+ Antworten
Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: Im MM gibt es auch Chinaböller

  1. Top | #1
    Premium-Member Avatar von chinesescrap
    My Car
    VAG
    Radio
    JY-Vl130N2
    OS-Version
    ANDROID
    Dabei seit
    05.10.2017
    Beiträge
    416
    Blog-Einträge
    1
    Bedankt
    20
    Erhielt 37x Danke in 32 Posts

    Standard Im MM gibt es auch Chinaböller

    Hallo

    Wahrscheinlich mit besseren Support. Siehe Preis

    Hat jemand nähere INFOS oder auch nur ein Griff ins Klo.

    [Only members can see the link]

    [Only members can see the link]
    Geändert von chinesescrap (21.01.2018 um 12:03 Uhr)

  2. # ADS
    Circuit advertisement
    Dabei seit
    Always
    Beiträge
    Many


     

  3. Top | #2
    Male
    Premium-Member
    Avatar von Rudi77
    My Car
    Skoda Rapid Spaceback Bj 2015
    Radio
    M.I.C. AV8V4
    OS-Version
    Android 8 Hal9k V3.2 / MTCD Tools
    Dabei seit
    08.09.2017
    Ort
    RO
    Beiträge
    309
    Bedankt
    115
    Erhielt 95x Danke in 74 Posts

    Standard

    ESX und Roadrover ist ja quasi dasselbe. Zu Roadrover gibt es im Forum massenhaft Threads.
    Die User @krebsi und @strados scheinen hier die Experten zu sein.

    Grüße

  4. Top | #3
    Male
    Super-Mod
    Avatar von krebsi
    My Car
    VW Jetta Hybrid SEL2 in Oryx-White
    Radio
    Jetzt RNS-315. Vorher Roadrover i7037 i10, S100 usw.
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    15.01.2010
    Ort
    München
    Beiträge
    6.302
    Bedankt
    474
    Erhielt 1.131x Danke in 937 Posts

    Standard

    Die User @krebsi und @strados scheinen hier die Experten zu sein
    Ach, Danke für die Blumen, aber ein RR Experte bin ich immer noch nicht. Strados, Zoulou, Magnum, Garf haben davon viel mehr Ahnung.

  5. Top | #4
    Premium-Member
    Themenersteller
    Avatar von chinesescrap
    My Car
    VAG
    Radio
    JY-Vl130N2
    OS-Version
    ANDROID
    Dabei seit
    05.10.2017
    Beiträge
    416
    Blog-Einträge
    1
    Bedankt
    20
    Erhielt 37x Danke in 32 Posts

    Standard

    Hallo krebsi....

    Und wie sind die RR so?

    Welcher ist baugleich mit dem RR?

    Danke

  6. Top | #5
    Male
    Super-Mod
    Avatar von krebsi
    My Car
    VW Jetta Hybrid SEL2 in Oryx-White
    Radio
    Jetzt RNS-315. Vorher Roadrover i7037 i10, S100 usw.
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    15.01.2010
    Ort
    München
    Beiträge
    6.302
    Bedankt
    474
    Erhielt 1.131x Danke in 937 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von chinesescrap [Only members can see the link]
    Hallo krebsi....

    Und wie sind die RR so?

    Welcher ist baugleich mit dem RR?

    Danke
    Das ist das beste was ich eh hatte. Super Radioempfang, mit AF und GALA Unterstützung, hervorragendes DAB+ Radio, ebenfalls mit einem sehr stabilen Empfang, sogar mit einer Scheibenantenne (Die Androiden sind noch weit davon entfernt). Akzeptable Mediaplayer. Mann kann über Bluetooth Musik vom Handy hören, auch online. Navigation ist auch kein Problem. Die Navigon Versionen 7.7.5 und 7.7.6 (inkl. Sprachsteuerung) laufen stabil. TMC nachrüstbar, wenn nicht vorhanden. Telefonieren über Bluetooth geht auch sehr gut.
    Was braucht man dennoch von einem Radio?

  7. Folgende Benutzer bedankten sich bei krebsi:

    JSC

  8. Top | #6
    Male
    VIP-Member
    Avatar von x02a
    My Car
    VW Golf 5 GTI
    Radio
    Dynavin N7-V7 (DAB)
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    19.08.2010
    Ort
    Oberfranken
    Beiträge
    850
    Bedankt
    56
    Erhielt 139x Danke in 120 Posts

    Standard

    Was braucht man dennoch von einem Radio?
    Viele "brauchen" ja anscheinend Android Apps drauf - aber ich seh das genau so wie du krebsi...
    Ich hab auch lieber ein Windows CE Gerät was "einfach funktioniert"

    Wobei mir die RR Geräte irgendwie zu "altbacken" rüber kommen, mir gefällt einfach die Oberfläche nicht so richtig (ja ich weiß, es gibt Skins...) - und der Mediaplayer war für mich das KO Kriterium dass ich damals mein RR wieder verkauft hab.

    Ich bereue meinen Umstieg nicht, besonders endlich ein kapazitiver Touch das ist schon ein großer Unterschied...

  9. Top | #7
    Male
    Super-Mod
    Avatar von krebsi
    My Car
    VW Jetta Hybrid SEL2 in Oryx-White
    Radio
    Jetzt RNS-315. Vorher Roadrover i7037 i10, S100 usw.
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    15.01.2010
    Ort
    München
    Beiträge
    6.302
    Bedankt
    474
    Erhielt 1.131x Danke in 937 Posts

    Standard

    Ich bereue meinen Umstieg nicht, besonders endlich ein kapazitiver Touch das ist schon ein großer Unterschied...
    Ja, ein besseres Display hätte ich mir auch gewünscht.

  10. Top | #8
    Premium-Member
    Themenersteller
    Avatar von chinesescrap
    My Car
    VAG
    Radio
    JY-Vl130N2
    OS-Version
    ANDROID
    Dabei seit
    05.10.2017
    Beiträge
    416
    Blog-Einträge
    1
    Bedankt
    20
    Erhielt 37x Danke in 32 Posts

    Standard

    Viele "brauchen" ja anscheinend Android Apps drauf - aber ich seh das genau so wie du krebsi...
    Ich hab auch lieber ein Windows CE Gerät was "einfach funktioniert"

    Wobei mir die RR Geräte irgendwie zu "altbacken" rüber kommen, mir gefällt einfach die Oberfläche nicht so richtig (ja ich weiß, es gibt Skins...) - und der Mediaplayer war für mich das KO Kriterium dass ich damals mein RR wieder verkauft hab.

    Ich bereue meinen Umstieg nicht, besonders endlich ein kapazitiver Touch das ist schon ein großer Unterschied...


    Hi
    So ich grabe den Thread noch mal aus.

    @x02a was is deiner Meinung nach vom Vor bzw Nachteil des N7-V7 gegenüber dem ESX?

    Der N7-V7 hat einen externen Can Decoder oder einen Quadlock schon am Gehäuse.

    In wie weit wird MFA+ ab 2012 unterstützt?

  11. Top | #9
    Male
    Premium-Member
    Avatar von ThomasGP6
    My Car
    VW Golf Plus 1KP Facelift EZ 2013
    Radio
    ESX VN735 VO-U1
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    07.05.2017
    Ort
    Oberbrechen
    Beiträge
    35
    Bedankt
    3
    Erhielt 5x Danke in 4 Posts

    Standard

    Von esx gibt es mittlerweile schon das 735. Angeblich erstmals mit diversity Doppeltuner und tmc onboard. Jedenfalls liest es sich interessant.
    Leider immer noch rezitiver Screen.
    [Only members can see the link]

    Und bei MM für 699,-
    [Only members can see the link]

    Befürchte aber dass es sich dabei um einen Fehler handelt. Die als Multimediaceiver angepriesene Variante (ohne IGo) kostet auch 699,- und die uvp mit Navisoft liegt bei 899,-

  12. Top | #10
    Male
    VIP-Member
    Avatar von x02a
    My Car
    VW Golf 5 GTI
    Radio
    Dynavin N7-V7 (DAB)
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    19.08.2010
    Ort
    Oberfranken
    Beiträge
    850
    Bedankt
    56
    Erhielt 139x Danke in 120 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von chinesescrap [Only members can see the link]
    @x02a was is deiner Meinung nach vom Vor bzw Nachteil des N7-V7 gegenüber dem ESX?

    Der N7-V7 hat einen externen Can Decoder oder einen Quadlock schon am Gehäuse.

    In wie weit wird MFA+ ab 2012 unterstützt?
    Kommen wir erstmal zu den N7 Fragen, es ist schon wieder über n Jahr her wo ich das N7-V7 eingebaut hab Ich dachte aber der CAN Decoder steckt im Gerät, es gibt nur ein Adapterkabel auf den Quadlock... (aber ohne Gewähr)
    MFA+ kann ich leider nicht sagen, da mein Golf BJ2006 ist, ohne MFA+

    Zum Thema ESX vs. N7, ich hatte damals ein Roadrover i10 und damit kann ich das N7 vergleichen.
    Die Oberfläche vom N7 ist einfach stimmiger, nicht immer perfekt (z. B. das Telefonbuch ist schlecht gelöst), beim ESX sieht alles etwas alt aus (ohne Animationen etc.), aber das ESX funktioniert auch - Das Telefonbuch vom ESX ist zwar auch nicht das gelbe vom Ei, aber besser gelöst als das vom N7 (sieht auch eigentlich genau so aus wie das vom N6... schade dass das nicht verbessert wurde).

    Was ein extremer Vorteil vom N7 ist - ist das Display bzw. der Touchscreen, dieser ist wie bei aktuellen Smartphones kapazitiv, beim ESX sind es immer noch resistive Touchscreens d. h. mit Druck. Das ist ein gewaltiger Unterschied. Auch die höhere Displayauflösung vom N7 macht sich hier bemerkbar.

    Für mich noch ein wichtiger Punkt: die DAB+ Oberfläche.
    Bei Dynavin wirkt diese viel aufgeräumter, und wenn man noch die Senderlogos hinterlegt sieht das echt gut aus.

    Der Mediaplayer vom ESX war auch relativ schlecht, hier musste man immer mit Playlisten arbeiten usw. - das mochte ich nicht. Ich denke das ist aber eher eine Geschmackssache. ABER: soweit ich es mitbekommen hab, haben die neuen ESX Geräte hier auch eine neue Oberfläche, die kann ich nicht einschätzen ob die nun besser ist (aber ich gehe mal davon aus!). Beim alten Player war es nicht möglich einfach einen Ordner per USB auszuwählen und abzuspielen! (man musste erst eine Playlist davon erstellen).

    Dann noch ein wichtiger Punkt: die Startzeit vom N7, das N7 startet schon direkt wenn man das Auto aufsperrt, so ist das Gerät schon gebootet wenn man im Auto ist

    Meine Highlights sind jedenfalls:
    - kapazitiver Touchscreen mit höherer Auflösung
    - gute Oberfläche
    - DAB+ Oberfläche besser
    - Booten beim aufschließen des Autos

    Ich denke das waren so die Themen die mir direkt einfallen...

  13. Top | #11
    Male
    Super-Mod
    Avatar von krebsi
    My Car
    VW Jetta Hybrid SEL2 in Oryx-White
    Radio
    Jetzt RNS-315. Vorher Roadrover i7037 i10, S100 usw.
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    15.01.2010
    Ort
    München
    Beiträge
    6.302
    Bedankt
    474
    Erhielt 1.131x Danke in 937 Posts

    Standard

    Das resistive Touchscreen hat aber auch ein gewaltiges Vorteil wenn man den TotalComander bedienen muss..... bei einem WinCe Gerät ist es ein Muss! Den Mediaplayer fand ich auch einbißchen umständlich, aber im allem ganz normal.

  14. Top | #12
    Male
    VIP-Member
    Avatar von x02a
    My Car
    VW Golf 5 GTI
    Radio
    Dynavin N7-V7 (DAB)
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    19.08.2010
    Ort
    Oberfranken
    Beiträge
    850
    Bedankt
    56
    Erhielt 139x Danke in 120 Posts

    Standard

    Das resistive Touchscreen hat aber auch ein gewaltiges Vorteil wenn man den TotalComander bedienen muss..... bei einem WinCe Gerät ist es ein Muss! Den Mediaplayer fand ich auch einbißchen umständlich, aber im allem ganz normal.
    Warum braucht man für den total Commander einen resistiven Touch?

    naja, hab den total Commander bis heute nicht benötigt, aber anscheinend bin ich hier einer der wenigen der sein RNS wirklich nur als Navi, Radio und MP3 Player verwendet

  15. Top | #13
    Male
    Super-Mod
    Avatar von krebsi
    My Car
    VW Jetta Hybrid SEL2 in Oryx-White
    Radio
    Jetzt RNS-315. Vorher Roadrover i7037 i10, S100 usw.
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    15.01.2010
    Ort
    München
    Beiträge
    6.302
    Bedankt
    474
    Erhielt 1.131x Danke in 937 Posts

    Standard

    Warum braucht man für den total Commander einen resistiven Touch?
    Weil da alles viel zu fein ist um bloß mit Finger oder dem speziellen Stift was anzuklicken....

    aber anscheinend bin ich hier einer der wenigen der sein RNS wirklich nur als Navi, Radio und MP3 Player verwendet
    Alles klar.

  16. Top | #14
    Male
    Member
    Avatar von ersin12
    My Car
    Please keep it updated
    Radio
    Please keep it updated
    OS-Version
    ANDROID
    Dabei seit
    03.03.2019
    Beiträge
    5
    Bedankt
    2
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard


    Zitat Zitat von ThomasGP6 [Only members can see the link]
    Von esx gibt es mittlerweile schon das 735. Angeblich erstmals mit diversity Doppeltuner und tmc onboard. Jedenfalls liest es sich interessant.
    Leider immer noch rezitiver Screen.
    [Only members can see the link]

    Und bei MM für 699,-
    [Only members can see the link]

    Befürchte aber dass es sich dabei um einen Fehler handelt. Die als Multimediaceiver angepriesene Variante (ohne IGo) kostet auch 699,- und die uvp mit Navisoft liegt bei 899,-
    Hat das Gerät schon jemand und kann zum Thema IGo und TMC etwas sagen?

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Welchen Chinaböller hab ich mir da genau gegönnt?
    Von IvanBW02 im Forum Welches RNS ist das ? Which Navi is it?
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.04.2015, 18:29
  2. Chinaböller Marke unbekannt
    Von freakteam im Forum Welches RNS ist das ? Which Navi is it?
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.04.2014, 12:19
  3. Wo gibt es 3D Gebäude in Deutschland
    Von dieterpapa im Forum iGO8 - Primo
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.12.2012, 15:19
  4. TomTom für WinCe6.0/ChinaBöller???
    Von nethunter im Forum TomTom Navigator
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.03.2012, 19:54
  5. BMW Gibt es China-RNS-Geräte auch für BMW?
    Von barni im Forum VOR dem Kauf !! - FAQ's fuer Interessenten
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.11.2010, 10:24

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

sponsored - supported by


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64