+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 38

Thema: Redyon 603 Anschluss

  1. Top | #1
    Male
    Member
    Avatar von altus.
    My Car
    Seat
    Radio
    Redyon
    Dabei seit
    07.08.2015
    Beiträge
    23
    Bedankt
    3
    Erhielt 1x Danke für 1 Post

    Standard Redyon 603 Anschluss

    Hallo, habe folgendes Gerät gekauft:
    [Only members can see the link]
    Jetzt will ich es in meinen Seat Leon 1P BJ 2007 einbauen.
    Soll noch mit einem AktivSub verbunden werden, welcher 2 Chinchausgänge + Remoteleitung hat.
    [Only members can see the link]

    -Der Redyon RY-603 besitzt aber nur EINEN Chinch Eingang, kann ich da mittels einen Y-Adapter das "Problem" lösen?
    -Benötigt es da einen besonderen?
    -Wo hänge ich am besten das Remote dran?
    Habe natürlich Google und die Forumssuche beansprucht, aber die für mich sicheren Infos nicht gefunden. Wäre also super, wenn mir da jemand weiterhelfen kann.

    Danke im Vorraus

  2. # ADS
    Circuit advertisement
    Dabei seit
    Always
    Beiträge
    Many


     

  3. Top | #2
    Male
    Premium-Member
    Avatar von seviii
    My Car
    VW Passat 3C Variant
    Radio
    Zenec ZE-NC2010
    Dabei seit
    14.12.2014
    Beiträge
    58
    Bedankt
    5
    Erhielt 19x Danke in 16 Posts

    Standard

    Hi, also der Sub kommt an einen Ausgang des Radios / der Sub selber hat zwei Eingänge

    Die sauberste Lösung wäre der Anschluss über Stecker 6 Subwoofer-Out - hier kommen im Regelfall nur Tieftöne an! In Stecker 6 haust du dann ein gut abgeschirmtes Y-Kabel ran und dieses ziehst du auf den Sub und hier belegst du dann Links/ Rechts. Remote könntest du dir über Stecker 23 holen Antenne, wobei ich mir nicht sicher bin, ob es hier wirklich sauber funktioniert!

    Ich persönlich würde hier ehr auf ein System von Blaupunkt gehen, zum Beispiel den GTB 8200A oder XLf 200 A, falls er in dem Bereich deiner Auswahl fallen könnte. Das Positive an beiden Subs ist einfach, dass Sie eine Einschaltlogik besitzen. Es wird kein Remotesignal benötigt, die Subs werden durch das Musiksignal über die Chinch-Leitung geweckt! Nutze ich seit 1. Jahr in meinem Passat und hab keinerlei Probleme!

  4. Folgende Benutzer bedankten sich bei seviii:


  5. Top | #3
    Male
    Member
    Themenersteller
    Avatar von altus.
    My Car
    Seat
    Radio
    Redyon
    Dabei seit
    07.08.2015
    Beiträge
    23
    Bedankt
    3
    Erhielt 1x Danke für 1 Post

    Standard

    Hi, also der Sub kommt an einen Ausgang des Radios / der Sub selber hat zwei Eingänge

    Die sauberste Lösung wäre der Anschluss über Stecker 6 Subwoofer-Out - hier kommen im Regelfall nur Tieftöne an! In Stecker 6 haust du dann ein gut abgeschirmtes Y-Kabel ran und dieses ziehst du auf den Sub und hier belegst du dann Links/ Rechts. Remote könntest du dir über Stecker 23 holen Antenne, wobei ich mir nicht sicher bin, ob es hier wirklich sauber funktioniert!

    Ich persönlich würde hier ehr auf ein System von Blaupunkt gehen, zum Beispiel den GTB 8200A oder XLf 200 A, falls er in dem Bereich deiner Auswahl fallen könnte. Das Positive an beiden Subs ist einfach, dass Sie eine Einschaltlogik besitzen. Es wird kein Remotesignal benötigt, die Subs werden durch das Musiksignal über die Chinch-Leitung geweckt! Nutze ich seit 1. Jahr in meinem Passat und hab keinerlei Probleme!
    Ich weiß, etwas spät die Antwort, aber danke dir für die Hilfe. Ich hatte ja schon das ganze Equipment zusammengekauft und was den Sub betrifft, hatte ich da auch keine Zweifel an der Leistung.

    Auf jeden Fall ist alles perfekt eingebaut, mit dem RNS bin ich sehr zufrieden und noch mehr mit dem Axton der seine sehr guten Rezessionen wirklich bestätigen konnte.

    Das einzige was überhaupt gar nicht funktioniert ist der Radioempfang, also das rauscht es nur, nicht ansatzweise ein Signal hörbar. Habe bei dem Quadlockstecker natürlich eine Phantomspeisung mit dabei und diese auch richtig angeschlossen.
    Hätte da eventuell jemand einen Tipp?

  6. Top | #4
    Male
    Premium-Member
    Avatar von seviii
    My Car
    VW Passat 3C Variant
    Radio
    Zenec ZE-NC2010
    Dabei seit
    14.12.2014
    Beiträge
    58
    Bedankt
    5
    Erhielt 19x Danke in 16 Posts

    Standard

    Kein Problem.

    Was hast du den für einen Einspeiseadapter verwendet? Wie viele Antennen hat dein Seat auch 2, wie der Passat?

  7. Top | #5
    Male
    Member
    Themenersteller
    Avatar von altus.
    My Car
    Seat
    Radio
    Redyon
    Dabei seit
    07.08.2015
    Beiträge
    23
    Bedankt
    3
    Erhielt 1x Danke für 1 Post

    Standard

    Nein, der Leon hat nur eine Antenne. Der Adapter ist beim Quadlock-Iso Adapter dabei gewesen. Auf die Art wie dieser hier: [Only members can see the link]

    Ich hab schon mitgekriegt, dass das hier im Forum sehr oft vorkommt und dazu auch einen informativen Beitrag eines Users entdeckt. Nur gehts da zumeist um schlechten Empfang, bei mir gibts es aber leider 0 Radiosignal.

  8. Top | #6
    gerco
    Gast Avatar von gerco

    Standard

    Nur gehts da zumeist um schlechten Empfang, bei mir gibts es aber leider 0 Radiosignal.
    Das ist alles das gleiche, ganz besonders Dein Problem.

  9. Top | #7
    Male
    Premium-Member
    Avatar von seviii
    My Car
    VW Passat 3C Variant
    Radio
    Zenec ZE-NC2010
    Dabei seit
    14.12.2014
    Beiträge
    58
    Bedankt
    5
    Erhielt 19x Danke in 16 Posts

    Standard

    Persönliche Empfehlung von mir: Kauf dir einen neuen Phantomeinspeiseadapter! Ich persönlich nutze einen von caradapt - im Forum wird auf einen von ge-tectronic geschworen. Persönlich kenne ich den "ge-tectronic" nicht, jedoch hab ich mit dem Adapter von caradapt eine für mich ausreichende Antennenleistung - gemessen am Originalradio= rauscht 1x Sender in meinem Ort/ die anderen Sender haben ab und zu Aussetzer. Ich kann damit leben, das müsstest du dann selbst entscheiden.

  10. Top | #8
    gerco
    Gast Avatar von gerco

    Standard

    Persönliche Empfehlung von mir: Kauf dir einen neuen Phantomeinspeiseadapter! Ich persönlich nutze einen von caradapt - im Forum wird auf einen von ge-tectronic geschworen.
    Du bekommst da etwas durcheinander.
    Wenn es nur ein Phantomeinspeiseadapter ist, tut es fast jeder billige auch von Ebay - Erisin sollte man allerdings meiden.
    Nur wenn dort ein Y Adapter und/oder Minidiversity erforderlich sind sieht die Sache anders aus.
    bei
    2 Eingänge auf einen Ausgang oder
    1 Eingang auf 2 Ausgänge
    dann wird der Adapter von ge-tectronic empfohlen, weil hier neben dem Phantomeinspeiseadapter auch noch gleich 2 Antennenverstärker eingebaut sind die das Antennensignal wegen auf Aufteilung auf 2 Antennenkabel auch gleich wieder von 50% auf weit über 150% aufbügeln.
    Was da so im Netz rumgeistert bringt es mit Mühe auf 10 bis 20% der ursprünglichen Antennenleistung = unbrauchbar wenn man mehr wie den Ortssender hören will..

  11. Top | #9
    Male
    Member
    Themenersteller
    Avatar von altus.
    My Car
    Seat
    Radio
    Redyon
    Dabei seit
    07.08.2015
    Beiträge
    23
    Bedankt
    3
    Erhielt 1x Danke für 1 Post

    Standard

    Du bekommst da etwas durcheinander.
    Wenn es nur ein Phantomeinspeiseadapter ist, tut es fast jeder billige auch von Ebay - Erisin sollte man allerdings meiden.
    Nur wenn dort ein Y Adapter und/oder Minidiversity erforderlich sind sieht die Sache anders aus.
    ...
    Ich habe ja auch nur einen Ausgang/Eingang. Sollte es da nicht funktionieren? Kannst du mir einen Tipp gebe? Werde profilaktisch nochmal deinen Beitrag in dem anderen Thread durchlesen, aber langsam bin ich verwirrt.

  12. Top | #10
    gerco
    Gast Avatar von gerco

    Standard

    Wenn es nur ein Phantomeinspeiseadapter ist, tut es fast jeder billige auch von Ebay - Erisin sollte man allerdings meiden.
    Ich dachte, daß dieses ausreichend ist.

  13. Top | #11
    Male
    Member
    Themenersteller
    Avatar von altus.
    My Car
    Seat
    Radio
    Redyon
    Dabei seit
    07.08.2015
    Beiträge
    23
    Bedankt
    3
    Erhielt 1x Danke für 1 Post

    Standard

    Ich dachte, daß dieses ausreichend ist.
    Nein, anscheinend nicht. Sehr viele Kunden welche diese Speisung verwendet haben, haben ausreichend Empfang. Aber alle zumindest anzeichen eines Radiosignals. Warum kommt bei mir nur ein Rauschen an?

  14. Top | #12
    gerco
    Gast Avatar von gerco

    Standard

    Wenn Du Deinen Akku aus Deinem Handy rausnimmst ist Dein Handy auch ohne Funktion.
    Das ist für Dich auch kein Problem.
    Das gleiche gilt jetzt für Deine Antenne. Die Antenne arbeitet einfach nicht ohne Betriebsspannung.

  15. Top | #13
    Male
    Premium-Member
    Avatar von seviii
    My Car
    VW Passat 3C Variant
    Radio
    Zenec ZE-NC2010
    Dabei seit
    14.12.2014
    Beiträge
    58
    Bedankt
    5
    Erhielt 19x Danke in 16 Posts

    Standard

    @ gerco: ja ich verwechsel das gerne, bau fast nur noch an Fahrzeugen mit 2. Antenneneingänge - ein einzelner Antenneneingang ist mir lange nicht mehr untergekommen.

    @ altus.: ich hab mir mal jetzt dein bild angeschaut. kauf dir bitte einen neuen phantomeinspeiseadapter. ich denke, dein problem ist mir bekannt. ich hab einen adapter in dieser art und weise schon zweimal verbaut, jedesmal waren beide beim ersten radiostart hinüber. da ist die platine durchgebrannt, der Radioempfang war gleich null. hab damals ersatz von acr gekauft.

  16. Top | #14
    gerco
    Gast Avatar von gerco

    Standard

    kauf dir bitte einen neuen phantomeinspeiseadapter. ich denke, dein problem ist mir bekannt. ich hab einen adapter in dieser art und weise schon zweimal verbaut, jedesmal waren beide beim ersten radiostart hinüber. da ist die platine durchgebrannt, der Radioempfang war gleich null. hab damals ersatz von acr gekauft.
    Phantomeinspeiseadapter verbrannt.
    Das ist ein typischer Montagefehler.
    Es ist eigentlich unmöglich einen Antennenstecker zu montieren/kontaktieren ohne eine Kurzschluß zu machen.
    Man sollte, wenn man ein Radio einbaut deshalb auch nie das Radio einschalten oder eingeschaltet haben.

    Wenn jetzt das Radio oder die Versorgungsleitung für den Adapter keine Strombegrenzung hat, qualmt es einmal ganz kurz.
    Bessere Radio haben eine eingebaute Strombegrenzung die den Strom auf ungefährliche 100mA begrenzen.
    Eine andere Zuleitung wie z.B. Zündung hat keine Begrenzung oder die liegt je nach Fahrzeug zwischen 5 und 15A(Sicherung).

    Im Betrieb können die Adapter nicht verbrennen weil der Antennenstrom nur bei ca 50mA liegt.

    Ein bekanntes aber anscheinend nicht behebbares Phänomen.

  17. Top | #15
    Male
    Member
    Themenersteller
    Avatar von altus.
    My Car
    Seat
    Radio
    Redyon
    Dabei seit
    07.08.2015
    Beiträge
    23
    Bedankt
    3
    Erhielt 1x Danke für 1 Post

    Standard


    Danke an euch für die Antworten, dass die wähend des Einbaus durchbrennen können, habe ich nicht gewusst. Trotzdem habe ich alles angesteckt und verkabelt bei ausgeschaltetem Radio bzw. Zündung.
    Falls der kaputt gegangen ist, sollte ja hinter der Speisung keine Spannung sein, oder? Sollte ich da mal durchmessen mit dem Voltmeter?
    Ich will mich da auf keinen Fall darauf versteifen, aber bei den (vielen) Produktrezessionen kam nicht einmal dieses Problem vor. Ich hoffe ich kann den Fehler bald finden, um dann Sicherheit zu haben ob es 100%notwendig ist, einen aderen Ph.Adapter zu kaufen.

+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. China-RNS TMC Anschluss und Funktionalität
    Von reela im Forum VOR dem Kauf !! - FAQ's fuer Interessenten
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.03.2015, 16:01
  2. China-RNS CE GPS Modul USB Anschluss
    Von nogo im Forum HARDWARE-Helpdesk
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.05.2014, 12:02
  3. Was ist das für ein Anschluss ?
    Von giwig im Forum EQUIPMENT - ZUBEHOER - EXTERN - Tools
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.09.2013, 10:25
  4. VW Aux Anschluss auf USB
    Von roline im Forum EQUIPMENT - ZUBEHOER - EXTERN - Tools
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.06.2013, 09:58
  5. China-RNS Anschluss an PC
    Von muck im Forum HARDWARE-Helpdesk
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.02.2011, 18:14

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

sponsored - supported by


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64