+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: TPMS mit Radio Verbinden

  1. Top | #1
    Male
    Premium-Member
    Avatar von papamobil67
    My Car
    Mitsubishi Outlander II & Chevrolet Aveo
    Radio
    Maxyon Outdoor GPS 4100G - S100 - Dension DAB+U
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    08.03.2012
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    786
    Blog-Einträge
    2
    Bedankt
    103
    Erhielt 168x Danke in 145 Posts

    Standard TPMS mit Radio Verbinden

    Hallo zusammen.

    An mein Radio (S100) habe ich ein TPMS, welches einen Monitorausgang hat, angeschlossen. Das funktioniert auch ganz gut aber um es zu testen habe ich den Videoausgang des TPMS-Moduls mal provisorisch mit dem AUX1-Eingang des Radios verbunden. Das blöde dabei ist, dass wenn man den Reifendruck ablesen will erst auf den AUX1-Eingang am Radio umstellen muss.
    Laut TPMS-Anleitung soll man das Modul am Videoeingang der Rückwärtsgangkamera anschließen. Zusätzlich muss man ein Kabel mit dem Radio verbinden, welches eigentlich von Rückwärtsgangschalter kommt verbinden. Sobalt man dann den Taster zum ablesen des Luftdrucks drückt wird das Bild praktisch auf dem Monitor kurz eingeblendet. Das ist logisch und praktisch.

    Jetzt mein eigentliches Problem. Beim S100 kommt das Signal für den Rückwärtsgang aus der Canbusbox vom Radio. Es ist ein blaues Kabel welches auch entsprechend beschriftet ist. Wie muss ich das Kabel vom TPMS-Modul an das Kabel des Radios anklemmen? Parallel zur vorhandenen Kabelverbindung oder muss ich das Kabel für das Rückwärtsgangsignal zwischen Canbusmodul und Radio durchtrennen und dann hier das TPMS-Modul mit dem Radio verbinden?

    Damit ihr besser versteht was ich meine habe ich eine kleine Grafik angehängt. Dabei ist das rote Kabel (in Wirklichkeit ist das Kabel grau) in der Grafik welches vom TPMS-Modul für das Rückwärtsgangsignal bereit gestellt wird.

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

    [Only members can see the link]
    Geändert von papamobil67 (08.10.2016 um 15:52 Uhr)
    Gestern standen wir noch vor einem Abgrund; heute sind wir schon einen großen Schritt weiter.

  2. # ADS
    Circuit advertisement
    Dabei seit
    Always
    Ort
    Advertising world
    Beiträge
    Many


     

  3. Top | #2
    Male
    Premium-Member
    Themenersteller
    Avatar von papamobil67
    My Car
    Mitsubishi Outlander II & Chevrolet Aveo
    Radio
    Maxyon Outdoor GPS 4100G - S100 - Dension DAB+U
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    08.03.2012
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    786
    Blog-Einträge
    2
    Bedankt
    103
    Erhielt 168x Danke in 145 Posts

    Standard

    So Leute jetzt habe ich mir die Antwort selbst gegeben. Ich habe die rechte Variante (Post #1 - angehängte Grafik) realisiert. Ich habe aber den Kabelbaum des Radios so umgebaut, dass ich es auch auf die linkte Variante umstecken hätte können.

    Drücke ich jetzt die Taste für das TPMS-Modul wird für ein paar Sekunden das Radio/Navigation unterbrochen und das Reifendruckbild eingeblendet. Feine Sache.

    Also der Anschluss ist jetzt folgender: Das Videosignal des TPMS-Moduls hängt am Eingang des Radios für die Rückwärtskamera. Sollte jemand eine Rückwärtskamera haben wird diese jetzt am TPMS-Modul angeschlossen. Das Signal wird durchgeschleift. Brauche ich aber nicht. Mein Fahrzeug hat eine originale Kamera und das Bild wird in den Rückspiegel eingeblendet. Dann noch das Kabel vom Rückwärtsgangsignal des TPMS-Moduls an das Kabel für das Rückwärtsgangsignal des Radios. Die Stromversorgung des TPMS-Moduls an den ACC-Anschluss des Radios klemmen und noch ein Kabel an Masse. Das war´s.

    Ja es ist eine Spielerei - ich weiß. Aber so bin ich nun mal. Mir gefällt es.
    Gestern standen wir noch vor einem Abgrund; heute sind wir schon einen großen Schritt weiter.

  4. Top | #3
    Male
    Kann kein Chinesisch
    Avatar von Towely
    My Car
    VW
    Radio
    Wahtech
    Dabei seit
    22.08.2012
    Beiträge
    1
    Bedankt
    0
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard

    Vielen Dank für die tolle Arbeit, diese “Spielerei“ ist in meinen Augen ein toller Weg den originalen Taster für das neue Equipment zu nutzen. Ich will es bei meinem Fahrzeuge genau so umsetzen aber leider finde ich keine passenden Module, welche das Signal meiner Rückfahrkamera durchschleifen. Welches TPMS hast du denn verbaut? Hat ggf. noch jemand eine solche Lösung verbaut und kennt ein paar Module? Im Idealfall mit innenliegenden Sensoren.

  5. Top | #4
    Male
    Premium-Member
    Avatar von JhonnyB
    My Car
    Suzuki Swift Sport NZ
    Radio
    Witson V5796
    OS-Version
    Android 8.0 Hal9k
    Dabei seit
    11.03.2017
    Ort
    Stapel
    Beiträge
    454
    Bedankt
    77
    Erhielt 112x Danke in 59 Posts

    Standard

    Ich frage mich aber immer, ob diese China-RDKS Geschichte auch mit den original Sensoren funktioniert. Bzw. erkennt das Auto auch die Chinadinger?

    Heutzutage haben ja alle Autos irgendein TPMS System verbaut.

    Ich habe aktive. Aber ich bekomme keine Anzeige. Die Daten (Druck und Temperatur) werden zwar per OBD ausgegeben aber ich kann sie nicht auslesen.

    Interessant wäre es nun, gibt es Sensoren die vom Auto und vom Radio erkannt werden?

    Es geht ja in erster Linie darum, dass man sonst immer Fehler angezeigt bekommt.

    Grüße

  6. Top | #5
    Male
    Premium-Member
    Themenersteller
    Avatar von papamobil67
    My Car
    Mitsubishi Outlander II & Chevrolet Aveo
    Radio
    Maxyon Outdoor GPS 4100G - S100 - Dension DAB+U
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    08.03.2012
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    786
    Blog-Einträge
    2
    Bedankt
    103
    Erhielt 168x Danke in 145 Posts

    Standard


    Vielen Dank für die tolle Arbeit, diese “Spielerei“ ist in meinen Augen ein toller Weg den originalen Taster für das neue Equipment zu nutzen. Ich will es bei meinem Fahrzeuge genau so umsetzen aber leider finde ich keine passenden Module, welche das Signal meiner Rückfahrkamera durchschleifen. Welches TPMS hast du denn verbaut? Hat ggf. noch jemand eine solche Lösung verbaut und kennt ein paar Module? Im Idealfall mit innenliegenden Sensoren.
    Wir sind ja gerade per PM deswegen im Gespräch.

    Ich frage mich aber immer, ob diese China-RDKS Geschichte auch mit den original Sensoren funktioniert. Bzw. erkennt das Auto auch die Chinadinger?

    Heutzutage haben ja alle Autos irgendein TPMS System verbaut.

    Ich habe aktive. Aber ich bekomme keine Anzeige. Die Daten (Druck und Temperatur) werden zwar per OBD ausgegeben aber ich kann sie nicht auslesen.

    Interessant wäre es nun, gibt es Sensoren die vom Auto und vom Radio erkannt werden?

    Es geht ja in erster Linie darum, dass man sonst immer Fehler angezeigt bekommt.
    Mir sind zwei Systeme bekannt, um Druckverlust in den Reifen anzuzeigen. Das erste misst den tatsächlichen Luftdruck über Sensoren an der Felge und das zweite erfasst einen eventuellen Druckverlust über die Sensoren des ABS-Sensors. Da sich der Umfang eines Reifens bei Druckverlust ändert kann dieses Signal dazu verwendet werden Druckverlust festzustellen. Dieses System ist zwar nicht so genau aber es wird keine zusätzliche kostspielige Hardware benötigt und ein Räderwechsel ist problemlos möglich.
    Mein Fahrzeug hat leider keines der beiden Systeme verbaut. Selbst wenn ich Sensoren in den Felgen hätte oder mein Fahrzeug das mit den Raddrehzahlsensoren unterstützen würde kann ich mir nicht vorstellen, dass ein China-RNS dieses Signal auswerten könnte. Vor diesem Problem stehst du vermutlich auch.
    Gestern standen wir noch vor einem Abgrund; heute sind wir schon einen großen Schritt weiter.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Xtrons Navi mit MFL verbinden
    Von Apple9540 im Forum Gefunden !
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.07.2016, 15:21
  2. [WinCE] TPMS/RDKS für DS611/811
    Von tronix im Forum Audiosources
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.07.2016, 21:58
  3. TPMS Anzeige im RR
    Von Fred Feuerstein im Forum RoadRover
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.05.2016, 12:56
  4. [Hilfe] iPhone5 mit esx vn710 vw-u1 verbinden?
    Von kristian b im Forum RoadRover
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.01.2014, 22:49
  5. Iphone 3GS oder 4 mit dem Roadrover verbinden ?
    Von basti1303 im Forum RoadRover
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.01.2012, 17:04

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

sponsored - supported by


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64