)
    - Rückfahrkamera möchte ich sowieso tauschen, da man bei Dunkelheit so gut wie nicht, oder nur Verschwommenes erkennt

    Auf dem Plan habe ich so ein ähnliches wie oben beschrieben Link

    Ich denke die werden ja alle relativ gleich sein.

    Ich habe auch schon gehört das man ein China-RNS nicht so einfach gegen das Navi tauschen kann, bin aber erfreut das es wohl doch geht

    Aber bevor ich bestelle hätte ich gern vom TO noch ein paar Angaben:

    Was genau hast du alles zusätzlich bestellt? Hast du vielleicht Links dazu?

    Das wäre voll nett

    Bist du mit deiner Cam eigentlich Erfolg gehabt?

    Danke für die Infos.

    Gruß,
    grichter24

    Servus,

    Dein Link ist kein Link , geht nicht

    also in den letzten Wochen hatte ich nicht besonders viel Zeit mich mit dem Einbau auseinander zu setzen.
    An sich geht ja alles, bis auf die original Cam, daher habe ich das Android-Radio wieder ausgebaut.
    Da keine Adapter vorhanden sind und ich nirgends eine Anleitung her bekomme wie ich das (egal wie) hinbekomme dauerts noch bissle, ggf. "bastle" ich in den nächsten Wochen nochmal rum.
    Dann kann ich auch das Zubehör (s.u.) testen.


    Also.
    Mein Androidradio ist vom Ali, dem Shop "Kanor", wie sich jetzt herausstellt, ist dieser anbieter für den Cee´d nicht zu empfehlen, zumindest nicht mein Modell.

    Warum?
    » Boxensound / Ton kommt nicht über die boxen gleichzeitig, es wird immer nur eine angesteuert, egal wie ich es im Setting einstelle
    » CD Fach geht nicht
    » Der Verkäufer Antwortet nicht mehr und gibt keine Hilfestellungen (obwohl online) seit Monaten.

    Was habe ich extra gekauft bzw. was ich als "ausstattung" insgesammt habe:

    » Größeres Display
    » [Only members can see the link] (über einen anderen Shop da günstiger, noch nicht getestet)
    » [Only members can see the link] (über einen anderen Shop da günstiger)
    » DVB T Radio Teil (sofern alles klappt über einen anderen shop, hab aber noch keines im Auge).

    Dadurch das der Händler mir auf keine Nachrichten seit Monaten antwortet habe ich mir das "zubehör" anderswo geholt, und das günstiger. Vor dem Kauf stand ich aber im Kontakt mit dem jeweiligen Händler und diese "versicherten" mir, dass alles mit dem Radio (Android) kompatible wäre ^^

    Gib doch nochmals den Link an zu Deinem (neuen) Radio
    LG

  12. Top | #11
    VIP-Member Avatar von erika
    My Car
    Ceed JD 2013 1.6 GDI
    Radio
    Maxyon IAD7130KS RNS / DAB+ / Antenne Bad Blankenburg GPS/DAB+/Radio.
    Dabei seit
    18.08.2013
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    22
    Blog-Einträge
    3
    Bedankt
    8
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard

    Hi.
    Ich bin nach wie vor überrascht...dass ein Android China Radio 1 zu 1 mit dem Kia Navi funktionieren soll. Anscheinend nun doch nicht...CD, USB etc. Zu empfehlen ist nach wie vor...Ceed OHNE Navi und das Gerät von z. B. ESX. Jedoch zu teuer. Leider gibt es von Maxyon nicht,s mehr...Preis hier ok. Evtl. gibt es noch Anbieter, handeln oder so. Wenn man ein Kia Navi hat würde ich es lassen.
    Z. B. ist es dann - als Zubehör - mit digitalen Radio. DAB + . Eine Rückfahr Camera kann nachgerüstet werden. Einbau wie schon einmal beschrieben. Mein Gerät läuft OHNE Murren. Die Navi absolut ok. IGO angepasst, gibt es hier zuhauf. Nur das Radio könnte besser sein, jedoch ausreichend für mich. Evtl andere Boxen, etc. Als Antenne Bad Blankenburg mit GPS, analogen und digitalen Radio Empfang. Ca
    leraon ginge auch, recht teuer. Kabel noch extra mit verschiedenen Anschlüssen. kann man sich bauen lassen. Caradapt, siehe Google. Ca. 50 Eier. Einbau schon aufwendig. Himmel teilweise ausbauen, hintere Abdeckung Seite und Kofferraum, Handschuhfach usw. Halber Tag. Dafür aber besten Empfang.
    Android ist die Zukunft - wenn Win Mobile nicht dazwischen funkt. Leider gibt es für denn Ceed noch kein DAB. Für einige Modelle schon, warten oder wundern.

    Ein freundliches Wochenende.

    erika
    Geändert von erika (16.01.2016 um 10:51 Uhr)

  13. Top | #12
    jetzt 7. China-Navi Avatar von strados
    My Car
    Toyota RAV4.3, Alfa Romeo Spider V6 3.0
    Radio
    Roadrover I7104TR + I7037V2, Sony, Navigon
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    17.09.2010
    Ort
    D
    Beiträge
    11.319
    Blog-Einträge
    1
    Bedankt
    300
    Erhielt 2.452x Danke in 1.973 Posts

    Standard

    Zu empfehlen ist nach wie vor...Ceed OHNE Navi und das Gerät von z. B. ESX. Jedoch zu teuer. Leider gibt es von Maxyon nichts mehr... Preis hier ok. Evtl. gibt es noch Anbieter, handeln oder so.
    - Der Händler Maxyon kann keine Roadrover Geräte mehr anbieten, weil er keine mehr hat und sein bisheriger Lieferant ausgefallen ist.
    - An Hand der Gerätebezeichnung "IAxxxxxxx" ist leicht zu erkennen, dass diese von immaplus geliefert wurden.
    - Die Firma immaplus hat sich aber aus dem Geschäft mit Navigationsgeräten vollkommen zurückgezogen.

    - es ist richtig, dass die Preise der RR Geräte (wenn sie vom Händler "AudioDesign" stammen / eigener Markenname = "ESX") schon ziemlich teuer sind. Allerdings muss man auch bedenken, dass dort a) eine speziell auf VW angepasste Navigation in lizensierter Version ! im Preis enthalten ist, und man b) den Anspruch auf den deutschen Kundenservice mitgekauft hat !

    - ich hatte aber schon mehrmals in den letzten Wochen hier geschrieben, dass es Roadrover Geräte (unter dem original Namen "Roadrover" ! ) bei einem [Only members can see the link] zu ähnlichen Preisen wie bei Maxyon gibt. Aktuell finde ich dort zwar eins für den Kia Optima, aber ich bin sicher, das er auf Anfrage auch eins für den Ceed liefern würde.


    Übrigens:
    warum Du in Deinem Profil "Maxyon" IAD7130KS stehen hast, ist mir völlig unbegreiflich. Dann hättest Du bei Deinem Auto (Kia Ceed) ja auch den Namen des "Händlers" nennen müssen und nicht den des Herstellers !?

    Caleraon ginge auch, recht teuer. Kabel noch extra mit verschiedenen Anschlüssen. kann man sich bauen lassen. Caradapt, siehe Google. Ca. 50 Eier. Einbau schon aufwendig. Himmel teilweise ausbauen, hintere Abdeckung Seite und Kofferraum, Handschuhfach usw. Halber Tag. Dafür aber besten Empfang.
    - ich nehme an, Du meinst "Calearo 16V FM/DAB+ Kombi", richtig
    - die kostet incl. aller Kabel ca. 74,-€.

    - die vergleichbare FM/DAB Kombiantenne von Bad Blankenburg habe ich (ebenfalls als "aktive" Antenne) zu Preisen zwischen 119,- und 159,- gefunden !?

    - neuerdings bietet Bad Blankenburg eine Kombination aus passiver (!) Antenne (leider nur als Kurzstab (23cm) für 21,96€ an, zu der ein "nachgeschalteter" Verstärker/Splitter für 34,44€ gehört. (das sind dann auch 56,-€)

    - interessant ist diese Variante, weil sie mit wesentlich weniger Aufwand eingebaut werden kann.
    - das vorhandene (eine) Antennenkabel kann nämlich weiterverwendet werden, da die Trennung von FM und DAB erst am Ende dieses Kabels, also vorne beim Radio mit dem dort eingefügten Verstärker/ Splitter erfolgt.

    - wie ein Vergleich (Rauschen schwacher FM-Sender; Aussetzer schwacher DAB-Sender) beider Systeme ausgehen würde, steht auf einem ganz anderen Blatt:
    a) Calearo = 2 getrennte Verstärker für FM und DAB direkt im Antennenfuß, daher auch 2 Antennenkabel notwendig,
    - über beste Ergebnisse wurde hier schon zahlreich berichtet,
    b) Bad Blankenburg = passive Antenne + getrennter Verstärker mit Splitter, daher nur 1 Antennenkabel notwendig,
    - Erfahrungen kenne ich noch keine, insbesondere wie schon gesagt, als Vergleich zwischen a) und b) !!!
    Geändert von strados (16.01.2016 um 14:35 Uhr)
    =>> Bitte keine Supportanfragen per PN, dafür ist das Forum da !!!


  14. Top | #13
    VIP-Member Avatar von erika
    My Car
    Ceed JD 2013 1.6 GDI
    Radio
    Maxyon IAD7130KS RNS / DAB+ / Antenne Bad Blankenburg GPS/DAB+/Radio.
    Dabei seit
    18.08.2013
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    22
    Blog-Einträge
    3
    Bedankt
    8
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard

    Hi.
    ACR Schweinfurth 899 ohne DAB +, mit 1049.
    Calearo AM/FM, GPS, DAB+ mit zwei 5 Meter Kabel 159.
    Bad Blankenburg AM/FM, GPS, DAB+ 81,60. Ohne Kabel. Ich habe diese Antenne für ca. 74 bekommen. Aktiv. Woher...vergessen.
    Antenne aktiv mit Kurzstab. Bin am überlegen ob mit Calearo zu tauschen, wird kaum was bringen...Radio.
    Für Bad Blankenburg kommen noch Kabel und Anschlüsse hinzu. Drei Kabel, verbaut im Dach anstelle der Original Antenne. Besser geht es nicht. Aber was ich eigentlich andeuten wollte, will ist meine Verwunderung, dass das Android Gerät 1 zu 1 anstelle vom, zum, Kia Navi 100 Proz. funktioniert.

    Einen angenehmen Sonntag.

    erika
    Geändert von erika (16.01.2016 um 15:02 Uhr)

  15. Top | #14
    jetzt 7. China-Navi Avatar von strados
    My Car
    Toyota RAV4.3, Alfa Romeo Spider V6 3.0
    Radio
    Roadrover I7104TR + I7037V2, Sony, Navigon
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    17.09.2010
    Ort
    D
    Beiträge
    11.319
    Blog-Einträge
    1
    Bedankt
    300
    Erhielt 2.452x Danke in 1.973 Posts

    Standard

    Brauchst Du denn die GPS-Antenne unbedingt auf dem Dach ?
    So wie Du Deinen Einbau beschreibst, ist es wirklich top.

    Aber was ich eigentlich andeuten wollte, will ist meine Verwunderung, dass das Android Gerät 1 zu 1 anstelle vom, zum, Kia Navi 100 Proz. funktioniert.
    Wenn bereits ein OEM Navi eingebaut war, gibt es bei dem meisten Fahrzeugen zusätzliche, geänderte Anschlüsse (Kabel). Hast Du den original Schaltplan von Ceed ?
    Bei meinem RAV4 sind alle Ausstattungs Varianten (normales Radio, Navigation) auch im Schaltplan wieder zu finden und man kann erkennen (natürlich nur, wenn man Schaltpläne lesen kann), wo die Unterschiede liegen.
    =>> Bitte keine Supportanfragen per PN, dafür ist das Forum da !!!


  16. Top | #15
    Member Avatar von grichter24
    My Car
    Kia
    Radio
    Kia Werksradio
    Dabei seit
    22.11.2014
    Beiträge
    6
    Bedankt
    0
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard


    Servus,

    Dein Link ist kein Link , geht nicht

    Gib doch nochmals den Link an zu Deinem (neuen) Radio
    LG

    Hallo,

    danke für die Info. Habe jetzt eins gekauft
    [Only members can see the link]

    Ich werde nach Lieferung mal versuchen das Gerät gegen das Original-Navi zu tauschen.

    Funktionieren sollte danach auf jeden Fall die Lenkradfernbedienung. Was hast du für einen Adapter für die GPS-Antenne gekauft? Möchte auch gern die eingebaute weiter nutzen.

    Und konntest du das Mikro der Freisprecheinrichtung weiterverwenden, oder musste ein neues rein?

    Ob die Kamera geht ist mir egal. Ich finde die von Kia einfach nur schrecklich. Kaum was zu sehen bei Dunkelheit, verzögerte Darstellung auf dem Radio, und man kann sie nich tin der Höhe verstellen. Hatte mal eine nachgerüstete Cam in meinem Vorgängerfahrzeug und die war top. Werde versuchen die wieder zu installieren. Die hatte auch glaube ich einfach Cinch-Stecker, die ja bei meinem neuen Radio funktionieren sollten


    Gruß
    Gordon

+ Antworten
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. [Hilfe] Radio Adapter Kabel
    Von hitti im Forum EQUIPMENT - ZUBEHOER - EXTERN - Tools
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 16.09.2015, 07:09
  2. [Hilfe] TMC Adapter für Radio Antenne
    Von Bertie85 im Forum EQUIPMENT - ZUBEHOER - EXTERN - Tools
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 28.09.2014, 19:56
  3. TMC Probleme bei iGo sowie Navigon
    Von Dentai im Forum SOFTWARE-Helpdesk
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 07.08.2012, 21:32
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.04.2010, 23:12

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

sponsored - supported by


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64