+ Antworten
Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Redyon RY-403 / Nanox NX-403 erste Erfahrungen

  1. Top | #1
    Male
    Kann kein Chinesisch
    Avatar von lostcontinent
    My Car
    porsche
    Radio
    redyon
    Dabei seit
    28.11.2015
    Beiträge
    2
    Bedankt
    0
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard Redyon RY-403 / Nanox NX-403 erste Erfahrungen

    hallohalli,
    ich bin neu hier und wollte mal kurz über meine bisherigen RNS-Erfahrungen berichten.
    Hintergrund: Ich fahre einen Youngtimer, BJ 1981.

    Für meinen 928er habe ich einen Radio gesucht, der optisch ein wenig an die 80er Jahre erinnert. Originalradio war 1981: Blaupunkt SQR32.
    Damit war schonmal ein Radio mit 1-DIN-Format Pflicht.

    Zunächst habe ich mir das XOMAX XM-DTSBN921 bestellt.
    Da der nach oben ausfahrende Bildschirm aber die Klimaregelung und -düsen verdeckt hat, brauchte ich was anderes.
    Radios mit nach unten ausfahrendem Bildschirm gibt es offensichtlich leider nicht mehr.

    Dann war da noch das "Navgear dsr-n 40" und eben das "Redyon 403"[Only members can see the link]Und - natürlich - das aktuelle Porsche Classic Radio. Preis indiskutabel...

    Da mir das Redyon optisch am Besten gefallen hat: bei einem Berliner Händler bestellt. Ich schätze, ihr wisst schon, wo.

    Erster Eindruck: das o.a. XOMAX hat eine klasse Einbauanleitung, das REDYON, ähm.... GAR KEINE.
    Es gibt ein Benutzerhandbuch über 25 Seiten für die wichtigsten Menüfunktionen, die teilweise nichtssagend erklärt sind. Allerdings zu 95% in korrektem Deutsch.

    Da die China-Radios aber eh' alle die gleichen Anschlüsse haben, habe ich mich am Porsche- und Xomax-Radio orientiert und mich hier im Forum schlaugemacht.

    Eine Rückfahrkamera habe ich mir ebenfalls organisiert, die Xomax XM-014.
    Falls ihr sowas auch haben wollt, als Tipp: nehmt eine mit Funkverbindung....spart viel Arbeit

    Bedienung:
    grundsätzlich funktioniert alles wie erwartet, die China-Radios sind nahezu alle gleich.
    Ich habe das Radio für den ersten Alltags-/Handling-Test in meinen alten Mitsubishi Carisma eingebaut (am Porsche wird im Winter geschraubt - selten gefahren)

    Der Sound ist schlechter als im original Mitsu-Radio. Punkt.
    Ich denke, es muß jeder selbst nach Hörprobe entscheiden. Keine Ahnung, was durch einem guten Verstärker/Subwoofer da rauszuholen ist.
    Mir war der Funktionsumfang wichtiger, v.a.D. im 928er kommt der Sound eh' vom Motor

    Der Radioempfang ist schlechter als im original Mitsu-Radio,aber auf 80er Jahre Niveau, passt für mich.

    CD braucht etwas zum Laden, sonst OK
    SD OK, USB OK - meine alte 320 GB externe USB-Festplatte lief auf Anhieb

    Bluetooth: verbindet sich anstandslos mit meinem Samsung Galaxy Alpha, Kontakte werden geladen, Freisprechen OK (habe keinen Vergleich, war allerdings für mich OK - verständlich)

    Als Navi-Software ist I-Go Primo drauf, für mich OK, ich nutze es nur privat.
    GPS-Signal in 3-5 Sekunden.


    Lt. Anleitung sollte man ein Bootlogo einstellen können (über die Oberfläche), hab ich zwar gemacht, aber keine Änderung.
    Für mich Spielerei.


    FAZIT:
    Für das Geld (12/2015: EUR 189,-) für mich als Privatmensch absolut OK.
    Aus meiner Sicht sollten Youngtimerfans das Teil als Alternative zum 1DIN Originalradio ins Auge fassen (auch wenn's nach unten 2 cm übersteht).

    gruß,
    LC
    Geändert von lostcontinent (23.12.2015 um 16:48 Uhr) Grund: typo

  2. # ADS
    Circuit advertisement
    Dabei seit
    Always
    Beiträge
    Many


     

  3. Top | #2
    Male
    Member
    Avatar von Timm0
    My Car
    Fiat
    Radio
    REDYON RY-403
    Dabei seit
    25.02.2014
    Beiträge
    11
    Bedankt
    0
    Erhielt 3x Danke in 3 Posts

    Standard

    hi,

    habe das RY-403 nun schon seit gut zwei jahren und bin damit auch ganz zufrieden. du sagst du hast bei dir I-Go Primo vorinstaliert gehabt. klappt es ordentlich bei dir? meines wurde noch mit I-Go 8 ausgeliefert. muss sich aber um eine angepasste version handeln. weil primo stürzt bei mir ab wenn ich z.b. zurück ins radio menü etc. via hard-button gehe.
    könntes du mir evtl deine version (karten brauche ich ja nicht) zu kommen lassen?

    grüße

    timmo

  4. Top | #3
    Male
    Member
    Avatar von bolo123
    My Car
    Datcia Duster
    Radio
    Nanox nx601
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    26.02.2016
    Ort
    NRW
    Beiträge
    10
    Bedankt
    3
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard

    hi,

    gibt es noch weiter user mit dem radio hier ?
    ich hätte ein paar fragen zu dem radio:


    FM Radioempfang, ist der gut ?
    Navi, kann man die Karten Updaten ?
    Kann man zusätzliche Software (CE) Installieren ?
    Lenkrad Fernbedinung (hier am Auto Analog) würde das gehen ?
    Welche Auflösung hat das Display und welche Version von CE läuft darauf ?

    Danke euch !

  5. Top | #4
    Male
    Member
    Avatar von Timm0
    My Car
    Fiat
    Radio
    REDYON RY-403
    Dabei seit
    25.02.2014
    Beiträge
    11
    Bedankt
    0
    Erhielt 3x Danke in 3 Posts

    Standard

    FM Radioempfang, ist der gut ?
    für mein unterschied zu meinem alten clarion, zumiendest ist mir nix negatives aufgefallen

    Navi, kann man die Karten Updaten ?
    jap , ist igo instaliert...praktisch gibt auch hier auf der seite :-P

    Kann man zusätzliche Software (CE) Installieren ?
    jap, aber ausführen ist en bissel tricky, gibt im grunde nur einen hotbutton worüber man ein programm starten kann -> der NAVI knopf

    Lenkrad Fernbedinung (hier am Auto Analog) würde das gehen ?
    es gibt zumiendest kabel dafür, kann dir aber nicht sagen ob das gut funzt weil ich LFB nicht nutze. im radio selber kann man aber jede einzelne funktion binden.

    Welche Auflösung hat das Display und welche Version von CE läuft darauf ?
    kann ich dir im moment nicht genau sagen, glaube es war 800x480. klar wer nah am display ist erkennt die einzelnen pixel nur wer macht solche sachen schon wärend der fahrt ;-) ich finde die auflösung ist ausreichend. läuft WinCE6 auf der kiste


    hoffe das hilft dir ein wenig ;-)

    grüße


    timm0

  6. Folgende Benutzer bedankten sich bei Timm0:


  7. Top | #5
    Male
    Member
    Avatar von bolo123
    My Car
    Datcia Duster
    Radio
    Nanox nx601
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    26.02.2016
    Ort
    NRW
    Beiträge
    10
    Bedankt
    3
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard

    Ja danke dir, soweit erstmal.
    Ich denke das ich es wagen werde das radio anzutesten.

  8. Top | #6
    Kann kein Chinesisch Avatar von rene1
    My Car
    space star
    Radio
    nanox 403
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    12.05.2016
    Beiträge
    1
    Bedankt
    0
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Beitrag navi ohne datei

    Zitat Zitat von lostcontinent [Only members can see the link]
    hallohalli,
    ich bin neu hier und wollte mal kurz über meine bisherigen RNS-Erfahrungen berichten.
    Hintergrund: Ich fahre einen Youngtimer, BJ 1981.

    Für meinen 928er habe ich einen Radio gesucht, der optisch ein wenig an die 80er Jahre erinnert. Originalradio war 1981: Blaupunkt SQR32.
    Damit war schonmal ein Radio mit 1-DIN-Format Pflicht.

    Zunächst habe ich mir das XOMAX XM-DTSBN921 bestellt.
    Da der nach oben ausfahrende Bildschirm aber die Klimaregelung und -düsen verdeckt hat, brauchte ich was anderes.
    Radios mit nach unten ausfahrendem Bildschirm gibt es offensichtlich leider nicht mehr.

    Dann war da noch das "Navgear dsr-n 40" und eben das "Redyon 403"[Only members can see the link]Und - natürlich - das aktuelle Porsche Classic Radio. Preis indiskutabel...

    Da mir das Redyon optisch am Besten gefallen hat: bei einem Berliner Händler bestellt. Ich schätze, ihr wisst schon, wo.

    Erster Eindruck: das o.a. XOMAX hat eine klasse Einbauanleitung, das REDYON, ähm.... GAR KEINE.
    Es gibt ein Benutzerhandbuch über 25 Seiten für die wichtigsten Menüfunktionen, die teilweise nichtssagend erklärt sind. Allerdings zu 95% in korrektem Deutsch.

    Da die China-Radios aber eh' alle die gleichen Anschlüsse haben, habe ich mich am Porsche- und Xomax-Radio orientiert und mich hier im Forum schlaugemacht.

    Eine Rückfahrkamera habe ich mir ebenfalls organisiert, die Xomax XM-014.
    Falls ihr sowas auch haben wollt, als Tipp: nehmt eine mit Funkverbindung....spart viel Arbeit

    Bedienung:
    grundsätzlich funktioniert alles wie erwartet, die China-Radios sind nahezu alle gleich.
    Ich habe das Radio für den ersten Alltags-/Handling-Test in meinen alten Mitsubishi Carisma eingebaut (am Porsche wird im Winter geschraubt - selten gefahren)

    Der Sound ist schlechter als im original Mitsu-Radio. Punkt.
    Ich denke, es muß jeder selbst nach Hörprobe entscheiden. Keine Ahnung, was durch einem guten Verstärker/Subwoofer da rauszuholen ist.
    Mir war der Funktionsumfang wichtiger, v.a.D. im 928er kommt der Sound eh' vom Motor

    Der Radioempfang ist schlechter als im original Mitsu-Radio,aber auf 80er Jahre Niveau, passt für mich.

    CD braucht etwas zum Laden, sonst OK
    SD OK, USB OK - meine alte 320 GB externe USB-Festplatte lief auf Anhieb

    Bluetooth: verbindet sich anstandslos mit meinem Samsung Galaxy Alpha, Kontakte werden geladen, Freisprechen OK (habe keinen Vergleich, war allerdings für mich OK - verständlich)

    Als Navi-Software ist I-Go Primo drauf, für mich OK, ich nutze es nur privat.
    GPS-Signal in 3-5 Sekunden.


    Lt. Anleitung sollte man ein Bootlogo einstellen können (über die Oberfläche), hab ich zwar gemacht, aber keine Änderung.
    Für mich Spielerei.


    FAZIT:
    Für das Geld (12/2015: EUR 189,-) für mich als Privatmensch absolut OK.
    Aus meiner Sicht sollten Youngtimerfans das Teil als Alternative zum 1DIN Originalradio ins Auge fassen (auch wenn's nach unten 2 cm übersteht).

    gruß,
    LC
    hallo,ich habe nanox 403 neu aber navi ohne Funktion,datei nicht vorhanden,was kann das sein?

  9. Top | #7
    Female
    Kann kein Chinesisch
    Avatar von Wolke7
    My Car
    Renault Kangoo
    Radio
    NX-403
    OS-Version
    Android & Win CE
    Dabei seit
    20.05.2016
    Beiträge
    2
    Bedankt
    0
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Frage Gerät ging nicht an

    Hallo Leute,

    hatte mir das Radio ebenfalls bestellt.

    Leider hat von Anfang an das Anlernen Lenkradfernbedienung nicht funktioniert. Hat jemand einen Tipp?

    Und am nächsten Tag ging das Teil gar nicht mehr an.

    Zurück an Verkäufer aus Berlin und nun nur die Kaufpreiserstattung, wollte aber eigentlich gerne ein funktionierendes Radio haben.

    Lohnt es sich, nun einfach nochmal zu bestellen? Ich finde kein anderes Radio mit den ganzen Funktionen.

    Vielen Dank

  10. Top | #8
    Male
    Kann kein Chinesisch
    Avatar von peacefulltomy
    My Car
    Opel Zafira A
    Radio
    Nanox NX 403
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    05.06.2016
    Beiträge
    4
    Bedankt
    0
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Daumen hoch ...zur Lenkradfernbedienung

    Es kommt auf das verfahren an das der Autohersteller anwendet. Die meisten sind "Wiederstandscodiert". Bei Opels im Bj 1996 bis ca 2005 habe ich getestet. Es reicht hier einfach, das Steuerkabel an das Originalkabel der LFB anzuschließen. Opel hat nur eins. Masse für LFB bleibt einfach unbelegt. Die LFB lässt sich dann super easy Anlernen und ist in allen Funktionen des Gerätes Nutzbar.

  11. Top | #9
    Female
    Kann kein Chinesisch
    Avatar von Wolke7
    My Car
    Renault Kangoo
    Radio
    NX-403
    OS-Version
    Android & Win CE
    Dabei seit
    20.05.2016
    Beiträge
    2
    Bedankt
    0
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard


    Zitat Zitat von peacefulltomy [Only members can see the link]
    Es kommt auf das verfahren an das der Autohersteller anwendet. Die meisten sind "Wiederstandscodiert". Bei Opels im Bj 1996 bis ca 2005 habe ich getestet. Es reicht hier einfach, das Steuerkabel an das Originalkabel der LFB anzuschließen. Opel hat nur eins. Masse für LFB bleibt einfach unbelegt. Die LFB lässt sich dann super easy Anlernen und ist in allen Funktionen des Gerätes Nutzbar.
    Danke.

    Kurz zu meinem ersten Versuch:

    LFB vom Auto hat nur einen Key und Masse. Der Adapter von "niq" hat Key 1, Key 2 & Masse.

    Beim ersten Radio ging es über Key1 nicht. Dann über niqSupport den Tipp bekommen, einfach Key1+2 zusammen an den Port Key1 vom Auto zu koppeln. Dann hatte das Anlernen eine Funktion erkannt, ging aber nicht weiter. Naja und am nächsten tag spring das Radio gar nicht mehr an.

    Wie soll ich es dann anklemmen?
    Geändert von Wolke7 (06.06.2016 um 13:03 Uhr)

  12. Top | #10
    Male
    Kann kein Chinesisch
    Avatar von peacefulltomy
    My Car
    Opel Zafira A
    Radio
    Nanox NX 403
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    05.06.2016
    Beiträge
    4
    Bedankt
    0
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard

    Bei mir waren es 2 Kabel. 1x Steering und 1x Steering Ground. 1 hab ich angeschlossen, Ground blieb blind. Ging gleich. Zusammenlegen von Kabeln würde ich lassen. Keiner kennt ja den Schaltplan im Innern des Radios.

  13. Top | #11
    Male
    Kann kein Chinesisch
    Avatar von peacefulltomy
    My Car
    Opel Zafira A
    Radio
    Nanox NX 403
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    05.06.2016
    Beiträge
    4
    Bedankt
    0
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard

    Hab nochmal nachgeschaut. Key1 war das einzige Kabel das ich anschließen musste. Nächste Woche baue ich eins in einen Nissan Bj 2003 mit LFB. Ich kann ja dann berichten wie es da geht.

  14. Top | #12
    Male
    Kann kein Chinesisch
    Avatar von Switoy
    My Car
    Mitsubishi Galant
    Radio
    Redyon 403
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    31.10.2016
    Beiträge
    1
    Bedankt
    0
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Idee Rückfahrkamera für Redyon 403


    Moin zusammen, bei mir im Auto ist auch ein Redyon RY-403 eingebaut. Ich habe mir eine Rückfahrkamera gekauft und wollte heute mal anschließen. Habe + an Rückfahrlicht und - an Karosse angeschlossen und die Kamera mit Chinchkabel an Video Back IN Anschlüss angeschlossen. Beim einlegen Rückwärtsgang bekomme ich aber kein Bild auf dem Monitor.Woran kann das liegen kann mir jemand paar Tipps geben?
    Grüß
    Ole

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Skoda Erste Erfahrungen mit RR S7112VS
    Von derwez im Forum RoadRover Berichte und Erfahrungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.05.2014, 23:26
  2. AS-8606 für FORD - Erste Erfahrungen
    Von RIMOR im Forum Audiosources Berichte und Erfahrungen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 22.10.2013, 15:01
  3. AS 7608 V5 erste Erfahrungen mit kleiner Anleitung
    Von Japser im Forum Audiosources Berichte und Erfahrungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.06.2012, 01:02
  4. Erste Eindrücke und Erfahrungen mit neuem Maisun MT-7761
    Von uritom im Forum Winca, Maisun & Co. Berichte und Erfahrungen
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 31.10.2011, 11:22
  5. VW AS 8601 für VW Sharan BJ 2003 - erste Erfahrungen, Tipps und Fragen
    Von buergle im Forum Audiosources Berichte und Erfahrungen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.08.2011, 19:21

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

sponsored - supported by


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63