+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 21

Thema: Erfahrungsbericht Redyon VW 803gt

  1. Top | #1
    Member Avatar von sfly
    My Car
    octavia 2
    Radio
    REDYON RY-VW803gt
    Dabei seit
    27.07.2013
    Beiträge
    8
    Bedankt
    1
    Erhielt 4x Danke in 2 Posts

    Standard Erfahrungsbericht Redyon VW 803gt

    Hallo,

    wie versprochen hier ein Erfahrungsbericht mit de Redyon VW803gt.

    Erstmal die Bauform, entspricht dem RNS501 von VW.
    Benötigt also in einem Oktavia2 Facelift(BJ2012) mit Climatronic eine Blende in Dark Silver
    1Z0-858-069-EH-WD1

    Einbau war Problemlos, ist genug Platz.
    Nur habe ich festgestellt dass neben den Lüftungsdüsen nicht der richtige Platz für das externe Micro ist,
    das werde ich wohl noch unter das Dach bauen müssen. Stecker haben alle direkt gepasst.

    Startlogo - Für alle Autoarken, umschaltbar

    Beleuchtung - nicht umstellbar aber inzwischen Rot oder Gün verfügbar

    Funktionen:
    Navi - wurde ausgeliefert mit IGO8 und Karten von 2010 auf einer 4GB Karte
    funktionierte einwandfrei mit TMC, wurde aber inzwischen von mir getauscht
    zu IGO Primo(läuft 1a mit TMCplus)
    Soundabsenkung der Musik und Lautstärke lässt sich einstellen.
    Keine Ansagen beim Telefonieren.
    Startet schnell genug, habe ich bis jetzt nicht geärgert weil ich warten musste.

    Lenkradfernbedienung - Funktioniert, lässt sich aber nicht umbelegen

    Parkradar - Läuft, allerdings schaltet sich manchmal das Bild der Rückfahrkamera an
    (keine angeschlossen) und manchmal die Grafik beim einlegen des Rückwärtsgangs.

    Klima - Anzeige für Klima, Lüftung, Sitzheizung und Scheibenheizung funktioniert auch.
    Ein eigener Bildschirm wird für ein paar Sec eingeblendet, bei Klimaautomatik kommt der immer
    wieder mal wenn die Automatik die Lüftung hoch oder runter stellt.

    MP3 - Läuft auch unauffällig, startet die Wiedergabe an der Stelle wo es unterbrochen wurde,
    Zeigt aber keine Albumcover

    Radio - bei stakem Empfang kein Problem, bei schwachem Empfang schnell aussetzer,
    kein Namen auf den Stationstasten speicherbar, kein RDS Text

    TV - Läuft auch wenn DVB-T gesendet wird(bei mir hier 3 Programe und sehr schwach)

    Telefon - Funktioniert soweit auch ganz gut, aber nur über Display bedienbar,
    bei Gespräch wird alles andere gemuted(MP3 leider nicht pausiert, das nervt beim Hörbuch hören)
    Telefonbuch leider bei mir nicht nutzbar da keine Suchfunktion, laut Support muss da eine sein,
    ist aber bei mir nicht(?) es wurde mir eine Benachrichtigung versprochen wenn ein Update verfügbar ist.

    MFA - in der MFA wird auch was angezeigt,
    bei MP3 Tracknummer und Zeit, kein Titel oder Interpret
    bei Radio die Frequenz und FM1-3 oder MW usw.
    bei Telefon hab ich noch nicht nachgesehen


    Fazit: ist mein erstes China RNS, von daher habe ich wenig Vergleich aber ich würde es wieder kaufen
    Beim Radioempfang muss ich wohl nochmal mit einem Antennenverstärker probieren.


    So, mehr fällt mir nicht ein.

    AchJa, unter Downloads habe ich die Anleitung hinterlegt.

  2. Folgende 3 Benutzer bedankten sich bei sfly für den nützlichen Beitrag:


  3. # ADS
    Circuit advertisement
    Dabei seit
    Always
    Beiträge
    Many


     

  4. Top | #2
    Member Avatar von MisterT
    My Car
    VW-Caddy
    Radio
    Redyon vw803gt
    Dabei seit
    22.01.2013
    Beiträge
    26
    Bedankt
    0
    Erhielt 3x Danke in 2 Posts

    Standard

    Habe mir das gleiche Radio zugelegt; wo finde ich denn die deutsche Anleitung?
    Hast Du herausgefunden, ob bzw. wo man Video während der Fahrt aktivieren kann?
    Auch die Einstellung bei Video (Farbe, Helligkeit, Kontrast) kann ich nicht finden.

  5. Top | #3
    Member Avatar von Norf
    My Car
    VW Golf 6
    Radio
    DS611
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    19.09.2013
    Beiträge
    8
    Bedankt
    1
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard

    Hi,

    hab nun auch seit 4 Wochen das 803 GT bin durchweg zufrieden damit für das Geld.

    Video schauen während dem fahren musst du im Admin Menü freischalten.
    In dieses kommst du über Einstellungen>Info> und dann die ersten 3 ( HMI... ) Schriftfelder anklicken.
    Jetzt auf Englisch stellen und bei Brake Settings auf Disabled stellen.
    Dannach sollte es gehen.

    [Only members can see the link] zu einer Anleitung zum freischalten:


    Man kann in diesem Menü auf der letzten Seite übrigens auch die anderen Apps freischalten!
    Spiele, Internet Browser etc. befinden sich hier.

    Eine deutsche Anleitung gibt es diese ist aber eher bescheiden....
    Ist auf der FAQ Seite des Ebay-Sellers.
    Ich muss mal gucken ob ich den Link noch habe.

    Ich hab auch noch die Karten des Navis aktualisiert und alles läuft echt fein.
    Nur TMC hab ich noch nicht zum laufen bekommen.

    Ebenfalls habe ich eine Rückfahrkamera installiert funktioniert auch top!


    Ich hoffe Ich konnte helfen
    Grüße Norbert

  6. Top | #4
    Member Avatar von jogi07
    My Car
    VW Golf
    Radio
    Redyon 803gt
    Dabei seit
    29.10.2013
    Beiträge
    6
    Bedankt
    0
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard Frage Bedienung Navi

    Hallo Forum,

    zu dem Navi das ebenfalls auf meiner Wunschliste steht, hätte ich noch einige Fragen. Leider antwortet der jibix Support nicht, habs schon dreimal versucht.

    - Kann man während der Fahrt einen Film anschauen, und das Navi im Hintergrund arbeiten lassen?

    - Rechnet das Navi in einem Tunnel weiter, oder wird ein Tachosignal verarbeitet?

    - Können Kartenupdates gekauft werden?

    Ich habe hier noch ein altes Nokia 6310i bluetooth Handy. Hätte ich vielleicht eine Chance, das der 803 auch damit zusammen arbeitet?

    Kann man eigentlich auch eine andere Navisoftware aufdudeln? Ich hab hier noch ein aktuelles Navigon Navi, das recht ordentlich funzt.

    Ich wäre für ein paar Tipps sehr dankbar, hatte leider noch kein solches Einbaubavi und bin daher etwas unsicher. Vielen Dank im voraus!

  7. Top | #5
    Member Avatar von Norf
    My Car
    VW Golf 6
    Radio
    DS611
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    19.09.2013
    Beiträge
    8
    Bedankt
    1
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard

    Hi,

    Während der Fahrt Filme kann man frei schalten siehe mein Post oben.

    Navi geht im Tunnel weiter ( längster Tunnel bisher war bei mir aber nur 500m )

    Karten Updates kann man hier Quartalweise laden, bzw. auch mit der Software von IGO updaten.

    Auch kannst du auf die SD Karte ein anderes Navi aufspielen.
    Ich hatte schon Navigon drauf und IGO Primo.

    Speichern der Originalen Daten nicht vergessen!!

    Bin aber wieder auf die standart Software mit aktuellen Karten zurück find ich top so.

    Bluetooth geht bei mir mit HTC One S, Samsung Galaxy S3 und Iphone mehr hab ich noch nicht testen können.

    Grüße Norbert


    Hallo Forum,

    zu dem Navi das ebenfalls auf meiner Wunschliste steht, hätte ich noch einige Fragen. Leider antwortet der jibix Support nicht, habs schon dreimal versucht.

    - Kann man während der Fahrt einen Film anschauen, und das Navi im Hintergrund arbeiten lassen?

    - Rechnet das Navi in einem Tunnel weiter, oder wird ein Tachosignal verarbeitet?

    - Können Kartenupdates gekauft werden?

    Ich habe hier noch ein altes Nokia 6310i bluetooth Handy. Hätte ich vielleicht eine Chance, das der 803 auch damit zusammen arbeitet?

    Kann man eigentlich auch eine andere Navisoftware aufdudeln? Ich hab hier noch ein aktuelles Navigon Navi, das recht ordentlich funzt.

    Ich wäre für ein paar Tipps sehr dankbar, hatte leider noch kein solches Einbaubavi und bin daher etwas unsicher. Vielen Dank im voraus!

  8. Top | #6
    gerco
    Gast Avatar von gerco

    Standard

    Navi geht im Tunnel weiter
    Tachosignal ist nicht möglich.
    Die Software nimmt die Geschwindigkeit die Du bei der Einfahrt in den Tunnel hattest.
    Damit werden auch Abfahrten IM Tunnel angesagt und angezeigt

  9. Top | #7
    Member Avatar von jogi07
    My Car
    VW Golf
    Radio
    Redyon 803gt
    Dabei seit
    29.10.2013
    Beiträge
    6
    Bedankt
    0
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard

    Vielen Dank! Das hilft mir sehr viel weiter. Übrigens ist das gut 100% mehr Support, als der Händler dies bislang gewährte. 3 mal angemailt, keine Antwort. Scheint ein echter Trümmerladen zu sein. Anruf vor dem Kauf nur via teurer Handynummer, ich muß sparen Leute!

    Ich hatte ebenfalls ein Auge auf das Krämer G6+ geworfen, wird aktuell für 699€ anstatt 1099€ angeboten. Das kann aber auch kein Tachosignal verarbeiten. Ist vermutlich Standard unter den aktuellen Geräten, das gabs früher nur bei den 1Dinlern wie Becker usw.

    Wird denn alles mitgeliefert was nötig ist, um das 803 in einen Golf 6 anzudocken? Ich habe eine weiße MFA+, aber keine Lenkradsteuerung und Klimaautomaik oder Einparkhilfe. Werden die Navisignale vielleicht trotzdem im Tacho angezeigt?

    Das navigieren im Tunnel kenne ich von meinem Navigon, das geht ganz gut und würde mir ausreichen. So viele Tunnelabzweigungen gibts auch gar nicht, das man sich da groß verfahren könnte.

    Läuft die Naviansage also im Hintergrund weiter, während ich mir einen Film ansehe? Kann man da jederzeit umschalten, und dann wieder auf den Film? Oder bleibt der jedesmal komplett stehen und muß wieder neu gestartet werden?

    UND: Wie verlegt Ihr Eure GPS Antenne? Kann man die unterm Armaturenbrett verstecken, oder muß die zwingend draufverlegt werden?

  10. Top | #8
    gerco
    Gast Avatar von gerco

    Standard

    Läuft die Naviansage also im Hintergrund weiter, während ich mir einen Film ansehe?
    Ich fasse es nicht!
    Ist das Dein Ernst?
    Du willst Dir während der Fahrt ein Video ansehen?
    Wenn Du dabei von der Polizei erwischt wirst, ist der Führerschein SOFORT weg.
    Das ist auch RICHTIG so.
    Der Führerschein gehört dann auf Lebenszeit eingezogen!
    "Grob fahrlässig" ist noch harmlos ausgedrückt, das ist Vorsatz mit Ansage!

  11. Top | #9
    Member Avatar von Norf
    My Car
    VW Golf 6
    Radio
    DS611
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    19.09.2013
    Beiträge
    8
    Bedankt
    1
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard

    Hi,

    seh ich auch so mit dem Film gucken beim fahren aber muss jeder selber wissen....

    Was geht ist, dass du z.B. an die Rücklehnen 2 Monitore machst.
    Dann kannst du vorne dein Navi laufen lassen und hinten können die Mitfahrer schön Film gucken.

    Ob man vorne Film gucken kann während das Navi läuft weiß ich nicht.
    Ist meiner Meinung nach auch völlig unnötig.

    Zum Thema GPS Antenne und Kompatibilität:

    Ich hab meine GPS Antenne unter einer Kunststoffblende im Amaturenbrett unter der Scheibe oberhalb des Radios.
    Funktioniert einwandfrei! Darf halt kein Metall zwischen Antenne und Himmel sein.

    Es ist ein CAN-Bus Adapter dabei beim Radio.
    Damit sollte das Radio mit dem Auto kommunizieren.
    Mein Radio bekommt so z.B. Signale vom Rückwärtsgang etc.
    Was dir die MFA anzeigt weiß ich nicht im Golf V zeigt es da z.B. Musiktitel an etc.

    Grüße Norbert

  12. Top | #10
    Member Avatar von jogi07
    My Car
    VW Golf
    Radio
    Redyon 803gt
    Dabei seit
    29.10.2013
    Beiträge
    6
    Bedankt
    0
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard

    Dann scheint Ihr Beiden zu den wenigen Autofahrern zu gehören, die nicht während der Fahrt schauen wollen. Natürlich ist es verboten und moralisch total verwerflich, gefährlich sowieso, aber der Rest der Welt ist ganz verrückt darauf. Das Youtube ist voll von Tips wie man das umsetzen kann, sogar der Importeur aus Berlin hat ein eigenes Video eingestellt.

    Ich hab mir das bislang eher harmlos vorgestellt. Die meisten spielen während der Fahrt an ihren Apples oder Samsungs, telefonieren, schreiben eine SMS, mailen, essen, trinken, rauchen.

    Sicherlich immer eine Frage wie man meint, das im Griff zu haben. Ich werds auch erstmal fernab von allem Verkehr auf einem Feldweg testen, bin mir da nämlich auch noch sehr unsicher, ob mich das entspannt oder eher nervt.

  13. Top | #11
    gerco
    Gast Avatar von gerco

    Standard

    Video oder TV während der Fahrt ansehen ist kriminell.

    Unter LKW Fahren ist das als sog "Trucker mode" bekannt.
    Hier sind bisher nachweislich auch die meisten Toten zu beklagen.
    Selten der LKW Fahrer meistens die völlig unbeteiligte PKWs mit deren Insassen.
    Auch bei PKW Unfällen ist die Polizei angewiesen nachzusehen ob eventuell noch DVD oder TV eingeschaltet ist/war.
    Das gilt dann als vorsätzlich ähnlich wie Trunkenheit am Steuer.
    Der Versicherungsschutz entfällt damit auch.

    §23 I StVO besagt: "Der Fahrzeugführer ist dafür verantwortlich, daß seine Sicht und das Gehör nicht durch (...) Geräte oder den Zustand des Fahrzeugs beeinträchtigt werden."
    §1 StVO besagt außerdem: Die Teilnahme am Straßenverkehr erfordert ständige Vorsicht und gegenseitige Rücksicht.
    Der Betrieb von Fernsehern während der Fahrt, die den Fahrer ablenken können, sind somit verboten.

  14. Top | #12
    Member Avatar von jogi07
    My Car
    VW Golf
    Radio
    Redyon 803gt
    Dabei seit
    29.10.2013
    Beiträge
    6
    Bedankt
    0
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard

    Danke für die Hinweise. Wie schon gesagt, halten sich wohl nicht alle daran. Ich persönlich empfinde es als weniger gefährlich, nebenbei einen Film mitlaufen zu lassen, als während der Fahrt mit dem Handy zu hantieren und alle 20 Meter mal kurz auf die Strasse zu schauen. Das sehe ich in jedem 3.Auto, da ist der meiste Weg bestimmt im Blindflug zurückgelegt.

  15. Top | #13
    Kann kein Chinesisch Avatar von Peer-NRW
    My Car
    Golf 6
    Radio
    VW 803 gt
    Dabei seit
    16.11.2013
    Beiträge
    1
    Bedankt
    0
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard

    Hallo,
    vielleicht kannst du mir helfen. Ich hatte auch die Karte IGO mit 4 GB. jetzt hab ich mir die neue von IGO mit 8 GB bestellt, leider kommt immer die Fehlermeldung Out of Memory Reguested 34383341 Cache 0. Dieses Problem ist erst aufgetaucht, nachdem ich wie vom Verkäufer geschrieben, als ich die Karte nochmals im PC gesteckt habe und mich registriert hatte.
    Der Verkäufer schreibt mir ich möchte mich hier im Forum kundig machen, weil die Software nicht für das Radio geplant ist,
    anscheinend sind die beiden Firmen sich nicht mehr grün.
    Ich habe mir die neue Karte gekauft, da ich mit der anderen kein TMC bekomme und ohne ist das ganze Navi wertlos,
    In der Hoffnung hilfe zu bekommen, verbleibe ich
    Gruß Peer

  16. Top | #14
    gerco
    Gast Avatar von gerco

    Standard

    Das ist kein ROM sondern ein RAM Fehler = zuwenig RAM es sollten mindestens 256 MB FREI verfügbar sein ansonsten versuche folgendes.
    4GB ROM (SD Karte)sind mehr als genug.
    Hat keinen Einfluß auf TMC - wer hat den den Quatsch erzählt.

    Karte darf NICHT schreibgeschützt sein.

    Im Hauptverzeichnis einen eventuell vorhandenen Ordner save löschen.
    Der darf im Neuzustand nicht vorhanden sein.

    Im Verzeichnis content\poi alle Einträge löschen
    Im Verzeichnis content\buildings alle Einträge löschen
    Im Verzeichnis content\histspeed alles löschen was nicht Deutschland ist
    Im Verzeichnis content\speedcam alle Einträge löschen
    Du kannst diese gelöschten Einträge auf Deinen Computer schieben, vielleicht kannst Du einige davon später noch brauchen.
    In der sys.txt sollte nur Einträge für GPS und/oder TMC stehen.
    Alles andere LÖSCHEN.
    Mit IGO 8 manuell nach GPS und TMC suchen lassen
    Mit IGO 9 geht das in seltenen Fällen manchmal auch automatisch
    So sollte er wenigstens erst einmal fehlerfrei hochfahren.
    In der data.zip ist DEINE Auflösung vorhanden?

  17. Top | #15
    3ps
    3ps ist offline
    Male
    Kann kein Chinesisch
    Avatar von 3ps
    My Car
    vw
    Radio
    Redyon RY VW-803
    Dabei seit
    20.11.2013
    Beiträge
    1
    Bedankt
    0
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Unglücklich Brauche Hilfe 'Kein USB Gerät' REDYON RY VW-803gt


    Halllo, erstmal schön das es dieses Forum gibt, habe mich auch schon ein wenig eingelesen.
    Ich habe mir das Gerät *REDYON RY VW-803gt* zugelegt, soweit hat alles geklappt nur wen ich ein USB Stick hinten ans Gerät stecke kommt immer die Meldung 'Kein USB Gerät' habe schon einige (auch unterschiedlich Formartierte) Sticks getestet, aber leider immer die gleiche Meldung. Mache ich was falsch, hat einer eine Idee ?


    Danke schon mal

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Erfahrungsbericht Kenwood DNX7230DAB
    Von FireFly im Forum Kenwood RNS
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 09.11.2014, 15:25
  2. Redyon 803gt TMC Problem
    Von Host22 im Forum Redyon
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 29.11.2013, 21:56
  3. Erfahrungsbericht - Dynavin D99 -
    Von Hauby im Forum Dynavin Berichte und Erfahrungen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 30.09.2013, 17:00
  4. Erfahrungsbericht IAS7037VT (Android)
    Von nloose im Forum RoadRover Berichte und Erfahrungen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 12.09.2013, 21:18
  5. Erfahrungsbericht Redyon VW-802
    Von Deluxe Styler im Forum Audiosources Berichte und Erfahrungen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.09.2013, 19:54

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

sponsored - supported by


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64