+ Antworten
Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Tristan Auron BT2D6503GPS

  1. Top | #1
    Member Avatar von zero11
    My Car
    chevrolet
    Radio
    tristan auron 6503
    Dabei seit
    03.02.2013
    Beiträge
    6
    Bedankt
    1
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard Tristan Auron BT2D6503GPS

    Hallo, ich bin in diesem Bereich und habe mir vor kurzem eben genanntes RNS zugelegt.

    [Only members can see the link]

    Da die mitgelieferte Sygic Navisoftware völlig veraltet und auch nicht meinem Anspruch an Genauigkeit entsprochen hat, habe ich mir hier im Forum die Primo 9.6.13.267029 , Karten igo dach r3nq2012q3 organisiert und auf die SD Karte gepackt. Anfänglich lief die Software und auch die Einstellungen konnte ich alle vornehmen. Nachdem ich aber die Karte nochmals entfernt hatte, um auch deutsche Stimmen draufzupacken, wurde selbige Karte im nächsten Moment nicht mehr vom Radio erkannt, bzw wurde gar nicht erst angezeigt... Am Rechner kann ich ohne Probleme darauf zugreifen. Gibt es eine Ordnerstruktur die auf der SD Karte vorgenommen werden muss? Muss Sygic trotzdem auf der SD Karte sein?
    Ich bin nun ziemlich unschlüssig, wie ich diese Problematik lösen soll, da die Karte ja wie gesagt nicht vom Gerät erkannt wird..

    Für Tips bin ich dankbar - letztlich bleibt sicherlich nur die Rücksendung des Artikels zum Shop vermute ich mal!?


    Grüße



  2. # ADS
    Circuit advertisement
    Dabei seit
    Always
    Beiträge
    Many


     

  3. Top | #2
    Male
    DAB App Modder
    Avatar von zoulou
    My Car
    VW Passat B7/3C Var. 04/2012
    Radio
    Flyaudio G4909R
    OS-Version
    Android 8.1.0
    Dabei seit
    31.08.2010
    Ort
    PAF
    Beiträge
    2.345
    Blog-Einträge
    10
    Bedankt
    371
    Erhielt 1.515x Danke in 567 Posts

    Standard

    Könnte auf den Bildern bei Amazon nicht erkennen, ob SD oder Mini SD...
    Wie oft hast du versucht, die SD neu einzuschieben? Bei mini SD kann es leicht vorkommen, dass man sie nicht richtig in den Schacht einsteckt, so dass Sie auch sauber einrastet. Dann wird Sie nicht erkannt.

  4. Folgende Benutzer bedankten sich bei zoulou:


  5. Top | #3
    Member
    Themenersteller
    Avatar von zero11
    My Car
    chevrolet
    Radio
    tristan auron 6503
    Dabei seit
    03.02.2013
    Beiträge
    6
    Bedankt
    1
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard

    es handelt sich um microSD. ich habe mehrmals versucht die karte einzustecken und im menü auszuwählen. aber es wird wie gesagt nicht einmal die "storage card" angezeigt. beim öffnen der karte am pc konnte ich auch keine ordnerstrukur feststellen, somit scheint es daran wahrscheinlich nicht zu liegen. ich probiere noch ein paar mal aus, denn die hoffnung stirbt ja bekanntlich zu letzt.

  6. Top | #4
    jetzt 7. China-Navi Avatar von strados
    My Car
    Toyota RAV4.3, Alfa Romeo Spider V6 3.0
    Radio
    Roadrover I7104TR + I7037V2, Sony, Navigon
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    17.09.2010
    Ort
    D
    Beiträge
    11.319
    Blog-Einträge
    1
    Bedankt
    300
    Erhielt 2.452x Danke in 1.973 Posts

    Standard

    beim öffnen der karte am pc konnte ich auch keine ordnerstrukur feststellen, somit scheint es daran wahrscheinlich nicht zu liegen.
    Wenn auf der Karte überhaupt keine Ordnerstruktur zu finden ist (am PC), wie soll das RNS dann was anzeigen ?
    Hast Du Karte (oder alle Ordner) am PC evtl. unbeabsichtigt gelöscht ?

    Andere Möglichkeit: Die Kontakte in dem MicroSD Schacht können leider sehr leicht verbogen werden wenn man die Karte schräg einsetzt und dann mit etwas Kraft einfach reinschiebt. Versuch mal mit einer Taschenlampe da reinzuleuchten ob etwas unnormal aussieht (evtl. mit anderem Kartenleser vergleichen).

  7. Top | #5
    Member
    Themenersteller
    Avatar von zero11
    My Car
    chevrolet
    Radio
    tristan auron 6503
    Dabei seit
    03.02.2013
    Beiträge
    6
    Bedankt
    1
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard

    ich werde mal schauen.
    wie sollte denn die struktur aussehen?

    im original gab es nur drei ordner, in folgender reihenfolge:

    Drive
    Maps
    Res

    mehr war da nicht zu sehen...
    und auch mit dem original, ich hatte vorher eine sicherung gemacht, klappte es dann nicht mehr...

  8. Top | #6
    Male
    Mod
    Avatar von albertrona
    My Car
    Audi A4
    Radio
    Pumpkin JY-C0227
    Dabei seit
    15.10.2010
    Ort
    Herzogenrath bei Aachen
    Beiträge
    301
    Bedankt
    133
    Erhielt 3.042x Danke in 123 Posts

    Standard

    hallo ich habe das gleiche Problem damit,
    die Sygic soft bleibt im in Navi pFad gespeichert,aber bei Igo oder andere software muss ich die Sd karte rausnehmen und wieder reintun und die navi.exe in navipfad einspeichern.
    Bitte keine Supportanfragen mehr per PN, dafür ist das Forum da !!!

  9. Top | #7
    Member
    Themenersteller
    Avatar von zero11
    My Car
    chevrolet
    Radio
    tristan auron 6503
    Dabei seit
    03.02.2013
    Beiträge
    6
    Bedankt
    1
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard

    also die pins sehen für mich ok aus.
    die karte geht auch normal rein und raus, also ohne großen kraftaufwand.

    jetzt kam mir die idee, dass ich vielleicht aus versehen das dateisystem der sd karte geändert haben könnte (es ist jetzt fat32 ohne volumenbezeichnung)
    vielleicht könnte da mal jemand schauen, wie das bei ihm aussieht?! wäre sehr hilfreich.
    ich probiere jetzt noch mal exfat aus, das soll angeblich für win ce 6.0 gehen...

    edit: am dateisystem scheint es nicht zu liegen, und an der volumenbezeichnung auch nicht... geht immer noch nicht.
    bei eingelegter karte und klick auf navigation kommt eine fehlermeldung:
    Karten-Datei nicht vorhanden!
    SD-Karte eingeben
    (Button) OK

    ich bin echt ratlos!
    Geändert von zero11 (04.02.2013 um 18:04 Uhr)

  10. Top | #8
    Male
    Premium-Member
    Avatar von WeT-Klb
    My Car
    Nissan Note 2008
    Radio
    Blaupunkt New York 800
    Dabei seit
    09.11.2011
    Ort
    Kulmbach
    Beiträge
    362
    Bedankt
    20
    Erhielt 61x Danke in 49 Posts

    Standard

    Wenn ich mich recht entsinne liegt im Ordner "Drive" normalerweise die Navi-Soft. Vielleicht weiß jemand, wie die ursprüngliche Navi-Datei hieß. Dann könnte man mit einem Script testen, ob "etwas" funktioniert wie z.B. TotalCommander.

    C U
    WeT-Klb

  11. Top | #9
    Member
    Themenersteller
    Avatar von zero11
    My Car
    chevrolet
    Radio
    tristan auron 6503
    Dabei seit
    03.02.2013
    Beiträge
    6
    Bedankt
    1
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard

    die datein hatte ich ja alle gesichert.

    die frage, die sich mir stellt, ist doch, ob die sdkarte nun überhaupt vom system erkannt wird (offensichtlich ja nicht) und ob der kartenleser an sich vielleicht einen defekt hat, warum auch immer... oder das radio... - denn die karte wird ja nicht angezeigt. der rest des radios geht ja!

  12. Top | #10
    Male
    Premium-Member
    Avatar von WeT-Klb
    My Car
    Nissan Note 2008
    Radio
    Blaupunkt New York 800
    Dabei seit
    09.11.2011
    Ort
    Kulmbach
    Beiträge
    362
    Bedankt
    20
    Erhielt 61x Danke in 49 Posts

    Standard

    Versuch doch mal folgendes:
    Entpacke die Datei [Only members can see the link] auf deine SD-Karte, benenne die Datei mobilenavigator.exe und mobilenavigator.nfrun so um, wie die ursprüngliche Navisoftware hieß und starte einfach mal. Also wenn die Datei ursprünglich ABC.exe hieß, dann mußt Du die beiden Dateien in ABC.exe und ABC.nfrun umbenennen.
    Damit sollte dann im besten Falle der TotalCommander gestartet werden.

    C U
    WeT-Klb

  13. Top | #11
    Member
    Themenersteller
    Avatar von zero11
    My Car
    chevrolet
    Radio
    tristan auron 6503
    Dabei seit
    03.02.2013
    Beiträge
    6
    Bedankt
    1
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard


    alles nett gemeinte tipps... wenn ich aber auf die sd karte nicht zugreifen kann, dann kann ich auch nichts mit den daten auf der karte anfangen. ich probiere nochmal eine andere speicherkarte aus, wobei ich aber davon ausgehe, dass es daran nicht liegt. ansonsten geht das gerät zurück zum verkäufer zur reparatur. software und hardware-reset blieben ebenfalls ohne erfolg.

    davon mal ab, habe ich hier im forum noch nirgends eine installationsanleitung für die navisoftware(s) gefunden die angeboten werden, dass würde mich mal brennend interessieren - vor allem, worauf man achten sollte.

    mfg

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Tristan Auron BT2D6502
    Von Dayworker im Forum SOFTWARE-Helpdesk
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.02.2014, 11:33
  2. Tristan Auron BT2D7012 - Dateibrowser
    Von eddy-c im Forum Tristan Auron
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 25.01.2013, 20:04
  3. Tristan auron !!HILFE!!
    Von renejk im Forum iGO8 - Primo
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.01.2013, 21:30
  4. Tristan Auron - Standby
    Von HerrBert im Forum Tristan Auron
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.10.2012, 13:54

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

sponsored - supported by


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64