+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 27

Thema: Bug entdeckt und Mikrofonqualität verbessert

  1. Top | #1
    Premium-Member Avatar von licht77
    My Car
    ja
    Radio
    auch
    Dabei seit
    29.08.2012
    Beiträge
    174
    Bedankt
    22
    Erhielt 83x Danke in 47 Posts

    Standard Bug entdeckt und Mikrofonqualität verbessert

    Obwohl der Betatest formell beendet ist, werde ich des Testens nicht müde:

    Da die Sprachqualität beim Telefonieren nach wie vor nicht ganz zufriedenstellend war, habe ich im Ausschlussprinzip verschiedene Dinge durchprobiert. Am Ende habe ich jetzt eine Lösung für mich gefunden, mit der ich wirklich gut zufrieden bin.

    Konkret hab ich ein [Only members can see the link] beschafft (unter 20 Euro) und festgestellt, dass die Stromversorgung über die Klinke ausreichend für dessen Betrieb ist. Nebengeräusche werden spürbar rausgefiltert und damit reduziert. Der Frequenzgang ist besser auf Sprache abgestimmt.

    Die Verständlichkeit ist um Längen gestiegen und ich bin subjektiv jetzt damit zufrieden: auch bei entsprechend lauten Umgebungsgeräuschen (Strassenlärm, Dach offen, Autobahn etc) ist man wirklich gut genug verständlich!

    Was mir beim Testen aufgefallen ist: Während in der Konstellation Mikrofon -> Bluetooth -> Handy (Telefonie) es keinerlei Probleme gab, fällt mir beim reinen Aufnehmen mit einer Audioapp ein störendes Brummen auf. Ein anderer User (Hi Jensen!) hat bereits darüber berichtet - ich untersuche das noch.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Bug entdeckt und Mikrofonqualität verbessert-img_20141029_141840.jpg   Bug entdeckt und Mikrofonqualität verbessert-img_20141029_141920.jpg   Bug entdeckt und Mikrofonqualität verbessert-img_20141029_153332.jpg  
    Geändert von licht77 (30.10.2014 um 15:55 Uhr)

  2. Folgende Benutzer bedankten sich bei licht77:


  3. # ADS
    Circuit advertisement
    Dabei seit
    Always
    Beiträge
    Many


     

  4. Top | #2
    gerco
    Gast Avatar von gerco

    Standard

    Ein anderer User hat bereits darüber berichtet - ich untersuche das noch.
    Falls in dieser Zeit irgend ein Ladegerät (oder anderes Netzteil) aktiv = eingesteckt ist, solltest Du das einmal rausziehen - von der 12V Seite - die 5V Seite ist uninteressant

  5. Top | #3
    Male
    Member
    Avatar von jensen
    My Car
    VW Caddy Bj. 2014
    Radio
    MIC AV7
    Dabei seit
    13.08.2014
    Beiträge
    28
    Bedankt
    7
    Erhielt 12x Danke in 8 Posts

    Standard

    Was mir beim Testen aufgefallen ist: Während in der Konstellation Mikrofon -> Bluetooth -> Handy (Telefonie) es keinerlei Probleme gab, fällt mir beim reinen Aufnehmen mit einer Audioapp ein störendes Brummen auf. Ein anderer User hat bereits darüber berichtet - ich untersuche das noch.
    Ja, das ist wieder Salz in die Wunde. Es tritt auch auf, wenn man mit dem Mikro und einer Audio-App auf dem AV7 selbst eine Aufnahme macht während das Telefon per Bluetooth gekoppelt ist. Obwohl das ja nicht über die Bluetoothverbindung passiert. Ist während der Aufnahme das Telefon nicht gekoppelt, ist die Aufnahme perfekt! Leider habe ich im Moment keine Zeit für Forschungsarbeit. Evtl. erst im neuen Jahr wieder.

    Gruss, Jensen

  6. Top | #4
    Premium-Member
    Themenersteller
    Avatar von licht77
    My Car
    ja
    Radio
    auch
    Dabei seit
    29.08.2012
    Beiträge
    174
    Bedankt
    22
    Erhielt 83x Danke in 47 Posts

    Standard

    Falls in dieser Zeit irgend ein Ladegerät (oder anderes Netzteil) aktiv = eingesteckt ist, solltest Du das einmal rausziehen - von der 12V Seite - die 5V Seite ist uninteressant
    Nein, der "Testaufbau" ist im Auto - und das störende Brummen (klingt zwar wie eine Lichtmaschine im Lautsprecher) ist unabhängig vom Motorstatus.

    Wie Kollege Jensen und ich schon herumdiskutierten kann es auch an der Verschaltung liegen, da der Bluetoothbetrieb direkt aufs Mikro zu gehen scheint dh. auch "ohne gebootetes Android".

    Aufnahme direkt über Android ohne gekoppeltes Handy scheint zu gehen, mit Koppelung scheint es zu brummen.

    Aber da kann sich ja jeder beteiligen - einfach ein App der Wahl (Audiorekorder) runterladen, testen und posten!

  7. Top | #5
    gerco
    Gast Avatar von gerco

    Standard

    ist unabhängig vom Motorstatus.
    Das hab ich überhaupt nicht geschrieben.
    Hintergrund:
    ALLE kleinen und großen Netzteile (Ladegeräte sind auch Netzteile) sind Sender die jeglichen Empfang mehr oder weniger stören nicht können sondern wirklich tun.

  8. Top | #6
    Premium-Member
    Themenersteller
    Avatar von licht77
    My Car
    ja
    Radio
    auch
    Dabei seit
    29.08.2012
    Beiträge
    174
    Bedankt
    22
    Erhielt 83x Danke in 47 Posts

    Standard

    ALLE kleinen und großen Netzteile (Ladegeräte sind auch Netzteile) sind Sender die jeglichen Empfang mehr oder weniger stören nicht können sondern wirklich tun.
    Danke für die Nachhilfe - aber soviel war schon klar.

  9. Top | #7
    Premium-Member
    Themenersteller
    Avatar von licht77
    My Car
    ja
    Radio
    auch
    Dabei seit
    29.08.2012
    Beiträge
    174
    Bedankt
    22
    Erhielt 83x Danke in 47 Posts

    Standard

    Ich habe mir erlaubt, ein paar Tests durchzuführen um konkrete Fakten darzulegen und um nicht mehr auf Glaskugeln und Spektulationen Dritter angewiesen zu sein.

    Files: [Only members can see the link]

    Teil 1 - Mikrovergleich:
    Handy mit Bluetooth gekoppelt, Motor an, Lüftung an, Dach offen, normale Fahrgeräusche.

    Externes_Mikro_BT_AN.wav
    Verwendet wurde das externe Mikrofon aus dem Lieferumfang des AV7.

    Internes_Mikro_BT_AN.wav
    Hier läuft das am Gerät verbaute Mikro.

    Neues_Mikro_BT_AN.wav
    Mein neu getestetes Kondensator-Mikrofon.

    Bis hierher ist festzuhalten, dass das bemerkenswerte Störgeräusch im Hintergrund sowohl bei internen wie auch externen Mikros auftritt. Ob Motor an oder aus ist ebenfalls egal (siehe Gegentest ganz unten).

    Mein subjektiver Eindruck ist hier, dass (Störgeräusch mal ignoriert) das Kondensatormikrofon um LÄNGEN besser klingt - leider kommt das auf diesen Aufnahmen nicht so klar rüber wie z.b. bei einem realen Telefonat samt Nebengeräuschen. Das liegt vermutlich an der Qualität wie auch Art des Mikrofons (unidirektional statt omni wie das mitgelieferte).

    Teil 2 - Störungsquelle:

    Neues_Mikro_BT_OFF.wav
    Hoppla! Dreht man Bluetooth am gekoppelten Handy ab -> kein Stören mehr vorhanden!

    Teil 3 - Gegentest:
    Ab hier Motor aus.

    Neues_Mikro_BT_OFF-Gegentest1.wav
    Bluetooth ist aus, Störung nicht vorhanden. Aktiviere ich die Kopplung am Handy, so bricht die Aufnahme witzigerweise ab und erzeugt ein zweites File...

    Neues_Mikro_BT_OFF-Gegentest2.wav
    ... bei dem dann das Stören wieder klar vorhanden ist.


    Zusammenfassung:

    Ich würde sagen, dass falls dieses Verhalten von mehreren Leuten (nicht nur Jensen und mir) reproduzierbar ist, dann handelt es sich um einen Bug (ob Software oder Hardware unklar), der die Mikrofonqualität vernichtet sobald ein Bluetoothgerät gekoppelt ist. Und nein, es handelt sich nicht um irgendwelche angesteckten Ladegeräte.

    Bei der Reproduktion bitte darauf achten, dass die Verwendung des Mikros als "Aufnahmegerät innerhalb von Android" (Skype, Audiorekorder etc) NICHT dasselbe ist wie die normale Verwendung als "BT-Headset"... denn diese Funktion steht ja schon zusammen mit der Rückfahrkamera zur Verfügung während Android noch bootet.

    @MIC: Könnt ihr dieses Verhalten bestätigen?
    PS: So langsam habe ich mir als Tester eine Schachtel Pralinen verdient... :-)
    Geändert von licht77 (30.10.2014 um 15:53 Uhr)

  10. Folgende 2 Benutzer bedankten sich bei licht77 für den nützlichen Beitrag:


  11. Top | #8
    Male
    Premium-Member
    Avatar von paul11
    My Car
    VW Golf 6
    Radio
    Dasaita HA2137-V840 Dasaita HA2137B-MAX6
    OS-Version
    Android 8 Hal9k / Android 9
    Dabei seit
    11.04.2014
    Ort
    .
    Beiträge
    209
    Bedankt
    67
    Erhielt 26x Danke in 24 Posts

    Standard

    hallo,bei meine ist das brummen weg,wenn ich das Ipod kabel am radio weglasse

  12. Top | #9
    Premium-Member
    Themenersteller
    Avatar von licht77
    My Car
    ja
    Radio
    auch
    Dabei seit
    29.08.2012
    Beiträge
    174
    Bedankt
    22
    Erhielt 83x Danke in 47 Posts

    Standard

    Kein iPod kabel im Einsatz hier... Das stören kommt und geht mit einen verbundenen Bluetooth gerät...

  13. Top | #10
    Male
    Commercial-Agent
    Avatar von M.I.C. GmbH
    My Car
    Volkswagen, Seat, Skoda, Dodge u. v. m.
    Radio
    M.I.C. AV8V4 Pro
    Dabei seit
    09.01.2013
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    530
    Blog-Einträge
    6
    Bedankt
    146
    Erhielt 139x Danke in 87 Posts

    Standard

    @MIC: Könnt ihr dieses Verhalten bestätigen?
    PS: So langsam habe ich mir als Tester eine Schachtel Pralinen verdient... :-)
    Hallo licht77,
    vielen Dank für deine wieder einmal sehr ausführlichen Tests!
    Nein, dieses Verhalten können wir leider nicht bestätigen und können daher leider auch nicht mit einer schnellen Lösung dienen.
    Aber wir haben selbstverständlich deinen ausführlichen Bericht zur Kenntnis genommen und halten die Augen und Ohren offen, wenn uns ähnliches von anderen Kunden berichtet wird.
    Unser eBay-Shop: http://stores.ebay.de/micautoradio
    Service - Qualität - Kompetenz - Garantie: M.I.C. GmbH

  14. Top | #11
    Male
    Member
    Avatar von jensen
    My Car
    VW Caddy Bj. 2014
    Radio
    MIC AV7
    Dabei seit
    13.08.2014
    Beiträge
    28
    Bedankt
    7
    Erhielt 12x Danke in 8 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von M.I.C. GmbH [Only members can see the link]
    Hallo licht77,
    vielen Dank für deine wieder einmal sehr ausführlichen Tests!
    Nein, dieses Verhalten können wir leider nicht bestätigen und können daher leider auch nicht mit einer schnellen Lösung dienen.
    Aber wir haben selbstverständlich deinen ausführlichen Bericht zur Kenntnis genommen und halten die Augen und Ohren offen, wenn uns ähnliches von anderen Kunden berichtet wird.
    Hallo an das MIC-Team,

    ich bin dann mal der nächste User. Ich hatte dazu aber auch schon mehrfach Kontakt zu Euch (ich hatte von Euch erst einen anderen Kabelbaum, dann sogar ein anderes gerät zum Test, das hatte aber auch die Störgeräusche bei Bluetooth-Verbindungen). So ganz unbekannt sollte Euch die Thematik mit den Störgeräuschen also nicht sein ;-).

    Gruß, Jensen

  15. Top | #12
    gerco
    Gast Avatar von gerco

    Standard

    Störgeräusche bei Bluetooth-Verbindungen
    Kleiner Hinweis
    Störgeräusche oder so etwas wie/was sich nach Störgeräuschen anhört, entstehen auch gern wenn die BT Verbindung schlecht ist.
    Keine oder miese Antenne

  16. Top | #13
    Male
    Member
    Avatar von jensen
    My Car
    VW Caddy Bj. 2014
    Radio
    MIC AV7
    Dabei seit
    13.08.2014
    Beiträge
    28
    Bedankt
    7
    Erhielt 12x Danke in 8 Posts

    Standard

    Kleiner Hinweis
    Störgeräusche oder so etwas wie/was sich nach Störgeräuschen anhört, entstehen auch gern wenn die BT Verbindung schlecht ist.
    Keine oder miese Antenne
    Danke für den Hinweis, aber hier ist es eine andere Ursache. Es treten hier auch Störgeräusche in Aufnahmen auf, die lokal auf dem Gerät per Mikro gemacht werden, wenn während dessen ein Handy per Bluetooth gekoppelt ist. Die Bluetooth-Verbindung wird dabei gar nicht genutzt!?! Ich vermute die Bluetooth-Funkerei stört über die interne Mikro-Verkabelung oder sowas in der Art.

    Gruß, Jensen

  17. Top | #14
    Male
    Commercial-Agent
    Avatar von M.I.C. GmbH
    My Car
    Volkswagen, Seat, Skoda, Dodge u. v. m.
    Radio
    M.I.C. AV8V4 Pro
    Dabei seit
    09.01.2013
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    530
    Blog-Einträge
    6
    Bedankt
    146
    Erhielt 139x Danke in 87 Posts

    Standard

    Hallo jensen,

    ja, wir haben ja mit dir umfangreich Tests zu diesem Problem durchgeführt und konnten es nicht wirklich lösen. Zur Zeit haben weniger als 1 Prozent unserer Kunden dieses Problem, weswegen unsere Priorität leider momentan woanders liegt. Wir sind aber selbstverständlich an einer Lösung des Problems interessiert, behalten es im Hinterkopf und sind jederzeit für Hinweise dankbar.
    Unser eBay-Shop: http://stores.ebay.de/micautoradio
    Service - Qualität - Kompetenz - Garantie: M.I.C. GmbH

  18. Top | #15
    Premium-Member Avatar von Hurz
    My Car
    VW
    Radio
    -
    Dabei seit
    16.02.2013
    Beiträge
    105
    Bedankt
    1
    Erhielt 11x Danke in 8 Posts

    Standard


    Woher nehmt Ihr die Aussage, dass nur 1% dieses Problem haben? Schließt ihr Rückschlüsse aus den Reklamationen?

    Ich habe dieses Problem ebenfalls massiv und auch wenn ich es mir kaum vorstellen kann, so hab ich das Gefühl, dass es mit einem der letzten Updates schlimmer wurde.

    Teils hab ich mit Bluetooth auch Störungen, wenn ich nur MP3 abspiele.

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

sponsored - supported by


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64