+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Joying 8 "" 4 Core JY VL121 HDD oder SSD am USB Port, kleiner Erfahrungsbericht

  1. Top | #1
    Male
    Member
    Avatar von Android
    My Car
    Golf VI Variant
    Radio
    JY-VM130N2D
    OS-Version
    Android 6.0.1
    Dabei seit
    28.12.2014
    Beiträge
    18
    Bedankt
    2
    Erhielt 3x Danke in 3 Posts

    Standard Joying 8 "" 4 Core JY VL121 HDD oder SSD am USB Port, kleiner Erfahrungsbericht

    Moin an alle!

    Hat jemand schon einmal eine SSD oder HDD an den USB Port angeschlossen?
    Hab bei meinem Joying VL121

    [Only members can see the link]

    eine 1TB WD HDD am USB Port hängen. Die HDD wird problemlos gelesen und das abspielen von MP3 oder auch MP4 Dateien funktioniert wunderbar, Formatiert ist die Platte mit FAT32. Nun gibt es aber folgendes Problem:
    Schaltet sich das Gerät aus, also nach Ablauf der eingestellten Standbyzeit und abgezogenem Zündschlüssel und ich bootet es dann neu, dann kommt kurz ein schwarzer Bildschirm wenn eigentlich die Benutzeroberfläche schon zu sehen sein sollte und das Gerät bootet noch einmal. Dann ist wieder alles io. Das passiert aber nur, wenn ich vor dem Ausschalten Audio oder Video von der HDD wiedergegeben habe. Wenn ich Musik von der SD Karte (128GB) wiedergebe und dann ausschalte gibts das Problem nicht, obwohl ich die Platte nicht abgezogen habe. Hat jemand schon ähnliche Erfahrungen gemacht?
    Ich hab dann mal eine SSD (Toshiba Q300 480GB) angestöpselt, in der Hoffnung das es vielleicht an den Ladezeiten liegt.... nun wirds noch komischer. Beim ersten anstöpseln wird die SSD erkannt und alles funzt einwandfrei. Schalte ich das Gerät dann aus (also kein Standby) und boote dann neu, wird die Platte nicht mehr erkannt. Auch die SSD ist mit FAT32 formatiert. Ich kann nun die SSD so oft anstöpseln wie ich will und auch das Gerät ein und ausschalten....immer das gleiche, die SSD wird nicht mehr erkannt. Schließe ich dann die SSD an mein Notebook (Linux Mint 18) an funzt alles prima, die SSD wird erkannt und ich kann auch alle Ordner und Dateien sehen. Schließe ich sie wieder ans Radio an gehts nicht.
    Erst wenn ich sie ans Notebook anschließe und dort eine Datei öffne und dann wieder ans Radio stecke geht sie wieder....aber nur solange wie das Radio nicht ganz ausgeht. Fährt es nur in den Standby, funktioniert alles nach dem Einschalten... geht es ganz aus, wird die SSD nach dem booten nicht mehr erkannt. Schon komisch oder?
    Vielleicht hat ja jemand ne Idee woran das liegen könnte, wäre euch dankbar wenn wir das Problem lösen könnten.

    Ansonsten bin ich mit dem Gerät sehr zufrieden, der Sound ist super, Radioempfang ist wesentlich besser als bei meinem ERISIN 9401A. Ein Doppelfakra mit Phantomeinspeisung (hab einen Golf 6 Variant mit 2 Scheibenantennen) ist im Lieferumfang mit dabei. Auch kann man den Subwooferausgang extra regeln, was mich sehr freut :-)))) Bass kann man schließlich nie genug haben. Mit VLC Player
    kann man auch Video im Fenster wiedergeben, auch wenn Navi an ist. Allerdings funktioniert bei VLC Player die Titel vor oder zurück Taste am Lenkrad nicht. Bei den Installierten Media Apps geht alles supi mit den Lenkradtasten. Ein kleiner Wermutstropfen ist das bei Video Wiedergabe mit dem vorinstallierten Player nach dem öffnen des Navi nicht nur Bild weg ist sondern auch der Ton...wie blöd. Gut ist wiederum das die beiden SD Karten Slots auch 128 GB SD Karten vertragen obwohl die nur bis 32GB angegeben sind. Wäre mal interessant ob die auch 256 GB schlucken, die sind mir aber zu teuer, darum konnte ich es noch nicht ausprobieren. Navi ist IGO mit aktueller Karte (auf interner SD mit dabei) und ich finde das IGO gut, kann überhaupt nicht verstehen, warum so viele immer das Navigon zum laufen bringen wollen. Man kann das IGO auch auf externe SD exportieren und von da installieren, das gibt fast 4 GB mehr freien internen Speicher. Hab mir von meinem alten Erisin die Apps exportiert mit APK Installer. Also das, was bei der Malaysk Rom dabei war und auf dem Joying installiert. Mit dem Nextlauncher 3D siehts richtig gut aus. Root hab ich mit Kingoroot gemacht, ging ohne Probleme. Freisprechen beim telefonieren funzt auch gut, meine Frau ist zwar nur aus dem rechten Lautsprecher zu hören aber damit kann ich leben. Irgendwo hab ich hier gelesen das Joying das so gemacht hat um Rückkoppelungen mit dem internen Micro zu vermindern…..wers glaubt :-)


    Fazit: Alles gute ist nie beisammen, dennoch finde ich das VL 121 um Welten besser als mein altes Erisin 9401A

  2. # ADS
    Circuit advertisement
    Dabei seit
    Always
    Beiträge
    Many


     

  3. Top | #2
    Male
    DAB App Modder
    Avatar von zoulou
    My Car
    VW Passat B7/3C Var. 04/2012
    Radio
    Joying JY-VL130N2 + DAB
    OS-Version
    Android 6.0.1
    Dabei seit
    31.08.2010
    Ort
    PAF
    Beiträge
    2.332
    Blog-Einträge
    10
    Bedankt
    362
    Erhielt 1.494x Danke in 557 Posts

    Standard

    Ich hab sowas noch nicht probiert und habe auch keine Erklärung dafür.

    Hast du für genug Strom für die HDD/SDD gesorgt? Hängt sie nur an einem USB Port oder wenigstens an einem self powered Hub.
    Am besten wäre wohl, die Platte an einem self-powered Hub (=eigene Stromversorgung) an 2 Ports anzuschließen.
    Ob das dein Problem löst ist aber eine andere Sache...

  4. Top | #3
    Male
    Member
    Themenersteller
    Avatar von Android
    My Car
    Golf VI Variant
    Radio
    JY-VM130N2D
    OS-Version
    Android 6.0.1
    Dabei seit
    28.12.2014
    Beiträge
    18
    Bedankt
    2
    Erhielt 3x Danke in 3 Posts

    Standard


    Ich hab sowas noch nicht probiert und habe auch keine Erklärung dafür.

    Hast du für genug Strom für die HDD/SDD gesorgt? Hängt sie nur an einem USB Port oder wenigstens an einem self powered Hub.
    Am besten wäre wohl, die Platte an einem self-powered Hub (=eigene Stromversorgung) an 2 Ports anzuschließen.
    Ob das dein Problem löst ist aber eine andere Sache...
    Danke für den Tipp! Am Strom liegt es nicht. Ich hab mal meine 1 TB HDD aus meinem Notebook angestöpselt und siehe da sie läuft ohne Probleme. Die Platte ist in 3 Partitionen unterteilt, eine Linux Partition "ext4", eine Windows Partition "NTFS" und eine weitere Linux Partition "Swap" Auf die NTFS Partition kann ich uneingeschränkt zugreifen, die anderen beiden Partitionen wurden nicht angezeigt.
    Der schwarze Bildschirm kam nicht mehr und ist das Gerät auch kein zweites mal gestartet. Ich formatierte daraufhin meine andere 1 TB Platte auch mit NTFS und siehe da.... auch sie funktioniert nun tadellos. Das erstmalige einlesen der Musiktitel dauert zwar ein wenig, es sind etwa 350 GB an mp3, mp4 und avi dateien drauf aber wenn das Android Gerät dies erst einmal getan hat, dann geht es nach einem Neustart recht zügig, bis die Musik wieder dudelt. Gefühlt nicht länger als von SD Karte. Ich hab die HDD nun fest im Gerät verschraubt und bin echt zufrieden das es funktioniert. Mit meiner SSD hab ich leider kein Erfolg gehabt. Hatte auch sie mit NTFS formatiert aber das brachte keine Änderung. Beim ersten anstöpseln ist alles i.O. und nach einem Neustart ist tote Hose. Das Gerät sagt dann immer "SD Karte kann jetzt entfernt werden" und ich habe kein Zugriff auf die SSD.
    Gut das ist jetzt nicht weiter schlimm, weil die HDD ja funktioniert, dachte nur SSD ist besser wegen geringerem Stromverbrauch. (Die HDD Platte hängt am USB Port 2 ohne externe Stromversorgung)
    Der Weg des elektrischen Stroms ist unergründlich....

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.03.2015, 16:33
  2. Erfahrungen mit "icarplay" oder "Firsttopchoice"
    Von Womo-Sprinter im Forum VOR dem Kauf !! - FAQ's fuer Interessenten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.12.2014, 18:05
  3. Erfahrungsbericht - RNS 8 zoll - ANS 810b "Kopie"
    Von cacak333 im Forum Winca, Maisun & Co. Berichte und Erfahrungen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 13.10.2014, 22:27
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.06.2013, 10:47
  5. Infos zum Timeless-long "TID-7501" und "TID-7501DT" = idrive24 "MV-0411Q"
    Von krebs8 im Forum VOR dem Kauf !! - FAQ's fuer Interessenten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.01.2011, 17:02

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

sponsored - supported by


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64