+ Antworten
Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Es dauert Ewigkeiten, bis ein GPS Signal gefunden wird...

  1. Top | #1
    Male
    Member
    Avatar von robstar1976
    My Car
    Smart
    Radio
    Erisin ES896D
    Dabei seit
    25.07.2011
    Beiträge
    25
    Bedankt
    0
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard Es dauert Ewigkeiten, bis ein GPS Signal gefunden wird...

    Hallo !

    Ich habe so ein Erisin Teil. Bei der ersten Montage habe ich die GPS-Mouse noch unter dem Armaturenbrett liegen gelassen, da ich sie überall anders als unhübsch und störend empfunden hätte.
    Da ging es mir dann aber immer auf den Keks, dass es Ewigkeiten gedauert hat, bis der GPS Empfänger mal ausreichend Sateliten gefunden hat, um loszulegen.

    Nun war ich es leid und habe den GPS Empfänger auf dem Armaturenbrett liegen, in der Hoffnung, dass er durch die Windschutzscheibe sofort Kontakt zu den Sateliten findet. Hat sich aber nicht wesentlich verbessert.

    Immer noch dauert es zwischen 10 und auch schon mal bis zu 20 km, bis dann mal ausreichend Sateliten gefunden sind, um mit der Navigation zu beginnen.

    So macht ein Navi natürlich wenig Sinn.

    Woran liegts ? Wetterabhängig ? Windschutzscheibe (ist ein Smart ForTwo) ? Oder kann die GPS Mouse eine minderwertige Qualität haben ?

    Der jetzige Gedanke ist, sich eine neue GPS Mouse zu kaufen (SMA Stecker). Bevor das aber sinnlos ist, weil andere Mitglieder einen anderen Grund vermuten, wollte ich mal den Beitrag hier los werden.

    Kann da jemand was zu sagen ?

    Vielen Dank im Voraus.


    Ach ja. Es soll sich um einen Sirf III Empfänger handeln.

  2. # ADS
    Circuit advertisement
    Dabei seit
    Always
    Beiträge
    Many


     

  3. Top | #2
    jetzt 7. China-Navi Avatar von strados
    My Car
    Toyota RAV4.3, Alfa Romeo Spider V6 3.0
    Radio
    Roadrover I7104TR + I7037V2, Sony, Navigon
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    17.09.2010
    Ort
    D
    Beiträge
    11.318
    Blog-Einträge
    1
    Bedankt
    300
    Erhielt 2.452x Danke in 1.973 Posts

    Standard

    Hast Du bei Deinem freundlichen (Smart Händler) mal gefragt, ob die Frontscheibe metallbedampft ist ? Sowas gibt's ja als Wärmeschutz und bei dem kleinen Innenraum des Smart könnte ich mir das gut vorstellen. Und dann würde ich den auch direkt fragen wo denn ab Werk die GPS Antenne versteckt wird. Dann brauchst Du nicht mehr lange rumrätseln.

  4. Top | #3
    Autosurfer Avatar von Hansen
    My Car
    Skoda Octavia III RS
    Radio
    Columbus II
    Dabei seit
    01.08.2010
    Ort
    Aus dem Ghetto
    Beiträge
    2.887
    Bedankt
    244
    Erhielt 513x Danke in 343 Posts

    Standard

    Welche Navi-Soft wird genutzt?
    Man muss nicht alles wissen, nur wissen wo es steht!!

  5. Top | #4
    Male
    Member
    Themenersteller
    Avatar von robstar1976
    My Car
    Smart
    Radio
    Erisin ES896D
    Dabei seit
    25.07.2011
    Beiträge
    25
    Bedankt
    0
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard

    iGo 8.3.2.
    Mehr geht nicht aufgrund 64MB Memory RAM.

    Da hat mich der Erisin Händler beschissen. Bei den Verhandlungen wurden 128MB zugesagt.

  6. Top | #5
    Male
    Member
    Themenersteller
    Avatar von robstar1976
    My Car
    Smart
    Radio
    Erisin ES896D
    Dabei seit
    25.07.2011
    Beiträge
    25
    Bedankt
    0
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard

    Nach dem, was ich so auf die schnelle gegoogelt habe, sind die Scheiben nicht bedampft !

    Kann es sein, dass iGO klaren Empfang von einer bestimmten Mindestanzahl von Sateliten verlangt und diese zahl relativ hoch gegriffen ist ?

    Wenn ich in dem Untermenü schaue, kriegt das Navi schon ein paar Sateliten rein, aber eben nicht genug, um mit der Navigation zu beginnen.
    Das dauert dann...

  7. Top | #6
    jetzt 7. China-Navi Avatar von strados
    My Car
    Toyota RAV4.3, Alfa Romeo Spider V6 3.0
    Radio
    Roadrover I7104TR + I7037V2, Sony, Navigon
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    17.09.2010
    Ort
    D
    Beiträge
    11.318
    Blog-Einträge
    1
    Bedankt
    300
    Erhielt 2.452x Danke in 1.973 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von robstar1976 [Only members can see the link]
    Da hat mich der Erisin Händler beschissen.
    Ähm... Und wieso hast Du das Gerät dann behalten und nicht ganz massiv einen Umtausch verlangt ???????

  8. Top | #7
    Super-Mod Avatar von oldowl
    My Car
    Mazda 6 GH 2/2010
    Radio
    Roadrover IAI8043M6/int. DAB+/Calearo/RückCam/K&N1004/Syrincs Subcontrol/Visaton GF200/Eton POW160
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    15.02.2011
    Ort
    Nähe Hanau
    Beiträge
    727
    Bedankt
    147
    Erhielt 183x Danke in 137 Posts

    Standard

    Hi,
    da Deine GPS-Maus ohnehin leicht zugänglich auf dem Armaturenbrett liegt, versuche doch mal, unter die Maus ein dünnes Blech (im Baumarkt "verzinktes Blech") von ca 15*15 bis 25*25cm unter die Maus zu legen. Durch die "virtuelle Erde", die das Blech für die Antenne darstellt, sollte die Empfindlichkeit deutlich gesteigert werden. Wenn das klappt, kannst Du ja dann das Blech unter dem Armaturenbrett anbringen und die (ja meist magnetische) Maus darauf setzen.
    Grüße
    dieter

  9. Top | #8
    Autosurfer Avatar von Hansen
    My Car
    Skoda Octavia III RS
    Radio
    Columbus II
    Dabei seit
    01.08.2010
    Ort
    Aus dem Ghetto
    Beiträge
    2.887
    Bedankt
    244
    Erhielt 513x Danke in 343 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von robstar1976 [Only members can see the link]
    iGo 8.3.2.
    Poste bitte mal die Einträge deiner sys.txt

    Sowas:
    [gps]
    port=2
    baud=9600
    protocol=nmea

    Das ist allerdings für ein anderes Gerät. Wenn du da die Werte von deinem Gerät einfügst, geht es vielleicht schneller. Finden kannst diese Werte im iGO Menü, GPS Empfänger oder so. Com-port und baudrate braucht man.
    Man muss nicht alles wissen, nur wissen wo es steht!!

  10. Top | #9
    Male
    Member
    Themenersteller
    Avatar von robstar1976
    My Car
    Smart
    Radio
    Erisin ES896D
    Dabei seit
    25.07.2011
    Beiträge
    25
    Bedankt
    0
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard

    Ähm... Und wieso hast Du das Gerät dann behalten und nicht ganz massiv einen Umtausch verlangt ???????
    Ich habe das Teil in Hong Kong bestellt.
    Der Händler sagte mir erst ich könnte ein zweites wesentlich günstiger bekommen
    und als ich sagte OK, galt das Angebot nicht mehr.
    Dann wollte man mir nur noch 15 EUR Nachlass für eine Folgebestellung geben.
    Unseriös und betrügerisch.
    Wahrscheinlich mussten sie noch ein paar Altgeräte loswerden, bevor die neuere
    128 MB Generation verkauft wird und haben gehofft, dass der Idiot, der kauft, niemals
    rausbekommt das der Speicher so gering ist.

    Werde hierfür aber nochmal eine Warnung im Forum platzieren, damit nicht noch
    jemandem sowas passiert.

  11. Top | #10
    Male
    Member
    Themenersteller
    Avatar von robstar1976
    My Car
    Smart
    Radio
    Erisin ES896D
    Dabei seit
    25.07.2011
    Beiträge
    25
    Bedankt
    0
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard

    Das mit dem Blech klingt interessant !
    Ist ein Versuch wert. Weiss nicht wie solche Empfänger funktionieren.
    Bei meinem Vorgänger Smart war diese Trinidonzelle nicht verkleidet, so dass
    die Maus dort problemlos angepappt werden konnte. Beim Nachfolger ist der
    Innenraum nun hübsch verkleidet, so dass man sich überlegen muss, wo das
    das Teil platziert werden soll.
    Mit dem alten Blaupunkt E2 hatte ich nie ein GPS Empfangsproblem !

    Das mit dem Blech werde ich mal probieren...

  12. Top | #11
    Male
    Member
    Themenersteller
    Avatar von robstar1976
    My Car
    Smart
    Radio
    Erisin ES896D
    Dabei seit
    25.07.2011
    Beiträge
    25
    Bedankt
    0
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard


    Poste bitte mal die Einträge deiner sys.txt

    Sowas:
    [gps]
    port=2
    baud=9600
    protocol=nmea

    Das ist allerdings für ein anderes Gerät. Wenn du da die Werte von deinem Gerät einfügst, geht es vielleicht schneller. Finden kannst diese Werte im iGO Menü, GPS Empfänger oder so. Com-port und baudrate braucht man.
    Da sollte eigentlich alles optimal eingetragen sein.
    Habe hier diese Autosuchfunktion benutzt, mit der sich iGO selbst einstellt.

    Mit dem MixSerTester (für Navigon) wurden die dort eingetragenen Einstellungen
    auch bestätigt.

    Weiss jetzt allerdings nicht mehr genau was drin stand.

    Habe mich damit aber vor drei Wochen beschäftigt, als ich versuchte TMC einzurichten.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. [GELÖST] Keine Navigationssoftware gefunden
    Von celler im Forum SOFTWARE-Helpdesk
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.12.2013, 19:44
  2. Adresse wird nicht gefunden
    Von michax im Forum iGO8 - Primo
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.07.2011, 21:46
  3. keine TMC Hardware gefunden
    Von Winnipuuh im Forum iGO8 - Primo
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.03.2011, 19:01
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.03.2011, 01:17
  5. VW7088 - i-pod wird alle 20 sek geladen!??
    Von 18zoll im Forum Winca, Maisun & Co.
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 28.10.2010, 20:14

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

sponsored - supported by


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64