+ Antworten
Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: RDS, Antennenstecker

  1. Top | #1
    Male
    Member
    Avatar von ja64
    My Car
    VW Passat
    Radio
    9015DE
    Dabei seit
    19.12.2015
    Beiträge
    7
    Bedankt
    4
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard RDS, Antennenstecker

    Hallo.
    Ich habe seit einigen Tagen das ES9015DE. Ich habe leider ein Problem mit den beiden Antennensteckern. Der Anschluss am Radio ist so eng, dass nicht beide Stecker reinpassen. Ich habe etliche Varianten ausgetestet. Es passt nur der weise Stecker richtig. Ist das richtig, dass nur einer passen muss oder hat vielleicht jemand einen Tipp? Ich denke, dass ist auch der Grund, warum ich nicht wirklich eine RDS Funktion habe. Denn bei meinem Radio werden die Sender nicht gehalten wenn ein Frequenzwechsel ist. Als Pendler der viel auf der Autobahn unterwegs ist nervt das ganz schön. Ständig Rauschen und irgendwelche neue Sender suchen. Ich habe die "AF" Funktion eingestellt. Hat jemand eine Erklärung für mich? Vielleicht bin ich ja wirklich zu doof?
    Funktioniert bei euch die Navi-Einstellung für die Radarwarner? Bei mir nicht.
    Hier noch einige Bilder meinem Antennenstecker und vom Can-Bus

    [Only members can see the link][Only members can see the link][Only members can see the link][Only members can see the link][Only members can see the link]

    Im Voraus vielen Dank für eure Hilfe.
    Geändert von ja64 (27.12.2015 um 12:17 Uhr)

  2. # ADS
    Circuit advertisement
    Dabei seit
    Always
    Beiträge
    Many


     

  3. Top | #2
    Male
    Super-Mod
    Avatar von krebsi
    My Car
    VW Jetta Hybrid SEL2 in Oryx-White
    Radio
    Jetzt RNS-315. Vorher Roadrover i7037 i10, S100 usw.
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    15.01.2010
    Ort
    München
    Beiträge
    6.260
    Bedankt
    467
    Erhielt 1.120x Danke in 929 Posts

    Standard

    Du brauchst einfach einen Adapter.
    [Only members can see the link]


  4. Folgende Benutzer bedankten sich bei krebsi:


  5. Top | #3
    jetzt 7. China-Navi Avatar von strados
    My Car
    Toyota RAV4.3, Alfa Romeo Spider V6 3.0
    Radio
    Roadrover I7104TR + I7037V2, Sony, Navigon
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    17.09.2010
    Ort
    D
    Beiträge
    11.313
    Blog-Einträge
    1
    Bedankt
    300
    Erhielt 2.450x Danke in 1.971 Posts

    Standard

    Ich denke, dass ist auch der Grund, warum ich nicht wirklich eine RDS Funktion habe. Denn bei meinem Radio werden die Sender nicht gehalten wenn ein Frequenzwechsel ist. Als Pendler der viel auf der Autobahn unterwegs ist nervt das ganz schön. Ständig Rauschen und irgendwelche neue Sender suchen. Ich habe die "AF" Funktion eingestellt.
    Du hast es hier mit 2 Problemen zu tun:

    a) Dein Erisin hat einen Tuner mit integrierter Diversity Funktion (Diversity = es wird automatisch immer die Antenne ausgewählt, die gerade das bessere Antennensignal liefert).
    - Dafür müssen natürlich auch beide Antennen angeschlossen sein !
    - Diversity hilft bei Scheibenantennen (nur da wird das gebraucht), kurze Empfangsstörungen auf Grund ungünstiger Richtung des Fahrzeugs bzw. Senders oder Reflektionen von Häuserwänden (in der Stadt) durch "Umschaltung" auf die andere Fahrzeugseite (andere Antenne) auszugleichen.

    - Die Eingangsbuchse an dem Erisin nennt sich "DoppelFakra"-Buchse. Die beiden Antennenkabel Deines Passat haben aber einzelne, getrennte Fakra-Stecker, deshalb passt das nicht. krebsi hat Dir ja bereits den passenden "Adapter" zur Lösung dieses Problems Nr. 1 gepostet.

    (mit RDS hat das alles noch nichts zu tun).

    b) Die Stecker der Fahrzeugantennen sind 1 x weiss und 1 x beige. Es gibt immer eine "Haupt"- und eine "Zusatz"-Antenne. Die Hauptantenne hat den weissen Stecker !
    => jetzt wird's spannend: Wenn der Adapter zwischen Antennen und Radio angeschlossen wird, muss der Stecker der "Haupt"-Antenne (weiss) mit demjenigen Kabel des Adapters (grün) verbunden werden, das am Radio (weisser DoppelFakrastecker) in den "Haupt"eingang geht.

    Die "Haupteingangs"-Buchse ist diejenige, die auf Deinen Bildern unten ist, also die mit der "Verriegelungsnase" (der kleine Haken) nur leicht schräg zur Seite.
    Die andere Buchse (Zusatzeingang) hat die Nase 45° zur Seite gedreht (auf Deinen Bildern die obere).
    => das ist ganz wichtig und wahrscheinlich Dein Problem Nr.2.

    Auf dem 2. und 3. Bild hast Du nämlich die Hauptantenne (weiss) am "Zusatzeingang" angeschlossen. Wenn das jetzt immer noch so ist, dann ist das die Erklärung dafür, dass RDS nicht funktioniert.

    => RDS ist eine Sammlung von diversen "Diensten" zu denen auch "AF" gehört.
    Solange nur die Zusatzantenne angeschlossen ist (und dazu noch am falschen Eingang) ist das empfangene Radiosignal aber so schwach, dass die enthaltenen RDS Daten nicht "entschlüsselt" werden können und darum auch die automatische Frequenzumschaltung (AF) nicht funktioniert, wenn der bisherige Sender (Frequenz) durch zu große Entfernung zu schwach geworden ist.
    Geändert von strados (28.12.2015 um 18:42 Uhr)
    =>> Bitte keine Supportanfragen per PN, dafür ist das Forum da !!!


  6. Folgende Benutzer bedankten sich bei strados:


  7. Top | #4
    Male
    Member
    Themenersteller
    Avatar von ja64
    My Car
    VW Passat
    Radio
    9015DE
    Dabei seit
    19.12.2015
    Beiträge
    7
    Bedankt
    4
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard

    Ganz herzlichen Dank. Den Adapter hab ich gleich bestellt und deine Erklärung mit der Haupt- und Zusatzantenne haben mir sehr geholfen. Wenn ich den Adapter habe melde ich mich wieder. Nochmal vielen Dank.

  8. Top | #5
    Male
    Kann kein Chinesisch
    Avatar von Schmidti
    My Car
    VW Caddy
    Radio
    R100
    Dabei seit
    28.12.2015
    Beiträge
    1
    Bedankt
    0
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard

    Hallo,

    wenn ich darf, habe ich auch mal eine Frage zu dem Thema.
    Ich fahre einen Caddy Kasten und habe noch das R100 verbaut. Das ES9015 gefällt mir ganz gut und ich würde mir gerne dieses Gerät kaufen wollen.
    Nun habe ich mal nachgesehen, welche Anschlüsse bei mir vorhanden sind. Ich habe nur einen Fakra Anschluss. Reicht es nun, diesen einen ans Radio anzuschließen? Oder ist es besser ein Y-Kabel von einem Fakra auf Doppel-Fakra dazwischen zu stecken, damit beide Anschlüsse am Radio belegt sind?

  9. Top | #6
    jetzt 7. China-Navi Avatar von strados
    My Car
    Toyota RAV4.3, Alfa Romeo Spider V6 3.0
    Radio
    Roadrover I7104TR + I7037V2, Sony, Navigon
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    17.09.2010
    Ort
    D
    Beiträge
    11.313
    Blog-Einträge
    1
    Bedankt
    300
    Erhielt 2.450x Danke in 1.971 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von Schmidti [Only members can see the link]
    Ich habe nur einen Fakra Anschluss. Reicht es nun, diesen einen ans Radio anzuschließen? Oder ist es besser ein Y-Kabel von einem Fakra auf Doppel-Fakra dazwischen zu stecken, damit beide Anschlüsse am Radio belegt sind?
    Nein auf keinen Fall (hatte ich weiter oben aber bereits erklärt; Lesen vor dem Fragen ist manchmal hilfreich).
    Wenn das Signal einer Antenne (sagen wir mal das wäre 100%) per Kabelbrücke gleichzeitig mit zwei Tunereingängen verbunden wird, dann bekommt jeder Eingang nur noch 50%.
    Solange die beiden Eingangssignal keine Unterschied aufweisen (und das können sie ja nicht), wird von den beiden Eingängen (Diversity) aber immer nur einer, nämlich der "Haupt"eingang "benutzt".
    Leider hat der dann nur die o.e. 50% Signalpegel und das macht sich natürlich in Rauschen u.ä. bemerkbar.
    =>> Bitte keine Supportanfragen per PN, dafür ist das Forum da !!!


  10. Top | #7
    Male
    Member
    Themenersteller
    Avatar von ja64
    My Car
    VW Passat
    Radio
    9015DE
    Dabei seit
    19.12.2015
    Beiträge
    7
    Bedankt
    4
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard

    Endlich ist der Adapter da. Richtig Überzeugt bin ich noch nicht. Im Gegenteil, Es gibt andere Mängel, wo ich denke das Gerät zurückzugeben. Mirror Link geht nicht. Raderwarner und andere Warnungen im Navi ohne Reaktion. Einparkhilfe piept zwar, allerdings ohne Anzeige im Display. Auto und rote Linien sind sichtbar...aber ohne optische Anzeichen. Egal was etwas Kostet. Es sollte einfach funktionieren. Es kann doch nicht sein, dass die Klimasteuerung nur funktioniert, wen ich die Sprache auf englisch stelle. Was soll das. Ich bin nicht wirklich zufrieden.

  11. Top | #8
    jetzt 7. China-Navi Avatar von strados
    My Car
    Toyota RAV4.3, Alfa Romeo Spider V6 3.0
    Radio
    Roadrover I7104TR + I7037V2, Sony, Navigon
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    17.09.2010
    Ort
    D
    Beiträge
    11.313
    Blog-Einträge
    1
    Bedankt
    300
    Erhielt 2.450x Danke in 1.971 Posts

    Standard

    Es gibt andere Mängel, wo ich denke das Gerät zurückzugeben.
    Bei der Liste an Mängeln würde ich da auch nicht lange zögern. Hat sich der Radioempfang denn mit dem Adapter (und richtigem Anschluss der Hauptantenne) jetzt verbessert ?
    =>> Bitte keine Supportanfragen per PN, dafür ist das Forum da !!!


  12. Top | #9
    Male
    Member
    Themenersteller
    Avatar von ja64
    My Car
    VW Passat
    Radio
    9015DE
    Dabei seit
    19.12.2015
    Beiträge
    7
    Bedankt
    4
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard Radioempfang

    Also mit dem Adapter ist es besser aber nicht perfekt. Ich habe einige Kilometer auf der Autobahn getestet und der Sender war leider weg. Die Frequenz ist nicht umgesprungen. Im Stadtverkehr läuft dagegen alle super. Mal sehen, was die Leute von Erisin sagen. Bin echt gespannt.

  13. Top | #10
    Male
    Member
    Themenersteller
    Avatar von ja64
    My Car
    VW Passat
    Radio
    9015DE
    Dabei seit
    19.12.2015
    Beiträge
    7
    Bedankt
    4
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard

    Habe heute die unten eingefügte Mail erhalten. Leute, die müsst ihr lesen. Auslöser war meine Anfrage zum Software update für das Navy IGO. Das Gerät ist nagelneu.

    Das ist die Mail!!!!
    Sehr geehrter Herr Arndt,

    vielen Dank für Ihre Rückmeldung und für die Dateien.

    Entschuldigen Sie mir für die späte Antwort. Ich wünsche Ihnen ein frohes neues Jahr.

    Wir bedauern Ihnen mitteilen zu müssen, dass die gesendete Lizenz nicht gültig ist. Es ist möglich, dass Sie ein Opfer von Softwarepiraterie wurden, da diese Lizenz bei sehr vielen gehackten Softwareversionen verwendet wird. Wir können für diese Geräte keinen Support anbieten.

    Bitte beachten Sie, dass eine gefälschte Lizenz NICHT legalisiert werden kann, da die Lizenz für jedes Gerät einzeln erzeugt wird. Eine gehackte Softwareversion kann weder ersetzt werden, noch ist es möglich, für diese Geräte die Software separat zu kaufen. Wir haben keine Navigationssoftwares für Endbenutzer im Angebot, da die Software nur in einem von naviextras.com unterstützten Navigationsgerät integriert zu kaufen sind.

    Möchten Sie den Inhalt durch Naviextras aktualisieren, sollen Sie ein unterstütztes Gerät besitzen.
    Bitte nehmen Sie mit Ihrem Händler oder dem Hersteller des Gerätes den Kontakt auf, um weitere Informationen zu erhalten.

    Bitte nehmen Sie noch in Acht, dass Sie keine Navigationssoftware für das vorhandene Gerät erwerben können, weil für dieses Gerät keine legale Lizenz erstellt werden kann.

    Falls Sie Ihre Inhalte über naviextras.com aktualisieren möchten, benötigen Sie ein unterstütztes Gerät.
    Wir empfehlen Ihnen, Geräte nur von unseren offiziellen Vertriebspartnern zu kaufen.

    Aufgrund der vorhandenen Informationen betrachten wir dieses Ticket als abgeschlossen. Wenn Sie andere Fragen bezüglich eines anderen Problems haben, öffnen Sie bitte ein neues Ticket durch naviextras.com oder durch Naviextras Toolbox.

    Bitte füllen Sie unsere Kundenzufriedenheitsumfrage aus, und erwerben Sie einen preisreduzierten Couponcode am Ende!

    Ich wünsche Ihnen alles Gute und verbleibe

    Mit freundlichen Grüßen,

    Gretchen,
    Naviextras® Support

  14. Top | #11
    jetzt 7. China-Navi Avatar von strados
    My Car
    Toyota RAV4.3, Alfa Romeo Spider V6 3.0
    Radio
    Roadrover I7104TR + I7037V2, Sony, Navigon
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    17.09.2010
    Ort
    D
    Beiträge
    11.313
    Blog-Einträge
    1
    Bedankt
    300
    Erhielt 2.450x Danke in 1.971 Posts

    Standard


    Habe heute die unten eingefügte Mail erhalten. Leute, die müsst ihr lesen. Auslöser war meine Anfrage zum Software update für das Navy IGO. Das Gerät ist nagelneu.
    Was ist denn daran so lustig ? Die Antwort ist doch völlig logisch.
    Anscheinend weist Du nicht, dass JEDE NaviSoftware, die einem direkt in China gekauften RNS kostenlos "mitgegeben" wird, eine "gecrackte", also illegal kopierte Version ist. Die Chinesen sind da absolut schmerzfrei.

    Lizensierte Navigations-Software, mit der man auch bei Naviextras Updates bekommen kann, ist nie "umsonst". Bei seriösen (deutschen) Händlern wird nur sowas mit dem Gerät geliefert und die Kosten (i.d.R. 80,-€) sind natürlich im Kaufpreis eingerechnet (verschenken können die auch nichts).

    Wenn Du die Karten erneuern möchtest, siehst Du Dich aber mal hier im Forum um (Bereich Downloads).
    Allerdings sind größere Downloads (die Kartenpakete (außer DACH) haben min. 2GB) für User erst ab einer Beteiligung von (ich glaube) 20 oder 50 Beitragen zugänglich.
    Musst Dich also noch etwas aktiv "beteiligen".
    =>> Bitte keine Supportanfragen per PN, dafür ist das Forum da !!!


+ Antworten

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

sponsored - supported by


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64