+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Golf 4 R32 (bj 02) (ohne Can Bus) Gibts hier auch hilfe für mich ?

  1. Top | #1
    Member Avatar von nrg4race
    My Car
    Vw
    Radio
    China MD213S
    Dabei seit
    02.11.2010
    Beiträge
    7
    Bedankt
    0
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard Golf 4 R32 (bj 02) (ohne Can Bus) Gibts hier auch hilfe für mich ?

    Mahlzeit die Herren..
    Ich habe lange gebraucht um ein gescheites Forum zu finden, was sich gut mit den China-Radios auskennt. Habe leider im Inet bisher keine Hilfe für mein Problem finden können.

    Ich habe einen Golf 4 R32 (bj 02) (ohne Can Bus) und mir ein China Radio zugelegt (MD213S).
    Von einem deutschen Händler (Matrix Dealer) bei ebay.
    Ich hoffe es ist ok, dass ich hier mal eben den ebay link poste von meinem Radio [Only members can see the link]

    Ich habe das Problem dass meine Autobatterie nach ein paar tagen immer leer ist.

    Anschlüsse sind soweit korrekt verbunden (Dauerplus und Zündungsplus richtig angeschlossen, da Radiosender gespeichert werdenn und auch die Soundeinstellungen).
    Als ich das Radio erstmals verbaut hatte, ist mir aufgefallen, dass die Beleuchtung vom Radio nicht ausgeht nachdem ich den Zündschlüssel gezogen habe.
    Strom bekam das Radio über das Antennenkabel. Dieses habe ich gekappt von Din auf Chinastecker. Das blaue "restkabel" welches aus dem Radio kam, habe ich mit dem Remotekabel meiner Endstufe verbunden. Somit funktionierte auch alles korrekt. Nur mein Radioempfang war schlecht bis sehr schlecht .. also war das wohl das Kabel vom Antennenverstärker.
    Fraglich wieso aber die Beleuchtung mit darüber geschaltet war.

    Haben dann mal ein Multimeter in Reihe geschaltet auf dem Zündungsplus gelegt . Nachdem ich den schlüssel abgezogen habe floßen noch 3Ah !!!

    Daraufhin habe ich das Radio zurückgeschickt und auf Reperatur gebeten oder einen Austausch. Der Händler schickte mir das radio zurück mit der erklärung, dass das Radio keinen fremdstrom zieht und nur 11mAh zieht als Ruhestrom und das in ordnung sei.

    Könnt ihr mir sagen obs irgendwie ein Trick gibt beim Anschluss ?
    Habe ja im Prinzip nur 4 Kabel, ... Zündungsplus, Dauerplus, Antennen, Masse...
    Das ist ja nicht das erste Radio was ich verbaut habe, kann doch nicht sein, dass man soviel falsch machen kann....


    Gruß
    Michael

  2. # ADS
    Circuit advertisement
    Dabei seit
    Always
    Beiträge
    Many


     

  3. Top | #2
    Male
    Premium-Member
    Avatar von jbla
    My Car
    Seat Alhambra I-Tech/VW EOS
    Radio
    Seat Media und ZENEC E-2050 früher RNS 310
    Dabei seit
    14.09.2010
    Ort
    Ulm
    Beiträge
    632
    Blog-Einträge
    1
    Bedankt
    65
    Erhielt 30x Danke in 28 Posts

    Standard

    Na ein paar Sachen hören sich schon seltsam an...

    "Strom bekam das Radio über den Antennenstecker!!!??" ==> das kann bzw. darf nicht sein. Das Antennen-'Ausgang'-Kabel (meistens blau) kommt richtig auf deinen Remote-Signalanschluss des Verstärkers.
    Und du solltest einen zusätzlichen Phantom-Adapter verbauen, damit deine elektronische VW Antenne (meist Klebeantenne) mit Strom versorgt wird. Dann ist auch der Radioempfang wieder okay. Schau bei ebay nach so einem Phantom-Adapter. Kostet um die 6 Euronen.

    Zur allgemeinen Schaltung des ISO-Steckers schau mal hier unter dem Anschluss des Beta-Radios:
    [Only members can see the link]

    Das müsste auch deinen Kabeln entsprechen. Für die Beleuchtung ist aus dem Radio oft ein orangenes Kabel herausgeführt. Oder es ist in deinem ISO-Stecker vomo Radio auf Pin 6 schon belegt. Dann musst du nichts mehr machen. Ich musste Pin 6 nachrüsten (belegen). Auf VW-Seite ist auf Pin 6 des ISO-Steckers auf jeden Fall schon das Beleuchtungsignal.

    Pin 7 MUSS DAS DICKE STROMVERSORGUNGS-KABEL ROT VON VW drauf!! Versorgt wird das Radio auf jeden FAll über den Pin, sonst ist was falsch! Auf Pin 4 kommt auch das dicke Schaltplus-Signalkabel.

    Achtung:
    Pin 3 aus dem ISO-Stecker auf VW-Seite darf auf keinen Fall mit dem Radio verbunden werden. Das ist das Eigendiagnosekabel von VW. Wird es belegt, zerstörst du die Fahrzeug-Elektronik.

    Wenn das alles richtig gemacht ist, muss es funktionieren und es darf kein Fehlstrom gezogen werden.

    Bei mir war Pin 4 und 7 im Navi bereits passend für VW gedreht. Da deines ein Standard-Navi ist, musst du ziemlich sicher Pin 4 und 7 drehen.

  4. Top | #3
    Member
    Themenersteller
    Avatar von nrg4race
    My Car
    Vw
    Radio
    China MD213S
    Dabei seit
    02.11.2010
    Beiträge
    7
    Bedankt
    0
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard

    Danke für die Antwort!
    Ich werde das ganze mal mit sinn und verstand angehen!

    kann ich dass denn so prüfen mit dem Ruhestrom wie ich das gemacht habe ? Also in Reihe das Zündungsplus nehmen? Habe eine Glassicherung am Roten und Gelben Kabel des China Kabelbaums.. da habe ich einfach die Sicherung raugenommen und die beiden Enden in reihe mit dem Messspitzen gelegt und darüber dann die 3Ah gemessen.... ist das so überhaupt korrekt?

    Gruß
    Michael

  5. Top | #4
    Male
    Premium-Member
    Avatar von jbla
    My Car
    Seat Alhambra I-Tech/VW EOS
    Radio
    Seat Media und ZENEC E-2050 früher RNS 310
    Dabei seit
    14.09.2010
    Ort
    Ulm
    Beiträge
    632
    Blog-Einträge
    1
    Bedankt
    65
    Erhielt 30x Danke in 28 Posts

    Standard

    Ja dann kann man ja einfach kontrollieren, wo MEHR Strom drüber fliesst. Jeweils den Strom der statt der Glas-sicherung fließt messen. Mehr Strom muss auf jeden Fall auf dem Pin 7 am oberen Ende des ISO-Steckers fließen. Egal welche Farbe der hat (normal rot).
    Wenn nicht, muss wohl Pin 4 und 7 getauscht werden. Es muss ja nicht immer so sein, dass bei getauschtem Pin 4 und 7 alle Einstellungen verloren gehen. Bei mir war es aber so.

  6. Top | #5
    Member
    Themenersteller
    Avatar von nrg4race
    My Car
    Vw
    Radio
    China MD213S
    Dabei seit
    02.11.2010
    Beiträge
    7
    Bedankt
    0
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard

    Hi!

    Also ich guck da jetzt die Tage nach und werde weiter darüber berichten, eine frage hätte ich jedoch noch....

    Die Phantomspeisung ist also nur für besseren Radioempfang und hat nichts mit Ruhestrom zutun?
    Wenn ich den Kabelbaum nacher richtig anschließe und radioemfpang steht, dann brauch ich den doch nicht oder?

    lg
    micha

  7. Top | #6
    Eiskaltes Händchen Avatar von Backkill
    My Car
    VW-Scirocco
    Radio
    AS-7608
    Dabei seit
    21.06.2007
    Ort
    Hessen, Germany
    Beiträge
    1.156
    Blog-Einträge
    2
    Bedankt
    69
    Erhielt 502x Danke in 81 Posts

    Standard


    Phantomspeisung brauchst du auf jedenfall

    du brauchst dieses als verstärker für dein Radio empfang

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Rückfahrkamera , gibts Einbauanleitungen?
    Von thhuni im Forum EQUIPMENT - ZUBEHOER - EXTERN - Tools
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 02.04.2012, 20:00
  2. auch ohne Zündschlüssel Radio höhren möglich?
    Von Duffman im Forum HARDWARE-Helpdesk
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.11.2010, 22:20
  3. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 05.11.2010, 12:15
  4. CY7088 - MT6505(GF) - Neues CAN-Bus Protokoll auch unter Golf 5 möglich?
    Von annimaus im Forum VOR dem Kauf !! - FAQ's fuer Interessenten
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.06.2010, 09:41
  5. Gibts ein Doppel-Din Gerät für VW Sharan / Golf IV / Passat B5 mit ...
    Von PHabermehl im Forum VOR dem Kauf !! - FAQ's fuer Interessenten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.01.2010, 21:52

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

sponsored - supported by


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64