+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: VW: Erisin ES9401GD 8" im Scirocco

  1. Top | #1
    Male
    Premium-Member
    Avatar von griby29
    My Car
    VW
    Radio
    Erisin ES9401GD
    Dabei seit
    02.03.2015
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    40
    Bedankt
    1
    Erhielt 1x Danke für 1 Post

    Standard VW: Erisin ES9401GD 8" im Scirocco

    Moin ...

    Habe mir dieses Radio ES9401GD 8" gegönnt.
    Mit integriertem WLan und CAN-Bus-Adapter
    Da ich in meinem Auto einen WLan/UMTS Router verbaut habe, habe ich für jeden Passagier und Radio immer WLan an Board.

    Soweit bin ich zufrieden .

    Einbau ging problemlos .

    Bluetooth :
    Funktioniert soweit ich das gesehen habe , einwandfrei.
    Ich muss nur noch mal die Musik Abspielfunktion testen .
    Mangels Musik auf dem Handy noch nicht dazu gekommen .
    Gekoppelt habe ich ein Oppo Find 7 .

    CD :
    Etwas langsam beim einlesen von CD´s , aber es funktioniert.
    Die Fehlerkorrektur bei Musik-CDs scheint besser zu sein ...
    Eine CD mit einem defektem Lied, wo mein altes RCD310 gescheitert ist, lief
    auf dem neuem einwandfrei durch .

    DVD :
    Hier habe ich die nächste Kinder DVD gegriffen , die im Auto lag ...(da Kopfstützenmonitore)
    Lief sofort auf anhieb einwandfrei an .

    Radio :
    Ich habe hier einen doppel-Phantomspeise-Adapter verbaut.
    Leider lässt der Empfang Seeeeeehr zu wünschen über.
    Während der Fahrt, schaltet das Radio sehr oft zwischen Mono / Stereo um, bzw der Empfang is oft verrauscht.
    Das konnte das RCD besser .
    Ich denke hier über eine vernünftige Dachantenne nach ...im moment sind ja nur die in den Fenster eingelassene aktiv.

    Optisch :
    Muss ich nichts zu sagen ...
    TOP ...so wie alle Erisin Geräte :-)

    Navi :
    Ich habe den Empfänger IM Armaturenbrett, vorne mittig hinter der Lüftung angebracht.
    Super Empfang ...Fast immer maximale Satelliten anzahl verfügbar.
    Problem was ich im moment habe, ich kann nur EIN-App Navi nutzen ...Entweder Google-Maps oder iGo ...
    Man muss immer umständlich in den Radio-Einstellungen die GPS-Maus zuweisen ....

    Bedienung :
    Das Radio hat meine linke Lenkrad Knöpfe alle fehlerfrei erkannt.
    Leider bekomme ich von der rechten Seite, den "Zurück" Knopf nicht zum laufen, auch nicht mit neuerkennungsfunktion ...bzw. zuweisen :-( Kann man aber mit leben .

    Dash-Cam-Funktion :
    Ich habe mir gleich die Erisin Cam mitschicken lassen ...ES550 ?
    Leider ist das Bild eeeetwas überbelichtet ...das liegt aber glaube ich , an meiner Seeeeeehr schrägen Scheibe...(Coupe)
    Was ich noch nicht ganz hinbekommen habe...die vorinstallierte Dash-Cam APP zeichnet zwar auf...aber leider keinerlei GPS und Co. Daten ...es kommen immer nur Striche...(ja, GPS Signal selber is vorhanden und läuft)
    Hier suche ich noch den Fehler bzw. eine alternativ App ...hat wer gute Apps getestet ...?

    To-Do :
    -Kopfstützenmonitore zusammen verkabeln
    -Rückfahrkamera einbauen
    --Dash-Cam App ersetzen
    --OBD-Torque besorgen

    Okay, das sollte es erstmal gewesen sein ...

    Gruss
    Sebastian

  2. # ADS
    Circuit advertisement
    Dabei seit
    Always
    Ort
    Advertising world
    Beiträge
    Many


     

  3. Top | #2
    Male
    Premium-Member
    Avatar von 9_Mad-Max_5
    My Car
    VW Golf VI R
    Radio
    Erisin ES5815
    OS-Version
    ANDROID
    Dabei seit
    25.09.2014
    Beiträge
    592
    Bedankt
    19
    Erhielt 55x Danke in 52 Posts

    Standard

    Hallo,

    ich bin schon sehr lange am überlegen mir so etwas zu zulegen.
    Wie bist du insgesamt mit Android als Radio OS zufrieden.
    Kannst du etwas über das Erisin ES9405A sagen.

    MFG

  4. Top | #3
    Male
    Premium-Member
    Themenersteller
    Avatar von griby29
    My Car
    VW
    Radio
    Erisin ES9401GD
    Dabei seit
    02.03.2015
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    40
    Bedankt
    1
    Erhielt 1x Danke für 1 Post

    Standard

    moin...

    Ja...jetzt nach einiger Nutzungszeit kann ich dem obrigen Bericht nur folgendes zufügen ...

    Radioempfang liegt definitiv an den blöden Drahtantennen in der Scheibe...Werksseitig verbauter Müll .
    Habe schon ein bessere Diversity-Adapter...es wurde auch schon besser...aber ich denke, diese Phantom-Speise Geschichte is einfach nur Müll von den Erfindern.
    Da Lobe ich mir dir klassische Stabantenne...
    Irgendwas in der Art werde ich mir wohl einbauen ...Da ich auch öfters Radio höre...

    Zum Thema OBD-Torque habe ich mir so ein billig Bluetooth Adapter geholt...
    Er wird war nicht auf anhieb von der APP erkannt, aber das Radio hat ihn dauerhaft verbunden .
    Also in der Torque App muss ich den BT-Adapter kurz neu hinzufügen und dann läuft es...

    Hier müsste man mal eine andere OBQ-App und/oder Adapter testen .
    So wie es ist, kann ich aber mit leben ...

    Dash-Cam : Hier bin ich noch nicht weiter gekommen . Habe schon mehrere APPs probiert...ohne Erfolg der mich zufrieden stellen könnte...Also bleibe ich vorerst bei der Werks-App ....die macht es wenigstens bis auf die GPS Daten.

    Sehr gut geht das WLan . Ich habe in meinem Auto einen Wlan/UMTS-router fest verbaut...mit diesem Router verbindet sich das Radio ....Das ganze dauert ab Autostart keine minute...dann steht der Link und ich kann losdaddeln .

    Wegen der GPS geschichte...und der Zuweisung...
    Das scheint NUR die Navi-Apps zu betreffen .
    Bin aber noch am testen ...
    Andere APPs greifen problemlos alle gleichzeitig drauf zu .


    To-Do :
    -Kopfstützenmonitore zusammen verkabeln
    -Rückfahrkamera einbauen ...suche noch eine riiichtige gute - bezahlbare ...so 100€ Liga
    -Den USB Anschluss in die Mittelkonsole fest verlegen. (hab ja ein VW)

  5. Top | #4
    gerco
    Gast Avatar von gerco

    Standard

    aber ich denke, diese Phantom-Speise Geschichte is einfach nur Müll von den Erfindern.
    Ich vermute, daß Du recht wenig Ahnung von der Sache hast, wenn Du solch einen Mist schreibst.
    Phantomeinspeisung für aktive Antennen und das sind alle die hinten montiert oder verbaut sind, benötigen zwangsweise eine Betriebsspannung. Die Betriebsspannung über die Antennenleitung zu holen ist eine elegante Sache weil man damit auch noch ein Kabel spart. Funktioniert prächtig und das auch schon seit zig Jahren. Ist bei allen europäischen Fahrzeugen heute Standard.
    Die Japaner und Koreaner haben das leider bis heute nicht begriffen.
    Dein Telefon funktioniert auch nicht, wenn die Batterie fehlt.

    Das als Antwort zu dem "Müll" von Dir.

  6. Top | #5
    Male
    Premium-Member
    Avatar von AralPassat
    My Car
    VW Passat
    Radio
    Original mit 6fach CD-Wechsel
    Dabei seit
    10.03.2012
    Beiträge
    38
    Bedankt
    4
    Erhielt 2x Danke in 2 Posts

    Standard

    Kannst du mir dann mal erklären warum bei mir auch nur Müll rauskommt trotz Ge-Tectronic Phantomspeiseadapter?!?

    Also entweder gibt das blaue Kabel vom Radio keinen Strom an den Adapter?
    Oder es ist wirklich Mül, weil der Empfang grottenschlecht ist!

  7. Top | #6
    Male
    Nerd
    Avatar von TheSSJ
    My Car
    Hyundai ix35
    Radio
    Xtrons TD730A
    Dabei seit
    13.08.2014
    Beiträge
    131
    Bedankt
    28
    Erhielt 24x Danke in 21 Posts

    Standard

    Die Japaner und Koreaner haben das leider bis heute nicht begriffen.
    VW-Gruppe-Fan
    Anscheinend funktioniert aber auch der japanisch/koreanische Ansatz ganz gut, daher muss hier nichts begriffen werden. Z.B. springen dabei "billig" Antennen raus ohne Bandpassfilter, sodass man FM und DAB+ über einen simplen Splitter hören kann.

  8. Top | #7
    Male
    Premium-Member
    Themenersteller
    Avatar von griby29
    My Car
    VW
    Radio
    Erisin ES9401GD
    Dabei seit
    02.03.2015
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    40
    Bedankt
    1
    Erhielt 1x Danke für 1 Post

    Standard

    Also als AFU Funker halte ich nichts von Phantomspeisung...das is fakt...
    Lieber eine richtige Antenne für JEDEN Frequenzbereich .
    Daher meine Idee auch eine solche wieder einzubauen ...
    Dann ist der Empfang wenigstens richtig...

  9. Top | #8
    gerco
    Gast Avatar von gerco

    Standard


    Also als AFU Funker halte ich nichts von Phantomspeisung...das is fakt...
    Da mußt Du Dich bei VW Mercedes Opel und Ford etc beschweren.
    Dann
    das hat mit einer oder mehrere Frequenzen absolut nichts zu tun.
    Du wirst lachen, aber eine Phantomeinspeisung gibt es sogar schon bei Mikrofonen und zwar ÜBERALL.
    Da hast Du einiges oder mehreres durcheinander gebracht.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 30.11.2015, 12:54
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.04.2014, 17:50
  3. BMW Erisin ES1146B-1 - zwei nervige Dinge "beheben"?
    Von YuT666 im Forum Erisin
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.11.2013, 23:54
  4. Skoda Octavia RS '08 mit Erisin ES1278T "BERICHT"
    Von sweruschka im Forum Erisin Berichte und Erfahrungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.09.2013, 16:31
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.12.2012, 08:51

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

sponsored - supported by


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64