+ Antworten
Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Erisin 5015DE - Diverse Problem - Brummen - Störgeräusche - Kamera - Mikrofon

  1. Top | #1
    Male
    Member
    Avatar von House Master
    My Car
    Golf V Variant
    Radio
    ERISIN 5015DE
    OS-Version
    ANDROID
    Dabei seit
    14.01.2018
    Beiträge
    6
    Bedankt
    0
    Erhielt 1x Danke für 1 Post

    Standard Erisin 5015DE - Diverse Problem - Brummen - Störgeräusche - Kamera - Mikrofon

    Hallo zusammen,

    habe meiner Nichte ein Erisin 5015DE geschenkt und in ihren Golf V Variant eingebaut. Dabei gab es mehrere Probleme:

    a) ein leises Brummen
    b) Störgeräusche von Lichtmaschine etc.
    c) Rückfahrkamera
    d) Mikrofon zu leise

    Werde kurz beschreiben, was ich gemacht habe um die Probleme abzustellen. Vielleicht hilft das ja jemanden weiter, der vor den gleichen Problemen steht. Vielleicht hat auch jemand noch bessere Lösungen. Generell scheinen Störungen durch Masseschleifen ein großes Problem bei dem Radio zu sein.

    Das leise Brummen trat auf, sobald man die Radioantennen angeschlossen hat, genauer gesagt, sobald man die Masse der Antennen mit der Masse des Radios verbunden hat. Anscheinend bekommen die Antennen auch noch über die Karosserie Masse. Habe jetzt eine Ferneinspeiseweiche (2x Fakra in, 1x Fakra out) dazwischen gehängt, bei der ich die Masse des Antennenkabel, das zum Radio geht, bewußt abgetrennt habe. Jetzt funktioniert der Radioempfang ohne dieses lästige Brummen.

    Wegen der Störgeräusche der Lichtmaschine habe ich in die Plusleitung eine Entstördrossel (Sinus live Entstörfilter) gehängt. Zum Radio gehen allerdings zwei Pluskabel (beide genauso dick und gleiche Farbkennung). Da bei VW das Radio über den CAN-Bus ein-/ausgeschaltet wird, scheinen beide Kabel Dauerplus zu haben. Habe deswegen beide Kabel zum Radio aufgetrennt, dann die beiden kommenden Kabel miteinander verbunden und die beiden zum Radio gehenden Kabel verbunden und dazwischen die Entstördrossel gehängt. Wie erfolgreich das Ganze war, muss noch getestet werden.
    Falls beim Golf 5 die beiden Pluskabel nicht verbunden werden dürfen, bitte Benachrichtigung.

    Habe die Rückfahrkamera zuerst mit einem Abzweig vom Rückfahrscheinwerfer versorgt. Dies funktionierte auch, bis man den Motor anließ. Dann zeigten sich erst starke Störungen im Bild und dann verschwand das Bild ganz. Erst wenn man die Zündung aus- und wieder angemacht hat, kam wieder das Bild. Dann stellte ich fest, dass das Radio auch über den CAN-Bus erkennt, dass der Rückwärtsgang eingelegt wird, und dann eine Schalt-/Versorgungsspannung über den Reverse-Anschluß ausgibt. Als ich die Kamera allerdings dort angeschlossen habe, sackte die Spannung innerhalb weniger Sekunden ab (vermutlich, weil die Kamera vier Leuchtdioden besitzt, und insgesamt ca. 150mA Strom zieht, was wiederum vermutlich zuviel für den Anschluss ist). Wenn ich die Kamera am Schaltspannungsausgang "Amplifier" angeschlossen habe, hat sie zwar funktioniert, aber die Leuchtdioden haben ständig geleuchtet. Habe jetzt eine Art elektronisches Relais aus zwei Transistoren, einer Diode und vier Widerständen gebastelt. Mit einem kleinen Schaltstrom von ca. 1-2 mA vom Reverse-Ausgang schalte ich die Spannung vom Amplifier-Ausgang gezielt beim Einlegen des Rückwärtsganges durch. Vermutlich hätte auch ein 12V Relais funktioniert, allerdings habe ich nur welche gefunden, die mindestens ca. 15mA Schaltstrom benötigen. Da ich die Transistoren da hatte, aber kein hochohmiges 12V Relais, habe ich mich für die Transistorlösung entschieden.

    Sowohl das im Radio eingebaute, als auch das mitgelieferte Mikrofon, lieferten nur ein sehr leises Signal. Vernünftiges Freisprechen war damit nicht möglich. Also habe ich das Original-Mikrofon, das in die Deckenleuchte verbaut wird, besorgt und eingebaut. Zuvor habe ich getestet, ob es sich um ein Elektret-Kondensatormikrofon handelt, das ja eine Verorgungsspannung über einen Vorwiderstand benötigt. Also Mikrofon am Oszi angeschlossen. Ohne zusätzliche Betriebsspannung über den Vorwiderstand kam nichts raus. Also einen 15kOhm Widerstand mit 12V angeklemmt, und siehe da, ein Signal war ersichtlich, aber ziemlich verzerrt. Habe daraufhin unterschiedliche Widerstände ausprobiert. Mit einem 4,7kOhm Widerstand war das Signal am saubersten. Habe den Widerstand und zwei gegenpolig geschaltete Elkos (=bipolarer Elko) als Koppelkondensator ins Anschlußkabel verbaut. Das Ganze am Mikrofonanschluß und den Vorwiderstand am Amplifier-Ausgang angeschlossen. Jetzt passt die Lautstärke des Mikrofons.
    Keine Ahnung, ob der Mikrofoneingang vom Radio auch eine Versorgungsspannung herausgibt. Wollte jetzt eine Lösung, die funktioniert und nicht weiter herumprobieren.

    So, lassen wir uns überraschen, was noch alles auffällt.

  2. Folgende Benutzer bedankten sich bei House Master:


  3. # ADS
    Circuit advertisement
    Dabei seit
    Always
    Beiträge
    Many


     

  4. Top | #2
    Male
    Premium-Member
    Avatar von bernd1712
    My Car
    VW Golf plus
    Radio
    Erisin 3048TDE
    OS-Version
    5.1.1
    Dabei seit
    17.02.2016
    Beiträge
    497
    Bedankt
    8
    Erhielt 16x Danke in 16 Posts

    Standard

    Mit der Rückfahrtkamera der Golf V gibt doch nicht dauerspannung am rückfahrscheinwerfer
    raus nur pulsierend

  5. Top | #3
    Male
    Member
    Themenersteller
    Avatar von House Master
    My Car
    Golf V Variant
    Radio
    ERISIN 5015DE
    OS-Version
    ANDROID
    Dabei seit
    14.01.2018
    Beiträge
    6
    Bedankt
    0
    Erhielt 1x Danke für 1 Post

    Standard

    Mit der Rückfahrtkamera der Golf V gibt doch nicht dauerspannung am rückfahrscheinwerfer
    raus nur pulsierend

    Gut, das wußte ich nicht. Wundert mich aber, da er meines Wissens Glühlampen und keine LEDs hat und deswegen eine pulsierende Gleichspannung / Wechselspannung eigentlich wenig Sinn macht.

  6. Top | #4
    Male
    Premium-Member
    Avatar von bernd1712
    My Car
    VW Golf plus
    Radio
    Erisin 3048TDE
    OS-Version
    5.1.1
    Dabei seit
    17.02.2016
    Beiträge
    497
    Bedankt
    8
    Erhielt 16x Danke in 16 Posts

    Standard

    Ich fahre einen Golfplus 6 der hat auch nur eine Glühbirne für den rückfahrscheinwerfer und ist pulsierend
    es gibt aber bei amazon bauteile die das kompensieren kosten ca 14€ einfach mal bei googel ein geben
    [Only members can see the link]
    Geändert von bernd1712 (16.01.2018 um 19:24 Uhr)

  7. Top | #5
    Male
    Kann kein Chinesisch
    Avatar von McToaster
    My Car
    GOLF 5
    Radio
    ES5015v
    OS-Version
    ANDROID
    Dabei seit
    20.01.2018
    Beiträge
    4
    Bedankt
    1
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von House Master [Only members can see the link]
    Hallo zusammen,

    habe meiner Nichte ein Erisin 5015DE geschenkt und in ihren Golf V Variant eingebaut. Dabei gab es mehrere Probleme:

    a) ein leises Brummen


    [...]Generell scheinen Störungen durch Masseschleifen ein großes Problem bei dem Radio zu sein.

    Das leise Brummen trat auf, sobald man die Radioantennen angeschlossen hat, genauer gesagt, sobald man die Masse der Antennen mit der Masse des Radios verbunden hat. Anscheinend bekommen die Antennen auch noch über die Karosserie Masse. Habe jetzt eine Ferneinspeiseweiche (2x Fakra in, 1x Fakra out) dazwischen gehängt, bei der ich die Masse des Antennenkabel, das zum Radio geht, bewußt abgetrennt habe. Jetzt funktioniert der Radioempfang ohne dieses lästige Brummen. [...]
    Hallo House Master,

    in meinem Golf 5 ist das Erisin ES5015v verbaut.
    Das Brummen tritt bei mir nur auf, sobald ich das Licht einschalte.

    Dabei ist es egal ob Automatisches Licht, Stand oder Abblendlicht.

    Das Brummen zieht sich von den Lautsprechern vorne bis in einen Verstärker und den daran hängenden Subwoofer im Kofferraum.

    ALLE Kabel sind ordentlich und auf verschiedenen Seites des Autos verlegt.
    Beim Serien RCD 210 oder Pumpkin WinCE Radio gab es dieses Brummen nicht!

    Sehr speziell also...

    Grüße

  8. Top | #6
    Male
    Member
    Themenersteller
    Avatar von House Master
    My Car
    Golf V Variant
    Radio
    ERISIN 5015DE
    OS-Version
    ANDROID
    Dabei seit
    14.01.2018
    Beiträge
    6
    Bedankt
    0
    Erhielt 1x Danke für 1 Post

    Standard

    Hallo McToaster,

    beim Golf V von meiner Nichte schaltet sich mit der Zündung automatisch das Licht ein. Dies läßt sich gar nicht ausschalten. Ich habe deswegen schon einmal gegoogelt. Angeblich läßt sich das mit VCDS zwar umprogrammieren, allerdings soll ein großer Teil der Steuergeräte einen Softwarefehler haben, dass sich das "Tagfahrlicht" nicht mehr aktivieren läßt, wenn es einmal deaktiviert worden ist. Deswegen wollte ich nichts daran ändern. Ist aber eine andere Baustelle.

    Ja, mit dem originalen RCD310 gab es keine Störgeräusche. Insoweit scheint das Erisin schon verdammt störanfällig zu sein.

    Allerdings finde ich es auch etwas seltsam, wieso VW nicht mit einem LC-Glied die getaktete Gleichspannung direkt nach dem Schalttransistor glättet, sondern diese pulsierende Gleichspannung durch das komplette Auto schickt und somit Störquellen erzeugt.

    Gruß

  9. Top | #7
    Male
    Kann kein Chinesisch
    Avatar von McToaster
    My Car
    GOLF 5
    Radio
    ES5015v
    OS-Version
    ANDROID
    Dabei seit
    20.01.2018
    Beiträge
    4
    Bedankt
    1
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard

    Hat des vielleicht was mit der Antenne zu tun wie du schon weiter oben beschrieben hast?

    Denn die wird ja ebenfalls mit Strom versorgt.

    hättest du links von den Bauteilen, die du an den fakra der Antenne gesteckt hast?

    Grüße

  10. Top | #8
    Male
    Member
    Themenersteller
    Avatar von House Master
    My Car
    Golf V Variant
    Radio
    ERISIN 5015DE
    OS-Version
    ANDROID
    Dabei seit
    14.01.2018
    Beiträge
    6
    Bedankt
    0
    Erhielt 1x Danke für 1 Post

    Standard

    Zitat Zitat von McToaster [Only members can see the link]
    hättest du links von den Bauteilen, die du an den fakra der Antenne gesteckt hast?
    Ich vermute, dass die Antennenkabel parallel zu den Leitungen für die Rückleuchten verlegt sind und dadurch die Störung aufnehmen. Kann natürlich auch eine andere Ursache haben.

    Ich weiß jetzt nicht, ob externe Links hier gerne gesehen werden. Deswegen einfach einmal nach "DOPPEL 2 FAKRA Z (m) Stecker (f) Buchse Antennenadapter Diversity Phantom" in der Bucht suchen. Habe allerdings, wie bereits oben beschrieben, den Adapter geöffnet und die Masseverbindung des Kabels zum Radio abgetrennt. Da die Antenne weiterhin funktioniert, scheinen die Antennenverstärker direkt Masse über die Karosserie zu bekommen.

  11. Top | #9
    Male
    Kann kein Chinesisch
    Avatar von McToaster
    My Car
    GOLF 5
    Radio
    ES5015v
    OS-Version
    ANDROID
    Dabei seit
    20.01.2018
    Beiträge
    4
    Bedankt
    1
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard

    Hallo, es hat etwas gedauert aber ich hab das Kabel nun endlich daheim. Sinlge Fakra auf Doppel Fakra.
    Welches Kabel am Adapter ist die Masse welche ich trennen muss?

    [Only members can see the link]

  12. Top | #10
    Male
    Member
    Themenersteller
    Avatar von House Master
    My Car
    Golf V Variant
    Radio
    ERISIN 5015DE
    OS-Version
    ANDROID
    Dabei seit
    14.01.2018
    Beiträge
    6
    Bedankt
    0
    Erhielt 1x Danke für 1 Post

    Standard

    Hallo,

    ich hatte einen anderen Adapter (aktiv mit Blechkästchen).

    Müsste wahrscheinlich aber trotzdem funktionieren. Bei den Antennenleitungen handelt es sich um Koaxialkabel mit einem Innenleiter (auch Seele genannt) und dem Außenleiter (auch Schirmung genannt). Über den Innenleiter läuft das HF-Antennensignal und die Versorgungsspannung für die Antennenverstärker an den Fensterantennen. Die Schirmung ist der Gegenpol (Masse) sowohl für das HF-Signal, als auch für die Versorgungsspannung. Da die Antennenverstärker anscheinend aber auch noch direkt Masse bekommen, kann man die Masseleitung trennen.

    Bei dem Adapter, den Sie gekauft haben, sind unter der weißen Isolierung die Kabel verbunden. Hier muss dafür gesorgt werden, dass die Schirmung unterbrochen wird, d.h. die Schirmung des Kabels zum Radio darf keine Verbindung zu den Schirmungen der beiden Kabel, die zu den Antennen führen, haben. Die Innenleiter müssen jedoch verbunden bleiben.

  13. Top | #11
    Male
    Kann kein Chinesisch
    Avatar von McToaster
    My Car
    GOLF 5
    Radio
    ES5015v
    OS-Version
    ANDROID
    Dabei seit
    20.01.2018
    Beiträge
    4
    Bedankt
    1
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard


    Hallo, es hat auch bei mir bestens Funktioniert.
    Vielen Dank für die nützlichen Hinweise

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. [Hilfe] GPS-Problem + Mikrofon sehr leise
    Von El_Nik im Forum PUMPKIN
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.01.2018, 09:30
  2. [WinCE] Mikrofon Problem - klirren
    Von Smoothy im Forum PUMPKIN
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.03.2017, 09:07
  3. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 14.03.2017, 13:05
  4. [Hilfe] Erisin 8015 Probleme USB / Störgeräusche
    Von BS889 im Forum Erisin
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.01.2016, 13:35

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

sponsored - supported by


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64