+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 17

Thema: Snooper S7000 - Navigon kein TMC-Empfang

  1. Top | #1
    Member Avatar von sportbeck74
    My Car
    VW
    Radio
    Snooper
    Dabei seit
    08.08.2012
    Beiträge
    7
    Bedankt
    2
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard Snooper S7000 - Navigon kein TMC-Empfang

    Hallo,

    ich bin neu hier und habe einige Tage in diesem Forum gestöbert und einige wertvolle Tips erhalten.

    Bei meinem Snooper S7000 habe ich erfolgreich verschiedene Navigon-Software (7.4.3 u. 7.7.5) installiert.
    Mit den Standardeinstellungen hatte ich kein TMC-Logo oben rechts.
    Mit dem Zusatz "MixSer" habe ich nun zumindest das TMC-Logo, leider aber immer noch kein Empfang!

    Weiß jemand Rat?
    Gibt es Chancen, Navigon mit TMC zum Laufen zu bringen?

  2. # ADS
    Circuit advertisement
    Dabei seit
    Always
    Beiträge
    Many


     

  3. Top | #2
    Male
    Premium-Member
    Avatar von Micha87
    My Car
    Audi A4 8K
    Radio
    Audi MMI 3G Plus, Roadrover IAI7037V2 + TMC-Kit by Strados
    Dabei seit
    10.01.2010
    Ort
    Jena
    Beiträge
    673
    Bedankt
    57
    Erhielt 95x Danke in 73 Posts

    Standard

    Hallo

    Das beste für eine Fehlersuche bei mixServ ist der Modus ''DEBUG''. Bitte einschalten und hier die Log-Datei hier hochladen.

    Denn Debug-Modus hier einschalten:
    [Only members can see the link]
    Die 0 gegen eine 1 ersetzen und speichern nicht vergessen!
    Die fertige Datei findest du nach dem Probelauf im gleichen Ordner.

    Grüße Micha

  4. Folgende Benutzer bedankten sich bei Micha87:


  5. Top | #3
    Zufriedener RR-Kunde Avatar von Garf
    My Car
    VW
    Radio
    Roadrover IAI7037V1-STM ; USB-GNS-TMC ; Y-Adapter; DAB+
    Dabei seit
    09.05.2010
    Beiträge
    2.758
    Bedankt
    1.711
    Erhielt 679x Danke in 512 Posts

    Standard

    Externes Navi, kein 2DIN Gerät, Thema nach hier



  6. Top | #4
    Male
    DAB App Modder
    Avatar von zoulou
    My Car
    VW Passat B7/3C Var. 04/2012
    Radio
    Flyaudio G4909R
    OS-Version
    Android 8.1.0
    Dabei seit
    31.08.2010
    Ort
    PAF
    Beiträge
    2.341
    Blog-Einträge
    10
    Bedankt
    369
    Erhielt 1.503x Danke in 563 Posts

    Standard

    Wäre gut wenn Du irgendwie rausfinden könntest, welcher TMC Chip im Snooper S7000 verbaut ist. Beispiele sind: GNS, Royaltek, Locosys, Wistron, Avanteq, uvm.

    Mit welcher original Navi SW wurde es denn verkauft?

  7. Top | #5
    Member
    Themenersteller
    Avatar von sportbeck74
    My Car
    VW
    Radio
    Snooper
    Dabei seit
    08.08.2012
    Beiträge
    7
    Bedankt
    2
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard

    Erst mal Danke für die zahlreichen Antworten und das Verschieben der Anfrage!

    Ich habe versch. Einstellungen bei MixSer probiert, jedoch ohne nennenswerte Erfolge.
    Aufgefallen ist mir, dass wenn ich den TMCPort auf RDS1: einstelle, ich zumindest bei der Feldstärke alle Balken da sind, während bei der Angabe einer COM-Schnittstelle nur der erste Balken belegt ist.

    Ich habe mal beide Protokolle beigefügt, ich als Laie in diesem Thema kann allerdings keine nennenswerte Unterschiede feststellen.

    [Only members can see the link]

    Zur Software kann ich leider nicht viel sagen, ist vom Hersteller wohl was Selbstgestricktes.
    Auf der SD-Karte heißt die Software "asimap.exe". Auf dem freigelegten Desktop konnte ich bisher nicht viel mehr herausfinden.
    Die Software ist speziell für Wohnmobile gemacht, allerdings von der grafischen Oberfläche (Kartendarstellung) sehr schwach. Snooper ist wohl ein britischer Hersteller.
    Das Gerät selbst läuft mit Win CE5!

    [Only members can see the link]

    Das mit dem TMC-Chip ist leider auch son ne Frage. Es gibt im Verzeichnis die Datei "gpstmc.dll". Deutet dies auf ein GNS-Chip hin?
    Wo kann ich dies herausfinden?

  8. Top | #6
    Male
    DAB App Modder
    Avatar von zoulou
    My Car
    VW Passat B7/3C Var. 04/2012
    Radio
    Flyaudio G4909R
    OS-Version
    Android 8.1.0
    Dabei seit
    31.08.2010
    Ort
    PAF
    Beiträge
    2.341
    Blog-Einträge
    10
    Bedankt
    369
    Erhielt 1.503x Danke in 563 Posts

    Standard

    Hi, wo hast du denn die Uralt MixSerDrv 1.2 version gefunden?
    Wie kommst du auf RDS1: ? Dieser Port läßt sich tatsächlich öffnen, aber es kommen "von alleine" keine Daten raus.
    Ich vermute, das ist schon wieder so eine Speziallösung wie bei AmarylloDynamics und AVANTEQ.

    gpstmc.dll deutet nicht automatisch auf GNS hin. Mittlerweile habe ich den Verdacht, dass sich die Navi SW Hersteller mit den TMC Herstellern auf eine (oder einige wenige) Software API(s) geeinigt haben. Die TMC Hersteller liefern dann (eine oder mehrere) Treiber DLL für ihre Hardware und wie diese mit der Navi SW integriert werden müssen.
    Daher finden sich in praktisch allen Navi SW dieselben DLL Namen, aber diese sind z.T. grundsätzlich verschieden implementiert, nur eben die API ist gleich.

    Ich wäre interessiert daran, alle exe und dll Dateien von deiner original Software zu sehen. Du könntest sie zippen und über einen Filehoster Link mir zur Verfügung stellen...

  9. Folgende Benutzer bedankten sich bei zoulou:


  10. Top | #7
    Member
    Themenersteller
    Avatar von sportbeck74
    My Car
    VW
    Radio
    Snooper
    Dabei seit
    08.08.2012
    Beiträge
    7
    Bedankt
    2
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard

    Mit der aktuellen 3.0 Version von MisSer hatte ich zuerst kein TMC-Symbol drauf, mittlerweile schon allerdings mit dem gleichen Ergebnis.
    In der Registry gibt es unter Drivers/Builtin den Eintrag "RDS" (siehe Bild).
    Insegsamt habe ich 2 Com-Schnittstellen (Com2 & Com7). Com7 ist für das GPS!
    Mit dem TMC-Testmodulen habe ich bei Com2 keine RDS-Daten finden können.

    [Only members can see the link]

    Die Startsoftware liegt unter "ResidentFlash/App/daemon.exe". Die eigentliche Navisoftware wird über die SD-Karte gestartet.
    Ich habe die exe und Treiberdateien beigefügt. In diesem Verzeichnis gibt es noch ARC-Dateien, diese sind, denke ich jedoch für das Problem nicht entscheidend. Ich habe sie weggelassen, weil sie über 600MB ausmachen. Die Kartendaten hat einen Größe von ca. 1,7GB!

    [Only members can see the link]

  11. Top | #8
    Male
    Premium-Member
    Avatar von WeT-Klb
    My Car
    Nissan Note 2008
    Radio
    Blaupunkt New York 800
    Dabei seit
    09.11.2011
    Ort
    Kulmbach
    Beiträge
    361
    Bedankt
    20
    Erhielt 61x Danke in 49 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von sportbeck74 [Only members can see the link]
    Mit der aktuellen 3.0 Version von MisSer
    Seit wann und wo gibt es die Version 3.0? Ich bin bei 2.5 abgehängt worden...

  12. Top | #9
    Male
    DAB App Modder
    Avatar von zoulou
    My Car
    VW Passat B7/3C Var. 04/2012
    Radio
    Flyaudio G4909R
    OS-Version
    Android 8.1.0
    Dabei seit
    31.08.2010
    Ort
    PAF
    Beiträge
    2.341
    Blog-Einträge
    10
    Bedankt
    369
    Erhielt 1.503x Danke in 563 Posts

    Standard

    Für China-RNS hast du nichts verpasst. Ist für AVANTEQ TMC Chips. Siehe [Only members can see the link]

  13. Top | #10
    Male
    DAB App Modder
    Avatar von zoulou
    My Car
    VW Passat B7/3C Var. 04/2012
    Radio
    Flyaudio G4909R
    OS-Version
    Android 8.1.0
    Dabei seit
    31.08.2010
    Ort
    PAF
    Beiträge
    2.341
    Blog-Einträge
    10
    Bedankt
    369
    Erhielt 1.503x Danke in 563 Posts

    Standard

    @sportbeck74:
    So wie IDA mir das erklärt hat, könnte auf COM6: ein GNS Chip sein.
    Kannst Du mit dem [Only members can see the link] mal versuchen den COM6: bei 38400 Baud zu öffnen? Falls COM6: sich öffnen läßt, mach COM6: wieder zu und klick auf "Save log", dann wieder öffnen und "Ident" Button drücken. Falls die entstandene Datei größer als 0 byte ist, bitte hier posten.

  14. Folgende Benutzer bedankten sich bei zoulou:


  15. Top | #11
    Member
    Themenersteller
    Avatar von sportbeck74
    My Car
    VW
    Radio
    Snooper
    Dabei seit
    08.08.2012
    Beiträge
    7
    Bedankt
    2
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard

    Mit dem MixSerTester konnte ich nur COM2 und COM7 öffnen. Bei COM7 bei 9600 Baud habe ich GPS-Daten empfangen, bei COM2 passierte bei allen Baudraten leider nichts!

    Ich habe die rds.dll aus dem Windows-Verzeichnis mal beigefügt, falls es etwas bringt.

    [Only members can see the link]
    Geändert von sportbeck74 (15.08.2012 um 15:59 Uhr)

  16. Top | #12
    Male
    DAB App Modder
    Avatar von zoulou
    My Car
    VW Passat B7/3C Var. 04/2012
    Radio
    Flyaudio G4909R
    OS-Version
    Android 8.1.0
    Dabei seit
    31.08.2010
    Ort
    PAF
    Beiträge
    2.341
    Blog-Einträge
    10
    Bedankt
    369
    Erhielt 1.503x Danke in 563 Posts

    Standard

    Wie hast du denn die RDS.dll aus dem Windows Verzeichnis herausbekommen? Alle meine Versuche eine Datei aus \Windows woanders hinzukopieren, hat der TotalCommander immer mit "nicht möglich" quittiert. Ebenso der Windows Explorer.

    Zurück zu Thema: Wenn man den Texten in der RDS.dll glauben kann, dann hast du einen SiLabs 4703 Tuner. Es gibt in der asimap.exe auch tatsächlich eine Referenz auf "RDS1:". Übrigens stecken fast alle bekannten TMC Protokolle in der asimap.exe drin. Ich habe GNS gefunden, aber auch RoyalTek und AVANTEQ. Durch irgendetwas, was ich nicht verstanden habe, wird eine asimap.exe dann auf ein TMC Protokoll festgelegt. Es scheint mir aber nicht konfigurierbar zu sein.

    Jedenfalls hat dein Gerät mal wieder eine proprietäre Anbindung des TMC Chips an die Navi Software, der MixSerDrv hilft da nicht.

  17. Folgende Benutzer bedankten sich bei zoulou:


  18. Top | #13
    Member
    Themenersteller
    Avatar von sportbeck74
    My Car
    VW
    Radio
    Snooper
    Dabei seit
    08.08.2012
    Beiträge
    7
    Bedankt
    2
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard

    Wow, zunächst aller höchster Respekt von der Fachkompetenz in diesem Forum und vor Allem einen großen Dank an Zoulou!

    Ich hatte wohl Glück, die Datei aus dem Windows Verzeichnis herauskopieren zu können.
    Bei einigen Dateien kommt die Meldung "Files located in ROM cannot be copied"!

    Zum TMC:
    Hab ich das richtig verstanden?
    Die asimap.exe greift direkt auf die dll-Datei zu, ohne einen COM-Port zu benutzen oder erzeugen?
    Es wird wohl kaum möglich sein, den Tuner mit Fremdsoftware direkt anzusteuern?

    Im Umkehrschluss bedeutet dies, dass ich das Thema TMC mit Fremdsoftware begraben muss!

  19. Top | #14
    Male
    DAB App Modder
    Avatar von zoulou
    My Car
    VW Passat B7/3C Var. 04/2012
    Radio
    Flyaudio G4909R
    OS-Version
    Android 8.1.0
    Dabei seit
    31.08.2010
    Ort
    PAF
    Beiträge
    2.341
    Blog-Einträge
    10
    Bedankt
    369
    Erhielt 1.503x Danke in 563 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von sportbeck74 [Only members can see the link]
    Die asimap.exe greift direkt auf die dll-Datei zu, ohne einen COM-Port zu benutzen oder erzeugen?
    Nee nicht ganz so. Die RDS.dll ist eine Treiber DLL. Sie bietet als Schnittstelle zur Hardware die RDS1: Schnittstelle an. Die asimap.exe sendet dann über RDS1: (und damit über die RDS.dll) Befehle an den Si4703 Tuner.

    Zitat Zitat von sportbeck74 [Only members can see the link]
    Im Umkehrschluss bedeutet dies, dass ich das Thema TMC mit Fremdsoftware begraben muss!
    Ja.

  20. Top | #15
    Member
    Themenersteller
    Avatar von sportbeck74
    My Car
    VW
    Radio
    Snooper
    Dabei seit
    08.08.2012
    Beiträge
    7
    Bedankt
    2
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard


    Danke für die Antwort!
    Das Thema Navigon habe ich abgehakt.

    Dank Deiner Ausführung habe ich mit igo Primo 2.0 weitergemacht - Software macht einen ordentlichen Eindruck.
    Da Du erkannt hast, wie auch immer, dass bei mir wohl eine Tuner von Siliconlab drin ist, habe ich ein paar Einstellungen probiert.
    Bei source="siliconlab" und port="RDS,1" sucht die Software nach TMC-Daten (Suchlauf der Frequenzen).

    Leider passen wohl die Daten noch nicht richtig zusammen!
    Ich glaube mein Tuner liefert RDSA, RDSB, RDSC, RDSD - Daten, die kann die Software noch nicht umsetzen.

    Hast Du noch eine Idee?

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kein GPS-Empfang obwohl richtig eingestellt!
    Von Kristus im Forum iGO8 - Primo
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 23.07.2015, 14:03
  2. Roadrover IAI7037V2 - kein GPS Empfang
    Von hofimax im Forum RoadRover
    Antworten: 81
    Letzter Beitrag: 08.04.2013, 13:15
  3. China-RNS Mal wieder ... bekomm kein GPS-Empfang
    Von TEXHO im Forum HARDWARE-Helpdesk
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.10.2011, 20:54
  4. VW Kein GPS-Empfang
    Von heiko522 im Forum HARDWARE-Helpdesk
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 02.07.2011, 18:55
  5. Kein GPS Empfang mehr
    Von kojakal im Forum HARDWARE-Helpdesk
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.06.2010, 15:22

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

sponsored - supported by


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64