+ Antworten
Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Redyon VW 708 nicht überzeugend

  1. Top | #1
    Male
    Member
    Avatar von Shitti
    My Car
    VW Multivan Startline 2010
    Radio
    Redyon VW 708
    Dabei seit
    27.07.2014
    Beiträge
    10
    Bedankt
    0
    Erhielt 3x Danke in 1 Post

    Standard Redyon VW 708 nicht überzeugend

    Hallo

    Habe mir am Freitag in meinen Multivan Startline 2010 das RCD 310 gegen das Redyon VW 708
    getauscht.

    Schon nach dem Erhalt des Paketes von einem Berliner Händler stellte sich heraus, daß dieser nur
    als Verkaufsagent bei Ebay agiert. Dies findet man allerdings nur in versteckten Angebotsseiten unter dem
    "Kleingedrucktem". Die beigefügte Rechnung hat eine dubiose chinesische Firma ausgestellt, die man nichtmal
    beim googeln findet. Auf dem Ebay Angebot wird unter dem Kaufpreis ganz klar angegeben incl. 19% MwSt.

    Denkste, die Rechnung ist ohne MwSt.-Ausweis gestellt. Ärgerlich für mich da das Gerät in meinen Firmenwagen eingebaut werden soll. Einem privatem Käufer wird das wohl egal sein.

    Andererseits muß man Bedanken haben, ob die Geräte überhaupt in D ordentlich verzollt worden sind.


    Gut, man lernt nie aus. Hab das Navi also eingebaut. Und dann fingen die Probleme erst richtig an:

    -es liegen 2 Antennenadapterkabel dabei. Der Multivan hat 2 Antennen in den Seitenspiegeln verbaut.
    der passende Adapter mit dem Doppelanschluß und dem Phantomeinspeisekabel zum Navigerät bringt
    schon mal null komma null Radioempfang. Der zweite Adapter nutzt nur eine Fahrzeugantenne,
    Radioempfang möglich, aber grauenhaft. Das An- und Abstecken des blauen Einspeisekabels bringt keine
    Verbesserung oder Verschlechterung. Man muß davon ausgehen, daß dieser Adapter gar keine
    Phantomeinspeisung unterstützt.

    -das einigermaßen funktionierende Antennenadapterkabel hat schon im neuzustand einen Wackler am
    Fakrastecker

    -Gerät eingebaut, Navi zum laufen gebracht, mal testweise das Reiseziel für Ende nächster Woche in Italien
    eingetippt .... viele Länder werden aufgeführt, aber Italien fehlt!!!! Wenn man die Landkarte nach Italien
    scrollt - keine Straßen sichtbar, also tatsächlich ist Italien nicht auf der Mini-Sd-Karte abgespeichert.

    -PDC- werden vorne und hinten angezeigt - wenigstens ein minimaler Erfolg

    -DVB-T scannt automatisch alles durch, keine Sender empfangbar, da kenn ich mich aber nicht aus, ob
    in meiner Gegend so ein Empfang möglich ist - auch nicht so wichtig

    -Bootlogo kann man wohl bei allen Chinakrachern ändern, nicht so beim Redyon 708. Vielleicht kennt
    jemand ein verstecktes Menu wie beim Vorgängermodel? Hintergrundbilder kann man selbst hochladen,
    was aber nichts bringt, da man die Displayanzeigen eh schon nicht so toll am Tag lesen kann.

    -TMC funktioniert auch nicht, auch wenn die Wurfantenne komplett auf dem Armaturenbrett ausgelegt
    ist. Interessant ist auch, daß diese Wurfantenne in der E-bay Anzeige nicht abgebildet ist. Das grenzt
    schon fast an vorsätzliche Täuschung des Kunden. Das TMC-System ist nur zusammengeschusterter
    Murks von vor-vorgestern.

    -und noch der schwerwiegendste Mist, jetzt leuchtet die Airbagkontrolleuchte permanent
    auf, muß extra zum VW-Händler und löschen lassen, eventuell verträgt sich das Redyon
    sogar nicht mit dem VW-Canbus?!

    Der Support per Telefon ist auch der Brüller. Als ich die fehlende Italienkarte reklamiert habe, kam die
    3 Wort antwort: Senden wir per E-mail

    Aber warum hat man das nicht gleich im Anhang erledigt?????

    Die Standard Aussage von der Hotline lautet schlußendlich immer, senden Sie das Gerät zurück. Das
    scheint mit dem Redyon VW 708 schon mal passiert zu sein. Irgendwie in einem Forum hab ich gelesen,
    das bei Problemen das Gerät ausgetauscht wird und die Kabel beim Käufer bleiben. So kann man dann
    ein Gerät, das Ärger macht dem nächsten Kunden aufs Auge drücken und abwarten, ob der auch wieder
    das Ding nicht zum laufen bringt.

    Fazit: wer gerne bastelt mit wenig Hoffnung auf Erfolg kann sich dieses Teil kaufen, für meinen Teil bin ich
    geheilt und werde wenn überhaupt das nächste Mal nur bei seriösen Händler kaufen.

  2. Folgende 3 Benutzer bedankten sich bei Shitti für den nützlichen Beitrag:


  3. # ADS
    Circuit advertisement
    Dabei seit
    Always
    Beiträge
    Many


     

  4. Top | #2
    Zufriedener RR-Kunde Avatar von Garf
    My Car
    VW
    Radio
    Roadrover IAI7037V1-STM ; USB-GNS-TMC ; Y-Adapter; DAB+
    Dabei seit
    09.05.2010
    Beiträge
    2.754
    Bedankt
    1.710
    Erhielt 670x Danke in 511 Posts

    Standard

    Fazit: wer gerne bastelt mit wenig Hoffnung auf Erfolg kann sich dieses Teil kaufen, für meinen Teil bin ich
    geheilt und werde wenn überhaupt das nächste Mal nur bei seriösen Händler kaufen.
    Wenn ich an deiner Stelle wäre, dann würde ich den Kauf widerrufen und das Gerät zurückschicken.



  5. Top | #3
    jetzt 7. China-Navi Avatar von strados
    My Car
    Toyota RAV4.3, Alfa Romeo Spider V6 3.0
    Radio
    Roadrover I7104TR + I7037V2, Sony, Navigon
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    17.09.2010
    Ort
    D
    Beiträge
    11.307
    Blog-Einträge
    1
    Bedankt
    300
    Erhielt 2.440x Danke in 1.967 Posts

    Standard

    Fazit: wer gerne bastelt mit wenig Hoffnung auf Erfolg kann sich dieses Teil kaufen, für meinen Teil bin ich
    geheilt und werde wenn überhaupt das nächste Mal nur bei seriösen Händler kaufen.
    Auch ich finde diesen Negativbericht sehr gut, um andere Interessenten, die eBay Angebote leider meistens nur oberflächlich lesen, zu warnen.
    Der Oberhammer ist nämlich, dass der "Agent" nicht Verkäufer im rechtlichen Sinne (eBay AGB) ist und der eBay + PayPal Käuferschutz im Falle eines Widerrufes (und vergeblichem Warten auf die Geldrückerstattung) verlangt, dass die Ware nachweislich an den "Verkäufer" (!) zurück geschickt wurde.
    =>> Bitte keine Supportanfragen per PN, dafür ist das Forum da !!!


  6. Top | #4
    Male
    Member
    Themenersteller
    Avatar von Shitti
    My Car
    VW Multivan Startline 2010
    Radio
    Redyon VW 708
    Dabei seit
    27.07.2014
    Beiträge
    10
    Bedankt
    0
    Erhielt 3x Danke in 1 Post

    Standard

    Hallo
    Habe vorgestern beim VW-Zentrum einen Quaestum Fakra Adapter mit Phantomeimspeisung gekauft und eingebaut.

    Man merkt den Unterschied wenn man das 12V Kabel anschließt. Das heißt aber auch das das beim 708
    mitgelieferte Adapterkabel keine Phantomeinspeisung besitzt - trotz blauem Anschlußkabel.

    Trotzdem etwas besserem Empfang
    kann man das Navi 708 einstampfen.

    Nur die stärksten Sender kann man
    empfangen. Alle Sender mit permanenten Hintergrundrauschen oder gar nicht mehr zu ertragen.

    Das TMC-GSN Modul hat den gleich
    genialen Empfang mit der Wurfantenne wie das Radio - nämlich keinen. Es werden kein einziger TMC-Sender gefunden.

    DVB-T bringt auch nur die Meldung:
    "Signal zu schwach".

    Welches RNS könnt ihr mir empfehlen?

    Das Redyon VW 708 bleibt nicht
    im Wagen, das tu ich mir echt nicht
    an.

    Schönen Abend an Euch

  7. Top | #5
    Super-Mod Avatar von magnum1795
    My Car
    Skoda Octavia FZ Limo Bj. 6/2010 1.4 TSI Elegance
    Radio
    RR IAI7037VS, interner DAB+,TMC Pro, DVB-T Tuner T105, RFK,FK, Calearo 16V , Original IGO Primo
    Dabei seit
    24.01.2013
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    786
    Bedankt
    197
    Erhielt 570x Danke in 250 Posts

    Standard

    @ Shitti

    Nicht in jeden Fall ist das RNS "Schuld" am schlechten Radioempfang. Bedenke bitte, das die vom Werk eingebaute (n) Antenne (n) fast immer nur auf das Werkseitige RNS optimal abgestimmt sind. Wenn du nun ein "Fremdradio" anschließt kann es eben (muß aber nicht zwangsweise) zu solchen Problemen kommen. Meine Frage wäre daher, was für Antennen sind denn bei dir verbaut? Scheibenantennen, Stab Dachantenne oder gar die sogenannte Haifischflosse? Wenn dem so ist, wird es auch mit einen anderen RNS Schwierig werden, den Optimalen Empfang zu bekommen. Sicher gibt es RNS die mehr oder weniger gut sind beim Empfang (Tunerabhängig) aber du solltest dein Hauptmerkmal beim wechsel auf ein anderes RNS unbedingt erstmal auf die Antenne (n) legen und den Austausch auch mit in Betracht ziehen. Eine gute (hier solltest du nicht sparen und wirklich eine gute nehmen) "Nachrüstantenne" ist meist als Universal gedacht und bringt in der Regel einen bedeutend besseren Empfang (natürlich nur bei richtiger Montage und Anschluss) als jede Werkseitige verbaute Antenne. (hier gibt es aber natürlich auch Ausnahmen)

    Zum DVB-T und TMC Empfang gilt eigentlich das selbe. Hast du eine passive DVB-T Antenne oder aktive? Bei aktive (ist eigentlich immer vorzuziehen) ist dann die +12 Volt (gibt auch welche mit +5 Volt die über die Antennleitung versorgt werden wenn der TMC Empfänger das ausgeben kann) auch richtig angeschlossen? Für TMC Empfang wird immer der ge-tronic Splitter genannt und empfohlen. Auch das solltest du mal überdenken ob du so ein Teil kaufst.

    Und zu guterletzt, hast du in deinen Gebiet überhaupt Empfang von DVB-T? Es gibt tatsächlich noch Gebiete wo DVB-T sehr schlecht bzw. überhaupt nicht zu empfangen ist.

    Ich weiß das das alles wieder mit "Zusatzkosten" verbunden ist, wirst dann aber belohnt mit einen deutlich besseren Empfang.
    Unmögliches wird meist sofort erledigt. Wunder dauern etwas länger

    __________________
    Der Vorteil der Klugheit besteht darin,
    das man sich dumm stellen kann.
    Das Gegenteil ist schon schwieriger.
    aber denkt dran ich bin Doof

    „Ein Kluger bemerkt alles, ein Dummer macht über alles seine Bemerkungen.“

  8. Top | #6
    jetzt 7. China-Navi Avatar von strados
    My Car
    Toyota RAV4.3, Alfa Romeo Spider V6 3.0
    Radio
    Roadrover I7104TR + I7037V2, Sony, Navigon
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    17.09.2010
    Ort
    D
    Beiträge
    11.307
    Blog-Einträge
    1
    Bedankt
    300
    Erhielt 2.440x Danke in 1.967 Posts

    Standard

    Das TMC-GSN Modul hat den gleich genialen Empfang mit der Wurfantenne wie das Radio - nämlich keinen.
    Das haben wir aber schon mindestens 100x geschrieben, dass die mitgelieferten "Wurfantennen" nicht für Festeinbau-Navis geeignet sind sondern nur dann funktionieren, wenn man sie dort montiert, wofür sie mal entwickelt wurden:
    Neben dem "mobilen Scheiben-Navi" innen an der Windschutzscheibe !
    Hattest Du die dort angeklebt ? (wahrscheinlich nicht, oder ?)

    Bei "Festeinbau Navis" verbindet man den Antenneneingang des TMC-Empfängers (unsichtbar hinter dem Gerät) per Y-Adapter (Splitter) mit der Fahrzeug-FM-Antenne. Bei diesen Teilen ist der von ge-tectronic (den magnum schon erwähnt hat) der beste, den man z-Zt. kaufen kann.
    Also bitte nicht etwas kritisieren, das man selbst falsch eingebaut / angeschlossen hat...
    =>> Bitte keine Supportanfragen per PN, dafür ist das Forum da !!!


  9. Top | #7
    Male
    Member
    Themenersteller
    Avatar von Shitti
    My Car
    VW Multivan Startline 2010
    Radio
    Redyon VW 708
    Dabei seit
    27.07.2014
    Beiträge
    10
    Bedankt
    0
    Erhielt 3x Danke in 1 Post

    Standard

    Hallo

    Die Wurfantenne ist Vertragsgegenstand lt. dem Verkaufsagenten, obwohl diese nirgends in der Anzeige abgebildet
    ist (warum wohl?).

    Auch mit ganz ausgerollter Wurfantenne an der Scheibe hat es keinen Empfang gehabt.

    Es ist auch eine Frechheit das man das RNS für meinen Fahrzeugtyp (Multivan) als VW 708 bei Ebay definiert!!! Wenn man sich mit diesem Thema nicht 3Jahre im
    voraus befasst kann man doch
    davon ausgehen, das dieses Gerät
    eben in dem beworbenen VW auch
    funktioniert.

    Ich bin aktuell im Italien im Urlaub.
    Auf der Anreise zeigte sich das ganze Dessaster, Sendersuche im halbminutentakt, immer mit Rauschen hinterlegt.

    Allein bei bewölktem Himmel ist
    das Display nicht mehr (somit
    auch die Navianzeige) nicht mehr
    ablesbar, sieht dann aus als wenn das Gerät nicht eingeschaltet wäre.

    DVB-T ist auch nur der Blender, es sind zwei kleine ca. 14 cm kurze Antennen dabei. Sender sind bei mir
    zuhause vorhanden, aber mit den Schrottzubehör ist natürlich kein
    Blumentopf zu gewinnen.

    Das Redyon VW 708 geht wieder zurück und beginnt wohl der Streit.
    da der Verkäufer nicht mehr den vollem Preis erstattet, sondern wie auch bei anderen Kunden "eine Verschlechterung der Sache in Abzug bringt".

    Ich werd euchauf dem Laufenden halten.

    Bis dann

    --- Update ---

    Übrigens, ich kritisiere nur das original Zubehör des TMC, ich
    hab keinen Y-Adapter.


    Und das Zubehör sollte für das angepriesene Fahrzeug schon passen.

  10. Top | #8
    Male
    Member
    Themenersteller
    Avatar von Shitti
    My Car
    VW Multivan Startline 2010
    Radio
    Redyon VW 708
    Dabei seit
    27.07.2014
    Beiträge
    10
    Bedankt
    0
    Erhielt 3x Danke in 1 Post

    Standard

    Nur zur Ergänzung:

    Nach dem der Radioempfang mit verschiedenen Fakra-Adaptern z.B. von Quaestum oder vom Verkäufer nachgelieferten
    Fakra-Adapter (wohl auch irgend ein Chinamurks) nicht zum aushalten ist wollte ich das Gerät zurückgeben.

    Der Verkäufer aus Berlin meinte dann: "Sie haben das Gerät von einer chinesischen Firma gekauft. Setzten Sie sich
    mit den Chinesen auseinander."

    Interessant sind auch die unzähligen Übersetzungsfehler bei den angezeigten Texten. Da sieht jeder auf den ersten Blick
    wo die Kiste herkommt. Da wird massiver Schrott wenigstens sofort sichtbar.

    Morgen wird das Redon VW 708 wieder ausgebaut und das VW Radio wieder rein.

  11. Top | #9
    jetzt 7. China-Navi Avatar von strados
    My Car
    Toyota RAV4.3, Alfa Romeo Spider V6 3.0
    Radio
    Roadrover I7104TR + I7037V2, Sony, Navigon
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    17.09.2010
    Ort
    D
    Beiträge
    11.307
    Blog-Einträge
    1
    Bedankt
    300
    Erhielt 2.440x Danke in 1.967 Posts

    Standard

    Der Verkäufer aus Berlin meinte dann: "Sie haben das Gerät von einer chinesischen Firma gekauft. Setzten Sie sich mit den Chinesen auseinander."
    Bist Du da nun gelinkt worden, oder hast Du vorher nichts gelesen (Rechtliche Informationen zum Verkäufer .....?)
    =>> Bitte keine Supportanfragen per PN, dafür ist das Forum da !!!


  12. Top | #10
    Male
    Member
    Themenersteller
    Avatar von Shitti
    My Car
    VW Multivan Startline 2010
    Radio
    Redyon VW 708
    Dabei seit
    27.07.2014
    Beiträge
    10
    Bedankt
    0
    Erhielt 3x Danke in 1 Post

    Standard

    Gelinkt?!

    Zumindestens geschickt getäuscht worden.

    Man sucht bei Ebay unter folgenden Vorgaben:

    Händler aus Deutschland
    MwSt. ausweisbar
    Fachhändler


    im Menue in der 3. Reihe hinten findet man wenn es zu spät ist das es nur ein Verkaufsagent für eine chinesische
    Firma ist und man nicht MwSt.-ausweisbar berechtigt ist. Benau unter dem Verkaufspreis stand jedoch incl. MwSt.

    Und von wegen Fachhändler, null Ahnung von nichts, jedoch davon sehr viel.

    Täuschung auch beim TMC. Die Wurfantenne wurde auf dem Bild einfach weggelassen.

    Alle diese bewußten Fehler in der Ebay-Anzeige wurden dann kurze Zeit später geändert.

    Und jetzt scheint der Verkäufer sich ganz aus dem Staub gemacht zu haben.


  13. Top | #11
    jetzt 7. China-Navi Avatar von strados
    My Car
    Toyota RAV4.3, Alfa Romeo Spider V6 3.0
    Radio
    Roadrover I7104TR + I7037V2, Sony, Navigon
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    17.09.2010
    Ort
    D
    Beiträge
    11.307
    Blog-Einträge
    1
    Bedankt
    300
    Erhielt 2.440x Danke in 1.967 Posts

    Standard


    Alle diese bewußten Fehler in der Ebay-Anzeige wurden dann kurze Zeit später geändert.
    Und jetzt scheint der Verkäufer sich ganz aus dem Staub gemacht zu haben.
    Tja, es gibt viele Haie in der Bucht. Deshalb sollte man sich insbesondere bei eBay Angeboten durchaus überlegen (und sich genauestens informieren) mit WEM man es tatsächlich zu tun hat.
    - Sorry, wenn sich das jetzt wie Besserwisserei oder gar Schadenfreude anhört (ist es aber definitiv NICHT, sondern einfach nur eine Feststellung)
    - Es gibt einige, seriöse (!) Händler für Navigeräte in China, die hier im Forum auch bestens bekannt sind).

    - leider finden viele unser Forum erst dann, wenn sie Probleme haben, oder gar reingefallen sind.
    =>> Bitte keine Supportanfragen per PN, dafür ist das Forum da !!!


+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Skoda Redyon RY-403
    Von Haschi im Forum Redyon
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.05.2014, 02:48
  2. [Hilfe] Redyon - Bluetooth Kopplung nicht möglic
    Von lefti im Forum Redyon
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.04.2014, 04:33
  3. Skoda Redyon VW 803
    Von geilekarre im Forum Audiosources
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24.10.2013, 19:08
  4. Redyon RV-VW 701
    Von düsentrieb im Forum VOR dem Kauf !! - FAQ's fuer Interessenten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.06.2013, 12:24
  5. Redyon RV-VW 701
    Von düsentrieb im Forum SOFTWARE-Helpdesk
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.06.2013, 12:24

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

sponsored - supported by


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64