+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 17

Thema: Erfahrungen Enpfehlungen Dachantenne gps,dab+,fm E

  1. Top | #1
    Male
    Premium-Member
    Avatar von softjoke
    My Car
    Skoda Octavia EZ 06
    Radio
    Roadrover IAI7037S2
    Dabei seit
    02.07.2014
    Beiträge
    41
    Bedankt
    13
    Erhielt 1x Danke für 1 Post

    Standard Erfahrungen Enpfehlungen Dachantenne gps,dab+,fm E

    Hallo,

    nach erfolgloser Suche hier im Forum, suche ich von ehemalige Leidensgenossen, die unzufrieden mit dem DAB+ und FM Empfang ihres Navi´s waren und nun glücklich sind, die Antennenempfehlung.
    Wenn Lust und Zeit vorhanden auch noch einen kleinen Einbaubericht.
    Wie z.b Dachhimmel selber abbauen "bloß nicht" oder "benötigst noch extra Kabel" oder "kaufe einfach xyz und sei glücklich".


    Danke schon mal

  2. # ADS
    Circuit advertisement
    Dabei seit
    Always
    Beiträge
    Many


     

  3. Top | #2
    gerco
    Gast Avatar von gerco

    Standard

    Erst mit dem Austausch meiner Dachantenne (Dualantenne mit Stab - keine Shark - die taugen erst recht nichts) und dem ziehen einer zusätzlichen Antennenleitung nach vorn, hatte ich passablen Empfang für FM und DAB.
    Alle anderen Versuche, Klebeantenne etc waren Zeit und Geldverschwendung

  4. Folgende Benutzer bedankten sich bei gerco:


  5. Top | #3
    Male
    Premium-Member
    Avatar von x-man75
    My Car
    Lincoln Navigator
    Radio
    s100
    Dabei seit
    21.11.2013
    Beiträge
    862
    Bedankt
    109
    Erhielt 214x Danke in 137 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von softjoke [Only members can see the link]
    Erfahrungen Enpfehlungen Dachantenne gps,dab+,fm E
    seit ich diese Antenne verbaut habe, ist der Empfang / FM nahezu wie original, DAB+ ebenfalls gut... für mich kommt nur noch diese in Frage...... wollte es zuerst auch nicht glauben .....

    [Only members can see the link]

  6. Folgende Benutzer bedankten sich bei x-man75:


  7. Top | #4
    Male
    Premium-Member
    Themenersteller
    Avatar von softjoke
    My Car
    Skoda Octavia EZ 06
    Radio
    Roadrover IAI7037S2
    Dabei seit
    02.07.2014
    Beiträge
    41
    Bedankt
    13
    Erhielt 1x Danke für 1 Post

    Standard

    @x-man75 danke für den Tip sie scheint aber kein GPS zu können.

    --- Update ---

    gibt es jemanden der mit dieser hier Erfahrungen hat ?

    [Only members can see the link]

  8. Top | #5
    Male
    VIP-Member
    Avatar von Graf Cox
    My Car
    T5.1 Multivan
    Radio
    Timelesslong TU- 300 3D, Canying S100, aktuell: S160
    OS-Version
    Android & Win CE
    Dabei seit
    09.07.2012
    Beiträge
    91
    Bedankt
    26
    Erhielt 5x Danke in 5 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von softjoke [Only members can see the link]


    gibt es jemanden der mit dieser hier Erfahrungen hat ?

    [Only members can see the link]
    Hallo,
    mit der nicht aber das gleiche in allen Varianten gibt es auch von Blaupunkt....so wie bei mir.
    Hier gibt es alle möglichen Kombinationen.
    Habe die originale (AM/FM sitzt hinten in den Seitenscheiben) vorne belassen d.h. GPS/Telefon und eine nach hinten an den Dachrand gesetzt (DAB+/AM/FM).
    DAB wird allerdings von mir nicht genutzt.

  9. Folgende Benutzer bedankten sich bei Graf Cox:


  10. Top | #6
    Premium-Member Avatar von smith99
    My Car
    Skoda Octavia FL 1Z5A 2009
    Radio
    IAI7037VS, DAB by Strados; (Shell 4.09; OS 1.51 MCU 1.07)
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    19.07.2012
    Beiträge
    50
    Bedankt
    15
    Erhielt 4x Danke in 4 Posts

    Standard

    Hi,
    habe auch die Calearo 16V Combi bei mir eingebaut. Den Thread gibts im Forum.
    Der FM Empfang ist gefühlt einen Tacken schlechter als das Orginal, aber dafür habe ich ja DAB (solange die Sender nicht noch schneller wegsterben). Die Antenne ist wohl der beste Kompromiss.
    Handwerklich bin ich eher mäßig begabt, deshalb hatte ich inital auch gehofft, um das Neuverlegen von Kabeln herum zu kommen. Allerdings gibt es keine Plug-and Play Lösungen, so dass ich dann doch ran mußte. Insgesamt habe ich einen ganzen Tag gebraucht und die Autobatterie war am Ende leer -peinlich (Winter, Innenlicht, Radio usw).
    Die Orginalkabel habe ich liegen lassen, den neuen Kabelbaum habe ich allerdings nicht durch den Dachhimmel, sondern unter den Fußleisten der Beifahrerseite nach vorne gezogen. Das ist zwar der längere, aber der einfachere Weg. Einbauanleitungen findest Du im www (für den hinteren Teil z.B. in Form von Rückfahrkameras, für die vordere Wegstrecke unter FSE)
    Eine Dachantenne mit GPS - kann man machen, braucht es aber nicht.

  11. Folgende Benutzer bedankten sich bei smith99:


  12. Top | #7
    jetzt 7. China-Navi Avatar von strados
    My Car
    Toyota RAV4.3, Alfa Romeo Spider V6 3.0
    Radio
    Roadrover I7104TR + I7037V2, Sony, Navigon
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    17.09.2010
    Ort
    D
    Beiträge
    11.318
    Blog-Einträge
    1
    Bedankt
    300
    Erhielt 2.452x Danke in 1.973 Posts

    Standard

    Eine Dachantenne mit GPS - kann man machen, braucht es aber nicht.
    Absolut richtig.
    Die Calearo ist in den techn. Daten besser als die Blankenburg. Ich hatte mir vor dem Kauf die Daten zuschicken lassen (die Händler "vergessen" hier gerne das eine oder andere.
    =>> Bitte keine Supportanfragen per PN, dafür ist das Forum da !!!


  13. Folgende Benutzer bedankten sich bei strados:


  14. Top | #8
    Male
    DAB App Modder
    Avatar von zoulou
    My Car
    VW Passat B7/3C Var. 04/2012
    Radio
    Flyaudio G4909R
    OS-Version
    Android 8.1.0
    Dabei seit
    31.08.2010
    Ort
    PAF
    Beiträge
    2.341
    Blog-Einträge
    10
    Bedankt
    369
    Erhielt 1.503x Danke in 563 Posts

    Standard

    Ich besitze schon seit Jahren die Calearo 16V DAB (und FM) Antenne und bin *sehr* zufrieden damit. FM seitig ist der Empfang zwar nicht 100% gleichwertig mit dem RNS510 und Original Scheibenantennen in einem Passat Variant Bj 2012, aber FM höre ich nur, wenn DAB mal zu häufig abreißt. Gerade in sehr hügeligen Gebieten fernab von Sendemasten ist der DAB Empfang immer noch ein Problem.

    Seit ein paar Wochen stelle ich aber fest, dass der DAB Empfang sich in Grenzsituationen verschlechtert hat.
    Ich habe alle Steckverbindungen vom RR zur Calearo schon überprüft, kein Problem entdeckt.
    Ich habe auch nochmal an der Schraube am Antennenfuß innen das Blech mit Schleifpapier abgeschliffen um die Masseverbindung zu verbessern, aber kein pos. Effekt.
    Eine Messung (mit billigem Multimeter) des Widerstandes der Antennenleitung vom Radio weg hin zum DAB Stecker an der Calearo hat 4 Ohm gebracht. Scheint mir kein Problem zu sein.

    Wenn ich die Calearo am Antennenfuß anfasse, dann verbessert sich der Empfang wesentlich. Dass es so ist, verwundert mich nicht besonders. Mein Körper wirkt auch wie eine Antenne.
    Wir haben hier im Forum ja einige Antennenexperten... läßt sich aus meinen Schilderungen eine Verbesserungsmöglichkeit ableiten?

  15. Top | #9
    gerco
    Gast Avatar von gerco

    Standard

    Wenn ich die Calearo am Antennenfuß anfasse, dann verbessert sich der Empfang wesentlich.
    Am Fußpunkt sollte immer das Strommaximum und das Spannungsminimum liegen.
    Ein Anfassen sollte am Fußpunkt deshalb nur eine ganz geringen Einfluß haben. An der Spitze sollte der Einfluß aber groß sein.
    Diese Aussage stimmt aber nur zum Teil, weil die verkürzten Antennen eine innen liegende Verlängerungsspule haben.
    Siehe Bild.
    Hier scheint also etwas mit der Antennenlänge nicht mehr zu stimmen.
    Wenn das passiert stimmt die Antennenlänge nicht mehr.
    Nimm bitte den Stab ab und such Dir eine Stecknadel.
    Dann suchst am Stab das äußerste Ende von der DÜNNEN Wicklung unter dem Schrumpfschlauch. Die dicke ist ein Plastikdraht der keine elektrische Funktion hat.
    Stich mit der Stecknadel die Isolierung zu dem dünnen Draht durch und miß mit einem Ohmmeter zum Anschraubpunkt.
    Hier sollten 0 Ohm zu messen sein.
    Eventuell ist dort eine Unterbrechung falls die Antenne mal eine harte Behandlung erfahren hat.
    Wenn das nicht der Fall ist ist (98%) hat die Antenne innen eine Unterbrechung und ist nicht reparabel.
    Selbst wenn nur das Anschlußkabel eine Unterbrechung hat ist das zwar interessant, aber auch nicht reparabel.
    Mittlerer Stift des Ruka Steckers(FM) gegen Masse gemessen sollte einige 100 Ohm betragen.
    Wenn das nicht der Fall ist hast Du eventuell noch eine geringe Ausweichmöglichkeit über die externe Einspeisung(Flachstecker).
    Früher waren die Füße teilweise nur mit PU Schaum ausgefüllt, den konnte man rauspulen.
    Dieser Fuß hier aber ist relativ schwer. Das ist dann ein 2k Verguss. Da ist nichts zu machen.

    Noch etwas:
    Es darf kein anderer Antennenstab eingebaut werden auch wenn "passend für DAB draufsteht".
    Der Stab muß ORIGINAL von Caleraro sein. Nur hier stimmt die innere Verlängerungsspule mit der Wicklung auf dem Stab überein.
    VW bietet einige an. Finger davon. KEINE passt.
    VW hatte meine Antenne in der Werkstatt versehentlich abgeknickt und durch eine eigene ersetzt ohne mir etwas zu sagen.
    Die Sucherei hat mich fast 2 Wochen gekostet.
    Auf den Klops war ich leider nicht schneller gekommen.
    Die ganze Fa hat nur gestaunt, als ich ihnen die Unterschiede gezeigt habe.
    Begriffen hat es aber bis heute niemand.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Erfahrungen Enpfehlungen Dachantenne gps,dab+,fm E-lambda_4_antenne.jpg  
    Geändert von gerco (26.07.2015 um 17:32 Uhr)

  16. Top | #10
    Male
    DAB App Modder
    Avatar von zoulou
    My Car
    VW Passat B7/3C Var. 04/2012
    Radio
    Flyaudio G4909R
    OS-Version
    Android 8.1.0
    Dabei seit
    31.08.2010
    Ort
    PAF
    Beiträge
    2.341
    Blog-Einträge
    10
    Bedankt
    369
    Erhielt 1.503x Danke in 563 Posts

    Standard

    Ein Anfassen sollte am Fußpunkt deshalb nur eine ganz geringen Einfluß haben. An der Spitze sollte der Einfluß aber groß sein.
    Habs gerade nochmal ausprobiert und es ist so wie ich schon geschrieben habe: Ganz oben am Strahler und auch runter bis dort wo der Stab dann dicker wird kein Effekt. Ab dem dicken Stück bis runter zum Ende des Stabes dann aber immer besserer Empfang.

    Stich mit der Stecknadel die Isolierung zu dem dünnen Draht durch und miß mit einem Ohmmeter zum Anschraubpunkt. Hier sollten 0 Ohm zu messen sein.
    Danke für den Tipp. Tatsächlich hatte der Stab vor einiger Zeit aus Versehen unschönen Kontakt mit dem Garagentor... Daher hab ich gleich mal den Stab durchgemessen. Ich messe zwar nicht genau 0, sondern 8 Ohm im besten Fall. Aber an mehreren Stellen gemessen bekomme ich auch unterschiedlich hohe (bis ~200 Ohm) Werte und noch dazu blieb der Wert nicht stabil. Ich nehme an, das geht als Messungenauigkeit durch.

  17. Top | #11
    gerco
    Gast Avatar von gerco

    Standard

    Ich nehme an, das geht als Messungenauigkeit
    Richtig

    Wenn da 200 Ohm zu messen sind, ist das deutlich zu viel.
    Ein CU Draht hat bei dieser minimalen Länge eigentlich einen Wert von 0 Ohm.
    Höhere Werte können nur durch schlechte Kontaktierung entstehen.
    200 sind aber DEUTLICH zu viel.
    HF mäßig macht das nichts oder nur sehr wenig aus. Es zeigt nur, daß hier ein Fehler (eventuell Bruch ) liegt.
    Brüche haben aber die unangenehme Eigenschaft sich massiv verändern zu können.
    Verbieg bei den Messungen mal den Stab.
    Da sollte sich NICHTS ändern.

    Wenn möglich sieh Dir mal die Eingänge an(s. oben)
    Nicht, daß das Hauptproblem dort liegt.
    Ich habe im Augenblick auch so ein Teil(Calearo) auf dem Tisch wo die Phantomeinspeisung unterbrochen ist.
    Empfangbar ist schon noch etwas nur sehr sehr bescheiden.
    Nach RR Skala nur 1Strich statt 5

  18. Top | #12
    gerco
    Gast Avatar von gerco

    Standard

    Die Phantomeispeisung kannst Du auch grob durchmessen.
    Der RUKA Stecker für FM hat die Einspeisung.
    Hier die Seele gegen Masse messen. Es sollten ca 100 Ohm zu messen sein.
    Ist hier nichts oder Werte über 1k zu messen, ist die Versorgung kaputt.
    In diesem Fall besteht noch die Möglichkeit den externen Draht der Antenne dafür nutzen und die Versorgung von der Innenleuchte hinten, zu holen.

  19. Top | #13
    Male
    DAB App Modder
    Avatar von zoulou
    My Car
    VW Passat B7/3C Var. 04/2012
    Radio
    Flyaudio G4909R
    OS-Version
    Android 8.1.0
    Dabei seit
    31.08.2010
    Ort
    PAF
    Beiträge
    2.341
    Blog-Einträge
    10
    Bedankt
    369
    Erhielt 1.503x Danke in 563 Posts

    Standard

    Ich habe mir jetzt eine weitere Calearo 16V gekauft um im schlimmsten Fall alle Teile der Antenne (Stab, Antennenfuß, Kabel) austauschen zu können.

    Ich habe dann als erstes nur den Stab gegen den neuen getauscht und siehe da... der DAB Empfang ist wieder perfekt.
    Danke gerco für deine Hilfe.

  20. Top | #14
    jetzt 7. China-Navi Avatar von strados
    My Car
    Toyota RAV4.3, Alfa Romeo Spider V6 3.0
    Radio
    Roadrover I7104TR + I7037V2, Sony, Navigon
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    17.09.2010
    Ort
    D
    Beiträge
    11.318
    Blog-Einträge
    1
    Bedankt
    300
    Erhielt 2.452x Danke in 1.973 Posts

    Standard

    Dann suchst am Stab das äußerste Ende von der DÜNNEN Wicklung unter dem Schrumpfschlauch. .....
    Stich mit der Stecknadel die Isolierung zu dem dünnen Draht durch und miss mit einem Ohmmeter zum Anschraubpunkt.
    Ich freue mich, dass Du nun endlich zugibst, dass die Drahtwicklung tatsächlich die eigentliche Antenne ist.
    In der Vergangenheit hast Du mir das ja immer ausreden wollen.
    =>> Bitte keine Supportanfragen per PN, dafür ist das Forum da !!!


  21. Top | #15
    gerco
    Gast Avatar von gerco

    Standard


    Ich freue mich, dass Du nun endlich zugibst, dass die Drahtwicklung tatsächlich die eigentliche Antenne ist.
    In der Vergangenheit hast Du mir das ja immer ausreden wollen.
    Du bekommst da irgendetwas massiv durcheinander.
    Das habe ich so nicht behauptet.

    Du hast immer behauptet, daß dort 2 Antennen(Drähte) aufgewickelt sind.
    Es ist dort nur ein einziger wirksamer Draht aufgewickelt.
    der 2. Draht ist ein simpler Kunststoffdraht der keine elektrische Funktion hat.
    Der soll nur Luftwirbel erzeugen, damit der Stab nicht flattert.

    Falls dort, wie Du meinst, 2 elektrische = Kupferkabel parallel aufgewickelt wären, hätte immer nur der längste eine Wirkung.
    Dann könnte man den kürzeren gleich ganz weglassen.

    Ist das Problem damit jetzt endlich geklärt?
    Geändert von gerco (05.08.2015 um 10:58 Uhr)

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. [Hilfe] Original VW Scheibenantennen Vs Dachantenne
    Von Schwede im Forum EQUIPMENT - ZUBEHOER - EXTERN - Tools
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.02.2014, 10:59
  2. Lochstanzer für Montage Dachantenne Calearo
    Von oldowl im Forum EQUIPMENT - ZUBEHOER - EXTERN - Tools
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.10.2013, 00:23
  3. Optimale Lage und Neigung Dachantenne
    Von oldowl im Forum EQUIPMENT - ZUBEHOER - EXTERN - Tools
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.06.2013, 19:52
  4. VW Passat 3C mit Shark-Dachantenne; Maisun MT 7761
    Von meldo2006 im Forum VOR dem Kauf !! - FAQ's fuer Interessenten
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.04.2012, 08:24
  5. Haifisch GPS Dachantenne
    Von jimmychoo im Forum EQUIPMENT - ZUBEHOER - EXTERN - Tools
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.01.2010, 22:11

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

sponsored - supported by


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64