Thema geschlossen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 19

Thema: Aurora GX735N Din 1 .... Das GNS Modul ist nicht intern!

  1. Top | #1
    Klexo
    Gast Avatar von Klexo

    Ausrufezeichen Aurora GX735N Din 1 .... Das GNS Modul ist nicht intern!

    Hallo,
    ich habe lange versucht das TMC zum Laufen zu bringen ohne die Igo Pimo nochmals zu kaufen. Mir wurde gesagt und so war's auch angegeben auf [Only members can see the link], dass das TMC Modul von GNS intern wäre. Nun habe ich die Software, die ich schon hatte, gekauft weil ich vermutete das die TMC Antenne und das Modul in der Y Antenne ist. Und tatsächlich, das "GNS TrafficBox FM9-Y RDS TMC Receiver" Modul ist extern und wurde mit Absicht nicht mitgeschickt, da ich ja Igo Primo nicht nochmal kaufen wollte . Der Witz an der Sache ist das man es laut Produkt Beschreibung schon gekauft hätte, demnach ist das mutwillige Täuschung . Mir konnte auch niemand die Daten fürs GPS und TMC geben, nun ist mir klar warum. Es gab kein TMC Modul, wie sollte man mir dann die Daten dafür geben. Ich hab das zsm gefasst und hier die Daten für alle, die richtigen Daten :

    Der GPS Empfänger (intern) ist auf com 4 und über die Baudrate 38400 zu erreichen (besser und stabiler funktioniert aber 57600).

    Das TMC (extern) ist, wenn angeschlossen, über com 5 erreichbar Baudrate 38400.

    Die haben mich 3 verschiedene Antennen bestellen lassen, obwohl sie wussten das das TMC Modul nicht intern ist. Bin sehr enttäuscht das man zu solchen Mitteln greift, nur um eine Lizenz zu verkaufen.

  2. # ADS
    Circuit advertisement


     

  3. Top | #2
    jetzt 7. China-Navi Avatar von strados
    My Car
    Toyota RAV4.3, Alfa Romeo Spider V6 3.0
    Radio
    Roadrover I7104TR + I7037V2, Sony, Navigon
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    17.09.2010
    Ort
    D
    Beiträge
    11.313
    Blog-Einträge
    1
    Bedankt
    300
    Erhielt 2.451x Danke in 1.972 Posts

    Standard

    Und tatsächlich, das "GNS TrafficBox FM9-Y RDS TMC Receiver" Modul ist extern und wurde mit Absicht nicht mitgeschickt, da ich ja Igo Primo nicht nochmal kaufen wollte. Der Witz an der Sache ist das man es laut Produkt Beschreibung schon gekauft hätte, demnach ist das mutwillige Täuschung
    Das sehe ich auch so und würde das ganz hart reklamieren ! Hab mir die Produktbeschreibung des GX735N gerade mal genau durchgelesen und dort steht unmissverständlich:
    "Integrierte Hardware" : ..... TMC, ......
    Darüber gibt's nichts zu diskutieren.

    "Integriert" muss nicht zwangsläufig heissen, dass der TMC-Empfänger IM Gehäuse eingebaut ist, wohl aber, dass dieser "integrierter Bestandteil" des Gerätes ist !!! Wenn die NaviSoftware nicht bereits im Preis eingeschlossen ist, sondern extra bezahlt werden muss, dann hat das NICHTS mit der Hardware des Gerätes zu tun. Also lass Dich da nicht vereiern...
    =>> Bitte keine Supportanfragen per PN, dafür ist das Forum da !!!


  4. Folgende Benutzer bedankten sich bei strados:


  5. Top | #3
    Klexo
    Gast Avatar von Klexo

    Standard

    Ich hab zur Untermauerung meiner Behauptung mal Bilder gemacht.... jetzt soll mir einer sagen das wäre nur eine Y Antenne...

    [Only members can see the link][Only members can see the link]

  6. Top | #4
    Klexo
    Gast Avatar von Klexo

    Standard

    Ich stehe nun mit icartech in verbindung, und wir haben ein Lösung gefunden. Näheres wenn alles abgeschlossen wurde...

  7. Top | #5
    gerco
    Gast Avatar von gerco

    Standard

    Das sieht ganz nach einem passiven Y-Adapter für die Antenne aus.
    Von TMC Modul (dort hin geht der Klinkenstecker) ist weit und breit nichts zu sehen.

  8. Top | #6
    jetzt 7. China-Navi Avatar von strados
    My Car
    Toyota RAV4.3, Alfa Romeo Spider V6 3.0
    Radio
    Roadrover I7104TR + I7037V2, Sony, Navigon
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    17.09.2010
    Ort
    D
    Beiträge
    11.313
    Blog-Einträge
    1
    Bedankt
    300
    Erhielt 2.451x Danke in 1.972 Posts

    Standard

    Das sieht ganz nach einem passiven Y-Adapter für die Antenne aus.
    Von TMC Modul (dort hin geht der Klinkenstecker) ist weit und breit nichts zu sehen.
    Ne, das ist das GNS TMC-Modul (incl. integriertem Antennensplitter), das GNS für Blaupunkt gebaut hat. Der (4polige) Klinkenstecker ist Stromversorgung und Seriell-Schnittstelle in einem.

    @Klexo: wo hast Du das denn her ? doch nicht etwa von iCar-Tech ? Und an Deinem GX735N ist hinten ein Kabel mit einer 3,5mm Klinkenbuchse dran ?
    Die ganze Sache wird immer interessanter ...
    =>> Bitte keine Supportanfragen per PN, dafür ist das Forum da !!!


  9. Top | #7
    Klexo
    Gast Avatar von Klexo

    Standard

    @stratos: Habe das teil bei Blaupunkt gefunden xD, tatsächlich.... schon witzig zu sehen woher das alles kommt. Und nein das ist eine 2,5mm klinke.

    @gerco: Eine Passive TMC Antennen die 3,2-5,5V und 25mA braucht xDD(zufällig die Daten eines USB Ports)... dazu steht deutlich dran welches Modul das ist(sogar das Wort Receiver!!!, das sollte eig jedem nicht Elektroniker sagen das es sich hier nicht um eine Antenne alleine handelt). Da ich Elektroniker von Beruf bin, kannst du dir wohl sicher sein das ich weiß wovon ich rede. Icartech hat mir Recht gegeben, und die Bilder beweisen es ohne hin genug(hab ja noch viel mehr Beweise wa). Dazu kommt das nach dem Anschluss der Antenne das USB Port im System Wince 6.0 eine TMC Antenne erkennt, nach dem abziehen ist com 5 wieder ein normales USB Port.


    Zu den Daten vom USB, die läuft mit einer Betriebsspannung von ca 5 V, am PC max 500 mA. Das USB Port am Radio hat eine Max Leistung von 500 mA, das reicht locker um das 25mA Modul zu versorgen. Anders als nicht Elektriker Denken, ist bei Gleichstrom die Ampere Zahl nur in soweit wichtig das es den gebrauchten wert übersteigen muss, das was das Gerät braucht zieht es sich dann von selbst. Das ist bei Wechselspannung nur bedingt so, und bei Geräten wie z.B. Iphone sollte der max wert nicht überschritten werden. Da in den Geräten ein Schutz drin ist der bei mehr Strom durch knallt, quasi um dafür zu sorgen das man nur originale teile verwendet. Deswegen bin ich Android Nutzer wa D, heut zu Tage muss man halt selbst entscheiden in wie fern man sich vorschreiben lässt was ok ist und was nicht.
    Geändert von Klexo (07.07.2013 um 14:34 Uhr)

  10. Folgende Benutzer bedankten sich bei Klexo:


  11. Top | #8
    Male
    Member
    Avatar von guzzi97
    My Car
    Alfa Romeo GTA und 159 SW 1.9 JTDM
    Radio
    im GTA Alpine 134-BT mit BOSE, im 159er orig. AR-HU mit AS 165 X--ion, Boston Sub und GZRHA 4150x
    Dabei seit
    23.06.2013
    Ort
    Münster
    Beiträge
    8
    Bedankt
    6
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard

    ..Interessant, sehr interessant..
    Ich hatte das GX735n zur "Probe" und konnte per se das TMC nicht zum laufen bringen.
    Unmengen an Mails mit dem Support wie ich denn das TMC aktivieren kann und die Frage,
    was wohl der TMC-Klinke Anschluss zu bedeuten hat, wurde nie richtig beantwortet.
    Immer nur der Hinweis, dass es mit der eigenen IGO Version wohl geht.
    Jetzt weiß ich auch warum die ganzen Tools, nie ein TMC-Modul gefunden haben,
    es ist gar keines vorhanden..

    Da das TMC, nicht wie angepriesen funtkionierte, sowie einige andere Funktionen "mau" waren
    (u.a. ein Telefonbuch für alle) ging das Gerät zurück..

    Desweiteren habe ich versucht einen "LFB-Adapter" zu bekommen, wie es auf Ihrer Beshreibung steht.
    Nach einigen eMails, sie vertreiben gar keine LFB-Adapter...
    Häh, wie jezze, steht doch aber auf der Web-Seite.. (passende iSteering Adapter im Shop bestellbar oder nachfragen)
    Also fü rmich sieht das alles mehr und mehr nach Tüuschung aus.


    Grüße
    Geändert von guzzi97 (09.07.2013 um 14:20 Uhr)

  12. Top | #9
    Male
    Kann kein Chinesisch
    Avatar von de-rad
    My Car
    R170
    Radio
    Aurora GX735n
    Dabei seit
    08.07.2013
    Beiträge
    1
    Bedankt
    0
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard Kann ich bestätigen..

    Hallo,ich kann bestätigen, dass das Modul offenbar nicht intern ist. Der Händler gibt das allerdings nicht zu; es wird behauptet, dass das TMC nur sicher mit der angebotenen Software läuft, und dass dabei auch ein Kabel ist.... Wozu das Kabel nun wirklich ist will / kann niemand sagen. Also: ohne das externe GNS Modul wird TMC nie auf dem Gerät laufen. Wer das Gerät trotzdem behalten möchte, kann versuchen vom Händler dieses Modul für einen günstigen Kurs zu bekommen.....

  13. Top | #10
    jetzt 7. China-Navi Avatar von strados
    My Car
    Toyota RAV4.3, Alfa Romeo Spider V6 3.0
    Radio
    Roadrover I7104TR + I7037V2, Sony, Navigon
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    17.09.2010
    Ort
    D
    Beiträge
    11.313
    Blog-Einträge
    1
    Bedankt
    300
    Erhielt 2.451x Danke in 1.972 Posts

    Standard

    Wer das Gerät trotzdem behalten möchte, kann versuchen vom Händler dieses Modul für einen günstigen Kurs zu bekommen.....
    Kommt drauf an, was Du Dir unter günstig vorstellst. Bei Blaupunkt kostet es 50,- und das ist durchaus günstig. Man darf nicht ausser Acht lassen, dass in diesem Teil der TMC-Empfänger, der USB-Adapter und der Y-Antennenadapter gemeinsam eingebaut ist !
    =>> Bitte keine Supportanfragen per PN, dafür ist das Forum da !!!


  14. Top | #11
    Klexo
    Gast Avatar von Klexo

    Lächeln

    Erst mal freut es mich das mein Thema soviel Zuspruch findet,
    und zu dem TMC Empfänger: Ich habe mit icartech verhandelt und bekomme die volle Rückerstattung und darf das Modul behalten, dazu gesagt hab ich die auch extrem genervt xD(2-3 mal am Tag angerufen und email's geschickt).


    Zu dem Telefonbuch: das funktioniert bei Android Handys nur wenn diese gerootet und erweitert wurden. Daher ist das Radio auch für IPhone ausgelegt (Da kann man dem Radio nix vorwerfen).


    Wer das GX735Nkauft, soll bei der Bestellung (am besten telefonisch bestellen) angeben das er die Y-Antenne bzw das GNS Modul dazu haben möchte(wenn einer Igo Primo nicht kaufen will so wie ich). Denn das was kostenlos mitgeschickt wird funktioniert auch mit TMC (wenn man denn das Modul hat). Egal was Sie sagen besteht auf die Y-Antenne(denn das ist auch das GNS Modul).

    Mir wurde zugesagt das Sie das nicht wussten und haben sich dafür entschuldigt. Folge sollten alle weiteren Leute die ab dem 2.7.2013 bestellt haben auch ohne irgend was das Modul bekommen. Sollte dem nicht so sein, kann man darauf bestehen da es in der Produktbeschreibung als inklusive beschrieben wird.


    Ihr dürft euch gerne für meine Beiträge bedanken, denn so wurde Licht ins dunkle gebracht. Die Daten für`s GPS und TMC (wenn TMC Modul vorhanden) stehen für jeden sichtbar weiter oben. Bei Nachfrage sagte mir die Firma es wäre auf com 4, dem ist nicht so. Das TMC Modul ist auf com 5, denn com 5 ist ein USB Port (der 2,5 Klinkenanschluss hinten am Radio) das erst nach dem Anschluss der Y-Antenne zum TMC Modul wird.

    Bilder habe ich vom Modul auch weiter oben gepostet, so weiß jeder 1. welches Modul(kann man gut auf den Bildern lesen) und 2. wie es aussieht.


    Grüße @all


  15. Folgende Benutzer bedankten sich bei Klexo:


  16. Top | #12
    Male
    Member
    Avatar von guzzi97
    My Car
    Alfa Romeo GTA und 159 SW 1.9 JTDM
    Radio
    im GTA Alpine 134-BT mit BOSE, im 159er orig. AR-HU mit AS 165 X--ion, Boston Sub und GZRHA 4150x
    Dabei seit
    23.06.2013
    Ort
    Münster
    Beiträge
    8
    Bedankt
    6
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard

    Hi Klexo,
    tja, da war ich dann wohl zu früh drann, denn ich habe es am 20.06 erthalten und bis zum 02.07 mich damit und dem
    Support "geärgert". Anrufe ? Ich hing immer in der Warteschleife und am Ende wurde "aufgelegt".

    Mein erster "Problem-Post"..der nicht beantowrtet wrude
    [Only members can see the link]

    Habe auf jedenfall meinen Unmut über die Art & Weise wie das Produkt geliefert wird, per eMail geäußert.
    Ob es "Absicht" oder "Zufall" oder "falsche" Übersetzung aus dem chinesischen ist..sollen sie bitte entscheiden

    Ansich war das Gerät ansonsten sehr interessant..ausser :

    guggst Du hier :
    [Only members can see the link]

    Was mich interessieren würde, wenn mann das GX bei ars24.com bestellt, ob der TMC-Empfänger dort auch fehlt,
    denn in deren Beschreibung steht er ebenfalls unter "..vorhande Hardware.."

  17. Top | #13
    jetzt 7. China-Navi Avatar von strados
    My Car
    Toyota RAV4.3, Alfa Romeo Spider V6 3.0
    Radio
    Roadrover I7104TR + I7037V2, Sony, Navigon
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    17.09.2010
    Ort
    D
    Beiträge
    11.313
    Blog-Einträge
    1
    Bedankt
    300
    Erhielt 2.451x Danke in 1.972 Posts

    Standard

    Bei Nachfrage sagte mir die Firma es wäre auf com 4, dem ist nicht so. Das TMC Modul ist auf com 5, denn com 5 ist ein USB Port (der 2,5 Klinkenanschluss hinten am Radio) das erst nach dem Anschluss der Y-Antenne zum TMC Modul wird.
    Für andere, die hier mitlesen, möchte ich die Begriffe nochmal klarstellen (sorry Klexo, Du bringst hier einiges durcheinander...)
    1) Das TMC-Modul, das iCarTech zum Aurora GX735N liefert, ist das gleiche, das Blaupunkt mit dem NewYork 800 liefert,
    2) Es handelt sich um eine spezielle Version der bekannten GNS TrafficBox FM9,
    3) Der 4polige 2,5mm Klinkenstecker hat NICHTS mit USB zu tun, sondern beinhaltet die 5V Stromversorgung + die 2 Datenleitungen RX und TX einer seriellen Datenschnittstelle (COM Port),
    4) Der COM5 im Aurora GX735N ist ein ganz normaler COM Port und kein USB-Port.
    5) Der Port (5) wird nicht zum "TMC-Modul", sondern das angeschlossene TMC-Modul liefert über diesen COM-Port die TMC Daten an die Navigation. Deshalb muss in JEDER benutzten NaviSoftware (iGO8, iGO Primo, Navigon, Sygic, usw.) der "TMC-Port" auf 5 eingestellt werden.
    =>> Bitte keine Supportanfragen per PN, dafür ist das Forum da !!!


  18. Top | #14
    Klexo
    Gast Avatar von Klexo

    Standard

    @strados: ich muss dir leider widersprechen(in allen Punkten), ein USB Port ist 4 Polig. Hat zwar 5 (vom Anschluss her, nicht vom Kabel) aber benutzt nur 4 Pole.

    rotes kabel = +5v

    weiß = data -

    grün = data +


    schwarz = masse

    Das System des Aurora GX735N zeigte mir das es ein USB Port ist. Punkt 1, Punkt 2, Punkt 4 und Punkt 5 ist für mich Goldwaage. Egal wie man es umschreiben mag, es bleibt das gleiche und muss nicht übertrieben ausgeführt werden. Punkt 3 ist eine Beschreibung eines Bus Systems (aber das is wieder was ganz anderes), wir wollen doch bitte beim Thema bleiben.

    Des weiteren ist eine Serielle Schnittstelle = "Com Port" (die im Wince meist als Com Port (egal ob USB oder Seriel) angezeigt werden, außer es handelt sich nicht nur um die Basic des Wince Systems) 9 Polig und nicht 4 Polig.

    Com Port = 9 Polig
    USB = 4 Polig

    Wenn du schlechte Laune hast, dann stelle richtige Aussagen bitte nicht als falsch dar. Und wenn du was nicht weißt dann schau bitte vorher nach, ein Com Port ist eine Serielle Schnittstelle und wurde zu Zeiten von (PS2, LPT) Mäusen, Tastatur, Modems usw verwendet. Das macht meine Aussage aber nicht unwahr. Ich halte mich an die Fakten, genauso als ich mich nicht davon abbringen lassen wollte zu behaupten das kein TMC Modul intern (wie es mir am TELE gesagt wurde) vorhanden ist. Denn es gibt DLL Daten (Programmbibliotheken) die das Com Port 5 mittels USB 1.1 betreiben. Auch das Com 5 habe wohl Ich hier gepostet, und solange du nicht selbst in das System des Aurora GX735N gegangen bist.... bitte ich dich nicht auf Vermutungen meine Aussagen in frage zu stellen. Denn Fakt is, ich bin nicht nur Elektroniker sondern auch IT- Fachinformatiker. Du darfst wohl sicher sein das ich weiß was ich da schreibe. Und das nächste mal wenn du schlechte Laune hast, schaue doch bitte in ein anderes Thema rein.

    @guzzi97: Das beste ist immer Rücksprache mit dem Verkäufer zu halten(E-Mail, Tele usw). Dann sollte da kein Problem sein, falls doch dann kannst du immer noch darauf bestehen. Und im Zweifelsfall musst du das Radio reklamieren. Aber gerne kannst du mich bei Frage (per PN) kontaktieren.
    Geändert von Klexo (10.07.2013 um 16:19 Uhr)

  19. Top | #15
    Zufriedener RR-Kunde Avatar von Garf
    My Car
    VW
    Radio
    Roadrover IAI7037V1-STM ; USB-GNS-TMC ; Y-Adapter; DAB+
    Dabei seit
    09.05.2010
    Beiträge
    2.758
    Bedankt
    1.710
    Erhielt 674x Danke in 512 Posts

    Standard


    Und das nächste mal wenn du schlechte Laune hast, schaue doch bitte in ein anderes Thema rein.
    Jetzt gerade bekomme ich schlechte Laune, sehr schlechte Laune sogar. Ich erinnere hier an unsere Nutzungsbedingungen an die du dich auch zu halten hast.

    Board Regeln!

    Jeder Nutzer dieses Forums erklärt sich mit Betreten
    dieses Forums ausdrücklich mit den folgenden Bedingungen zur Nutzung dieses
    Internet-Forums einverstanden!


    §3: Inhalte

    Bei uns, soll ein angenehmer Umgangston herrschen. Deshalb werden bei uns verbale
    Entgleisungen keinesfalls geduldet oder toleriert! Ausdrücklich verboten sind insbesondere
    gewaltverherrlichende, diskriminierende, rassistische, menschenverachtende, pornografische
    Äußerungen, Darstellungen. Ebenso sind Links/Verlinkungen zu Seiten mit solchem Inhalt verboten!
    Das Board Team nimmt sich das Recht, Beiträge mit den oben genannten Inhalt zu editieren.
    Also immer schön freundlich bleiben

    Wir haben hier lockere Regeln und hoffen, dass es nicht nötig sein wird, Mitglieder zu bannen.
    Die gelten auch für dich. Und um es im Vorfeld klar zu stellen es geht nur um die persönlichen Angriffe. Bitte bleibe einfach sachlich und gut ist.
    Danke



  20. Folgende 3 Benutzer bedankten sich bei Garf für den nützlichen Beitrag:


Thema geschlossen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Alfa iCARTECH Aurora GX735n Hilfe für LFB, TMC, Sprache
    Von guzzi97 im Forum iCarTech
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.07.2013, 10:21
  2. iCARTECH Aurora GX735n hilfe für LFB
    Von TheAlex-92 im Forum iCarTech
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.05.2013, 05:53
  3. GNS TMC Modul wird nicht mehr erkannt BT2D7012
    Von mumpi im Forum Tristan Auron
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 20.05.2013, 23:14
  4. Mitsubishi Problem GNS TMC-Modul zusammen mit UMTS-Stick
    Von Meik im Forum RoadRover
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.03.2013, 21:47
  5. Welcher Typ ist das? Und warum geht DVB-T nicht?
    Von mc_chick im Forum HARDWARE-Helpdesk
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.06.2010, 07:46

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

sponsored - supported by


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64