+ Antworten
Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: RDS TMC mit ge-tectronic

  1. Top | #1
    Member Avatar von galant7
    My Car
    KIA
    Radio
    Erising ES962D
    Dabei seit
    19.11.2010
    Beiträge
    6
    Bedankt
    2
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard RDS TMC mit ge-tectronic

    Hallo Maxyon Gemeinde,

    habe mir für mein Maxyon S 100 auf Empfehlung im Forum den ge-tectronic y Adapter zugelegt und angeschlossen.
    Rotes Verstärkerkabel nicht verwendet, da das S 100 ein Phantomspeisung haben soll.
    Den Treiber von ge geladen und die dort enthaltene TMC Datei in die sys kopiert. "gnsport"
    Leider kommt dann kein TMC zeichen. Installiere ich eine sys mit "Royaltek" kommt zwar das TMC Symbol aber es wird kein Sender gefunden.
    Gibt es evtl einen Konflikt mit der TMC Einstellung vom Maxyon mit dem geAdapter oder ist nur die sys fehlerhaft ?
    Für Eure Hilfe bin ich dankbar.

  2. # ADS
    Circuit advertisement
    Dabei seit
    Always
    Beiträge
    Many


     

  3. Top | #2
    Male
    Super-Mod
    Avatar von krebsi
    My Car
    VW Jetta Hybrid SEL2 in Oryx-White
    Radio
    Jetzt RNS-315. Vorher Roadrover i7037 i10, S100 usw.
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    15.01.2010
    Ort
    München
    Beiträge
    6.260
    Bedankt
    467
    Erhielt 1.120x Danke in 929 Posts

    Standard

    In deinem Profil steht eigentlich Erising ES962D??? Das rote Kabel kannst Du mal ruhig an 12V anschließen und nochmals testen. Um die richtige Einstellungen (ComPort und Baudrate) zu ermitteln, soll man es mit igo8 durchführen. Diese Software hat ein eigenes, integriertes Tool um die Einstellungen automatisch zu ermitteln.

  4. Top | #3
    Member
    Themenersteller
    Avatar von galant7
    My Car
    KIA
    Radio
    Erising ES962D
    Dabei seit
    19.11.2010
    Beiträge
    6
    Bedankt
    2
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard Rds tmc

    Danke Krbsi
    für die schnelle Antwort. Der Erisin ist in meinem KIA Carnival verbaut und der Maxyon in meinem KIA Sorento, werde mein Profil ergänzen.
    Ich teste mal deine Empfehlungen und gebe Rückmeldung.

    --- Update ---

    Leider hat es nicht geklappt. GPS und TMC auf AUTO, Nav funktioniert aber Tmc nicht. Findet keinen TMC Empfänger und damit keinen Sender.
    Anbei meine TMC Einstellungen in der sys:
    [tmc]
    auto_tuning="1"
    saved_config_available="1"
    ;source="gns"
    saved_config_classname="NMEA_GPSTMC_ROYALTEK"
    saved_config_portname="COM"
    saved_config_port="3"
    saved_last_frequency="1059"
    saved_last_tuning_mode="1"
    baud=38400
    announce_total_route=1
    show_all_events=1
    enable_igo_provider=1
    version=-1

  5. Top | #4
    Male
    Super-Mod
    Avatar von krebsi
    My Car
    VW Jetta Hybrid SEL2 in Oryx-White
    Radio
    Jetzt RNS-315. Vorher Roadrover i7037 i10, S100 usw.
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    15.01.2010
    Ort
    München
    Beiträge
    6.260
    Bedankt
    467
    Erhielt 1.120x Danke in 929 Posts

    Standard

    Also, auf "Auto" wird es schwierig sein. Hast auch den Ordner "SAVE" gelöscht?
    Der Abschnitt für TMC ist leider auch nicht ganz korrekt. Übrigens, ich glaub der ComPort sollte bei S100 nicht "3" sein. Mach es mal mit igo8, dann bist Du auf dem sicheren Weg.
    Geändert von krebsi (17.07.2018 um 22:08 Uhr)

  6. Top | #5
    Male
    Premium-Member
    Avatar von papamobil67
    My Car
    Mitsubishi Outlander II & Chevrolet Aveo
    Radio
    Maxyon Outdoor GPS 4100G - S100 - Dension DAB+U
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    08.03.2012
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    786
    Blog-Einträge
    2
    Bedankt
    103
    Erhielt 168x Danke in 145 Posts

    Standard

    Ich habe auch ein S100 mit dem TMC-Modul mit GNS-TMC-Chip.

    Bei mir sieht der Eintrag in der sys-Datei so aus:

    [tmc]
    source="gnsport"
    version=-1
    port="COM,5"
    baud=38400


    internal_tmc_name="gnsport"
    enable_igo_provider=1
    tuner_alg_search_force_on=1


    enable_flow_events=1 0) haven't seen any flowing
    flow_stripe_blinking_time=1000 0) in msecs
    show_all_provider_list=1 0)
    near_provider_distance_km=100 30)
    auto_band_search_up=0 0)
    auto_tuning=1
    ;use_new_standard=1
    ignore_sid=1

    Die Installation des Treibers hat sich bei meinem S100 immer als schwierig heraus gestellt. Ich muss es oft 5-6 mal probieren, bis es dann geht. Ursache unbekannt. Außerdem habe ich festgestellt, dass sich der Treiber besser über den TotalCommander (bekommst du hier im DL-Bereich) installieren lässt, als direkt über den Pfad des Radiogerätes. Warum weiß ich auch nicht.
    Ich mache es so. Ich bereite mir eine SD-Karte vor, wo eine Version von Igo8, der TotalCommander (TC) und der Treiber von ge-Tectronic drauf sind vor, jeweils in einem eigenen Ordner. Am Radio starte ich dann den TotalCommander. Hier wechsle ich in das Verzeichnis vom Treiber und installiere diesen. Dann beende ich den TotalCommander und starte IGo8. Hier wechsle ich in das TMC-Menü und lasse den Empfänger automatisch suchen. Wird er erkannt war die Installation erfolgreich. Wenn nicht, gehe ich wieder in den TotalCommander und fange von vorne an.
    Laut Anleitung soll das Modul erst nach erfolgreicher Installation des Treibers an den USB-Port des Radios angeschlossen werden. Ich habe keinerlei Unterschied festgestellt, ob das Modul schon vorher dran ist oder erst später angeschlossen wird.
    Was du auch noch probieren kannst, ist das du direkt nach der Treiberinstallation einen Reset am Radio machst machst.
    Normalerweise sollte das Modul am Port 5 erkannt werden. Wenn das auch nicht geht hänge mal das TMC-Modul an den anderen USB-Port.
    Wegen dem roten Kabel. Ich hatte es früher nie an 12V dran und das Modul ging trotzdem. Mittlerweile habe ich es am roten Kabel angeschlossen. Unterschied merke ich keinen.

    Wenn das Modul dann geht kann es durchaus mehrere Minuten dauern, bis es dann TMC-Meldungen empfängt. TMC über UKW ist halt in die Jahre gekommen.

    --- Update ---

    Der weinende Emoji ist ein Semikolon/Klammer auf. Das macht hier das Forum - Dafür kann ich nichts.

    --- Update ---

    So - hat mich doch mal interessiert.

    Meiner Meinung nach ist da ein Fehler in der "Lies-mich"-Datei von ge-Tectronic von Ihrem Treiberdownload. Da ist nämlich der Port 6 angegeben für den zu kopierenden Abschnitt in die sys-Datei, während der Treiber sich auf Port 5 einstellt, was bei meinem S100 auch richtig ist und ich vermute auch somit bei deinem Gerät.
    galant7 - übernimm den von mir geposteten sys-Eintrag mit Port 5 und nicht den von ge-tectronic mit Port 6 Angabe und probiere es nochmal.
    Bei Änderungen an der sys-Datei vorher immer den "save"-Ordner auf der SD-Karte löschen, damit die Änderungen auch sicher übernommen werden. Das gilt aber nur für Igo Primo. Bei Igo8 brauchst du das nicht machen, weil man da ja GPS und TMC automatisch suchen lassen kann - gell!
    Gestern standen wir noch vor einem Abgrund; heute sind wir schon einen großen Schritt weiter.

  7. Top | #6
    Member
    Themenersteller
    Avatar von galant7
    My Car
    KIA
    Radio
    Erising ES962D
    Dabei seit
    19.11.2010
    Beiträge
    6
    Bedankt
    2
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard

    Danke Krebsi, leider funktioniert es mit IGO 8 nicht.

    Danke papamobil67, nun läuft TMC auf Primo, auch ohne TotalCommander.
    Allerdings reagiert der Touchscreen jetzt sehr träge. Kann man da etwas einstellen ?

  8. Top | #7
    Male
    Super-Mod
    Avatar von krebsi
    My Car
    VW Jetta Hybrid SEL2 in Oryx-White
    Radio
    Jetzt RNS-315. Vorher Roadrover i7037 i10, S100 usw.
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    15.01.2010
    Ort
    München
    Beiträge
    6.260
    Bedankt
    467
    Erhielt 1.120x Danke in 929 Posts

    Standard

    Danke Krebsi, leider funktioniert es mit IGO 8 nicht.
    Es hat schon immer funktioniert, aber unbedingt den SAVE Ordner löschen.

    Allerdings reagiert der Touchscreen jetzt sehr träge. Kann man da etwas einstellen ?
    Das hat doch mit TMC überhaupt nichts zutun! Da hast Du woanders was versäumt.

  9. Top | #8
    Member
    Themenersteller
    Avatar von galant7
    My Car
    KIA
    Radio
    Erising ES962D
    Dabei seit
    19.11.2010
    Beiträge
    6
    Bedankt
    2
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard

    Touchscreen läuft wieder normal dank schnellerer SD Karte.

  10. Top | #9
    Male
    Super-Mod
    Avatar von krebsi
    My Car
    VW Jetta Hybrid SEL2 in Oryx-White
    Radio
    Jetzt RNS-315. Vorher Roadrover i7037 i10, S100 usw.
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    15.01.2010
    Ort
    München
    Beiträge
    6.260
    Bedankt
    467
    Erhielt 1.120x Danke in 929 Posts

    Standard

    Touchscreen läuft wieder normal dank schnellerer SD Karte.
    Oh Gott, wie kommst Du darauf???!!!

  11. Top | #10
    Male
    Premium-Member
    Avatar von papamobil67
    My Car
    Mitsubishi Outlander II & Chevrolet Aveo
    Radio
    Maxyon Outdoor GPS 4100G - S100 - Dension DAB+U
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    08.03.2012
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    786
    Blog-Einträge
    2
    Bedankt
    103
    Erhielt 168x Danke in 145 Posts

    Standard

    ...leider funktioniert es mit IGO 8 nicht.
    Kann ich nicht glauben ehrlich gesagt.

    Danke papamobil67, nun läuft TMC auf Primo, auch ohne TotalCommander.
    Verrätst du uns, was du jetzt konkret gemacht hast, damit es geht?
    Gestern standen wir noch vor einem Abgrund; heute sind wir schon einen großen Schritt weiter.

  12. Top | #11
    Member
    Themenersteller
    Avatar von galant7
    My Car
    KIA
    Radio
    Erising ES962D
    Dabei seit
    19.11.2010
    Beiträge
    6
    Bedankt
    2
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard

    Sorry für die unvollständige Rückmeldung.
    RDS Tmc Modul normal mit Phantomspeisung des S 100 angeschlossen.
    SYS Datei von papamobil67 auf SD Karte kopiert, läuft - mehr wars nicht.
    Lag offensichtlich am falschen COM.
    Ich werde IGO 8 nochmal mit der SYS von papamobil67 testen, bzw. die Parameter übernehmen.

    --- Update ---

    IGO 8 läuft auch mit folgenden Parametern:
    GPS: Com 2, 9600
    TMC: Com 5, 38400

  13. Top | #12
    Male
    VIP-Member
    Avatar von Mr.X
    My Car
    BMW 3er E46
    Radio
    MAXYON Alabama II GPS
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    03.08.2014
    Ort
    Gelsenkirchen
    Beiträge
    133
    Bedankt
    12
    Erhielt 6x Danke in 6 Posts

    Standard


    Eine Frage dazu:
    Ich nutze igo8 mit dem GE Tronic TMC schon ewig, mir ist jetzt öfters aufgefallen das meine TMC Meldungen immer korrekt auf der Karte angezeigt werden jedoch manchmal in der "Stauliste" die Entfernung total falsch ist. Beispiel:Ich stehe im Stau, sehe es auf der Karte auch richtig jedoch laut der Liste ist es 8km entfernt...
    Hat das Problem auch jemand?
    Grüße aus GE

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. [Privatverkauf] ESX VN720 VW-U1 + TMC-RDS Empfänger von ge-tectronic
    Von Jubbes im Forum Verkauft !
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.03.2018, 11:34
  2. [WinCE] TMC ge-tectronic Treiber Installation
    Von lions im Forum SOFTWARE-Helpdesk
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 04.11.2017, 15:56
  3. [WinCE] Installation des ge-tectronic TMC-Moduls
    Von xtough im Forum EQUIPMENT - ZUBEHOER - EXTERN - Tools
    Antworten: 118
    Letzter Beitrag: 25.11.2015, 20:52
  4. Tmc y adapter ge-tectronic
    Von stefh79 im Forum Verkauft !
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 19.07.2015, 22:48

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

sponsored - supported by


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64