+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Pumpkin welche Plattform

  1. Top | #1
    Male
    Member
    Avatar von tmtelemedien
    My Car
    Kia Opel
    Radio
    auf der suche
    Dabei seit
    05.01.2016
    Beiträge
    7
    Bedankt
    1
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard Pumpkin welche Plattform

    Hallo,

    ich interessiere mich für
    7" Android 4.4 Quad Core Autoradio 1024*600 GPS Navigation Navi DAB+ USB DVR TV


    zu finden unter:
    [Only members can see the link]

    bin auf der Suche nach einem 2 Din Gerät mit DAB+ und Navi - BT für Telefon - optional DVB-T.

    Was haltet ihr von dem Gerät?
    Gibt es eine Übersicht welches Gerät auf welche Platform basiert?
    Gibt es ein "identisches" Gerät mit anderem Label?

    Ich wechsel von einem Becker WinCE Gerät - es geht mir mittlerweile auf die Nerven...
    es hängt...Kartenmaterial taugt nix - Update keine Ahnung...

    d.h. mein 2 Din Wunschgerät sollte eine gute Reaktion am Touch usw zeigen.
    Geändert von tmtelemedien (06.01.2016 um 10:02 Uhr)

  2. # ADS
    Circuit advertisement
    Dabei seit
    Always
    Beiträge
    Many


     

  3. Top | #2
    Male
    Premium-Member
    Avatar von Autoradio
    My Car
    Jeep Compass
    Radio
    Pumpkin KD-C1704 (Jeep)
    Dabei seit
    15.09.2015
    Beiträge
    65
    Bedankt
    10
    Erhielt 13x Danke in 10 Posts

    Standard

    Na warum nicht, sieht doch gut aus. Zumal schon ein Quadcore verbaut ist. Habe letztens ein Android mit DualCore in einen Jeep eingebaut. Auch von Pumpkin. Super flüssig, toller Touchscreen. Tolles Gerät.

  4. Top | #3
    Male
    Premium-Member
    Avatar von ausbremser
    My Car
    Toyota Auris 2009
    Radio
    Tristan Auron BT2D7013B
    Dabei seit
    02.01.2016
    Beiträge
    30
    Bedankt
    9
    Erhielt 1x Danke für 1 Post

    Standard

    Hat kein TMC ! Ob die DAB+ Signale (TPEG) vom Navi verarbeitet werden versuche ich grad rauszufinden. Navi ist superschnell bei Routenneuberechnung; Mikrophon beim Telefon mangelhaft, Sprechpartner ist perfekt zu hören. Das externe Mikrophon schaltet das interne nicht ab. Keine DAB+ Steuerung über OEM Lenkradfernbediennung, da externe Box. Kanal (11D im Rheinland WDR Belegung)oft verstümmelt, obwohl auf 40 km 2 Sendemasten stehen ( Bonn Venusberg und Köln Fernsehturm) ... Ich lasse mir eine neue DAb Box schicken. Wenn die ok ist UND TPEG unterstützt wird ist es M E I N China Böller.

  5. Top | #4
    jetzt 7. China-Navi Avatar von strados
    My Car
    Toyota RAV4.3, Alfa Romeo Spider V6 3.0
    Radio
    Roadrover I7104TR + I7037V2, Sony, Navigon
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    17.09.2010
    Ort
    D
    Beiträge
    11.319
    Blog-Einträge
    1
    Bedankt
    300
    Erhielt 2.452x Danke in 1.973 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von tmtelemedien [Only members can see the link]
    Ich wechsel von einem Becker WinCE Gerät - es geht mir mittlerweile auf die Nerven...
    es hängt...Kartenmaterial taugt nix - Update keine Ahnung...
    Becker baut(e) 2DIN Einbau Navis ?? Ist mir absolut neu.
    Falls Du aber ein MobilNavi meinst (warum schreibst Du das dann nicht ?), wo ist denn das Problem, die Karten gegen aktuelle zu ersetzen ? (gibt's selbstverständlich hier im Forum)
    In Becker Navis läuft iGO Primo mit einem Becker eigenem Skin. Alles "hinter" dem Skin ist also original iGO, sprich kein Geheimnis.


    Zitat Zitat von ausbremser [Only members can see the link]
    Kanal (11D im Rheinland WDR Belegung)oft verstümmelt, obwohl auf 40 km 2 Sendemasten stehen ( Bonn Venusberg und Köln Fernsehturm) ... Ich lasse mir eine neue DAB Box schicken.
    Was willst Du denn mir einer neuen "Box" ? Schon mal auf die Idee gekommen, dass schlechter Empfang was mit der Antenne zu tun haben könnte (und zwar nur mit der Antenne) ?
    Geändert von strados (04.02.2016 um 20:30 Uhr)
    =>> Bitte keine Supportanfragen per PN, dafür ist das Forum da !!!


  6. Top | #5
    Male
    Premium-Member
    Avatar von Autoradio
    My Car
    Jeep Compass
    Radio
    Pumpkin KD-C1704 (Jeep)
    Dabei seit
    15.09.2015
    Beiträge
    65
    Bedankt
    10
    Erhielt 13x Danke in 10 Posts

    Standard

    Sicher, dass es kein TMC hat? Ich habe das bei kaum einem China-RNS aufgeführt gesehen. TMC läuft doch über RDS und das können die Radios. Evtl. gibt es einen Tweak oder eine App.

    Zur Not könnte man (bei 3G/4G Datenverbindung) GoogleMaps inkl. deren Verkehrsmeldungen nutzen. Navigon hat über 3G/4G glaube ich auch Verkehrsdaten.

  7. Top | #6
    jetzt 7. China-Navi Avatar von strados
    My Car
    Toyota RAV4.3, Alfa Romeo Spider V6 3.0
    Radio
    Roadrover I7104TR + I7037V2, Sony, Navigon
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    17.09.2010
    Ort
    D
    Beiträge
    11.319
    Blog-Einträge
    1
    Bedankt
    300
    Erhielt 2.452x Danke in 1.973 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von Autoradio [Only members can see the link]
    TMC läuft doch über RDS und das können die Radios. Evtl. gibt es einen Tweak oder eine App.
    Natürlich ist TMC ein Teil von RDS. Das hat aber mit dem Thema hier nichts zu tun.
    Wenn die NaviSoftware den normalen "Radio" Tuner steuern würde, (um einen Sender zu finden, der gerade TMC-meldungen sendet), müsstest Du Dich damit abfinden, das Dir jemand (nämlich die Navigation) dauernd das Radio verstellt ?
    -> wäre das ok für Dich ?

    -> natürlich nicht, oder. Deshalb wird zum TMC-Empfang immer ein eigener (separater) Tuner (TMC-Empfänger) verwendet. Und deshalb muss dieser auch immer zusätzlich an die Fahrzeugantenne angeschlossen werden (Thema Y-Adapter bzw. Splitter; Wurfantennen gehören in die Tonne, weil sie nix taugen).

    ->Was also hat das alles mit einem Tweak oder App zu tun ???

    Da es aber für Android keine Treiber zum Anschluss der gängigen TMC-Empfänger gibt, bleibt dort nur die Internetverbindung. (viel Spaß mit der Rechnung für Auslandsverbindungen)
    =>> Bitte keine Supportanfragen per PN, dafür ist das Forum da !!!


  8. Top | #7
    Male
    Premium-Member
    Avatar von ausbremser
    My Car
    Toyota Auris 2009
    Radio
    Tristan Auron BT2D7013B
    Dabei seit
    02.01.2016
    Beiträge
    30
    Bedankt
    9
    Erhielt 1x Danke für 1 Post

    Standard

    Die Antenne klebt an der Windschutzscheibe über dem Rückspiegel. Geht es noch optimaler ? Ausserdem kann ich ausser WDR Sendern alle anderen Sender - auf den anderen Kanälen - störungsfrei empfangen ...

  9. Top | #8
    jetzt 7. China-Navi Avatar von strados
    My Car
    Toyota RAV4.3, Alfa Romeo Spider V6 3.0
    Radio
    Roadrover I7104TR + I7037V2, Sony, Navigon
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    17.09.2010
    Ort
    D
    Beiträge
    11.319
    Blog-Einträge
    1
    Bedankt
    300
    Erhielt 2.452x Danke in 1.973 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von ausbremser [Only members can see the link]
    Die Antenne klebt an der Windschutzscheibe über dem Rückspiegel. Geht es noch optimaler ? Ausserdem kann ich ausser WDR Sendern alle anderen Sender - auf den anderen Kanälen - störungsfrei empfangen ...
    DAB+ Antennen müssen vertikal (senkrecht) an der Scheibe angebracht werden ! und zwar mit min. 5,5cm Abstand vom Scheibenrand (wegen dem Blech der A-Säule, das den Empfang stark stören würde).
    Das ist in jeder Einbauanleitung für so eine Antenne auch mit Bildern deutlich beschrieben. (aber wer liest heute noch "Anleitungen" ....)

    [Only members can see the link]

    Lies Dir die Punkte 2 und 6 durch.


    Genau den gleichen Fehler hat vor ca. 2 Wochen ein anderer User gemacht und hinterher geschrieben, dass er nach dem "Umkleben" einen DEUTLICH besseren Empfang hatte.

    Die WDR Sender (und weitere Private) werden auf einer anderen Frequenz und mit einer anderen Sendeleistung (!) gesendet, als die bundesweiten Sender. Da Deine Antenne offenlichtlich nur ca. 50% Leistung bringt (weil sie falsch angebracht ist), reicht das für die Bundessender gerade noch aus, für die Landessender aber eben nicht mehr.
    Geändert von strados (05.02.2016 um 12:13 Uhr)
    =>> Bitte keine Supportanfragen per PN, dafür ist das Forum da !!!


  10. Top | #9
    Male
    Member
    Themenersteller
    Avatar von tmtelemedien
    My Car
    Kia Opel
    Radio
    auf der suche
    Dabei seit
    05.01.2016
    Beiträge
    7
    Bedankt
    1
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von ausbremser [Only members can see the link]
    Hat kein TMC ! Ob die DAB+ Signale (TPEG) vom Navi verarbeitet werden versuche ich grad rauszufinden. Navi ist superschnell bei Routenneuberechnung; Mikrophon beim Telefon mangelhaft, Sprechpartner ist perfekt zu hören. Das externe Mikrophon schaltet das interne nicht ab.
    Danke genau solche Informationen sind für ich interessant.

    Ist das von mir erwähnte Gerät das
    C0255+Y0801-DE2-A (aus deiner Signatur) ?

    Danke!

    --- Update ---

    Becker baut(e) 2DIN Einbau Navis ?? Ist mir absolut neu.
    Falls Du aber ein MobilNavi meinst (warum schreibst Du das dann nicht ?), wo ist denn das Problem, die Karten gegen aktuelle zu ersetzen ? (gibt's selbstverständlich hier im Forum)
    Es ist ein Mobilnavi - Sry.
    Wo bekomme ich die Karten legal her und wo bekomme ich sie überhaupt her?
    Alles was ich bisher gefunden habe waren tote Links.

    Weiterhin ist mir aufgefallen, dass bei der mitgelieferten Software von Becker ein Preformance Problem besteht,
    wenn ich z.B. die komplette Europa Karte (eine MAP Datei) verwende.
    Das Suchen einer Adresse wird zur Geduldsprobe.
    Verwende ich kleinere Karten z.B. DE + Teile von Westeuropa reagiert die Suche
    schneller.

    In Becker Navis läuft iGO Primo mit einem Becker eigenem Skin. Alles "hinter" dem Skin ist also original iGO, sprich kein Geheimnis.
    Ich habe schon etwas gebastelt und auch Navigon drauf - werde bei Gelegenheit mal versuchen die Software
    von einem Medion Gerät zu übernehmen. (Hat mir imho gut gefallen)
    Mein Gerät ist von 2005/2006 ein Becker 7916 Pro oder so ähnlich...

    unabhängig davon solls jetzt ein passendes für einen Kia Carnival werden.

  11. Top | #10
    Male
    Super-Mod
    Avatar von krebsi
    My Car
    VW Jetta Hybrid SEL2 in Oryx-White
    Radio
    Jetzt ERISIN-7918V, Vorher RNS-315, Roadrover i7037 i10, S100 usw.
    OS-Version
    ANDROID
    Dabei seit
    15.01.2010
    Ort
    München
    Beiträge
    6.475
    Bedankt
    490
    Erhielt 1.167x Danke in 964 Posts

    Standard


    Das ist ein total schwaches Gerät. Habe ich auch mal in der Hand gehabt. Außerdem, wenn es noch alles original ist, kriegst Du nie die neue Karten zum laufen, da Becker immer geschützt ist. Du brauchst dafür eine gekrackte exe, die für deine Becker Version auch Passt.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Dynavin DVN MBC N6 Plattform
    Von dynmercedes im Forum Dynavin
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.11.2015, 23:11
  2. [Software] Pumpkin C-0241 welche MCU/kein BT
    Von TheBX im Forum PUMPKIN
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.11.2015, 12:06
  3. [Info] Dynavin N6(-A3) Plattform
    Von steffmaster78 im Forum Dynavin
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 26.10.2015, 19:14
  4. Citroen Wie bestimmt man die Plattform
    Von frog® im Forum RoadRover
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.07.2013, 18:34
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.12.2012, 01:06

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

sponsored - supported by


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64