+ Antworten
Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Einige Probleme mit Aurora 2

  1. Top | #1
    Male
    Member
    Avatar von kenzo
    My Car
    Opel Vectra C
    Radio
    iCarTech Aurora 2
    Dabei seit
    16.12.2015
    Beiträge
    8
    Bedankt
    1
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard Einige Probleme mit Aurora 2

    Hallo,

    vor kurzem musste ich mein geliebtes Auto verkaufen und musste auf die Schnelle auf eine sehr sparsame Variante wechseln. Somit düse ich gerade mit einem Opel Vectra C Bj. 2003 durch das Bremer Umfeld und vermisste meine alte HiFi-Analge. Also habe ich mich kurz und schnell für das Aurora 2 von iCarTech entschieden. Beim Einbau und ersten Testversuche sind mir nun einige Probleme aufgefallen, die ich leider per Internet- sowie Forumrecherche nicht lösen konnte. Auch wenn evtl. hier schon einiges mehrmals durchgekaut wurde, habt ein Herz und beschimpft mich nicht zu arg am Weihnachtsabend...

    Schwierig im Umgang finde ich das Auswählen von Einzelmusiktitel vom USB-Stick über das Menü im Aurora 2. Man kann zwar gut blättern und von Ordner zu Ordner gelangen, jedoch ist die Anzeigedauer des Auswahlmenüs VIEL zu kurz. Wenn ich in dem Menü etwas auswählen möchte und nur wenige Sekunden verstreichen oder ein Tastendruck wurde nicht korrekt vom Bildschirm aufgenommen, dann ist das Menü auch schon wieder verschwunden und dei Abspielanzeige wird wieder angezeigt.
    FRAGE: Gibt es eine Möglichkeit der Einstellung dazu? Im Radiomenü habe ich dazu nichts gefunden.

    Das schon oft gefundene und diskutierte Thema "Uhrzeit bleibt nicht gespeichert" und "Anschluss/Polung" ist bei mir auch leider ein Thema. An meinem Adapter musste ich Dauerplus und Zündung vertauschen, damit sich das Gerät überhaupt einschalten lässt. Obwohl es eigentlich genau beim Opelstecker und dem ISO Adapter bezüglich der Belegung passte. Gelb/Dauerplus und Rot/Zündung waren eigentlich passend. Dennoch musste ich beide tauschen und das Gerät funktioniert einwandfrei. Problem jedoch... die Uhrzeit ist nach dem Ausschalten immer wieder auf Null. Alles Andere wie Radiospiecher, EQ Einstellungen, etc. bleibt gespeichert. Uhrzeit / Datum jedoch nicht. FRAGE: Woran könnte es liegen? Polung vertauschen hilft ja nicht, weil dann das Radio gar nicht geht.

    Ich nutze auch das TMC Modul und stelle auch einen schlechten Radioempfang fest. Hier wurde schon darüber geschrieben, aber gibt es hier eine schnelle/optimale Lösung?

    Sonst bin ich sehr zufrieden mit dem Gerät und froh hier dieses spezielle Forum gefunden zu haben.

    Viell. mag ja jemand kurz etwas zu meinen Fragen schreiben. Sonst wünsche ich allen entspannte Festtage und ein guten Rutsch ins neue Jahr.

    Beste Grüße
    Kenzo

  2. # ADS
    Circuit advertisement
    Dabei seit
    Always
    Beiträge
    Many


     

  3. Top | #2
    jetzt 7. China-Navi Avatar von strados
    My Car
    Toyota RAV4.3, Alfa Romeo Spider V6 3.0
    Radio
    Roadrover I7104TR + I7037V2, Sony, Navigon
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    17.09.2010
    Ort
    D
    Beiträge
    11.307
    Blog-Einträge
    1
    Bedankt
    300
    Erhielt 2.439x Danke in 1.966 Posts

    Standard

    Ich nutze auch das TMC Modul und stelle auch einen schlechten Radioempfang fest. Hier wurde schon darüber geschrieben, aber gibt es hier eine schnelle/optimale Lösung?
    Kann man nur individuell "umbauen", wie Du wahrscheinlich auch schon gelesen hast.
    Zu kaufen gibt's da nichts passendes.
    =>> Bitte keine Supportanfragen per PN, dafür ist das Forum da !!!


  4. Top | #3
    Male
    Member
    Themenersteller
    Avatar von kenzo
    My Car
    Opel Vectra C
    Radio
    iCarTech Aurora 2
    Dabei seit
    16.12.2015
    Beiträge
    8
    Bedankt
    1
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard

    Hmmm, bin ja leider sehr unwissend in diesem Bereich...
    Könnte man eigentlich nicht mit einem Y-Antennenverteiler das Problem lösen? Autoantenne direkt an dem Y-Adapter und vom Y-Adapter dann einmal an dem Antenneneigang vom Aurora und einmal an das TMC Modul. Vom TMC dann nur das Klinkenanschlusskabel an das Aurora für die TMC Meldungen anschließen. Das Antennenkabel vom TMC Modul bleibt dann unberücksichtig, da ja vom Y-Adapter das Antennesignal zum Radio geht... ???

    Hat sowas jemand schon probiert?

  5. Top | #4
    Premium-Member Avatar von eku60
    My Car
    VW Golf 4
    Radio
    Aurora 2
    Dabei seit
    27.02.2014
    Beiträge
    41
    Blog-Einträge
    1
    Bedankt
    9
    Erhielt 3x Danke in 3 Posts

    Standard

    Hallo,

    ich kenne zwei Möglichkleiten:
    1. Normale Dachantenne zum Radio und einfachen Draht als separate TMC-Antenne. Bei der Lösung wird nur der Klinkenstecker für TMC angeschlossen und aus dem TMC-Modul kommt dann der als Antenne dienende Draht.
    2. Wie Strados in einem anderen Thread beschrieben hat, wäre er in der Lage aktive Y-Splitter zu bauen, d.H. mit Verstärker, die die Verluste ausgleichen.

    Bitte mal in dem anderen Thread lesen.
    Ich habe Version 1. momentan in Gebrauch, die Lösung von Strados ist bestimmt eleganter.

    eku60

  6. Top | #5
    jetzt 7. China-Navi Avatar von strados
    My Car
    Toyota RAV4.3, Alfa Romeo Spider V6 3.0
    Radio
    Roadrover I7104TR + I7037V2, Sony, Navigon
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    17.09.2010
    Ort
    D
    Beiträge
    11.307
    Blog-Einträge
    1
    Bedankt
    300
    Erhielt 2.439x Danke in 1.966 Posts

    Standard

    Könnte man eigentlich nicht mit einem Y-Antennenverteiler das Problem lösen? Autoantenne direkt an dem Y-Adapter und vom Y-Adapter dann einmal an dem Antenneneigang vom Aurora und einmal an das TMC Modul. Vom TMC dann nur das Klinkenanschlusskabel an das Aurora für die TMC Meldungen anschließen. Das Antennenkabel vom TMC Modul bleibt dann unberücksichtig, da ja vom Y-Adapter das Antennesignal zum Radio geht... ???
    Da hast Du absolut Recht. Genau so haben wir das schon mal gemacht. Ist zwar etwas "von hinten durch die Brust ins Auge" aber es funktioniert.
    - was für ein Antennenstecker ist an Deiner Fahrzeugantenne dran ? (DIN, Fakra, ISO).
    - den reinen "Y-Adapter mit Verstärker" kannst Du bei ge-tec... mit jedem gewünschten Stecker / Buchse bestellen.
    Falls der Stecker der Fahrzeugantenne ein DIN ist, wäre die richtige Bestell-Nr. 1002-111
    [Only members can see the link]

    Die Fahrzeugantenne kommt dann in den Eingang (DIN-Buchse), der Ausgang-1 ins Radio (DIN-Stecker) und der Ausgang-2 mit dem ISO Stecker an Dein "TMC-Modul". Das kurze Kabel des "TMC-Moduls" mit dem DIN-Stecker bleibt frei (unbenutzt). Du musst aber den Stecker mit Isolierband umwickeln, damit er nirgendwo ans Bech des Autos oder sonstwo dran kommen kann.

    Für den TMC-Empfänger liegen dann zwar genau genommen 2 "Spitter" hintereinander, aber das macht nichts, weil das kurze Kabel mit dem DIN-Stecker (s.o.) unbenutzt bleibt.
    Geändert von strados (28.12.2015 um 13:42 Uhr)
    =>> Bitte keine Supportanfragen per PN, dafür ist das Forum da !!!


  7. Top | #6
    Male
    Member
    Themenersteller
    Avatar von kenzo
    My Car
    Opel Vectra C
    Radio
    iCarTech Aurora 2
    Dabei seit
    16.12.2015
    Beiträge
    8
    Bedankt
    1
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard

    Guten Morgen...
    1000 Dank für Eure Mühe und Antworten...
    Ich meinte so einen Adapter: [Only members can see the link]
    Also Fahrzeugantenne ist ein DIN-Stecker, das Aurora hat als Antenneneingang DIN-Buchse sowie auch der TMC-Adapter eine DIN-Buchse als Eingang... Wie Du schon geschrieben hast, das dann unbenutzte Antennenausgangskabel vom TMC würde ich einfach gut abisolieren... ABER... währe es denn wirklich besser einen Y-Adaper mit Verstärker zu nehmen (ge-tectronic) ??
    Ich hatte bei ICT gelesen, dass zusätzliche Verstärker sich negativ auswirken können... Ich probiere das dann einfach mal mit einem normalen Y-Adapter aus...

    Hat jemand hier eigentlich das Aurora 2 mit einer Lenkradvernbedienung aktiv?
    Mich würde interessieren, ob man das Auswahlmenü bei USB-Musikwiedergabe über die Lenkradfernbedienung steuern kann. Also Selektion/Auswahl innerhalb der Ordner und Musiktiteln.....

    Einen guten Rutsch ins Neue...

  8. Top | #7
    jetzt 7. China-Navi Avatar von strados
    My Car
    Toyota RAV4.3, Alfa Romeo Spider V6 3.0
    Radio
    Roadrover I7104TR + I7037V2, Sony, Navigon
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    17.09.2010
    Ort
    D
    Beiträge
    11.307
    Blog-Einträge
    1
    Bedankt
    300
    Erhielt 2.439x Danke in 1.966 Posts

    Standard

    1000 Dank für Eure Mühe und Antworten...
    Ich meinte so einen Adapter:
    Neiiiiiiiiiin !
    Mit so einem primitiven Teil machst Du Dir den Radioempfang völlig kaputt.
    -> Man kann nicht einfach das Signal EINER Antenne mit so eine Y-"Kabel" (denn mehr als ein Kabel ist es ja nicht) in ZWEI Tunereingänge aufteilen.
    Wenn Du einen Eimer mit 10l Wasser hast und bohrst auf jeder Seite unten ein gleich großes Loch rein, wieviel Wasser kommt dann aus jedem Loch raus ? (na also).

    Um das Signal 1 Antenne ohne Verlust für 2 Tuner verfügbar zu machen, braucht man eben ein bisschen mehr als nur 3 miteinander verbundene Kabel.

    Ich hatte bei ICT gelesen, dass zusätzliche Verstärker sich negativ auswirken können.
    Ja das stimmt. Aber damit sind diese [Only members can see the link] gemeint, die man früher für passive Antennen verwendet hat. Heute hat (fast) jede Fahrzeugantenne bereits einen Verstärker eingebaut (bei Dachantennen im "Fuß"; bei Scheibenantennen hinter der Innenverkleidung unter der Scheibe).
    Die Verstärker in dem ge-tec. Y-Adapter gleichen nur den "Verlust" durch die Aufteilung in 2 Ausgänge aus und ein kleines bisschen mehr. An beiden Ausgängen hat man dann ca. 110% des Eingangssignals das mit 100% definiert ist.
    Geändert von strados (28.12.2015 um 13:44 Uhr)
    =>> Bitte keine Supportanfragen per PN, dafür ist das Forum da !!!


  9. Top | #8
    Male
    Member
    Themenersteller
    Avatar von kenzo
    My Car
    Opel Vectra C
    Radio
    iCarTech Aurora 2
    Dabei seit
    16.12.2015
    Beiträge
    8
    Bedankt
    1
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard

    Noch einmal nachgefragt...

    Hat jemand hier eigentlich das Aurora 2 mit einer Lenkradvernbedienung aktiv?
    Mich würde interessieren, ob man das Auswahlmenü bei USB-Musikwiedergabe über die Lenkradfernbedienung steuern kann. Also Selektion/Auswahl innerhalb der Ordner und Musiktiteln.....

  10. Top | #9
    Premium-Member Avatar von eku60
    My Car
    VW Golf 4
    Radio
    Aurora 2
    Dabei seit
    27.02.2014
    Beiträge
    41
    Blog-Einträge
    1
    Bedankt
    9
    Erhielt 3x Danke in 3 Posts

    Standard

    Hallo kenzo,

    ich habe einen alten Golf 4 Variant aus 2003. Im Gegensatz zur Limousine wurde der Variant bis 2005 gebaut. Dummerweise war wohl genau in dieser Zeit eine massive Änderung/Erweiterung im CAN-Bus des Golf beim Umstieg auf Golf 5 und bei der Suche nach geeigneten CAN-Bus Adaptern (z.B. für Klemme 15, Beleuchtung, GALA, usw.) war das nie eindeutig, was denn nun verbaut ist (wahrscheinlich die alte Version). Deswegen auch keinen Anschluss an die Lenkradfernbedienung. Das Experimentieren war mir zu teuer.

    eku60

  11. Top | #10
    Male
    Member
    Themenersteller
    Avatar von kenzo
    My Car
    Opel Vectra C
    Radio
    iCarTech Aurora 2
    Dabei seit
    16.12.2015
    Beiträge
    8
    Bedankt
    1
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard

    Hi eku60,

    den passenden Bus-Adapter für den Opel Vectra gibt es wohl, lt. Aussage von ICT...
    Es geht mir darum, ob die Auswahlmenüsteuerung bei USB-Wiedergabe beim Aurora2 auch
    über die Lenkradfernbedienung funzt... oder diese nur über den Touchscreen zu steuern ist?
    Ich finde die Auswahlanzeige hammerkurz und beim Fahren lebensgefährlich, da die Bedienung
    sehr schnell ablaufen muss, bevor das Auswahlmenü wieder verschwindet. Über die Lenkradfernbedienung
    sollte es einfacher sein...

    Kenzo

  12. Top | #11
    jetzt 7. China-Navi Avatar von strados
    My Car
    Toyota RAV4.3, Alfa Romeo Spider V6 3.0
    Radio
    Roadrover I7104TR + I7037V2, Sony, Navigon
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    17.09.2010
    Ort
    D
    Beiträge
    11.307
    Blog-Einträge
    1
    Bedankt
    300
    Erhielt 2.439x Danke in 1.966 Posts

    Standard

    den passenden Bus-Adapter für den Opel Vectra gibt es wohl, lt. Aussage von ICT...
    Dann müsste Dir ICT doch auch sagen können, welchen Funktionen damit per LFB bedient werden können.
    Und wenn nicht (was mich dann auch wieder nicht wundern würde), warum bestellst Du Dir den Adapter nicht einfach und probierst es aus ?
    Hast ja schließlich 14 Tage Zeit dafür (Widerrufsrecht). Bei Rücksendung muss das Teil nur ohne jeglichen Kratzer usw. und original verpackt sein, aber das ist ja logisch.
    =>> Bitte keine Supportanfragen per PN, dafür ist das Forum da !!!


  13. Top | #12
    Male
    Member
    Themenersteller
    Avatar von kenzo
    My Car
    Opel Vectra C
    Radio
    iCarTech Aurora 2
    Dabei seit
    16.12.2015
    Beiträge
    8
    Bedankt
    1
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard


    Nabend Strados,

    mit Deiner Vermutung liegst Du richtig... ICT antwortet nicht auf meine Mailanfrage und am Telefon helfen die nur, wenn Du dort auch das Radio erworben hast... Und ich habe das Gefühl, dass ihr Männer hier wesentlich mehr Wissen habt als alle Andere Firmen...
    Dachte halt, dass jemand etwas dazu sagen kann... Letztlich bleibt mir dann wohl nichts anderes übrig, als das Teil zu bestellen.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. [Hilfe] meine probleme mit dem Aurora 2
    Von Klaus Pössl im Forum iCarTech
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.01.2016, 09:17
  2. [Hilfe] iCartech Aurora V7 / Brauche einige Infos
    Von Hirkali38 im Forum iCarTech
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.10.2014, 17:14
  3. [Hilfe] Probleme mit Aurora V7
    Von Heile20 im Forum iCarTech
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.05.2014, 21:06
  4. Was für ein Navi / Radio habe ich ? Einige Probleme
    Von dexter06 im Forum Welches RNS ist das ? Which Navi is it?
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.06.2011, 20:39
  5. VW Einige Probleme mit TID-7501 Hilfe !!!
    Von burclu im Forum Winca, Maisun & Co.
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 29.11.2010, 14:03

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

sponsored - supported by


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64