+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: China RNS Internes Mikrofon ist viel zu leise, was tun

  1. Top | #1
    Kann kein Chinesisch Avatar von Medicus_Germany
    My Car
    Please keep it updated
    Radio
    Please keep it updated
    OS-Version
    ANDROID
    Dabei seit
    08.03.2019
    Beiträge
    1
    Bedankt
    0
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Ausrufezeichen China RNS Internes Mikrofon ist viel zu leise, was tun

    Moin zusammen,
    ich habe mittlerweile gefühlt das gesamte Forum durch gesucht, einige verwandte Themen gefunden, aber nicht so richtig weiter gekommen.


    Ich habe mir ein China RNS bei Ebay (siehe Link unten) gekauft, angeschlossen, soweit funktioniert alles recht gut, bis auf die Freisprechanlage.
    Ich kann meinen Gesprächspartner sehr gut und klar verstehen, aber er mich so gut wie gar nicht.
    Das interne Mikro ist derart leise das ich direkt vors radio (30cm) und dann laut sprechen muss, damit man überhaupt was hört.
    Leider hat mein RNS kein externen Mikroeingang.
    Was kann ich tun ?
    RNS aufmachen und ein ext Mic direkt am internen Mic anlöten ?
    Was habt ihr für Ideen bzw Erfahrungen ?


    Beste Grüsse

    Christoph


    Link zum RNS: [Only members can see the link]

  2. # ADS
    Circuit advertisement
    Dabei seit
    Always
    Beiträge
    Many


     

  3. Top | #2
    Premium-Member Avatar von theNick
    My Car
    Golf 4 Variant 1999
    Radio
    BT2D7018A
    OS-Version
    ANDROID
    Dabei seit
    26.01.2019
    Beiträge
    79
    Bedankt
    38
    Erhielt 4x Danke in 4 Posts

    Standard

    Moin Christoph,

    wenn Dein Radio den Anschluss "4" hinten hat, dann könntest Du ein externes Mikrofon anschließen:

    [Only members can see the link]
    [Only members can see the link]

    Mein Radio hat diesen Anschluss. Leider ist das Mikrofon auch nicht so klasse, sodass ich ein USB Mikrofon getestet habe. Wurde leider nicht erkannt!
    Eine Möglichkeit wäre vielleicht noch ein Bluetooth- Mikrofon, auch wenn nicht Sinn der Sache...
    Habe ich aber noch nicht getestet!

    Beste Grüße

    Nick

  4. Top | #3
    Premium-Member Avatar von Rigattoni
    My Car
    W169, A7, ASX
    Radio
    verschiedene Systeme
    OS-Version
    verschiedene Android, proprietäre OS und QNX
    Dabei seit
    21.06.2014
    Ort
    FÜ/ER/N
    Beiträge
    486
    Bedankt
    84
    Erhielt 127x Danke in 97 Posts

    Standard

    @Medicus Germany:
    Es war zu erwarten, dass die verbaute Hardware nicht die Beste sein wird....
    Evtl. kannst du das interne Mic ausbauen und durch ein hochwertiges ersetzen. Das heißt aber nicht, dass die Qualität der Tonübertragung dadurch deutlich besser sein wird.

    @theNick:
    Du wirst mit einem Cinch-Anschluss auskommen müssen. USB und BT wird nicht funktionieren.
    Viel wichtiger als das Mic selber ist die Position des externen Mics. Hier könntest du wirklich über ein qualitativ höherwertiges Mic zurück greifen solltest. ([Only members can see the link], [Only members can see the link]... Musst nur einen Cinch-Stecker anlöten, egal ob USB oder Klinke dran ist.)

    Es gibt eigenlich nur 2 Positionen, bei denen es möglichst wenig Nebengeräusche gibt:
    1. In der Dachbedien-Einheit (hat dein 1999er Passat nicht)
    2. Im Bereich des Kombi-Instrumentes hinter dem Lenkrad.

    zu 1.:
    Die Position ist eigentlich nur eine Krücke, da Nebengeräusche durch das Gebläse und Windschutzscheibe (Regen) vorprogrammiert sind. Das wird eigentlich nur gemacht, damit die Mitfahrer auch verstanden werden können.

    zu 2.:
    Misst man die Nebengeräusche im Auto, dann wird man feststellen, dass im Bereich des Kombi fast keine Nebengeräusche feststellbar sind... Keine Windgeräusche vom Gebläse und im direkten Sprechbereich des Fahrers.

  5. Folgende Benutzer bedankten sich bei Rigattoni:


  6. Top | #4
    Premium-Member Avatar von theNick
    My Car
    Golf 4 Variant 1999
    Radio
    BT2D7018A
    OS-Version
    ANDROID
    Dabei seit
    26.01.2019
    Beiträge
    79
    Bedankt
    38
    Erhielt 4x Danke in 4 Posts

    Standard

    Moin Rigattoni,

    vielen Dank für die ausführliche Antwort! Bei meinem Radio handelt es sich leider nicht um einen Chinch- Anschluss. Bin da
    nicht so versiert und weiß nicht mehr genau, wie dieser kleine rechteckige Stecker heißt (siehe roter Kreis im Bild).

    Deinen Tipp zur Position werde ich beherzigen. Habe das Mikro zurzeit rechts neben dem Lenkrad...

    Beste Grüße

    Nick

  7. Top | #5
    Premium-Member Avatar von Rigattoni
    My Car
    W169, A7, ASX
    Radio
    verschiedene Systeme
    OS-Version
    verschiedene Android, proprietäre OS und QNX
    Dabei seit
    21.06.2014
    Ort
    FÜ/ER/N
    Beiträge
    486
    Bedankt
    84
    Erhielt 127x Danke in 97 Posts

    Standard

    Dann nimmst du Original-Micro und neues Micro mit zu einem Autoradio-Shop und lässt dir passende Pins an das neue Mic ancrimpen. (Man kann auch passende bei Ebay kaufen und dann selber löten.)
    Das alte Mikrofon-Kabel auspinnen und das Neue rein... fertig. :-)

  8. Folgende Benutzer bedankten sich bei Rigattoni:


  9. Top | #6
    Premium-Member Avatar von theNick
    My Car
    Golf 4 Variant 1999
    Radio
    BT2D7018A
    OS-Version
    ANDROID
    Dabei seit
    26.01.2019
    Beiträge
    79
    Bedankt
    38
    Erhielt 4x Danke in 4 Posts

    Standard


    alles klar, das klingt nach einer Lösung :-)

    Besten Dank

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. [Hilfe] GPS-Problem + Mikrofon sehr leise
    Von El_Nik im Forum PUMPKIN
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.01.2018, 09:30
  2. [Android] Internes Mikrofon- AV8V4 , wirklich so schlecht?
    Von tarnix im Forum M.I.C. RNS
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.10.2017, 10:53
  3. [Android] Internes und Externes Mikrofon sind aktive
    Von Veno0810 im Forum xtrons
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.08.2017, 01:26
  4. [Hilfe] Erisin es4698v Mikrofon sehr leise!
    Von Arthea im Forum Erisin
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.10.2016, 16:18
  5. China-RNS Internes Mikrofon deaktivieren?
    Von turboturk im Forum HARDWARE-Helpdesk
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.01.2015, 12:57

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

sponsored - supported by


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64