+ Antworten
Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Doppel-DIN China-RNS für GM Fahrzeuge

  1. Top | #1
    Member Avatar von pbcom
    My Car
    Opel GT
    Radio
    CHS863
    Dabei seit
    25.08.2011
    Beiträge
    18
    Bedankt
    8
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard Doppel-DIN China-RNS für GM Fahrzeuge

    Hallo Leute,

    ich lesen hier schon eine Weile rum, konnte jedoch nicht viel Hilfe im Bezug auf das von mir verwendete Radio finden. Die meisten Themen beziehen sich auf VW/Audi.

    Ich fahre einen Opel GT der eigentlich kein Opel ist sondern ein umgelabelter Amerikaner Namens Saturn Sky bzw. Pontiac Solstice. Nun habe ich mir ein mechanisch passendes Radio [Only members can see the link] gekauft und möchte es dort einbauen.

    Die beiden Stecker passen mechanisch, müssen jedoch was die Reihenfolge der Belegung angeht umgepinnt werden. Das habe ich soweit hinbekommen, das Radio läuft im Prinzip bis auf die Lenkradfernbedienung.

    Im Anhang habe ich die Pinbelegung vom Radio abfotografiert und die Belegung der beiden Radiostecker kommend von Power supply port > GM Stecker im PDF gegenübergestellt.

    Der Stecker Control port des Radios ist mit nur zwei Pins belegt: Pin-7 GND und Pin-8 Key AD2 for steering. Nun habe ich den Pin-7 auf Masse und Pin-8 auf den Anschluß Signal, Bedienelemente der Lenksäule des GM-Steckers gesteckt. Beim Anlernen der Tasten werden jedoch keine Signale erkannt. Dann habe ich auf den Anschluß Steuersignal, Radio mit Fernbedienung umgeklemmt, hier werden beim Anlernen des Radios zwar Signale erkannt aber ohne das irgendeine Lenkradtaste gedrückt wird...

    Hat vieleicht jemand von euch einen Tipp für mich? Vieleicht muss ich den Control port Stecker am Radio umpinnen?
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Doppel-DIN China-RNS für GM Fahrzeuge-radio_pin_belegung.jpg  
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  2. # ADS
    Circuit advertisement
    Dabei seit
    Always
    Beiträge
    Many


     

  3. Top | #2
    Autosurfer Avatar von Hansen
    My Car
    Skoda Octavia III RS
    Radio
    Columbus II
    Dabei seit
    01.08.2010
    Ort
    Aus dem Ghetto
    Beiträge
    2.887
    Bedankt
    244
    Erhielt 513x Danke in 343 Posts

    Standard

    Pin4 hast auch noch am Radio Key AD1 for Steering
    Man muss nicht alles wissen, nur wissen wo es steht!!

  4. Top | #3
    Member
    Themenersteller
    Avatar von pbcom
    My Car
    Opel GT
    Radio
    CHS863
    Dabei seit
    25.08.2011
    Beiträge
    18
    Bedankt
    8
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard

    Pin4 hast auch noch am Radio Key AD1 for Steering
    Ja, richtig. Wie gesagt, vom Werk aus war der Controlport am China-RNS mit nur zwei Leitungen belegt. Schwarz für GND und Pink auf Key AD2 for steering. Ich habe mich noch nicht getraut an der Reihenfolge dieses Steckers was zu verändern.

    Meinst du ich sollte das versuchen? Wenn ja, bin ich auf der GM-Stecker Seite mit der Belegung Signal, Bedienelemente der Lenksäule richtig?

  5. Top | #4
    Male
    Member
    Avatar von hero54
    My Car
    Chevrolet
    Radio
    Täga TG-901
    Dabei seit
    19.02.2012
    Ort
    Beiträge
    21
    Bedankt
    4
    Erhielt 1x Danke für 1 Post

    Standard

    Hast du ein Messgerät mit dem du den Widerstand messen kannst?
    Bei der Steuerleitung müßen je nach gedrückter Lenkradtaste zwischen GND und der Anschlussleitung unterschiedliche Widerstandswerte vorkommen. Damit kannst du überprüfung ob du die richtige Leitung verwendest.

  6. Top | #5
    Member
    Themenersteller
    Avatar von pbcom
    My Car
    Opel GT
    Radio
    CHS863
    Dabei seit
    25.08.2011
    Beiträge
    18
    Bedankt
    8
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard

    Hast du ein Messgerät mit dem du den Widerstand messen kannst?
    Bei der Steuerleitung müßen je nach gedrückter Lenkradtaste zwischen GND und der Anschlussleitung unterschiedliche Widerstandswerte vorkommen. Damit kannst du überprüfung ob du die richtige Leitung verwendest.
    OK, das ist mal eine guter Gedanke. Meßgerät hab ich und ich kann auch mit umgehen

    Ich werde das mal heute abend in der Garage überprüfen.

  7. Top | #6
    jetzt 7. China-Navi Avatar von strados
    My Car
    Toyota RAV4.3, Alfa Romeo Spider V6 3.0
    Radio
    Roadrover I7104TR + I7037V2, Sony, Navigon
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    17.09.2010
    Ort
    D
    Beiträge
    11.318
    Blog-Einträge
    1
    Bedankt
    300
    Erhielt 2.452x Danke in 1.973 Posts

    Standard

    Ich hab mal in meinem Belegungsplan nachgesehen. Da gibt's 4 Leitungen für die LFB. Ist aber auf 2 Gruppen aufgeteilt. Also min. 3 Leitungen müssten auch bei Dir benötigt werden: a) GND, b) feste Spannung (die kommt vom RNS und geht zur LFB), c) variable Spannung je gedrückter Taste (die kommt von der LFB zurück und geht ins RNS). Die LFB ist ja nichts weiter als ein Netzwerk aus verschiedenen Widerständen, die durch die Tasten "abgegriffen" werden. Heist aber auch: An beiden Enden dieses Widerstandsnetzwerkes muss erstmal eine feste Spannung anliegen. Der Rest sind dann unterschiedliche "Spannungsteiler".

  8. Top | #7
    Member
    Themenersteller
    Avatar von pbcom
    My Car
    Opel GT
    Radio
    CHS863
    Dabei seit
    25.08.2011
    Beiträge
    18
    Bedankt
    8
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard

    Pin4 hast auch noch am Radio Key AD1 for Steering
    Das habe ich eben nun auch probiert - ohne Erfolg.

    Hast du ein Messgerät mit dem du den Widerstand messen kannst?
    Bei der Steuerleitung müßen je nach gedrückter Lenkradtaste zwischen GND und der Anschlussleitung unterschiedliche Widerstandswerte vorkommen. Damit kannst du überprüfung ob du die richtige Leitung verwendest.
    Negativ, ich kann leider keinen Widerstand ogal welche Taste gedrückt wird messen. Ich denke, die Tasten werden vermutlich über einen Bus (GMLAN oder so) angesteuert.

    Ich hab mal in meinem Belegungsplan nachgesehen. Da gibt's 4 Leitungen für die LFB. Ist aber auf 2 Gruppen aufgeteilt. Also min. 3 Leitungen müssten auch bei Dir benötigt werden: a) GND, b) feste Spannung (die kommt vom RNS und geht zur LFB), c) variable Spannung je gedrückter Taste (die kommt von der LFB zurück und geht ins RNS). Die LFB ist ja nichts weiter als ein Netzwerk aus verschiedenen Widerständen, die durch die Tasten "abgegriffen" werden. Heist aber auch: An beiden Enden dieses Widerstandsnetzwerkes muss erstmal eine feste Spannung anliegen. Der Rest sind dann unterschiedliche "Spannungsteiler".
    Das heisst jetzt für mich genau was...?

  9. Top | #8
    jetzt 7. China-Navi Avatar von strados
    My Car
    Toyota RAV4.3, Alfa Romeo Spider V6 3.0
    Radio
    Roadrover I7104TR + I7037V2, Sony, Navigon
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    17.09.2010
    Ort
    D
    Beiträge
    11.318
    Blog-Einträge
    1
    Bedankt
    300
    Erhielt 2.452x Danke in 1.973 Posts

    Standard

    Ich denke, die Tasten werden vermutlich über einen Bus (GMLAN oder so) angesteuert.
    Hast Du einen Schaltplan von Deinem Opel GT ?

  10. Top | #9
    Member
    Themenersteller
    Avatar von pbcom
    My Car
    Opel GT
    Radio
    CHS863
    Dabei seit
    25.08.2011
    Beiträge
    18
    Bedankt
    8
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard

    Hast Du einen Schaltplan von Deinem Opel GT ?
    Ich versuch es mal damit, hoffe es ist das was Du brauchst. Die vollständigen Unterlagen befinden sich unter folgendem Link:
    [Only members can see the link]
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  11. Top | #10
    Member
    Themenersteller
    Avatar von pbcom
    My Car
    Opel GT
    Radio
    CHS863
    Dabei seit
    25.08.2011
    Beiträge
    18
    Bedankt
    8
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard

    Nun, habe ich in der Bucht etwas gefunden: [Only members can see the link]
    Vermutlich wird das mein Problem lösen
    Ich habe mir das Teil erstmal bestellt, in 10-18 Tagen soll es wohl ankommen. Ein deutscher Ebaydealer verlangt für den gleichen Adapter 100 EUR mehr
    Ich werde berichten.

    Mal eine andere Frage in die Runde stellen:
    Wie bekomme ich bei dem o.g. Gerät das Bootlogo geändert? Im Lieferumfang sind einige Herstellerlogos aufgelistet, ich habe jedoch eine eigene logo.bmp in der Auflösung 800x480 die ich gerne einfügen würde.
    Geändert von pbcom (01.03.2012 um 10:55 Uhr)

  12. Top | #11
    Member
    Themenersteller
    Avatar von pbcom
    My Car
    Opel GT
    Radio
    CHS863
    Dabei seit
    25.08.2011
    Beiträge
    18
    Bedankt
    8
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard


    Mal eine andere Frage in die Runde stellen:
    Wie bekomme ich bei dem o.g. Gerät das Bootlogo geändert? Im Lieferumfang sind einige Herstellerlogos aufgelistet, ich habe jedoch eine eigene logo.bmp in der Auflösung 800x480 die ich gerne einfügen würde.
    Kann mir niemand hierzu helfen?

    Unter folgendem Link sieht ihr das verwendete Radio inkl. aller Screenshots: [Only members can see the link]
    Wäre toll wenn mir jemand was zum Gerät sagen könnte. Auch Infos im Bezug auf Firmwareupdates usw. wären interessant.
    Geändert von pbcom (13.03.2012 um 16:50 Uhr)

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. [Info] Roadrover für diverse Fahrzeuge
    Von strados im Forum RoadRover
    Antworten: 770
    Letzter Beitrag: 06.03.2019, 21:04
  2. Anfänger sucht Doppel Din China Navi
    Von Feuerdaniel im Forum VOR dem Kauf !! - FAQ's fuer Interessenten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.01.2012, 21:47
  3. Peugeot 308 - Doppel DIN China RNS
    Von BlackTigerX im Forum VOR dem Kauf !! - FAQ's fuer Interessenten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.07.2011, 20:56
  4. China-RNS Navisurfer II interessantes NICHT China Doppel DIN aus UK
    Von nicolaus im Forum HARDWARE-Helpdesk
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.03.2011, 23:11
  5. Doppel DIN Car PC ´s
    Von marci im Forum HARDWARE-Helpdesk
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 20.10.2010, 17:56

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

sponsored - supported by


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64