+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 19

Thema: MP3 von USB Stick "verliert" den Ordner

  1. Top | #1
    Member Avatar von ralle1000
    My Car
    BMW E39
    Radio
    Nav-Tech MB 5
    Dabei seit
    27.12.2015
    Beiträge
    11
    Bedankt
    2
    Erhielt 1x Danke für 1 Post

    Standard MP3 von USB Stick "verliert" den Ordner

    Hallo,

    folgendes Problem tritt bei mir auf: Ich gehe auf den Player, navigiere durch die Ordnerstruktur und wähle einen Ordner aus und lasse ihn abspielen.

    Nach dem Abstellen des Autos und beim Einsteigen am nächsten Tag passiert folgendes:

    Das letzte Lied, was vorher gespielt wurde, läuft weiter bis zum Ende. Danach aber nicht das nächste Lied vom Ordner, sondern irgendwelche internen Audioschnipsel, ich vermute, irgendwas von der Navi APP.

    Kann man das irgendwo einstellen, dass der Ordner weiterhin abgespielt wird?

    Ich habe folgendes Gerät: [Only members can see the link]

  2. # ADS
    Circuit advertisement
    Dabei seit
    Always
    Beiträge
    Many


     

  3. Top | #2
    Premium-Member Avatar von chinesescrap
    My Car
    VAG
    Radio
    JY-Vl130N2
    OS-Version
    ANDROID
    Dabei seit
    05.10.2017
    Beiträge
    416
    Blog-Einträge
    1
    Bedankt
    19
    Erhielt 37x Danke in 32 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von ralle1000 [Only members can see the link]
    Hallo,

    folgendes Problem tritt bei mir auf: Ich gehe auf den Player, navigiere durch die Ordnerstruktur und wähle einen Ordner aus und lasse ihn abspielen.

    Nach dem Abstellen des Autos und beim Einsteigen am nächsten Tag passiert folgendes:

    Das letzte Lied, was vorher gespielt wurde, läuft weiter bis zum Ende. Danach aber nicht das nächste Lied vom Ordner, sondern irgendwelche internen Audioschnipsel, ich vermute, irgendwas von der Navi APP.

    Kann man das irgendwo einstellen, dass der Ordner weiterhin abgespielt wird?

    Ich habe folgendes Gerät: [Only members can see the link]
    Der Player lässt sowieso zu wünschen übrig.
    Er sucht dir eben vom Navi Dateien.
    Installiere einen Anderen Player.

  4. Top | #3
    Member
    Themenersteller
    Avatar von ralle1000
    My Car
    BMW E39
    Radio
    Nav-Tech MB 5
    Dabei seit
    27.12.2015
    Beiträge
    11
    Bedankt
    2
    Erhielt 1x Danke für 1 Post

    Standard

    Welchen kannst Du empfehlen? Und wie krieg ich dann das Symbol auf die Startseite?

  5. Top | #4
    Premium-Member Avatar von chinesescrap
    My Car
    VAG
    Radio
    JY-Vl130N2
    OS-Version
    ANDROID
    Dabei seit
    05.10.2017
    Beiträge
    416
    Blog-Einträge
    1
    Bedankt
    19
    Erhielt 37x Danke in 32 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von ralle1000 [Only members can see the link]
    Welchen kannst Du empfehlen? Und wie krieg ich dann das Symbol auf die Startseite?
    Ich weiß ja nicht welches Format du abspielen willst.

    Schau mal hier,
    [Only members can see the link]

    Wie machst du es bei deinem Smartphone? Ziehen und loslassen

  6. Top | #5
    Member
    Themenersteller
    Avatar von ralle1000
    My Car
    BMW E39
    Radio
    Nav-Tech MB 5
    Dabei seit
    27.12.2015
    Beiträge
    11
    Bedankt
    2
    Erhielt 1x Danke für 1 Post

    Standard

    Einfach nur MP3.

  7. Top | #6
    Male
    Premium-Member
    Avatar von hvdwolf
    My Car
    Skoda Octavia 2010 1.2Tsi
    Radio
    Joying JY-VM130N2
    OS-Version
    ANDROID
    Dabei seit
    28.07.2017
    Ort
    Zwolle
    Beiträge
    200
    Bedankt
    6
    Erhielt 71x Danke in 48 Posts

    Standard

    Die default player ist ganz schlect, aber hier geht es um etwas anderes.
    Das gerät geht in deep-sleep (tief-schlaf?)
    Alle "festplatten" werden "mounted" auf linux (aber Windows macht das auch). Das gilt für internes EMMC-speicher, SD-karten und USB-sticks/festplatten.
    Das internes speicher und SD-karten bleiben auch im deep-sleep "mounted".
    Aber USB-devices (sticks, USB-platten) werden "unmounted". Das heist das die "verbindung" verbrochen wird.
    Wann du Rocket Player, jetaudio, poweramp oder ein andere player versucht, passiert dasselbe.
    Aber diese player sind viel intelligenter. Die scannen der USB-stick wieder, und wenn sie dieselbe struktur wieder finden, gehen die weiter mit spielen.

    Aber mit grosse USB-festplatten geht das auch nicht gut. Dann dauert es zu lange.
    Joying Extra Tools apk, Xposed Module und rooting scripts für Sofia 3GR Intel und Rockchip PX5.
    JY-VO130P2, stock Joying Android V8.0.0 (Rockchip PX5, FYT 6026), rooted, Xposed + modded main server
    JY-VM130N2 unit, gtx V9-Alpha3 ROM (Intel Sofia 3GR, FYT 6021)

  8. Top | #7
    Member
    Themenersteller
    Avatar von ralle1000
    My Car
    BMW E39
    Radio
    Nav-Tech MB 5
    Dabei seit
    27.12.2015
    Beiträge
    11
    Bedankt
    2
    Erhielt 1x Danke für 1 Post

    Standard

    Cool,d.h.,bei einer SD-Karte habe ich das Problem nicht?

  9. Top | #8
    Male
    Premium-Member
    Avatar von Scotch
    My Car
    VW Touran 2007
    Radio
    JOYING 8" JY-VO130P4V
    OS-Version
    8
    Dabei seit
    04.02.2017
    Ort
    Gifhorn
    Beiträge
    42
    Bedankt
    3
    Erhielt 2x Danke in 2 Posts

    Standard

    Doch auch bei einer SD Karte wird es bei dir Passieren.
    Wie hvdwolf schon geschrieben hat, werden alle Speichermedien abgemeldet
    und beim Neustart wieder angemeldet. Das bekommt der Standart Player aber nicht mit.
    Probier es mal mit dem Rocket Player, den gibt es als freie Version und für ein paar Euro als
    volle Version. Ich glaube bei der freien ist etwas Werbung drin. Hab auch schon ewig die
    volle version.
    Das schöne an Rocket Player ist, das er auch mit dem Navi (bei mir Sygic) zusammen arbeitet.
    Sprich bei einer Ansage vom Navi, wird die Musik leiser gestellt.

  10. Top | #9
    Male
    Premium-Member
    Avatar von hvdwolf
    My Car
    Skoda Octavia 2010 1.2Tsi
    Radio
    Joying JY-VM130N2
    OS-Version
    ANDROID
    Dabei seit
    28.07.2017
    Ort
    Zwolle
    Beiträge
    200
    Bedankt
    6
    Erhielt 71x Danke in 48 Posts

    Standard

    Doch auch bei einer SD Karte wird es bei dir Passieren.
    Wie hvdwolf schon geschrieben hat, werden alle Speichermedien abgemeldet
    und beim Neustart wieder angemeldet.

    Das schöne an Rocket Player ist, das er auch mit dem Navi (bei mir Sygic) zusammen arbeitet.
    Sprich bei einer Ansage vom Navi, wird die Musik leiser gestellt.
    Nein, das ist nicht richtig.
    Das EMMC speicher und die SD-karten werden nicht abgemeldet. Die werden als "richtiger festplatten" gesehen.
    USB is "wechselbarer" mass-storage und wird daher abgemeldet. Das system weist nicht ob das "ausstechende" gerät inzwischen von Benutzer ausgenommen wird.

    Es gibt navi apps, die detectieren das ein musik player aktiv ist. Die navi app wird dann die musik player kurz leiser stellen.
    Es gibt auch musik player die detectieren das ein Navi app, oder etwas anderes (tapatalk zum beispiel) das "android voice channel" braucht. Diese musik player können sich selber kurz leise stellen.
    Es gibt also verschiedene möglichkeiten, aber die einfache joying musik spieler kennt keiner.
    Geändert von hvdwolf (14.01.2018 um 14:12 Uhr)
    Joying Extra Tools apk, Xposed Module und rooting scripts für Sofia 3GR Intel und Rockchip PX5.
    JY-VO130P2, stock Joying Android V8.0.0 (Rockchip PX5, FYT 6026), rooted, Xposed + modded main server
    JY-VM130N2 unit, gtx V9-Alpha3 ROM (Intel Sofia 3GR, FYT 6021)

  11. Top | #10
    Member
    Themenersteller
    Avatar von ralle1000
    My Car
    BMW E39
    Radio
    Nav-Tech MB 5
    Dabei seit
    27.12.2015
    Beiträge
    11
    Bedankt
    2
    Erhielt 1x Danke für 1 Post

    Standard

    Vielen Dank für die Hilfe! Dann werde ich es mal mit der SD-Karte versuchen und mal auch ein paar Player testen!

  12. Top | #11
    Premium-Member Avatar von JohnnyW2
    My Car
    VW New Beetle Cabrio
    Radio
    Joying JY-UMS01P2 - 8" PX5 Android 6
    OS-Version
    ANDROID
    Dabei seit
    08.01.2018
    Beiträge
    36
    Bedankt
    19
    Erhielt 2x Danke in 2 Posts

    Standard

    Hallo. Und gibt es schon erste Erfahrungen und Erkenntnisse? Stehe gerade vor der Ersteinrichtung meiner SD-Karte und des USB-Sticks

  13. Top | #12
    Member
    Themenersteller
    Avatar von ralle1000
    My Car
    BMW E39
    Radio
    Nav-Tech MB 5
    Dabei seit
    27.12.2015
    Beiträge
    11
    Bedankt
    2
    Erhielt 1x Danke für 1 Post

    Standard

    So, also mit dem Rocketplayer und der SD-Karte geht's. Mit USB nicht.

  14. Folgende Benutzer bedankten sich bei ralle1000:


  15. Top | #13
    Premium-Member Avatar von chinesescrap
    My Car
    VAG
    Radio
    JY-Vl130N2
    OS-Version
    ANDROID
    Dabei seit
    05.10.2017
    Beiträge
    416
    Blog-Einträge
    1
    Bedankt
    19
    Erhielt 37x Danke in 32 Posts

    Standard

    Schon weiter gekommen mit der Player Auswahl?


    Leider beim Rocketplayer keine FLAC ohne Aufpreis.
    Eine andere Alternative?

  16. Top | #14
    Male
    Premium-Member
    Avatar von hvdwolf
    My Car
    Skoda Octavia 2010 1.2Tsi
    Radio
    Joying JY-VM130N2
    OS-Version
    ANDROID
    Dabei seit
    28.07.2017
    Ort
    Zwolle
    Beiträge
    200
    Bedankt
    6
    Erhielt 71x Danke in 48 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von ralle1000 [Only members can see the link]
    So, also mit dem Rocketplayer und der SD-Karte geht's. Mit USB nicht.
    RocketPlayer hat möglichkeiten andere "sources" hinzu zu fügen.
    Im library kannst dan (warscheinlich) die USB-stick hinzufügen


    ===
    Ich verstehe einige kommentare nicht. In einem auto von 10.000+ euro stoppst du ein gerät von 280+ Euro, und dann bist du, für das beste hörvergnügen, nicht bereit, 3-6 Euro zu bezahlen für die Pro version (oder wie es heisst)?
    Joying Extra Tools apk, Xposed Module und rooting scripts für Sofia 3GR Intel und Rockchip PX5.
    JY-VO130P2, stock Joying Android V8.0.0 (Rockchip PX5, FYT 6026), rooted, Xposed + modded main server
    JY-VM130N2 unit, gtx V9-Alpha3 ROM (Intel Sofia 3GR, FYT 6021)

  17. Folgende Benutzer bedankten sich bei hvdwolf:


  18. Top | #15
    Premium-Member Avatar von chinesescrap
    My Car
    VAG
    Radio
    JY-Vl130N2
    OS-Version
    ANDROID
    Dabei seit
    05.10.2017
    Beiträge
    416
    Blog-Einträge
    1
    Bedankt
    19
    Erhielt 37x Danke in 32 Posts

    Standard


    RocketPlayer hat möglichkeiten andere "sources" hinzu zu fügen.
    Im library kannst dan (warscheinlich) die USB-stick hinzufügen


    ===
    Ich verstehe einige kommentare nicht. In einem auto von 10.000+ euro stoppst du ein gerät von 280+ Euro, und dann bist du, für das beste hörvergnügen, nicht bereit, 3-6 Euro zu bezahlen für die Pro version (oder wie es heisst)?
    Es geht darum wie gefüttert wird
    Anfixen nenne ich so etwas.

    Warum sollte ich meine FLAC für das Auto in das schlechtete MP3 konvertieren?

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Erfahrungen mit "icarplay" oder "Firsttopchoice"
    Von Womo-Sprinter im Forum VOR dem Kauf !! - FAQ's fuer Interessenten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.12.2014, 18:05
  2. Antworten: 133
    Letzter Beitrag: 27.02.2014, 20:00
  3. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 22.12.2012, 17:52
  4. "Against all odds": Radioempfang/-qualität... "Pure Highway DAB" *eine Chance?
    Von jbla im Forum EQUIPMENT - ZUBEHOER - EXTERN - Tools
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 31.07.2011, 22:51
  5. Infos zum Timeless-long "TID-7501" und "TID-7501DT" = idrive24 "MV-0411Q"
    Von krebs8 im Forum VOR dem Kauf !! - FAQ's fuer Interessenten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.01.2011, 17:02

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

sponsored - supported by


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64