+ Antworten
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 75

Thema: Service und Support?

  1. Top | #1
    Premium-Member Avatar von Hurz
    My Car
    VW
    Radio
    -
    Dabei seit
    16.02.2013
    Beiträge
    105
    Bedankt
    1
    Erhielt 11x Danke in 8 Posts

    Idee Service und Support?

    Was mich grad wundert: Hier im Forum ist doch jemand von iCar aktiv. Kann der keine Auskunft darüber geben?

    Den offen gesagt finde ich den Service, den die Verkäufer/Hersteller hier bieten extrem schwach. Kaufen sich billige Geräte für $200-300, bieten nur ein verkorkstes und veraltetes Android, verkaufen das ganze als "Premium" Gerät, bieten allerdings keinerlei Service.
    Wenn ich dann die Videos von iCar mir anschaue, dann bin ich froh, dass ich noch nicht das Gerät gekauft hat, ansonsten würde mir die Galle hoch gehen. Da heißt es zB "wir haben mit Android Programmierer eine kleine Revolution geschafft". Hallo? Was soll der Mist? Das ist die Stock Kontakte App und die ist schon ein paar Jahre alt. Wenn dann waren das die Programmierer von Google. Was soll das? Man bedient sich Open Source, verkauft das als sein eigenes Produkt und kann dann nicht mal einen Android Support leisten. Ich bezweifle eh, dass je ein europäischer Entwickler irgendetwas an dem Geräte entwickelt hat.
    Und dann wird hier von "Liebe im Detail" gesprochen. Nein, die gibt es gerade nicht. Das Konzept von Android wird nicht mal weiter verfolgt, noch gibt es saubere Anpassungen.

    Ich würde mich aber freuen, wenn hier dennoch mal einer von iCar mehr Auskunft geben kann.

    Ich persönlich ringe immer noch, was ich letztendlich kaufe. Zufrieden bin ich mit keinem der Produkte. Über das was hier verkauft wird, bin ich extrem enttäuscht, weshalb ich mir sehr überlege, nicht gleich ein Gerät direkt aus China zu kaufen. Ich hab zwar kein Rückgaberecht und Gewährleistung, bezahle allerdings nur einen Bruchteil, und bekomme wahrscheinlich auch nichts anderes als hier verkauft wird. Und einen Service bekommt man von den teuren Geräten anscheinend auch nicht.

  2. # ADS
    Circuit advertisement
    Dabei seit
    Always
    Beiträge
    Many


     

  3. Top | #2
    Male
    Super-Mod
    Avatar von Icke
    My Car
    Skoda SuperB Combi 2.0 TSI Elegance
    Radio
    Columbus RNS510
    OS-Version
    Josi FW 5238
    Dabei seit
    28.05.2012
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    572
    Bedankt
    76
    Erhielt 1.191x Danke in 147 Posts

    Standard

    Was mich grad wundert: Hier im Forum ist doch jemand von iCar aktiv. Kann der keine Auskunft darüber geben?
    Ist ja wohl klar, das die keine Info´s über Root rausrücken. Macht auch kein anderer Hersteller.

    Den offen gesagt finde ich den Service, den die Verkäufer/Hersteller hier bieten extrem schwach. Kaufen sich billige Geräte für $200-300, bieten nur ein verkorkstes und veraltetes Android, verkaufen das ganze als "Premium" Gerät, bieten allerdings keinerlei Service.
    Service wird von dehnen sehr wohl gegeben. Rufe bei IcarTech an und man wird Dir Rede und Antwort stehen. Mach das mal bei einem anderen Anbieter telefonisch.
    Das die das Gerät billig einkaufen ist schon klar, aber welcher Hersteller macht das nicht. Das das angebotene Android veraltet ist, wissen wir alle, deswegen ist es aber nicht verkorkst. Bedenke immer, das es sich hierbei immer noch um ein Autoradio handelt und nicht um einen TabletPC. Für die Zwecke als Autoradio, reicht Android 2.1 völlig aus.

    Ich persönlich ringe immer noch, was ich letztendlich kaufe. Zufrieden bin ich mit keinem der Produkte. Über das was hier verkauft wird, bin ich extrem enttäuscht, weshalb ich mir sehr überlege, nicht gleich ein Gerät direkt aus China zu kaufen
    Na dann mach das mal!!!! Kauf Dir eins und wir reden in ein paar Wochen wieder!!! Ich habe drei China Radios gehabt und alle waren nichts als Schrott. Ich nenne da mal ein paar Punkte:
    • schlechter bis sehr schlechter Radioempfang (in Berlin noch ertragbar, aber wehe man fuhr auf´s Land!!!!)
    • Teilweise schlechte Übersetzung der Gui
    • kein RDS und wenn, dann kaum abzulesen
    • kein speichern der Sendernamen
    • Mediaplayer ohne ID Tags, C64 Grafik, keine vernünftige Ordnerstruktur
    • Support gleich Null!!! Schreibt man die Hersteller an, dann wird zwar geantwortet aber wenn man seine Probleme schildert, keine Reaktion.
    Ich habe es keinster Weise bereut das V800 zu kaufen. Das RoadRover und das V800 sind die besten Radios die es z.Z. auf dem Markt gibt, was RNS Nachbauten betrifft. Beide Geräte haben einen erstklassigen Radioempfang und darauf kommt es ja in erster Linie an. Schau Dich mal bei den Zenecgeräten um, da bezahlst Du noch mehr!!!

    Du schreibst, Du bist mit keinen der Geräte zufrieden. Welches der Geräte hast Du denn? Wie kannst Du von schlecht reden, wenn Du kein V800 oder RR hast?
    Geändert von Icke (06.01.2015 um 06:42 Uhr)
    Bitte keine Supportanfragen mehr per PN, dafür ist das Forum da !!!

    Wer meine Uploads und die damit verbundene Zeit und Mühe belohnen möchte, bitte einmal auf Spenden klicken!!!!


    Gruß..... Icke

  4. Folgende 4 Benutzer bedankten sich bei Icke für den nützlichen Beitrag:


  5. Top | #3
    Premium-Member
    Themenersteller
    Avatar von Hurz
    My Car
    VW
    Radio
    -
    Dabei seit
    16.02.2013
    Beiträge
    105
    Bedankt
    1
    Erhielt 11x Danke in 8 Posts

    Standard

    Ist ja wohl klar, das die keine Info´s über Root rausrücken. Macht auch kein anderer Hersteller.
    Jeder seriöser Hersteller veröffentlicht zumindest den Kernel, nicht nur freiwillig, sie sind dazu gesetzlich verpflichtet. Ob das iCar weiß? Vermutlich ist das ihnen egal. Die China Geräte verwenden meist noch andere GPL Software, die ein Stock Android nicht verwendet. Soll heißen: eigentlich müssten sie den Quellcode des gesamten Android offen legen. Machen tuts aber keiner, soviel zur Seriösität.
    Und Hersteller wie HTC, Sony oder Motorolla rücken nicht nur Informationen raus, wie man sein Gerät rootet, sie haben sogar selbst ein Tool bereit gestellt, mit dem man sein Telefon entsperrt.

    Service wird von dehnen sehr wohl gegeben. Rufe bei IcarTech an und man wird Dir Rede und Antwort stehen. Mach das mal bei einem anderen Anbieter telefonisch.
    Bei welchem Anbieter soll das nicht so sein?

    Das die das Gerät billig einkaufen ist schon klar, aber welcher Hersteller macht das nicht.
    Das war auch nicht mein Kritikpunkt, das wäre in Ordnung, wenn das andere stimmen würde. Andere wie zB Zenec stecken aber noch selbst Entwicklungsarbeit in die Geräte, das macht es dann auch teuer. iCar will die Geräte aber für einen ähnlichen Preis verkaufen und dafür machen sie es sich zu einfach.
    Allerdings Stock Apps als eigene große Entwicklungsarbeit zu verkaufen ist schon wirklich unverschämt.

    Das das angebotene Android veraltet ist, wissen wir alle, deswegen ist es aber nicht verkorkst. Bedenke immer, das es sich hierbei immer noch um ein Autoradio handelt und nicht um einen TabletPC. Für die Zwecke als Autoradio, reicht Android 2.1 völlig aus.
    Wegen dem veraltetem Android ist es nicht verkorkst, allerdings dadurch, dass man zum Beispiel nicht mit einer Tastenkombination in den Bootloader kommt (vermutlich ist das auch ein veränderter uBoot) oder wie die Schnittstellen zwischen Hardware und Apps gelöst wurden.
    Ein Android 4 hätte aber auch im Auto große Vorteil. Einmal ist eine flüssige Bedienung immer erwünscht (bessere Hardwareunterstützung), auch bessere Anbindung an weitere Geräte (zB WiFi Direkt) oder auch die Kombatibilität zu Apps (Chrome zB läuft nur noch ab Android 4). Außerdem ist es schon ein wenig witzig, wie sich die Hersteller mit Features übertreffen, die man wirklich nicht braucht, aber beim OS würde es auf einmal heißen "braucht man nicht".


    Na dann mach das mal!!!! Kauf Dir eins und wir reden in ein paar Wochen wieder!!! Ich habe drei China Radios gehabt und alle waren nichts als Schrott.
    Da würde ich mich vorher entsprechend erkundigen, teils sind sie schon sehr gleichwertig. Wenn man aber $300 ausgibt sind solche Mängel schon mal zu verkraften, wenn aber bei einem 879€ Gerät das Multifunktionsdisplay oder die Lenkradsteuerung nicht richtig funktioniert schon nicht mehr. Von einem Android System verlange ich aber mehr, zB dass die Apps austauschbar sind.

    Schau Dich mal bei den Zenecgeräten um, da bezahlst Du noch mehr!!!
    Zenec leistet allerdings eigene Entwicklungsarbeit. Das ist das teuerste an den ganzen Geräten. iCar leistet sich das nicht, verlangt aber Preise in ähnlichen Regionen.

    Du schreibst, Du bist mit keinen der Geräte zufrieden. Welches der Geräte hast Du denn? Wie kannst Du von schlecht reden, wenn Du kein V800 oder RR hast?
    Keins, ich bin ja noch am aussuchen. Ich hab mich allerdings schon erkundigt und das was man dazu erfährt ist eher traurig als zufriedenstellend. Mein Frust bei einem $300 Gerät wäre wahrscheinlich nicht so groß wie bei einem für fast 900€.

  6. Folgende 2 Benutzer bedankten sich bei Hurz für den nützlichen Beitrag:


  7. Top | #4
    Male
    Super-Mod
    Avatar von Icke
    My Car
    Skoda SuperB Combi 2.0 TSI Elegance
    Radio
    Columbus RNS510
    OS-Version
    Josi FW 5238
    Dabei seit
    28.05.2012
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    572
    Bedankt
    76
    Erhielt 1.191x Danke in 147 Posts

    Standard

    Zenec leistet allerdings eigene Entwicklungsarbeit. Das ist das teuerste an den ganzen Geräten. iCar leistet sich das nicht, verlangt aber Preise in ähnlichen Regionen.
    das ich nicht lache, ich hatte selber ein Zenec!!! Da gab´s so gut wie keinen Support, im Gegenteil!!



    Bei welchem Anbieter soll das nicht so sein?
    eigentlich bei den meisten, vor allem bei den Chinaböllern
    Jeder seriöser Hersteller veröffentlicht zumindest den Kernel, nicht nur freiwillig, sie sind dazu gesetzlich verpflichtet. Ob das iCar weiß? Vermutlich ist das ihnen egal. Die China Geräte verwenden meist noch andere GPL Software, die ein Stock Android nicht verwendet. Soll heißen: eigentlich müssten sie den Quellcode des gesamten Android offen legen. Machen tuts aber keiner, soviel zur Seriösität.
    Und Hersteller wie HTC, Sony oder Motorolla rücken nicht nur Informationen raus, wie man sein Gerät rootet, sie haben sogar selbst ein Tool bereit gestellt, mit dem man sein Telefon entsperrt.
    Ach so??? Na dann frag mal bei Samsung nach, die werden Dir dann schon mal Licht ans Fahrrad bauen, wenn Du nach Rootanleitungen, etc. fragst. Bei den aktuellen Handys wird sogar mitgezählt wenn man einen anderen Kernel, Root oder Custom Rom aufspielt. Man bekommt den Zähler zwar wieder auf Null, aber das nur mit guten Hintergrundwissen und spezieller Software. Du weißt bestimmt welche ich meine. Macht man das nicht, und das Gerät geht kaputt, hat man im schlimmsten Fall keine Garantie. Soviel zur Veröffentlichung wie man rootet.


    wenn aber bei einem 879€ Gerät das Multifunktionsdisplay oder die Lenkradsteuerung nicht richtig funktioniert schon nicht mehr. Von einem Android System verlange ich aber mehr, zB dass die Apps austauschbar sind.
    wer sagt denn das das nicht richtig funktioniert? Es gibt beim MuFu noch zwei Tasten die nicht funktionieren aber es kommt jetzt die Tage ein Update wo das behoben wird.
    Bitte keine Supportanfragen mehr per PN, dafür ist das Forum da !!!

    Wer meine Uploads und die damit verbundene Zeit und Mühe belohnen möchte, bitte einmal auf Spenden klicken!!!!


    Gruß..... Icke

  8. Top | #5
    Premium-Member
    Themenersteller
    Avatar von Hurz
    My Car
    VW
    Radio
    -
    Dabei seit
    16.02.2013
    Beiträge
    105
    Bedankt
    1
    Erhielt 11x Danke in 8 Posts

    Standard

    Ich hab auch nicht Samsung aufgezählt. Samsung verkauft zu gut ihre Telefons, das macht sich nicht nur auf die Qualität der Hardware bemerkbar. Andere Hersteller haben es aber verstanden und bieten die Option an.
    Ihre Pflicht den Kernel zu veröffentlichen kommt aber Samsung sehr wohl nach (siehe [Only members can see the link]).
    Auch gibt es ein fastboot und es wurden nicht unnötig verkorkst. Das Samsung Veränderungen mitprotokuliert ist doch eigentlich egal. Letztendlich ist es jedem selbst überlassen, ob er sein Gerät rootet.

    Das ist aber mit dem hier nicht zu vergleichen. Samsung steckt Energie rein, damit es nicht einfach gerootet wird, um (vermeindlich) defekte Geräte zu vermeiden.
    Du glaubst aber doch nicht wirklich daran, dass die Chinesen daran ein Gedanke verschwendet haben. Sie haben es einfach nur vermasselt.

    Zur Lenkradfernbedieung:
    Dann gibt es vielleicht ein Update (ist ja auch nicht so toll, wenn man erst mal mehrere Updates abwarten muss), die Umsetzung wird dennoch nicht richtig funktionieren. Denn normal ist es bei Android, dass solche Tasten einen Intent auslösen, so dass jede App darauf regieren kann. Klicke ich zum Beispiel auf weiter, so sollte es normal auch jede x-beliebige App mit bekommen (sofern sie dieses Intent abonniert hat). Ein MP3-App aus dem Store, die das Intent abonniert hat (bei Android gibt es das bereits für Fernsteuerung bei Kopfhörern) sollte sich also genau so gut bedienen lassen, wie eine von iCar selbst.

    Dennoch verlange ich mehr für den Preis. Es soll mir auch möglich sein ohne große Hacks selbst Signale an das Multifunktionslenkrad zu schicken oder Signale aus dem Bus zu lesen.
    So könnte man zB selbst (oder jemand anders könnte die anbieten) eine App schreiben, die das bedienen des Radio über das Lenkrad vereinfacht (zB App wechseln). Die Idee an Android sind die Apps mit Verbindung der Intents und Dataprovidern. So ist es für jeden möglich einfach eine App zu schreiben, die zahlreiche Möglichkeiten bietet.
    Die Idee geht hier irgendwie verloren, das erwarte ich aber, wenn Android drauf steht, ansonsten ist der Unterschied zu einem WinCE GErät auch nicht besonders groß.
    Geändert von Hurz (05.05.2013 um 16:55 Uhr)

  9. Top | #6
    Zufriedener RR-Kunde Avatar von Garf
    My Car
    VW
    Radio
    Roadrover IAI7037V1-STM ; USB-GNS-TMC ; Y-Adapter; DAB+
    Dabei seit
    09.05.2010
    Beiträge
    2.754
    Bedankt
    1.710
    Erhielt 670x Danke in 511 Posts

    Standard

    @Hurz & Knorpel
    Können wir bitte zum eigentlichen Thema zurück kommen.

    Danke.



  10. Top | #7
    Premium-Member
    Themenersteller
    Avatar von Hurz
    My Car
    VW
    Radio
    -
    Dabei seit
    16.02.2013
    Beiträge
    105
    Bedankt
    1
    Erhielt 11x Danke in 8 Posts

    Standard

    Keine Kritik erwünscht?
    Dennoch peinlich, dass sie veraltetes Allgemeingut als innovative Eigenleistung verkaufen.

    Naja... ich werde mal eine Anfrage starten, mal schauen ob ich den Quellcode des Kernels samt binäre Treiber bekomme. Gesetzlich sind sie dazu verpflichtet. Ich vermute sogar, dass auch für Android selbst GPL Lizenzen verwendet wurden und das sie deshalb sogar den Quellcode des gesamten OS öffentlich machen müssen.

    Wäre dennoch nett, wenn man von iCar Informationen bekommt, was es mit ADB und Fastboot auf sich hat und mit welcher Tastenkombination ins Recovery kommt.
    Als "große Entwickler" des Systems müsste die Frage doch einfach beantwortbar sein.

  11. Top | #8
    Zufriedener RR-Kunde Avatar von Garf
    My Car
    VW
    Radio
    Roadrover IAI7037V1-STM ; USB-GNS-TMC ; Y-Adapter; DAB+
    Dabei seit
    09.05.2010
    Beiträge
    2.754
    Bedankt
    1.710
    Erhielt 670x Danke in 511 Posts

    Standard

    Keine Kritik erwünscht?
    Diskussionen und Meinungen sind immer erwünscht und jetzt sogar im richtigen Thema. ;-)



  12. Top | #9
    gerco
    Gast Avatar von gerco

    Standard

    Naja... ich werde mal eine Anfrage starten, mal schauen ob ich den Quellcode des Kernels samt binäre Treiber bekomme. Gesetzlich sind sie dazu verpflichtet. Ich vermute sogar, dass auch für Android selbst GPL Lizenzen verwendet wurden und das sie deshalb sogar den Quellcode des gesamten OS öffentlich machen müssen.
    Auf welchem Stern lebst Du eigentlich?
    Die müssen schon mal gar nichts und tun, tun sie es auch schon mal gar nicht.

  13. Folgende 2 Benutzer bedankten sich bei gerco für den nützlichen Beitrag:


  14. Top | #10
    Premium-Member
    Themenersteller
    Avatar von Hurz
    My Car
    VW
    Radio
    -
    Dabei seit
    16.02.2013
    Beiträge
    105
    Bedankt
    1
    Erhielt 11x Danke in 8 Posts

    Standard

    Hmm... hätte mir ja mal jemand einen Hinweis geben können, dass der Beitrag verschoben wurde.

    Ich lebe jedenfalls in Deutschland und in Deutschland zählt auch die [Only members can see the link]. Darüber sind schon ganz andere Firmen gestolpert.
    Der Kernel fällt unter GPLv2. Ein wichtiger Punkt lautet wie folgt:
    Sie müssen dafür sorgen, daß jede von Ihnen verbreitete oder veröffentlichte Arbeit, die ganz oder teilweise von dem Programm oder Teilen davon abgeleitet ist, Dritten gegenüber als Ganzes unter den Bedingungen dieser Lizenz ohne Lizenzgebühren zur Verfügung gestellt wird.
    Eine andere Passage des GPLv2:
    Sie dürfen das Programm nicht vervielfältigen, verändern, weiter lizenzieren oder verbreiten, sofern es nicht durch diese Lizenz ausdrücklich gestattet ist. Jeder anderweitige Versuch der Vervielfältigung, Modifizierung, Weiterlizenzierung und Verbreitung ist nichtig und beendet automatisch Ihre Rechte unter dieser Lizenz. Jedoch werden die Lizenzen Dritter, die von Ihnen Kopien oder Rechte unter dieser Lizenz erhalten haben, nicht beendet, solange diese die Lizenz voll anerkennen und befolgen.
    Sprich: Wenn sie es den Quellcode auf Anfrage nicht veröffentlichen haben sie keine Lizenz die Software zu verbreiten, sprich: sie würden gegen das deutsche Urhebergesetz verstoßen.

  15. Top | #11
    Male
    Super-Mod
    Avatar von Icke
    My Car
    Skoda SuperB Combi 2.0 TSI Elegance
    Radio
    Columbus RNS510
    OS-Version
    Josi FW 5238
    Dabei seit
    28.05.2012
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    572
    Bedankt
    76
    Erhielt 1.191x Danke in 147 Posts

    Standard

    Zur Lenkradfernbedieung:
    Dann gibt es vielleicht ein Update (ist ja auch nicht so toll, wenn man erst mal mehrere Updates abwarten muss), die Umsetzung wird dennoch nicht richtig funktionieren.
    Das nenne ich aber Support!!!! Welcher Hersteller aus der Chinafraktion macht das schon, außer ICar-Tech und RoadRover? Deine Anfangsfrage war ja die "Beschwerde", das hier niemand von ICar ist. Rufe bei dehnen einfach mal an und kläre Dein Anliegen. Ich rufe da mindestens einmal die Woche an und am Montag (Morgen) fahre ich da hin. Ich fahre da aber nicht wegen größerer Probleme hin, sondern um da ein bisschen zu fachsimpeln!!!! Ich weiß, das noch eine ganze Menge passieren wird mit dem Radio. Du darfst nicht vergessen, das Gerät ist erst neu auf dem Markt und wird, ich sage es mal vorsichtig, am Kunden getestet. Das ist aber überall Gang und Gebe so, schau mal in die Windowsfraktion. Wir dürfen dabei aber nicht vergessen, das der "Otto Normalverbraucher" keine weiteren technischen Ansprüche erwartet so wie wir hier. Das Radio funktioniert ja einwandfrei, aber Freaks wie wir, wollen das Non Plus Ultra aus dem Gerät rausholen. Das ist ähnlich wie bei den Handys, Oma Stinkfuß will telefonieren, Simsen, Internet und Fotografieren, Punkt. Auf die Idee da etwas zu ändern kommt sie nicht, weil sie zufrieden ist.
    Ich muß mit der Lenkradfernbedienung auch keine Apps weiterschalten. Mir ist in erster Linie wichtig, das Radio, DVD, Telefonieren und die Navigation funktionieren. Was will man mehr???? Ich habe schon etliche Apps gelöscht die ich zusätzlich installiert habe, weil das beim fahren Quatsch ist. Diese ganzen Spielereien die es im Playstore gibt, brauche ich auf einem Autoradio nicht, dazu habe ich mein Handy. Mein Homescreen beinhaltet nur die wichtigsten Sachen wie Navi, INet-Radio, DAB+, Tel. und das Wetter.
    Wie ich schon sagte, das ist ein Radio und kein Tablet!!!!
    Bitte keine Supportanfragen mehr per PN, dafür ist das Forum da !!!

    Wer meine Uploads und die damit verbundene Zeit und Mühe belohnen möchte, bitte einmal auf Spenden klicken!!!!


    Gruß..... Icke

  16. Folgende Benutzer bedankten sich bei Icke:


  17. Top | #12
    Premium-Member
    Themenersteller
    Avatar von Hurz
    My Car
    VW
    Radio
    -
    Dabei seit
    16.02.2013
    Beiträge
    105
    Bedankt
    1
    Erhielt 11x Danke in 8 Posts

    Standard

    Es sind ja anscheinend welche von iCar im Forum unterwegs. Ich meinte ja nur, dass sie auch mal schreiben könnten, wie bestimmte Dinge funktionieren, anstatt dass Kunden erst mal selber lange rumprobieren müssen.
    Meine Kritik geht eher dahin, dass sie es wahrscheinlich selber nicht wissen wie es geht.
    Ärgerlich dagegen ist, wie sie mit Open Source umgehen.

    Ich würde jedenfalls nicht für etwas zahlen, was es noch nicht gibt. Das teuerste an Geräten ist Entwicklungsarbeit. Das fehlt hier aber. Hardware kostet heute kaum noch was, es ist die Software, die teuer ist.
    Ich kauf kein so teures Gerät, mit der Hoffnung, es könnte ja noch was kommen. Am Ende kommen sie auf die Idee Android 4 verkauft sich doch besser, dann hat man vergeblich gehofft.

    Und ein Erfolg von Android ist, dass man Apps einfach austauschen kann. Selbst mein Vater versteht das und weiß, wie Apps interagieren können. Auch keine Technik-Freaks wird es nicht verstehen, warum man eine App nicht austauschen kann oder warum ein Tastendruck nur die eine vom Hersteller festgelegte MP3-App öffnen kann.

    Nur um lauter und leiser zu drücken brauch ich jedenfalls keine Lenkradsteuerung. Ich möchte beispielsweise von der Radio App zur Podcast App, zum Navi und dann wieder zur MP3 App wechseln können. Ich möchte auch das Multifunktionsdisplay richtig nutzen und auch das Gerät als Boardcomputer nutzen (wenn ich schon CAN Anschluss hab).

    Wenn Android drauf ist möchte ich es auch komplett nutzen können und nicht irgendwelche Ausreden hören, dass ich das nicht braucht. Wenn es darum geht kann ich mir auch ein Radio für 50€ kaufen.

    Und ich sehe das vor allem das Preis/Leistung-Verhältnis. Wir sprechen hier nicht von einem Gerät zwischen 400-500€. Die verlangen eine Menge Geld und das ist es nicht wert. Sie machen es sich zu einfach und sollte mal lieber zu Parrot schielen. Das hat zwar nicht die perfekte Hardware (zu sehr am Tablet orientiert), aber die haben die Software (also das teure an einem Gerät) richtig umgesetzt (und das sag im auch mit dem Hintergrund, dass hier auch nur 2.3 verwendet wird), und das zu einem fairen Preis.

  18. Top | #13
    Male
    Super-Mod
    Avatar von Icke
    My Car
    Skoda SuperB Combi 2.0 TSI Elegance
    Radio
    Columbus RNS510
    OS-Version
    Josi FW 5238
    Dabei seit
    28.05.2012
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    572
    Bedankt
    76
    Erhielt 1.191x Danke in 147 Posts

    Standard

    So, war heute bei ICar. Bin begeistert!!!! Habe da eine neue DAB+ Antenne bekommen. Wie Ihr wißt, macht ICar ja Werbung für gepostete Bilder oder Videos. Als Dankeschön bekommt man dann irgendetwas aus Ihrem Sortiment. Ich habe mir eine DAB+ Antenne ausgesucht. Der sehr sehr nette Mitarbeiter, er heißt übrigens Ivan (ich hoffe er hat nichts dagegen das ich seinen Namen nenne), hat die sofort mit mir zusammen Vorort eingebaut. Ich habe nicht einmal was gesagt!!! Bin völlig begeistert, das nenne ich Dienstleistung am Kunden. Ich habe da so eine Klebeantenne genommen, die man so gut wie gar nicht sieht und der Empfang ist super!!!

    [Only members can see the link]

    Man sieht auf der Scheibe nur die Drähte, der Rest ist in der A-Säule. Außerdem hat er mir das neuste Update aufgespielt. Dieses bewirkt, das man über das MuFu die DAB Sender weiterschalten kann. Keine Angst, das Update wird in den nächsten Tagen bei Icar und auch hier, hochgeladen.

    Den Chef von ICar habe ich auch kennengelernt. Sehr netter Kollege und war sehr Interessiert an den Aktivitäten hier im Board.
    Geändert von Icke (06.05.2013 um 21:52 Uhr)
    Bitte keine Supportanfragen mehr per PN, dafür ist das Forum da !!!

    Wer meine Uploads und die damit verbundene Zeit und Mühe belohnen möchte, bitte einmal auf Spenden klicken!!!!


    Gruß..... Icke

  19. Folgende 3 Benutzer bedankten sich bei Icke für den nützlichen Beitrag:


  20. Top | #14
    Male
    Premium-Member
    Avatar von marcy007
    My Car
    Ford S Max
    Radio
    RoadRover IAD6201FM
    Dabei seit
    20.07.2012
    Beiträge
    124
    Bedankt
    14
    Erhielt 7x Danke in 6 Posts

    Standard

    Also das sie mit eigener Entwicklungsarbeit werben find ich auch nicht so toll. Das S600 habe ich auch schon wo anders gesehen z.B. bei OttoNavi. Man muss aber schon zu geben das sie sich mühe geben ihre versprechen einzuhalten. Wenn ich aber lese das bald ein neues raus kommt dann werden die Preise bestimmt bald purzeln oder es dauert wirklich noch sehr lange und man wollte uns nur heiß machen auf was neues.

    Hier ein paar andere Namen zum Alpha S 600.

    Foryou Adayo AN6B01
    Nakamichi NMMC-1300
    OttoNavi K1
    Rydeen DV621
    HiTV iDroid 8000
    usw

    Das zum Thema Entwicklungsarbeit.

    Was aber nicht heißen soll das dieses Gerät schlecht ist es wird halt nur versucht es best möglichst zu vermarkten.
    Geändert von marcy007 (07.05.2013 um 11:00 Uhr)

  21. Folgende Benutzer bedankten sich bei marcy007:


  22. Top | #15
    Male
    Commercial-Agent
    Avatar von icartech
    My Car
    alle
    Radio
    icartech
    Dabei seit
    23.03.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    33
    Blog-Einträge
    2
    Bedankt
    0
    Erhielt 38x Danke in 13 Posts

    Standard


    Hallo Hurz,

    danke für alle deine Hinweise, Äußerungen und Meinungen. Wir nehmen alles ernst was du sagst und werden einigen Sachen auf den Grund gehen und natürlich auch umsetzen.

    Versuchen wir mal dein angegriffenes "Entwickler Ego" zu beruhigen Gerne kannst du alle Zugänge und Codes und weitere Systemdaten erfahren, melde dich doch offiziell bei uns mit deinen Daten und Referenzen und wir werden mal schauen was möglich ist. Zeig uns dein Können, wir suchen immer solche Kontakte. Gerne auch als Firma

    Ich denke das Wort Entwicklung bei den Produkten ist nicht nur Android oder einzelne Apps. Es ist sehr, sehr viel mehr, was in Augen eines Verbrauchers, oder in deinen Augen, nicht sichtbar ist:

    Ausarbeitung des SWC iSteering Systems mit deutschen Lieferanten für Aurora Serie und Alpha S600

    DVR Touch-Anbindung an Alpha

    DAB+ Touch-Anbindung an Aurora und Alpha S600

    Parallele Anbindung von DVB-T und DAB+ Tuner gleichzeitig über 1 BUS Y Kabel (hat keine Einzige Marke in der Branche)

    Optimierung des ganzen Android Systems.


    Ja wir bekommen vieles fertig, jedoch ist das nicht der Stand der Software was unsere Kunden am Ende bekommen.

    Es hat schon mal einer hier in Forum einen Ami genannt der gleiches Modell haben soll wie Alpha V800. Soll doch bitte Einer kaufen und wir geben kostenlos den Alpha V800 für den öffentlichen Vergleich der Geräte. Wir können viele Punkte benennen bei Hardware und auch bei Software die nur durch uns an dem Gerät verändert, zugefügt oder entfernt wurden. Allein die angesprochene Kontakte App hat in Ihrer Ursprungs-form keine 100% Funktionalität an dem System und konnte weder Direktwahl Verknüpfungen noch mit IGO verbunden werden. Und das soll keine Entwicklung sein?

    bezüglich Qualität und Kunden Meinungen direkte Vergleiche:

    Parrot Asteroid: [Only members can see the link]

    Alpha V800: [Only members can see the link]

    und fragen Sie doch bitte die Kunden selbst, es sind keine "versteckte Agenten" die alles schön reden, so was haben wir nicht. Es reden auch Fachzeitschriften und Fachhändler mit mehrjähriger Erfahrung positiv drüber. In der nächste Ausgabe Car&HiFi erwartet alle ein großes Alpha V800 Test.

    Wegen unseren Preisen: ja wir sind nicht die günstigsten. Jedoch sehen wir die Preise mehr als gerechtfertigt für die Arbeit die hier geleistet wird. Und es ist viel mehr als hier geleistet wurde:

    [Only members can see the link]

    Dazu erwähne ich noch 3 Punkte.

    1 Kosten der Hardware Komponente. Mag sein, dass die U-Blox Chips und Cotex und Philips Teile nicht teuer sind. Aber die Teile von Zenec, Blaupunkt und Parrot sind ja noch schwächer von der Leistung und auch vom Preis. Da werden aber die gleichen Endpreise verlangt.
    2 Und was bekommt der Kunde letztendlich dafür? Nicht nur an Technik. Wir meinen alles rundum. Informationen über die Technik und Funktionen vor dem Kauf. Das ist doch auch Entwicklung. Videos, Detaillierte Beschreibungen, Updates, Support über Forum, Facebook, Prämienaktionen, Vorbestellungsaktionen, Geschenke u.s.w. Es stecken große Summen in diesem Marketing.
    3 Die Anpassung der IGO Software an das System in allem Formen. Sound dimmen, Google Suche, Navigation aus Kontakten u.s.w. Wir reden nicht von Anpassung der SYS Datei und runtergeladene Amigo oder sonst was, wie auf jedem Android Gerät was man direkt aus China bezieht, sondern von offiziellen IGO Primo. Natürlich habe wir die Navi Software nicht selber programmiert. NNG fährt aber mit unseren Geräten nicht rum und testet nicht wie es alles sich verhält. 2 Monate fast tägliche Testfahrten mit Dokumentationen und anschließende Meetings mit NNG. Protokolle und Tests mit Verbraucher. Das war auch unser Einsatz.

    Bitte nicht verurteilen was man nicht erlebt hat und nicht kennt. Service existiert hier. Wer danach fragt bekommt es auch:

    [Only members can see the link]

    Stehe gerade mit dem Konstrukteur/support über Facebook ( PN) in Kontakt er beantwortet meine Fragen im Stundentakt...! Kenwood hat 3Tage gebraucht...!

    Danke für die Aufmerksamkeit


    icartech
    Die Freude über den günstigen Preis hält nicht so lange an wie der Ärger über die schlechte Qualität

    Web: www.icar-tech.de
    FB: https://de-de.facebook.com/icartech
    YT: http://www.youtube.com/user/icartech

  23. Folgende 6 Benutzer bedankten sich bei icartech für den nützlichen Beitrag:


+ Antworten
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Maisun support
    Von Icke im Forum Winca, Maisun & Co.
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.02.2013, 19:56
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.05.2012, 18:34
  3. AS-7608 Can support TMC
    Von adria im Forum Audiosources
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.02.2010, 15:02

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

sponsored - supported by


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64