+ Antworten
Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Blaupunkt Radio Los Angeles Baugleich mit San Diego?

  1. Top | #1
    Member Avatar von roemer56
    My Car
    SunLiving Lido 42SL
    Radio
    Blaupunkt Los Angeles 530
    Dabei seit
    02.03.2016
    Beiträge
    6
    Bedankt
    0
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard Blaupunkt Radio Los Angeles Baugleich mit San Diego?

    Ich habe beim Kauf unseres Wohnmobils das Blaupunkt Los Angeles 530W gleich mit einbauen lassen .. zumindest dachte ich das immer.

    Kurz die Problematik:
    Nach einer gewissen Zeit ist mir aufgefallen, dass mein Navi uns grundsätzlich NICHT durch Strassen leiten wollte, die mit einem LKW-Verbotsschild (gilt normal nur für LKW über 3,5t) versehen sind. Im Navi kann ich die Masse und das Gewicht (in meinem Fall unter 3,5t) eingeben, allerdings ohne den gewünschten Erfolg. Auch habe ich nur ein Fahrzeugtyp "LKW" zur Verfügung. Ich kann das Problem also nicht ümgehen, in dem ich auf "PKW" umstelle oder dergleichen.

    Nach telefonischer Rücksprache mit meinem Händler meinte er, dass es so aussieht, dass die falsche Firmware, nämlich für TRUCK, installiert sein könnte. Er meinte, dass ich einfach die Firmware von San Diego 530W bei Blaupunkt herunterladen solle und die Firmware tauschen könne.

    Bevor ich nun mein Blaupunkt zerschiesse, wollte ich Euch um Eure Meinung bitten. Was sagt Ihr, ist das möglich? Wie Baugleich ist das Los Angeles zum San Diego?

    Für Eure Hilfe besten Dank im Voraus.

    LG
    Roemer56

  2. # ADS
    Circuit advertisement
    Dabei seit
    Always
    Beiträge
    Many


     

  3. Top | #2
    Male
    Kann kein Chinesisch
    Avatar von meierseppl
    My Car
    Sunlight
    Radio
    Blaupunkt LOS ANGELES 530 W
    Dabei seit
    03.11.2015
    Beiträge
    1
    Bedankt
    1
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard

    Ich habe selbst gerade auf der Blaupunktseite nach Updates gesucht, wenn man eines der vier Los Angeles 530 W anwählt wird folgender Text angezeigt:
    Informationen:


    Software und weitere Dokumente (soweit verfügbar) unter Typnummer 1011303530

    Die Suche danach bringt dann dieses Gerät zum Vorschein:


    San Diego 530 (EU)

    Teilenummer:
    1011303530

    Kategorie:
    Car Radio






    Also scheinen die beiden Baugleich zu sein. Der Los Angeles wird evtl. nur für Saeco gebaut und enthält noch die Promobil Datenbank.

    Hast Du die Software schon ausprobiert! Ich werde es heute Abend tun.

    VG
    Karl

  4. Top | #3
    jetzt 7. China-Navi Avatar von strados
    My Car
    Toyota RAV4.3, Alfa Romeo Spider V6 3.0
    Radio
    Roadrover I7104TR + I7037V2, Sony, Navigon
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    17.09.2010
    Ort
    D
    Beiträge
    11.316
    Blog-Einträge
    1
    Bedankt
    300
    Erhielt 2.452x Danke in 1.973 Posts

    Standard

    Ist zwar eigentlich nicht mein Thema, aber interessiert mich:

    Zitat Zitat von roemer56 [Only members can see the link]
    Nach telefonischer Rücksprache mit meinem Händler meinte er, dass es so aussieht, dass die falsche Firmware, nämlich für TRUCK, installiert sein könnte. Er meinte, dass ich einfach die Firmware von San Diego 530W bei Blaupunkt herunterladen solle und die Firmware tauschen könne.
    Was hat die Geräte "Firmware" mit der Navigation zu tun ?
    Dass es von iGO (und auch jeder anderen Navigation) eine LKW- bzw. WoMo- Version gibt, ist bekannt. Aber alles, was dort an Parametern einstellbar ist, spielt sich innerhalb der Navigation ab und hat mit dem "Gerät" überhaupt nichts zu tun. Das Gerät liefert lediglich die aktuellen GPS Daten über eine COM Schnittstelle, sonst nix.
    =>> Bitte keine Supportanfragen per PN, dafür ist das Forum da !!!


  5. Top | #4
    Member
    Themenersteller
    Avatar von roemer56
    My Car
    SunLiving Lido 42SL
    Radio
    Blaupunkt Los Angeles 530
    Dabei seit
    02.03.2016
    Beiträge
    6
    Bedankt
    0
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard

    Was hat die Geräte "Firmware" mit der Navigation zu tun ?
    Die erste Aussage von Naviextras war, dass es bei dem Los Angeles 530 eine Truck-Version gibt. Also nicht nur von der Navisoftware. Und wenn das so ist, dann "kann" auch die Navisoftware nur "Truck". So ähnlich sagte mir das auch mein Händler, wobei man das mit dem Firmwaretausch wohl umgehen könnte.

    Zitat Zitat von meierseppl [Only members can see the link]
    Hast Du die Software schon ausprobiert! Ich werde es heute Abend tun.
    Nein, denn bei mir hat sich das nun supper von selbst erledigt.

    Ich hatte nochmals an Naviextras geschrieben, dass es ja nicht sein kann, dass wenn man schon das Gewicht eingeben kann, die Navisoftware diese Eingabe trotzdem schlicht ignoriert. Denn die Software umfährt deswegen trotzden jegliche LKW-Verbotszone, obwohl diese ja nur für Fahrzeuge über 3,5t gilt.

    Nun ja, seit dieser Mail war Funkstille ... aaallerdings ... seit dem letzten Update habe ich nun plötzlich mehrere Fahrzeugtypen zur Auswahl, unter anderem PKW inkl. die Möglichkeit Maße und Gewicht eizugeben. Seit dem läuft alles tadellos. Sogar die Geschwindigkeitsbegrenzungen werden nun richtig angezeigt. Ob das nun allerdings etwas mit meiner Mail zu tun hatte (Seriennummer war bei der Support-Anfrage ja dabei) oder nicht, kann ich auch nicht sagen.

    @meierseppl:
    Mich würde es aber trotzdem interessieren .. hat das Firmware-Update bei Dir geklappt?

    LG
    Roemer56

  6. Top | #5
    jetzt 7. China-Navi Avatar von strados
    My Car
    Toyota RAV4.3, Alfa Romeo Spider V6 3.0
    Radio
    Roadrover I7104TR + I7037V2, Sony, Navigon
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    17.09.2010
    Ort
    D
    Beiträge
    11.316
    Blog-Einträge
    1
    Bedankt
    300
    Erhielt 2.452x Danke in 1.973 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von roemer56 [Only members can see the link]
    seit dem letzten Update habe ich nun plötzlich mehrere Fahrzeugtypen zur Auswahl, unter anderem PKW inkl. die Möglichkeit Maße und Gewicht eizugeben.
    W O kannst Du die Fahrzeuge jetzt auswählen (im Setup des Radios oder innerhalb der Navigation) ?
    und W A S hast Du upgedatet die Firmware des Radios (= Geräteware von Blaupunkt), oder die Navigation (= Navisoftware von Naviextras) ?
    =>> Bitte keine Supportanfragen per PN, dafür ist das Forum da !!!


  7. Top | #6
    Member
    Themenersteller
    Avatar von roemer56
    My Car
    SunLiving Lido 42SL
    Radio
    Blaupunkt Los Angeles 530
    Dabei seit
    02.03.2016
    Beiträge
    6
    Bedankt
    0
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard

    Die ROM des Radios habe ich nicht angetastet, lediglich ein Update der Navi-Software über Naviextras (SD-Card).

    Das Fahrzeug kann ich jetzt in den Routingeinstellungen der Navisoftware auswählen. Bin mir jetzt nicht sicher, ich glaube PKW, LKW, Bus und Notfallfahrzeug. Ich habe nur PKW ausprobiert und auch da kann man Länge,Breite,Höhe und Gewicht des Fahrzeugs eingeben. Das war es was ich auch wollte.

  8. Top | #7
    jetzt 7. China-Navi Avatar von strados
    My Car
    Toyota RAV4.3, Alfa Romeo Spider V6 3.0
    Radio
    Roadrover I7104TR + I7037V2, Sony, Navigon
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    17.09.2010
    Ort
    D
    Beiträge
    11.316
    Blog-Einträge
    1
    Bedankt
    300
    Erhielt 2.452x Danke in 1.973 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von roemer56 [Only members can see the link]
    lediglich ein Update der Navi-Software über Naviextras
    Na also !
    Was wird denn hier immer vom "Firmware" geredet ? Die "Geräte" Firmware hat absolut nichts damit zu tun, ob die "Navigation" auf LKW, WoMo oder PKW eingestellt ist.
    =>> Bitte keine Supportanfragen per PN, dafür ist das Forum da !!!


  9. Top | #8
    Member
    Themenersteller
    Avatar von roemer56
    My Car
    SunLiving Lido 42SL
    Radio
    Blaupunkt Los Angeles 530
    Dabei seit
    02.03.2016
    Beiträge
    6
    Bedankt
    0
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard

    Wie gesagt:

    Die erste Aussage von Naviextras war, dass es bei dem Los Angeles 530 eine Truck-Version gibt. Also nicht nur von der Navisoftware. Und wenn das so ist, dann "kann" auch die Navisoftware nur "Truck".
    Ich vermute, das betrifft einfach die Grundeinstellung. Wenn das Radio die Truckversion ist und man aktiviert die Navisoftware darauf, dann wird nur die LKW-Version angezeigt. Ich hatte vor dem Update keine Möglichkeit einen anderen Fahrzeugtyp auszuwählen und bin fast ein Jahr lang als LKW rumgefahren .. mit allen Einschränkungen.

    Erst nachdem ich mich an den Support von Naviextras gewandt habe und erst eine Abfuhr erteilt bekam .. mit dem Hinweis zur Truckversion des Radios .. und ich dann eine recht entäuschte Mail hinterherschrieb mit dem Hinweis, dass die Truckversion fehlerhaft sei, da das Gewicht unter 3,5t nicht berücksichtigt wird, kam mit dem nächsten Update die Erlösung.

    Von dem her bin ich mir nicht sicher, ob die "Wandlung" im letzten Update nun etwas mit meiner Mail an Naviextras zu tun hatte oder ein ganz normales Update war.

    Aber ist ja auch egal, jetzt funktioniert es!!

  10. Top | #9
    jetzt 7. China-Navi Avatar von strados
    My Car
    Toyota RAV4.3, Alfa Romeo Spider V6 3.0
    Radio
    Roadrover I7104TR + I7037V2, Sony, Navigon
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    17.09.2010
    Ort
    D
    Beiträge
    11.316
    Blog-Einträge
    1
    Bedankt
    300
    Erhielt 2.452x Danke in 1.973 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von roemer56 [Only members can see the link]
    kam mit dem nächsten Update die Erlösung.
    So, und jetzt nennst Du uns bitte mal den Dateinamen dieses "Updates".
    Langsam wird's nämlich bisschen lächerlich hier.

    -> Naviextras ist die Supportseite des ungarischen Navi-Software Herstellers NNG, und sonst nichts. Die verteilen keine Firmware-updates für Geräte.
    =>> Bitte keine Supportanfragen per PN, dafür ist das Forum da !!!


  11. Top | #10
    Member
    Themenersteller
    Avatar von roemer56
    My Car
    SunLiving Lido 42SL
    Radio
    Blaupunkt Los Angeles 530
    Dabei seit
    02.03.2016
    Beiträge
    6
    Bedankt
    0
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard

    Ich habe mit keinen Wort erwähnt, dass Naviextras die Firmware von Blaupunkt upgedatet hat. Im Gegenteil:

    Die ROM des Radios habe ich nicht angetastet, lediglich ein Update der Navi-Software über Naviextras (SD-Card).
    Ok, nochmals (chronologisch) zum mitschreiben:

    1. Mein Navi konnte nur LKW, also obwohl ich 3,49t eingegeben habe, lotste mich das Navi immer um Strassen herum die das LKW-Verbotszeichen (gilt nur für Fahrzeuge über 3,5t) hatten. Kurz: Umweg!
    2. ich habe Naviextras angeschrieben, weil mein Navi nur den Fahrzeugtyp LKW anbot. Also keine Alternative für Fahrzeuge die eben kein LKW sind!!
    3. Naviextras meinte, das liegt daran, dass das Radio eine Truckversion sei (Firmware vom Blaupunkt) und darum in der Navisoftware (wofür Naviextras zuständig ist) damit auch nur LKW angezeigt werden könne. Kurz: Truck (Blaupunkt) = Truck (Navisoftware)
    4. Mein Händler meinte dann, dass ich dann einfach die Firmware des Radios (Blaupunkt) auf PKW ändern könne, wobei dann in der Navisoftware (Naviextras) dann auch plötzlich die PKW-Option freigeschaltet sein würde. Hätte er schon öfters gemacht, würde funktionieren
    5. Das war mir zu heiß, darum habe ich Naviextras (ALSO NICHT BLAUPUNKT) nochmals angeschrieben, dass Ihre Navissoftware dann aber einen Fehler aufweisst, da das LKW-Verbotszeichen nur für LKW über 3,5t gilt. Ich aber 3,49t in die Navisoftware eingetragen habe, die Software dieses kleine Detail aber ignoriert und mich trotzdem mit der Kirche ums Doorf jagt.
    6. Irgendwann kam dann ein Update von Naviextras (also für die Navisoftware) und plötzlich zeigte das Navi mehrere Fahrzeugtypen an. Untger anderem auch für PKW unter 3,5t an, trotz Truck-Version des Radios.

    Das war dann die Lösung und NICHT ein mögliches Firmwareupdate von Blaupunkt auf die PKW-Version, das ich ja NICHT gemacht hatte.

    Ende vom Lied: Blaupunkt-Firmware unverändert, Navisoftware upgedatet und das Navi führt mich nun auch über Strassen die für LKW über 3,5t verboten sind. Also alles so wie es sein soll.

    Alles klar?

    P.S. Der Unterschied zwischen Software und Firmware ist mir wohlbekannt.

    --- Update ---

    -> Naviextras ist die Supportseite des ungarischen Navi-Software Herstellers NNG, und sonst nichts. Die verteilen keine Firmware-updates für Geräte.
    Was vergessen. Als Navisoftware ist iGO installiert .. passt also mit NNG

  12. Top | #11
    jetzt 7. China-Navi Avatar von strados
    My Car
    Toyota RAV4.3, Alfa Romeo Spider V6 3.0
    Radio
    Roadrover I7104TR + I7037V2, Sony, Navigon
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    17.09.2010
    Ort
    D
    Beiträge
    11.316
    Blog-Einträge
    1
    Bedankt
    300
    Erhielt 2.452x Danke in 1.973 Posts

    Standard

    Na dann wär ja alles geklärt.
    Am Anfang habt ihr hier aber ständig um den heißen Brei herum geredet und so getan, als hätte "LKW" was mit der Firmware zu tun (und die gibt's eben nur auf dem Gerät (in diesem Fall Blaupunkt)
    =>> Bitte keine Supportanfragen per PN, dafür ist das Forum da !!!


  13. Top | #12
    Member
    Themenersteller
    Avatar von roemer56
    My Car
    SunLiving Lido 42SL
    Radio
    Blaupunkt Los Angeles 530
    Dabei seit
    02.03.2016
    Beiträge
    6
    Bedankt
    0
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard


    Oh Mann, Leute ist das so schwer zu verstehen.

    Das hat nichts mit "heißem Brei" zu tun, denn genau diese Aussage kam von Naviextras. Der Grund warum die Navisoftware nur LKW als Auswahlmöglichkeit hatte, war eben der Umstand, dass auf dem 530er eine Truck-Firmware installiert ist.

    Das kommt nicht von mir, sondern von Naviextras. Siehe meinen Beitrag vom 05.05. :

    Die erste Aussage von Naviextras war, dass es bei dem Los Angeles 530 eine Truck-Version gibt. Also nicht nur von der Navisoftware. Und wenn das so ist, dann "kann" auch die Navisoftware nur "Truck".
    und nochmals unter Punkt 3 meiner letzten Erläuterung:

    Naviextras meinte, das liegt daran, dass das Radio eine Truckversion sei (Firmware vom Blaupunkt) und darum in der Navisoftware (wofür Naviextras zuständig ist) damit auch nur LKW angezeigt werden könne. Kurz: Truck (Blaupunkt) = Truck (Navisoftware)
    Diese Einschränkung wurde über ein Update der Navisoftware von Naviextras behoben.

    Aber sei es drum .. ich bin raus hier. Wollte eigentlich nur Leidensgenossen einen Tipp geben und keine Grundsatzdiskussion über den Unterschied zwischen Firmware und Software führen. Der ist mir wohl bekannt.

    An alle anderen die das gleiche Problem haben: Schreibt eine Mail an Naviextras, bittet um ein Update, damit Ihr PKW auswählen könnt und gebt als Grund an, dass die LKW-Auswahl in der Navisoftware fehlerhaft ist. Genauer: Die Gewichtseingabe (unter 7,5t) wird ignoriert und keine Strassen befahren die ein LKW-Verbotsschild aufweisen, trotz unter 7,5t. Somit Software unbrauchbar!!

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Hilfe für Blaupunkt Los Angeles 530W gesucht
    Von knox23 im Forum Welches RNS ist das ? Which Navi is it?
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.03.2016, 14:03
  2. [Hilfe] Primo-Software auf Blaupunkt San Diego 530 installieren
    Von ChrisDeHarde im Forum Blaupunkt
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.10.2015, 10:09
  3. [Software] Blaupunkt Radio San Diego Baugleich mit Los Angeles usw. Software Becker Transit
    Von hansra im Forum Application Software Suite
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.06.2015, 10:52
  4. [Hilfe] Blaupunkt San Diego 530 -- Hilfe --
    Von sofield im Forum Blaupunkt
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.10.2014, 18:31
  5. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.04.2013, 09:25

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

sponsored - supported by


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64