+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Erfahrungen und Infos zu Pumpkin C0356 ?

  1. Top | #1
    Member Avatar von hanschi
    My Car
    VW 3C Passat Bj 05
    Radio
    vorher RNS300, jetzt Zubehör RNS
    Dabei seit
    03.02.2016
    Beiträge
    6
    Bedankt
    0
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard Erfahrungen und Infos zu Pumpkin C0356 ?

    Hallo Leute,
    ich habe vor mir das Pumpkin C0356 für meinen 3C Passat zu holen und wollte dazu gerne vor dem Kauf ein paar Infos oder Erfahrungen von euch haben. eBay Artikelnr: 271955806225. Ein bisschen was konnte ich hier im Forum ja schon raus bekommen...
    Ich habe einen 3C Passat Bj 05. Einige mit einem Pumpkin Radio haben ja Probleme wegen Busruhe und leerer Batterie. Wird das bei mir wahrscheinlich auch so sein, da der Passat einer der ersten ist oder ist das bei diesem Radio kein Problem?

    Funktioniert die Mute-Taste am 8-Tasten-Multifunktionslenkrad bei euch mit dem Radio? Bei meinem jetzigen China-RNS funktioniert diese nämlich nicht, was manchmal sehr nervig ist.

    Der Radioempfang soll ja nicht so pralle sein bei den Pumpkin Geräten. Da hab ich mit meinem jetzigen Radio auch immernoch Probleme obwohl eine zweite originale Antenne nachgerüstet wurde und auch das Antennendiversity von ge-tectr....
    Hat die Kombination schonmal jemand verbaut mit dem Radio und ist der Empfang damit ok oder muss man immernoch abstriche machen?

    Wie sieht es mit dem digital Radio aus? Wenn man sich die DAB-Box mitbestellt wie gut ist dann der Empfang bzw die Auswahl der digitalen Sender? Brauch er lange wenn man einen Sender wechseln will oder ist das genauso schnell wie beim normalen Radio?
    Und spielt das Radio auch automatisch wieder vom digitalen Radio ab nachdem man die Zündung aus hatte oder muss man es immer wieder neu anwählen?

    Was nutzt ihr für Internet-Sticks bzw welcher Anbieter/Tarif ist zu empfehlen, da man das Internet ja nicht ständig nutzt wie zu Hause und ich habe keine Lust 20,- Euro monatlich extra zu zahlen damit ich mit dem Radio das Internet nutzen kann.

    Dann habe ich hier oft gelesen, dass man das Radio rooten kann. Was ist damit gemeint bzw was hat man davon??

    Ansonsten könnt ihr ja auch einfach schreiben, ob ihr mit dem Radio zufrieden seid oder was euch nicht so gefällt.

    Danke schonmal
    Habe nämlich keine Lust nach dem Kauf wieder festzustellen, dass das Radio doch Mist ist.
    Geändert von hanschi (01.03.2016 um 11:21 Uhr)

  2. # ADS
    Circuit advertisement
    Dabei seit
    Always
    Beiträge
    Many


     

  3. Top | #2
    Male
    Premium-Member
    Avatar von goenny
    My Car
    VW Golf
    Radio
    Pumpkin C0362
    OS-Version
    ANDROID
    Dabei seit
    02.02.2016
    Beiträge
    36
    Bedankt
    4
    Erhielt 4x Danke in 4 Posts

    Standard

    Hallo Leute,
    Der Radioempfang soll ja nicht so pralle sein bei den Pumpkin Geräten. Da hab ich mit meinem jetzigen Radio auch immernoch Probleme obwohl eine zweite originale Antenne nachgerüstet wurde und auch das Antennendiversity von ge-tectr....
    Hat die Kombination schonmal jemand verbaut mit dem Radio und ist der Empfang damit ok oder muss man immernoch abstriche machen?
    Also ich nutze das Radio in einem Golf und habe eine ander Phantomspeisung installiert. Der Empfang ist besser als bei meinem Pioneer AVIC-F900BT aber schlechter als von dem originalen RCD310. Leider untesrstützt das Pumpkin keine Antennendiversity.


    Was nutzt ihr für Internet-Sticks bzw welcher Anbieter/Tarif ist zu empfehlen, da man das Internet ja nicht ständig nutzt wie zu Hause und ich habe keine Lust 20,- Euro monatlich extra zu zahlen damit ich mit dem Radio das Internet nutzen kann.
    Ich nutze den Pumpkin-Stick mit einem O2-Tarif. Wenn man einen Mobilfunkvertrag hat, gibt es 1GB im Monat für €5. Im Ausland wird es allerdings deutlich teurer. Die Geschwindigkeit reicht eigentlich aus, obwohl der Stick kein LTE unterstützt.

    Dann habe ich hier oft gelesen, dass man das Radio rooten kann. Was ist damit gemeint bzw was hat man davon??
    Als root kannst du auf dem Radio installieren und deinstallieren, was du möchtest. Wenn du dich nicht sonderlich gut auskennst, kannst du auch viel kaputt machen.

    Ansonsten könnt ihr ja auch einfach schreiben, ob ihr mit dem Radio zufrieden seid oder was euch nicht so gefällt.
    Eigentlich ist das Radio ganz gut. Besonders, wenn man sich den Preis ansieht. Einige Kleinigkeiten könnte man natürlich noch verbessern:
    1. Das Navi kann kein TMC/TMC Pro empfangen
    2. Es ist kein Kompass verbaut und das Geschwindigkeitssignal vom Auto wird nicht ausgewertet. Mit den beiden Signalen könnte das Navi die Position extrapolieren, wenn kein GPS-Empfang existiert. Das passiert vor allen in Tunneln oder engen Straßenschluchten, wo das Gerät dann die Orientierung verliert.
    3. Die Android Spracheingabe ist nicht installiert. So könnte man im Auto viele Eingaben vereinfachen.
    4. Das 1GB RAM ist sehr knapp bemessen. Ähnliche Geräte haben heute meist 1,5 bis 2GB RAM
    5. Von den 16 GB Systemspeicher ist nur 1GB für Programme verwendbar. Wenn man bei Google-Maps Offlinekarten einsetzt, ist der Speicher zu klein.
    6. Umlaute in Dateinamen werden teilweise in chinesischen Zeichen angezeigt.
    7. Die Tasten lassen sich nicht einfach umkonfigurieren. So gibt es eine Taste für den automatischen Sendersuchlauf, aber keine Taste für den MP3-Player
    8. Das Gerät lässt sich nicht einschalten, wenn kein Schüssel steckt
    9. Es gibt keinen "Hibernation-Mode", der ein schnelleres Booten ermöglichen würde

  4. Top | #3
    Member
    Themenersteller
    Avatar von hanschi
    My Car
    VW 3C Passat Bj 05
    Radio
    vorher RNS300, jetzt Zubehör RNS
    Dabei seit
    03.02.2016
    Beiträge
    6
    Bedankt
    0
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard

    Vielen dank für die ausführliche info. das hilft mir sehr weiter. tmc und den kompass brauche ich nicht unbedingt. spracheingabe ist mir auch nicht so wichtig. mit dem stick müsste ich wahrscheinlich da nachfragen wo ich auch meinen handyvertrag habe oder kann man den stick von o2 auch bestellen wenn man dort kein kunde ist?

    dass das radio kein antennendiversity unterstützt ist nicht schlimm. dafür ist ja der extra adapter mit phantomspeisung bei mir schon verbaut.
    das mit den tasten ist natürlich ärgerlich. dann muss man erst auf dem display das programm suchen bzw wählen was man haben will? das gleiche wird dann bestimmt auch beim dab sein. das nutzt du nicht zufällig und kannst mir infos dazu geben?
    und funktioniert bei dir die Mute-Taste am 8-Tasten-Multifunktionslenkrad oder hast du keine tasten am lenkrad?

    danke nochmal

  5. Top | #4
    Male
    Premium-Member
    Avatar von goenny
    My Car
    VW Golf
    Radio
    Pumpkin C0362
    OS-Version
    ANDROID
    Dabei seit
    02.02.2016
    Beiträge
    36
    Bedankt
    4
    Erhielt 4x Danke in 4 Posts

    Standard Antwort

    Vielen dank für die ausführliche info. das hilft mir sehr weiter. tmc und den kompass brauche ich nicht unbedingt. spracheingabe ist mir auch nicht so wichtig. mit dem stick müsste ich wahrscheinlich da nachfragen wo ich auch meinen handyvertrag habe oder kann man den stick von o2 auch bestellen wenn man dort kein kunde ist?
    Ob ein fremder Stick läuft, kann ich dir nicht sagen. Wenn du den PUMPKIN-Stick nimmst brauchst du einen Provider mit Datenvertrag. Da lohnt sich O2 nur, wenn du schon Kunde bist, da du sonst €10 mehr bezahlst.


    dass das radio kein antennendiversity unterstützt ist nicht schlimm. dafür ist ja der extra adapter mit phantomspeisung bei mir schon verbaut.
    Die Phantomspeisung kann niemals eine Antennendiversity ersetzen. Es ist immer nur eine Krücke.


    das mit den tasten ist natürlich ärgerlich. dann muss man erst auf dem display das programm suchen bzw wählen was man haben will? das gleiche wird dann bestimmt auch beim dab sein. das nutzt du nicht zufällig und kannst mir infos dazu geben?
    Ich nutze den DAB nicht. Aber man kann die App nur aus dem Menu raus aktivieren. Das ist aber keine wirkliche Katastrophe.


    und funktioniert bei dir die Mute-Taste am 8-Tasten-Multifunktionslenkrad oder hast du keine tasten am lenkrad?
    Ich habe keine Multifunktionstasten. Aber es gibt ein Menue, wo man die Tasten sehr detailliert dem Radio zuordnen kann. Das sollte also hinzubekommen sein.
    Geändert von goenny (10.03.2016 um 22:39 Uhr) Grund: Rechtschreibfehler

  6. Top | #5
    Member
    Themenersteller
    Avatar von hanschi
    My Car
    VW 3C Passat Bj 05
    Radio
    vorher RNS300, jetzt Zubehör RNS
    Dabei seit
    03.02.2016
    Beiträge
    6
    Bedankt
    0
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard

    ok, danke nochmal. mit dem adapter für den radio-empfange meinte ich, dass dort ein antennendiversity mit verbaut ist zusätzlich zur phantomspeisung. am radio selbst ist ja nur ein antenneneingang. den rest übernimmt der adapter...

    die einstellung, womit man die tasten vom mfl ändern kann, gibt es bei meinem jetzigen radio auch aber damit kann man leider nichts ändern. weder die stern-taste für mute, noch die anderen tasten wie Lautstärke und weiter. ich denke mal da muss ich mal in die codierung vom fahrzeug rein gucken...

    kannst du mir noch auskunft geben ob es irgendwelche aussetzer oder Verzögerungen gibt, wenn man zum beispiel navigation aktiviert hat und dann die musik-quellen wechseln will oder lauter und leiser machen will.
    bei meinem jetzigen radio kommen die befehle bei aktiver navigation nur verzögert. gerade bei der Lautstärke ist das sehr nervig, wenn das erst 2 sekunden später lauter oder leiser wird.
    denke mal das liegt, daran dass das navi bei meinem radio unter windows läuft und der rest ja normal vom radio aus...

  7. Top | #6
    Male
    Premium-Member
    Avatar von goenny
    My Car
    VW Golf
    Radio
    Pumpkin C0362
    OS-Version
    ANDROID
    Dabei seit
    02.02.2016
    Beiträge
    36
    Bedankt
    4
    Erhielt 4x Danke in 4 Posts

    Standard Gute Frage


    kannst du mir noch auskunft geben ob es irgendwelche aussetzer oder Verzögerungen gibt, wenn man zum beispiel navigation aktiviert hat und dann die musik-quellen wechseln will oder lauter und leiser machen will. bei meinem jetzigen radio kommen die befehle bei aktiver navigation nur verzögert. gerade bei der Lautstärke ist das sehr nervig, wenn das erst 2 sekunden später lauter oder leiser wird. denke mal das liegt, daran dass das navi bei meinem radio unter windows läuft und der rest ja normal vom radio aus...
    Bei mir merke ich keine Verzögerung. Die Hardwareplatform ist so ausreichend dimensioniert, dass das Navi sie nicht an den Anschlag bringt. Eine Lautstärkeregelung sollte aber auch unabhängig von der Software aufgebaut sein, so dass selbst bei hoher Auslastung die Lautstärkereglung immer funktioniert. Leider kann ich dir nicht sagen, wie das Pumpkin verschaltet ist.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. [Hilfe] Redyon XY-602 Infos
    Von eku60 im Forum Redyon
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 22.06.2018, 19:18
  2. Antworten: 322
    Letzter Beitrag: 15.11.2017, 23:06
  3. Infos zu Auvidio AV 601 ?
    Von jugglerxl im Forum Winca, Maisun & Co.
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 04.01.2015, 12:58
  4. Bitte um Infos RNS
    Von MarkyMan im Forum SOFTWARE-Helpdesk
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.04.2011, 14:53
  5. Infos zu A-Sure2008
    Von DerDickeBaer im Forum VOR dem Kauf !! - FAQ's fuer Interessenten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.06.2010, 11:29

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

sponsored - supported by


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64