+ Antworten
Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Roadrover IA7037V2 TMC Empfang testen

  1. Top | #1
    Male
    Premium-Member
    Avatar von Moonlight1972
    My Car
    GOLF 6 TSI Highline
    Radio
    RR IAI7037V2-ESX-VN710U1
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    02.05.2016
    Beiträge
    55
    Bedankt
    6
    Erhielt 6x Danke in 5 Posts

    Standard Roadrover IA7037V2 TMC Empfang testen

    Hallo wie kann ich die Tmc Funktion testen?
    Nutze Igo Primo und Navigon. Bekommt man auch so Traffic Nachrichten oder geht das nur im Navigationbetrieb auf einer aktiven Route wo Störungen auftreten ? Bei meinen vorigen Passat mit RNS 510 hat er auch so Nachrichten angezeigt?
    Danke vorab für eure Infos.

  2. # ADS
    Circuit advertisement
    Dabei seit
    Always
    Beiträge
    Many


     

  3. Top | #2
    Male
    Super-Mod
    Avatar von krebsi
    My Car
    VW Jetta Hybrid SEL2 in Oryx-White
    Radio
    Jetzt RNS-315. Vorher Roadrover i7037 i10, S100 usw.
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    15.01.2010
    Ort
    München
    Beiträge
    6.323
    Bedankt
    476
    Erhielt 1.144x Danke in 945 Posts

    Standard

    Die Navigation muss selbstverständlich gestartet werden. Um die akustische Warnungen zu bekommen, muss natürlich auch eine Route aktiv sein. Um die Staumeldungen einfach anzusehen, muss nicht unbedingt eine Route aktiv sein. Die sind im Menü aufgelistet und ansehebar

  4. Top | #3
    Male
    Premium-Member
    Themenersteller
    Avatar von Moonlight1972
    My Car
    GOLF 6 TSI Highline
    Radio
    RR IAI7037V2-ESX-VN710U1
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    02.05.2016
    Beiträge
    55
    Bedankt
    6
    Erhielt 6x Danke in 5 Posts

    Standard

    Hallo, bin noch am testen komme keine Meldung rein. Weiß nicht ob das TMC Ding von Roadrover funktioniert.
    Er macht ständig den Frequenz Scan aber sonst kommt da nichts. habe den Y-Verteiler mit Verstärkung von
    ge-tectronic mit Doppelfakra ein und Ausgang und 2.5mm Stecker für das TMC Modul. Bekomme hier auf den ländlichen Gebiet
    gerade mal ein Balken obwohl der Radio Empfang super ist.
    Bei Navigon tut sich da auch nichts.
    Also von einer ähnlichen Anzeige wie hier bin ich weit entfernt. Habe das Bild hier im Forum gefunden.
    Müsste ja ähnlich sein auch wenn das von der Sygic Software ist?
    [Only members can see the link]

  5. Top | #4
    Male
    Super-Mod
    Avatar von krebsi
    My Car
    VW Jetta Hybrid SEL2 in Oryx-White
    Radio
    Jetzt RNS-315. Vorher Roadrover i7037 i10, S100 usw.
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    15.01.2010
    Ort
    München
    Beiträge
    6.323
    Bedankt
    476
    Erhielt 1.144x Danke in 945 Posts

    Standard

    Also, dass die Frequenzen durchlaufen ist schonmal ein Hinweis, dass der Empfänger erkannt wurde. Das Problem liegt nur an deiner Antenne, der Empfang ist einfach zu schwach.

  6. Top | #5
    Male
    Premium-Member
    Themenersteller
    Avatar von Moonlight1972
    My Car
    GOLF 6 TSI Highline
    Radio
    RR IAI7037V2-ESX-VN710U1
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    02.05.2016
    Beiträge
    55
    Bedankt
    6
    Erhielt 6x Danke in 5 Posts

    Standard

    Ok werde es mal testen wenn ich in Kassel mal bin. Da sollte der Empfang besser sein. Die Wurfantenne war noch bescheidener. Jetzt wird das Signal von den Scheibenantenne gespeist vom Golf 6. Mehr kann man nicht rausholen ohne Aufwand. Wird das Tmc Signal schwächer übertragen wie das eigentliche Radioprogram?

  7. Top | #6
    Male
    Super-Mod
    Avatar von krebsi
    My Car
    VW Jetta Hybrid SEL2 in Oryx-White
    Radio
    Jetzt RNS-315. Vorher Roadrover i7037 i10, S100 usw.
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    15.01.2010
    Ort
    München
    Beiträge
    6.323
    Bedankt
    476
    Erhielt 1.144x Danke in 945 Posts

    Standard

    Mein Wagen hat ja auch zwei Scheibenantennen, der Empfang ist sehr gut. Check doch nochmal alle Stecker. Hast Du den Verstärker auch an 12V angeschlossen?

  8. Top | #7
    Male
    Premium-Member
    Themenersteller
    Avatar von Moonlight1972
    My Car
    GOLF 6 TSI Highline
    Radio
    RR IAI7037V2-ESX-VN710U1
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    02.05.2016
    Beiträge
    55
    Bedankt
    6
    Erhielt 6x Danke in 5 Posts

    Standard

    Nein der Golf 6 hat ja die Phantomspeisung über Fakra.
    Nein der Anleitung von getectronic stand bräuchte man nur wenn keine Phantomeinspeisung vergügbar ist. Hast Du solch eine Weiche auch? Werde es aber am WE mal testen ein Zündungsplus anschliessen und schauen ob sich was verbessert. Danke vorab für den Tipp.
    Geändert von Moonlight1972 (15.12.2016 um 22:03 Uhr)

  9. Top | #8
    Male
    Super-Mod
    Avatar von krebsi
    My Car
    VW Jetta Hybrid SEL2 in Oryx-White
    Radio
    Jetzt RNS-315. Vorher Roadrover i7037 i10, S100 usw.
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    15.01.2010
    Ort
    München
    Beiträge
    6.323
    Bedankt
    476
    Erhielt 1.144x Danke in 945 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von Moonlight1972 [Only members can see the link]
    Hast Du solch eine Weiche auch?
    Ja. Und 12V auch angeschlossen.

  10. Top | #9
    Male
    Premium-Member
    Themenersteller
    Avatar von Moonlight1972
    My Car
    GOLF 6 TSI Highline
    Radio
    RR IAI7037V2-ESX-VN710U1
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    02.05.2016
    Beiträge
    55
    Bedankt
    6
    Erhielt 6x Danke in 5 Posts

    Standard

    Nein bin mal nach der Anleitung gegangen von Getectronic da wäre das nicht nötig.
    Könnte mir aber durchaus vorstellen das nicht genügend Strom geliefert wird für die
    hinteren Antennen und zusätzlich den Y-Verstärker für TMC. Werde zeitnah es mal ausprobieren
    und Bericht geben. Vielleicht stiefele ich auch noch gleich in die Garage sonst gebe ich sowieso keine Ruhe.

  11. Top | #10
    jetzt 7. China-Navi Avatar von strados
    My Car
    Toyota RAV4.3, Alfa Romeo Spider V6 3.0
    Radio
    Roadrover I7104TR + I7037V2, Sony, Navigon
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    17.09.2010
    Ort
    D
    Beiträge
    11.318
    Blog-Einträge
    1
    Bedankt
    300
    Erhielt 2.452x Danke in 1.973 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von Moonlight1972 [Only members can see the link]
    Nein der Anleitung von getectronic stand bräuchte man nur wenn keine Phantomeinspeisung vergügbar ist.
    Das ist richtig. Wenn das Radio ! Phantomspeisung liefert (und das RR tut das), braucht man das rote Kabel nicht zusätzlich irgendwo mit +12V verbinden (aber falls am Ende blank, natürlich das blanke abschneiden oder isolieren).

    Da Dein Radioempfang gut funktioniert, wie Du sagst, tippe ich darauf, dass der 2,5mm Klinkenstecker nicht 100%ig in der Buchse des TMC-Moduls eingerastet ist.
    Das bitte mal als erstes überprüfen (bei laufendem Navi und dabei den TMC screen mit der Frequenzanzeige beobachten !)
    Wenn Du den Stecker ganz rausziehst, wird die Frequenz "durchlaufen".
    Wenn er "fast" drin ist, stoppt die Frequenz ab und zu, aber das Signal ist zur Decodierung der "Daten" zu schwach, weil die Masse keinen richtigen Kontakt hat,
    Wenn er "eingerastet" drin ist, sollte kurz nach dem Frequenzstop (bei einem TMC-Sender) ein Sendername angezeigt werden und alle 4 Feldstärkebalken hell werden.
    =>> Bitte keine Supportanfragen per PN, dafür ist das Forum da !!!


  12. Top | #11
    Male
    Premium-Member
    Themenersteller
    Avatar von Moonlight1972
    My Car
    GOLF 6 TSI Highline
    Radio
    RR IAI7037V2-ESX-VN710U1
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    02.05.2016
    Beiträge
    55
    Bedankt
    6
    Erhielt 6x Danke in 5 Posts

    Standard


    Die Geschichte kann als gelöst betrachtet werden. Habe wie empfohlen den Draht der Weiche angeschlossen. Anscheinend war die Antenne unterversorgt. Das Encodieren hat ein wenig gedauert aber es scheint jetzt zu funktionieren. Vielen Dank an den User "Krebsi"[Only members can see the link]

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. [Software] NaviSoft für EONON-Geräte zum Testen
    Von BlackyP im Forum Eonon
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 19.08.2015, 14:22
  2. M.I.C. GmbH: Neue Android 4.1.1-Geräte zum Testen!
    Von M.I.C. GmbH im Forum VOR dem Kauf !! - FAQ's fuer Interessenten
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 08.04.2014, 05:24
  3. Roadrover IAI7037V2 - kein GPS Empfang
    Von hofimax im Forum RoadRover
    Antworten: 81
    Letzter Beitrag: 08.04.2013, 13:15
  4. China-Navi testen ohne Auto
    Von El_Barto im Forum HARDWARE-Helpdesk
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.08.2012, 13:14
  5. AS-7608-V4.2 TMC testen?
    Von ahmethan im Forum Audiosources
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.08.2011, 20:43

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

sponsored - supported by


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64