+ Antworten
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 51

Thema: iGo Primo 2.4 und TMC

  1. Top | #1
    Male
    Premium-Member
    Avatar von FriBac
    My Car
    Dodge
    Radio
    Maxyon Nova II
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    06.09.2015
    Ort
    Inning am Ammersee
    Beiträge
    54
    Bedankt
    12
    Erhielt 1x Danke für 1 Post

    Standard iGo Primo 2.4 und TMC

    ich habe mir jetzt ein USB TMC Moduls angeschafft.
    Unter iGO 8 funktionert die Automatische Suche einwandfrei, die es ja bei Primo nicht mehr gibt.
    Reicht es aus, den [TMC] Eintrag in der System.ini aus dem Save Verzeichnis zu kopieren und in den von iGO Primo einzufügen, oder muss man noch etwas hinzufügen ?
    In dem [TMC] Konfigeintrag steht nämlich nichts von der Baudrate.
    Im Navi wird zwar das TMC Symbol jetzt angezeigt, aber bis jetzt empfange ich noch keine Daten.

    Danke im Voraus für Hilfe

  2. # ADS
    Circuit advertisement
    Dabei seit
    Always
    Ort
    Advertising world
    Beiträge
    Many


     

  3. Top | #2
    gerco
    Gast Avatar von gerco

    Standard

    Eintrag in der System.ini aus dem Save Verzeichnis zu kopieren und in den von iGO Primo einzufügen, oder muss man noch etwas hinzufügen ?
    In dem [TMC] Konfigeintrag steht nämlich nichts von der Baudrate.
    Nein, die ini ist die falsche Stelle.
    Der Eintrag gehört in die sys.txt.

    Der sollte dann so aussehen.
    [tmc]
    port="COM,3" ;überprüfen ob das passt - darf nicht identisch sein wie GPS
    source="royaltek" ;überprüfen ob das passt
    baud=38400 ;überprüfen ob das passt
    show_all_provider_list=1
    auto_band_search_up=1
    auto_tuning=1
    skip_loading_built_in_provider_list=1

    Das sollte in der sys.txt für GPS stehen.

    [gps]
    port=1 ;überprüfen ob das passt
    baud=57600 ;überprüfen ob das passt
    protocol=nmea
    maximise_baud=0

    Danach den Ordner SAVE löschen. Damit ist auch die ini futsch.
    Die muß IGO jetzt selbsttätig neu erstellen.
    Die Daten kommen erst, wenn die TMC Antenne etwas empfängt.
    Die hast Du doch sicherlich auch richtig angeschlossen.
    Geändert von gerco (08.12.2015 um 13:47 Uhr)

  4. Folgende Benutzer bedankten sich bei gerco:


  5. Top | #3
    Male
    Premium-Member
    Avatar von papamobil67
    My Car
    Mitsubishi Outlander II & Chevrolet Aveo
    Radio
    Maxyon Outdoor GPS 4100G - S100 - Dension DAB+U
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    08.03.2012
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    786
    Blog-Einträge
    2
    Bedankt
    103
    Erhielt 168x Danke in 145 Posts

    Standard

    Steck deine iGo8-SD-Karte mal in deinen heimischen Rechner und schau dir mal die Konfigurationsdatei system im Ordner save an. Da sollten doch die entsprechenden Einträge, die iGO8 bei der automatischen suche gefunden hat (Port/baud) für GPS und TMC vorhanden sein. Dann die sys.txt von Primo gemäß Anleitung von gerco anpassen und dann sollte es gehen.

    Die hast Du doch sicherlich auch richtig angeschlossen.
    Muss man fast von ausgehen, sonst hätt´s unter iGo8 auch nicht geklappt.

    ich habe mir jetzt ein USB TMC Moduls angeschafft
    Verrätst du uns welches?
    Gestern standen wir noch vor einem Abgrund; heute sind wir schon einen großen Schritt weiter.

  6. Top | #4
    Male
    Premium-Member
    Themenersteller
    Avatar von FriBac
    My Car
    Dodge
    Radio
    Maxyon Nova II
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    06.09.2015
    Ort
    Inning am Ammersee
    Beiträge
    54
    Bedankt
    12
    Erhielt 1x Danke für 1 Post

    Standard

    Danke erstmal an gerco.
    Werde ich gleich Abend prüfen.

    papamobil67:
    diesen Eintrag aus der systen.ini habe ich ja als Vorlage hergenommen, da stand aber nix von der Baudrate.
    In der sys.ini stand bezüglich TMC garnix.
    Auf der Verpackung stand Port 5 und 9600 Baud.

    Die Antenne ist übrigens von Maxyon (die einzige die sie anbieten). Sie gab es woanders auch nicht billiger (49.90€)

  7. Top | #5
    Male
    Premium-Member
    Avatar von Lord_of_Chaos
    My Car
    SUZUKI Swift NZ 2010
    Radio
    MAXYON Turbo II GPS C179 / Software: MyDean 5.7.1.4 / MCU: Winca 1.6.9.0 / GUI: SUZUKI Mod by me
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    27.08.2014
    Ort
    nahe Augschburg
    Beiträge
    91
    Bedankt
    11
    Erhielt 42x Danke in 30 Posts

    Standard

    Die Antenne ist übrigens von Maxyon (die einzige die sie anbieten). Sie gab es woanders auch nicht billiger (49.90€)
    Ohje ... Die kannst gleich wieder zurückgeben.
    Damit wirst du seltenst bis niemals etwas empfangen.
    Ich spreche aus Erfahrung.

    Such dir besser hier eine passende für dein Fahrzeug:
    [Only members can see the link]

  8. Top | #6
    jetzt 7. China-Navi Avatar von strados
    My Car
    Toyota RAV4.3, Alfa Romeo Spider V6 3.0
    Radio
    Roadrover I7104TR + I7037V2, Sony, Navigon
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    17.09.2010
    Ort
    D
    Beiträge
    11.318
    Blog-Einträge
    1
    Bedankt
    300
    Erhielt 2.452x Danke in 1.973 Posts

    Standard

    Die Antenne ist übrigens von Maxyon (die einzige die sie anbieten). Sie gab es woanders auch nicht billiger (49.90€)
    Was meinst Du mit "Antenne" ? Das einzige, was Maxyon zu TMC anbietet, ist dieses (exotische) TMC-Modul
    [Only members can see the link]

    Dort ist ein Avanteq Chip drin. Mit iGO8, Primo und auch Navigon funktioniert der, aber die fest drangebaute "Wurfantenne" könntest Du nur innen an der Windschutzscheibe "anpappen", so wie es auf den Bildern bei Maxyon auch abgebildet ist.
    -> Willst Du das ? Wenn Du den Draht irgendwo "verschwinden" lässt, hast Du keinen Empfang mehr und das ganze TMC ist sinnlos !
    Otherwise könntest Du nur das dünne, schwarze Kabel abschneiden (10cm vor dem Gehäuse), blank machen (abisolieren) und über diesen "TMC-Y-Adapter"
    [Only members can see the link]
    dann mit der Fahrzeugantenne verbinden.
    Der gesamte Spaß kostet Dich dann allerdings fast 90,-€

    Mein Tipp: gibt das Teil sofort zurück und kauf Dir das hier:
    [Only members can see the link]
    (gibt's auch mit anderen Steckern, falls Fakra bei Dir nicht passt).

    In dem Teil ist der TMC-Empfänger (aber ein GNS Chip) + der Y-Adapter mit Verstärker bereits in einem Gehäuse eingebaut !
    Geändert von strados (08.12.2015 um 23:01 Uhr)
    =>> Bitte keine Supportanfragen per PN, dafür ist das Forum da !!!


  9. Top | #7
    Male
    Premium-Member
    Avatar von papamobil67
    My Car
    Mitsubishi Outlander II & Chevrolet Aveo
    Radio
    Maxyon Outdoor GPS 4100G - S100 - Dension DAB+U
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    08.03.2012
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    786
    Blog-Einträge
    2
    Bedankt
    103
    Erhielt 168x Danke in 145 Posts

    Standard

    Kann meinen Vorredner nur zustimmen. Vergiss das Teil von Maxyon - ich habe auch den Fehler gemacht und kauf das empfohlene. Da liegen Welten dazwischen und da kann ich mitreden.

    Auf der Verpackung stand Port 5 und 9600 Baud.
    Hast doch alles. Dass stimmt. So hab ich es auch eingestellt.
    Gestern standen wir noch vor einem Abgrund; heute sind wir schon einen großen Schritt weiter.

  10. Folgende Benutzer bedankten sich bei papamobil67:


  11. Top | #8
    Male
    Premium-Member
    Themenersteller
    Avatar von FriBac
    My Car
    Dodge
    Radio
    Maxyon Nova II
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    06.09.2015
    Ort
    Inning am Ammersee
    Beiträge
    54
    Bedankt
    12
    Erhielt 1x Danke für 1 Post

    Standard

    Danke Euch, für die Hilfe und Hinweise.
    Ich werde es mal versuchen, vielleicht klappt es ja doch.
    Die Antenne habe ich in der A Säule hochgelegt und geht unter dem oberen Holmen und an der B Säule wieder ein Stück runter.
    Schau ma mal, ansonsten werde ich doch wohl da von Euch empfohlene Teil kaufen.

    --- Update ---

    Habe die Einstellungen ausprobiert, aber da tut sich nix

    [tmc]
    port="COM,5"
    source="NMEA_GPSTMC_AMARYLLO"
    baud=9600
    show_all_provider_list=1
    auto_band_search_up=1
    auto_tuning=1
    skip_loading_built_in_provider_list=1

  12. Top | #9
    Male
    Premium-Member
    Avatar von papamobil67
    My Car
    Mitsubishi Outlander II & Chevrolet Aveo
    Radio
    Maxyon Outdoor GPS 4100G - S100 - Dension DAB+U
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    08.03.2012
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    786
    Blog-Einträge
    2
    Bedankt
    103
    Erhielt 168x Danke in 145 Posts

    Standard

    Ändere mal den fett hervor gehobenen Eintrag in der sys:

    [tmc]
    port="COM,5"
    source="amaryllo"
    baud=9600
    show_all_provider_list=1
    auto_band_search_up=1
    auto_tuning=1
    skip_loading_built_in_provider_list=1

    Ich hab ja das gleiche USB-Modul dummerweise gekauft wie du. save-Ordner löschen nicht vergessen, damit der Eintrag auch übernommen wird.
    Gestern standen wir noch vor einem Abgrund; heute sind wir schon einen großen Schritt weiter.

  13. Top | #10
    Male
    Super-Mod
    Avatar von krebsi
    My Car
    VW Jetta Hybrid SEL2 in Oryx-White
    Radio
    Jetzt ERISIN-7918V, Vorher RNS-315, Roadrover i7037 i10, S100 usw.
    OS-Version
    ANDROID
    Dabei seit
    15.01.2010
    Ort
    München
    Beiträge
    6.423
    Bedankt
    486
    Erhielt 1.151x Danke in 951 Posts

    Standard

    Aber stimmen die Baudraten? Es ist am meisten 38400.

  14. Top | #11
    Male
    Premium-Member
    Avatar von papamobil67
    My Car
    Mitsubishi Outlander II & Chevrolet Aveo
    Radio
    Maxyon Outdoor GPS 4100G - S100 - Dension DAB+U
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    08.03.2012
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    786
    Blog-Einträge
    2
    Bedankt
    103
    Erhielt 168x Danke in 145 Posts

    Standard

    Aber stimmen die Baudraten? Es ist am meisten 38400.
    Ich hab leider die Tüte nicht mehr, wo mein Empfänger von Maxyon drin war. Aber wenn ich mich recht erinnere stand das tatsächlich drauf.
    Gestern standen wir noch vor einem Abgrund; heute sind wir schon einen großen Schritt weiter.

  15. Top | #12
    jetzt 7. China-Navi Avatar von strados
    My Car
    Toyota RAV4.3, Alfa Romeo Spider V6 3.0
    Radio
    Roadrover I7104TR + I7037V2, Sony, Navigon
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    17.09.2010
    Ort
    D
    Beiträge
    11.318
    Blog-Einträge
    1
    Bedankt
    300
    Erhielt 2.452x Danke in 1.973 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von papamobil67 [Only members can see the link]
    Ich hab ja das gleiche USB-Modul dummerweise gekauft wie du.
    Zitat Zitat von papamobil67 [Only members can see the link]
    Ändere mal den fett hervor gehobenen Eintrag in der sys:
    [tmc]
    port="COM,5"
    source="amaryllo"
    Und Du bist Dir sicher, dass da ein Amaryllo Chip drin ist ? Als ge-tectronic dieses exotische Teil noch verbaut hat, lief keine einzige Navigation direkt damit, NUR unter Zuhilfenahme des MixSer (der das Protokoll "übersetzt" hat), ging das dann.
    =>> Bitte keine Supportanfragen per PN, dafür ist das Forum da !!!


  16. Top | #13
    Male
    Premium-Member
    Avatar von papamobil67
    My Car
    Mitsubishi Outlander II & Chevrolet Aveo
    Radio
    Maxyon Outdoor GPS 4100G - S100 - Dension DAB+U
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    08.03.2012
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    786
    Blog-Einträge
    2
    Bedankt
    103
    Erhielt 168x Danke in 145 Posts

    Standard

    Und Du bist Dir sicher, dass da ein Amaryllo Chip drin ist ?
    Nö - woher auch.

    Die von mir oben gepostete sys (auf die zielt deine Frage wohl ab) habe ich aus einem älteren Primo-Backup, was ich immer mache, bevor ich an iGo "herum bastle". Zu diesem Zeitpunkt hatte ich das Modul von ge-tectronic selber noch gar nicht sondern noch das Modul von Maxyon im Einsatz. Und wenn ich mich recht erinnere lief das Maxyon-Modul, wenn auch bescheiden, mit dieser sys. Ich gebe aber zu, dass ich nicht mehr zu hundert Prozent sicher bin aber ein Versuch es damit mal zu testen ist ja kein großer Akt.
    Gestern standen wir noch vor einem Abgrund; heute sind wir schon einen großen Schritt weiter.

  17. Top | #14
    Male
    Premium-Member
    Themenersteller
    Avatar von FriBac
    My Car
    Dodge
    Radio
    Maxyon Nova II
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    06.09.2015
    Ort
    Inning am Ammersee
    Beiträge
    54
    Bedankt
    12
    Erhielt 1x Danke für 1 Post

    Standard

    Danke, werde ich versuchen.
    Reicht es vielleicht auch, wenn ich nur den TMC Eintrag aus system.ini im Save Ordner lösche ?
    Jedesmal die ganze Konfig neu machen ist auch lästig.
    Obwohl, wenn's nicht anders geht.....

    --- Update ---

    Hat funktioniert !!
    Danke für den Tipp.
    Jetzt schau ich morgen während der Fahrt, ob er auch Meldungen empfängt.

  18. Top | #15
    Male
    Super-Mod
    Avatar von krebsi
    My Car
    VW Jetta Hybrid SEL2 in Oryx-White
    Radio
    Jetzt ERISIN-7918V, Vorher RNS-315, Roadrover i7037 i10, S100 usw.
    OS-Version
    ANDROID
    Dabei seit
    15.01.2010
    Ort
    München
    Beiträge
    6.423
    Bedankt
    486
    Erhielt 1.151x Danke in 951 Posts

    Standard


    Was hat denn funktioniert? Andere Baudrate oder SAVE löschen?

+ Antworten
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. [Software] Welche Version ist neuer? Primo 9.8 oder Primo Enterprise 2013?
    Von themenstarter im Forum iGO8 - Primo
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 24.01.2015, 22:12
  2. [Software] Igo Primo 2.0.1 ohne Funktion ,Primo 2.4 Basic funktioniert
    Von internetnihat im Forum iGO8 - Primo
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.01.2014, 23:09

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

sponsored - supported by


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64