+ Antworten
Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: Dab+ Box externe antenne anschließen

  1. Top | #1
    Member Avatar von audi62
    My Car
    Kia Ceed Bj.2008
    Radio
    Autoradio Android 5.1 7"2 doppel din GPS Navigation DAB+3G WiFi DVB-T/IN 3092YGD
    OS-Version
    ANDROID
    Dabei seit
    18.03.2017
    Beiträge
    5
    Bedankt
    1
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard Dab+ Box externe antenne anschließen

    Hallo
    habe mir ein Erisin 3092 zugelegt und auch die Dab+ box mit scheibenantenne.
    dab Empfang geht so bin zufrieden,doch jetzt wollte ich eine Kombiantenne am Dach anbringen und habe gemerkt die Box gibt ca. 5v auf die Scheibenantenne aus.

    [Only members can see the link]

    [Only members can see the link]

    [Only members can see the link]

    wie löse ich jetzt das Problem mit den 5v.

    Danke

  2. # ADS
    Circuit advertisement
    Dabei seit
    Always
    Beiträge
    Many


     

  3. Top | #2
    Male
    Premium-Member
    Avatar von roadrunner1405
    My Car
    Ford Focus 2 Turnier 1,6 TDCi
    Radio
    Erisin 4301, vorher A-Sure L2FF3, Maxtrons MX-6002 G
    OS-Version
    ANDROID
    Dabei seit
    09.02.2014
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    60
    Bedankt
    2
    Erhielt 2x Danke in 2 Posts

    Standard

    Besorg dir einen dab+ Splitter. Hab ich auch drin. Ich habe im Ford Focus die Originale Dachantenne mit integrierter GPS-Antenne. Den Antennensplitter einfach dazwischen stecken und die 12v-Leitung auf den Remote-Anschluss am Radio Klemmen. Empfang war besser als mit der Scheibenantenne und läuft relativ Störungsfrei sogar zwischen den Häusern in der Großstadt


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  4. Top | #3
    jetzt 7. China-Navi Avatar von strados
    My Car
    Toyota RAV4.3, Alfa Romeo Spider V6 3.0
    Radio
    Roadrover I7104TR + I7037V2, Sony, Navigon
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    17.09.2010
    Ort
    D
    Beiträge
    11.318
    Blog-Einträge
    1
    Bedankt
    300
    Erhielt 2.452x Danke in 1.973 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von roadrunner1405 [Only members can see the link]
    Besorg dir einen dab+ Splitter. Hab ich auch drin. Ich habe im Ford Focus die Originale Dachantenne mit integrierter GPS-Antenne.
    Und wo sitzt Deine Dachantenne ? Vorne über der Frontscheibe ?
    => Ford ist einer der letzten Hersteller, die noch passive Radioantennen einbauen.

    Wenn Deine Antenne also vorne sitzt, IST sie passiv und NUR deshalb funktioniert so ein "DAB-Splitter". Bei 90% aller aktiven Antennen (egal, ob Dach oder Scheibe) funktioniert das Teil nicht, weil die Antennenverstärker von Dach- und Scheibenantennen die DAB-Frequenzen überhaupt nicht durchlassen; am DAB-Splitter kommt dann also so gut wie nichts für DAB an.

    Zitat Zitat von roadrunner1405 [Only members can see the link]
    Empfang war besser als mit der Scheibenantenne
    Das ist klar. Dachantennen sind immer besser als Scheibenantennen.
    =>> Bitte keine Supportanfragen per PN, dafür ist das Forum da !!!


  5. Top | #4
    Member
    Themenersteller
    Avatar von audi62
    My Car
    Kia Ceed Bj.2008
    Radio
    Autoradio Android 5.1 7"2 doppel din GPS Navigation DAB+3G WiFi DVB-T/IN 3092YGD
    OS-Version
    ANDROID
    Dabei seit
    18.03.2017
    Beiträge
    5
    Bedankt
    1
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard

    meine Antenne ist hinten und ist Passiv (Kia ceed 2008).

    mein Rns hat kein Dab Tuner alson muss ich die kleine Box [Only members can see the link]

    nehmen. Genau diese Box liefert zur scheibenantenne 5v.also macht der splitter keinen sinn (Kurzschluss) oder steh ich aufm Schlauch?

  6. Top | #5
    jetzt 7. China-Navi Avatar von strados
    My Car
    Toyota RAV4.3, Alfa Romeo Spider V6 3.0
    Radio
    Roadrover I7104TR + I7037V2, Sony, Navigon
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    17.09.2010
    Ort
    D
    Beiträge
    11.318
    Blog-Einträge
    1
    Bedankt
    300
    Erhielt 2.452x Danke in 1.973 Posts

    Standard

    meine Antenne ist hinten und ist Passiv (Kia ceed 2008).
    Eine passive Dachantenne, die hinten sitzt, halte ich für SEHR unwahrscheinlich. Da iwäre nämlich das Kabel zu lang und würde zu viel Verlust erzeugen. Passive Antennen sind (nebenbei bemerkt) min. 70cm lang ! Alles was kürzer ist, ist aktiv (üblich sind 40cm, 25cm).

    Ich hab bei Gockel mal Kia Ceed 2008 eingegeben und z.B. das hier bekommen. => Diese Antenne ist aktiv !
    [Only members can see the link]

    Poste mal ein Bild, auf dem Deine Antenne zu sehen ist.
    Geändert von strados (26.04.2017 um 10:19 Uhr)
    =>> Bitte keine Supportanfragen per PN, dafür ist das Forum da !!!


  7. Top | #6
    Member
    Themenersteller
    Avatar von audi62
    My Car
    Kia Ceed Bj.2008
    Radio
    Autoradio Android 5.1 7"2 doppel din GPS Navigation DAB+3G WiFi DVB-T/IN 3092YGD
    OS-Version
    ANDROID
    Dabei seit
    18.03.2017
    Beiträge
    5
    Bedankt
    1
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard

    Hallo
    mein Auto hat nur Grundausstattung also nicht mal ein Radio drinn gehabt aber Antenne war auf dem Dach war ein re Import.
    diese Antenne ist verbaut.
    [Only members can see the link]

  8. Top | #7
    jetzt 7. China-Navi Avatar von strados
    My Car
    Toyota RAV4.3, Alfa Romeo Spider V6 3.0
    Radio
    Roadrover I7104TR + I7037V2, Sony, Navigon
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    17.09.2010
    Ort
    D
    Beiträge
    11.318
    Blog-Einträge
    1
    Bedankt
    300
    Erhielt 2.452x Danke in 1.973 Posts

    Standard

    diese Antenne ist verbaut.
    Ja, ist eine ganz normale aktive Dachantenne. Wenn da jetzt kein extra Kabel zur Stromversorgung dran zu erkennen ist, dann ist die eben für Phantomspeisung ausgelegt, so wie das VW/Skoda ebenfalls grundsätzlich der Fall ist.
    =>> Bitte keine Supportanfragen per PN, dafür ist das Forum da !!!


  9. Top | #8
    Male
    Premium-Member
    Avatar von papamobil67
    My Car
    Mitsubishi Outlander II & Chevrolet Aveo
    Radio
    Maxyon Outdoor GPS 4100G - S100 - Dension DAB+U
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    08.03.2012
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    786
    Blog-Einträge
    2
    Bedankt
    103
    Erhielt 168x Danke in 145 Posts

    Standard

    Ich werf hier mal eine Grundsatzfrage ein.
    Warum haben aktive Antennen einen besseren Empfang wie passive? Und warum werden Antennen überhaupt mit Strom versorgt? Ich habe das ehrlich gesagt noch nie verstanden.
    Gestern standen wir noch vor einem Abgrund; heute sind wir schon einen großen Schritt weiter.

  10. Top | #9
    Male
    Premium-Member
    Avatar von roadrunner1405
    My Car
    Ford Focus 2 Turnier 1,6 TDCi
    Radio
    Erisin 4301, vorher A-Sure L2FF3, Maxtrons MX-6002 G
    OS-Version
    ANDROID
    Dabei seit
    09.02.2014
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    60
    Bedankt
    2
    Erhielt 2x Danke in 2 Posts

    Standard

    Und wo sitzt Deine Dachantenne ? Vorne über der Frontscheibe ?
    => Ford ist einer der letzten Hersteller, die noch passive Radioantennen einbauen.

    Wenn Deine Antenne also vorne sitzt, IST sie passiv und NUR deshalb funktioniert so ein "DAB-Splitter". Bei 90% aller aktiven Antennen (egal, ob Dach oder Scheibe) funktioniert das Teil nicht, weil die Antennenverstärker von Dach- und Scheibenantennen die DAB-Frequenzen überhaupt nicht durchlassen; am DAB-Splitter kommt dann also so gut wie nichts für DAB an.



    Das ist klar. Dachantennen sind immer besser als Scheibenantennen.
    Ja meine Antenne ist vorn auf dem Dach. Wobei ich aber auch widersprechen muss. Mein Dad hat einen Opel Meriva wo hinten eine aktive GPS-Kombidachantenne drin ist die man nur mit Phantomspeiseadapter zu vernünftigen Empfang überreden kann und er hat auch ein Erisin mit Android drin und dazu genau den gleichen Adapter und auch die gleiche dab+-Box drin. Und das funktioniert auch. Bei meinem Nachbarn im Golf 4 Kombi von 2003 mit Phantomspeisung funktioniert das ebenfalls mit so einem Adapter für die dab+-Box. Der hat aber auch zwei verschiedene durchprobiert bis es ging. Es scheint also Unterschiede zu geben

    --- Update ---

    meine Antenne ist hinten und ist Passiv (Kia ceed 2008).

    mein Rns hat kein Dab Tuner alson muss ich die kleine Box [Only members can see the link]

    nehmen. Genau diese Box liefert zur scheibenantenne 5v.also macht der splitter keinen sinn (Kurzschluss) oder steh ich aufm Schlauch?
    Bei mir auch. Aber mein Aktiv-Adapter stört sich nicht daran. Es gibt aber auch passive Adapter die damit eventuell Probleme haben können. Es gibt sicherlich auch unterschiedliche Aktiv-Adapter

    --- Update ---

    Zitat Zitat von papamobil67 [Only members can see the link]
    Ich werf hier mal eine Grundsatzfrage ein.
    Warum haben aktive Antennen einen besseren Empfang wie passive? Und warum werden Antennen überhaupt mit Strom versorgt? Ich habe das ehrlich gesagt noch nie verstanden.
    Die haben im Sockel einen Verstärker drin und verstärken gleich das "gute" Empfangssignal bevor es durch die lange Leitung gedämpft wird bis zum Radio. Dazu braucht man eben auch Strom

  11. Top | #10
    jetzt 7. China-Navi Avatar von strados
    My Car
    Toyota RAV4.3, Alfa Romeo Spider V6 3.0
    Radio
    Roadrover I7104TR + I7037V2, Sony, Navigon
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    17.09.2010
    Ort
    D
    Beiträge
    11.318
    Blog-Einträge
    1
    Bedankt
    300
    Erhielt 2.452x Danke in 1.973 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von papamobil67 [Only members can see the link]
    Ich werf hier mal eine Grundsatzfrage ein.
    Warum haben aktive Antennen einen besseren Empfang wie passive? Und warum werden Antennen überhaupt mit Strom versorgt? Ich habe das ehrlich gesagt noch nie verstanden.
    Aktive Antennen haben eigentlich keinen besseren Empfang als passive. Der Verstärker ist dort nur deshalb eingebaut, um den Verlust des verkürzten Antennenstabs + der langen Leitung auszugleichen (Dachantennen sitzen heute zu 90% hinten).
    Passive Antennen müssen auch einen min. 70cm langen Stab haben, sonst ist das Signal einfach zu schwach.
    Die Autodesigner haben sich aber schon seit vielen Jahren durchgesetzt, Antennen möglichst unauffällig zu gestalten.
    (Shark-Stummel auf dem Dach haben aber NICHTS mit dem Radio zu tun, die wären nun wirklich zu winzig; das müssen dann Scheibenantennen übernehmen).


    Zitat Zitat von roadrunner1405 [Only members can see the link]
    und er hat auch ein Erisin mit Android drin und dazu genau den gleichen Adapter und auch die gleiche dab+-Box drin. Und das funktioniert auch.
    Ja das gibt es. Ist aber die Ausnahme. Meistens funktioniert es nämlich nicht oder nur sehr unbefriedigend.
    =>> Bitte keine Supportanfragen per PN, dafür ist das Forum da !!!


  12. Top | #11
    Male
    Premium-Member
    Avatar von roadrunner1405
    My Car
    Ford Focus 2 Turnier 1,6 TDCi
    Radio
    Erisin 4301, vorher A-Sure L2FF3, Maxtrons MX-6002 G
    OS-Version
    ANDROID
    Dabei seit
    09.02.2014
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    60
    Bedankt
    2
    Erhielt 2x Danke in 2 Posts

    Standard

    Haben wir wohl immer Glück gehabt.
    Ich musste aber an meinem Aktiv-Splitter das Eingangskabel umlöten weil Erisin den Ministecker benutzt den es fast nirgends an den Adaptern gibt. Da Erisin Phantomspeisung nutzt, der Adapter aber extra Spannung und Masse braucht nahm ich Masse von der Antenne und Spannung vom Amp-Ausgang am Radio. Hab ich das gleich geändert.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  13. Top | #12
    Member
    Themenersteller
    Avatar von audi62
    My Car
    Kia Ceed Bj.2008
    Radio
    Autoradio Android 5.1 7"2 doppel din GPS Navigation DAB+3G WiFi DVB-T/IN 3092YGD
    OS-Version
    ANDROID
    Dabei seit
    18.03.2017
    Beiträge
    5
    Bedankt
    1
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard

    so nachdem ich überzeugt bin das es doch eine aktive Antenne ist hab ich mich mal umgeschaut was es gibt.

    hab das hier gefunden:
    [Only members can see the link]

    Denke damit wird mein UKW empfang besser.

    Ob natürlich die Dab signale durchgehen kann man blos probieren.

    ist das der richtige?

  14. Top | #13
    jetzt 7. China-Navi Avatar von strados
    My Car
    Toyota RAV4.3, Alfa Romeo Spider V6 3.0
    Radio
    Roadrover I7104TR + I7037V2, Sony, Navigon
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    17.09.2010
    Ort
    D
    Beiträge
    11.318
    Blog-Einträge
    1
    Bedankt
    300
    Erhielt 2.452x Danke in 1.973 Posts

    Standard


    Ob natürlich die Dab signale durchgehen kann man blos probieren.
    Das ist nicht die Frage. Wenn die DAB Signale überhaupt aus der Antennen rauskommen ! gehen sie natürlich auch durch diesen passiven Splitter durch.
    Es werden lt. Beschreibung nämlich Antennen vorausgesetzt, die die DAB Signale auch liefern !
    -------- Zitat ------------
    "... für aktive Antennen die das FM und DAB-Band empfangen können... "
    -------- Zitat Ende ------

    Ihr könnt Euch drehen und wenden wie ihr wollt.
    - entweder DAB-Scheibenantenne (an der Frontscheibe und mit nur durchschnittlichem Empfang),
    - oder FM/DAB Splitter (und nur mit viel Glück brauchbaren Empfang),
    - oder neue Dachantenne für FM + DAB (da muss ein zweites Antennenkabel nach vorne verlegt werden, ABER der Empfang ist dann garantiert 100%)
    Geändert von strados (01.05.2017 um 13:47 Uhr)
    =>> Bitte keine Supportanfragen per PN, dafür ist das Forum da !!!


  15. Folgende 3 Benutzer bedankten sich bei strados für den nützlichen Beitrag:


+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. China-RNS Antenne Fakra blaues Kabel anschließen
    Von Dragonzel85 im Forum EQUIPMENT - ZUBEHOER - EXTERN - Tools
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 14.03.2013, 10:53
  2. Aktive Dvb-T antenne UND Fakra Adapter anschließen
    Von avancel im Forum EQUIPMENT - ZUBEHOER - EXTERN - Tools
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.12.2011, 23:56
  3. Externe Tastatur an Roadrover
    Von oldowl im Forum SOFTWARE-Helpdesk
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.12.2011, 21:30
  4. [GELÖST] Aktive DVB-T Antenne anschließen!
    Von EinsteinXX im Forum EQUIPMENT - ZUBEHOER - EXTERN - Tools
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 06.08.2011, 11:46
  5. CY 7088 und Externe HDD
    Von NoSiK im Forum EQUIPMENT - ZUBEHOER - EXTERN - Tools
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04.02.2011, 00:06

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

sponsored - supported by


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64