+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 26

Thema: Probleme mit ESX VNS720 VW-U1

  1. Top | #1
    Member Avatar von Der_Corny
    My Car
    VW Jetta Baujahr 03/2006
    Radio
    ESX VNS720 VW-U1
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    16.05.2018
    Beiträge
    11
    Bedankt
    0
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard Probleme mit ESX VNS720 VW-U1

    Hi,
    Ich habe mir gestern ein ESX VNS720 VW-U1 gekauft und 2 folgende Probleme mit dem Gerät.

    1. Das Radio schaltet den Bildschirm schon ab wenn ich den Schlüssel von Zündung auf aus drehe. Es lässt sich jederzeit einschalten (auch ohne schlüssel) wenn ich lange auf den Powerknopf drücke somit gehe ich mal davon aus das Dauerplus auch anliegt. Allerdings bin ich es gewohnt das ein Radio sich erst abschaltet wenn ich den Schlüssel abziehe.

    2. Die Unterpunkte Audio, Navigation und Telefon fehlen in der MFA+ (war mir vorher klar), allerdings fehlt auch der Unterpunkt Standheizung. Die Standheizung funktioniert weiterhin (über Knopf am Bedienteil als auch über Fernbedienung) aber ich kann halt über die MFA keine Einstellungen für die Standheizung mehr machen.

    Verbaut ist das ganze in einem VW Jetta Baujahr 03/2006. Can Bus scheint zu funktionieren am Radio, es zeigt mir zumindest an welche Tür geöffnet wurde. Batterie abklemmen, mit vcds suchen und Reset Knopf drücken (bringt das Reset drücken überhaupt was?) halfen nicht.

    Softwarestände vom Radio:
    Shell: 4.1.0 (7550.09021256.B0.M.VSTAR)
    OS: 4.7-1608231613 (W7112VW1XT)
    MCU: X12VW-I7NCH-N--V2.07

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

  2. # ADS
    Circuit advertisement
    Dabei seit
    Always
    Beiträge
    Many


     

  3. Top | #2
    Male
    VIP-Member
    Avatar von x02a
    My Car
    VW Golf 5 GTI
    Radio
    Dynavin N7-V7 (DAB)
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    19.08.2010
    Ort
    Oberfranken
    Beiträge
    850
    Bedankt
    56
    Erhielt 139x Danke in 120 Posts

    Standard

    Also wenn ich es richtig sehe müsste ein Jetta BJ2006 einer auf Golf 5 Basis sein, da passt dann die MCU nicht zu deinem Fahrzeug, es müsste (laut ESX Webseite) die MCU 2.14 installiert sein (Standard Auslieferung ist die Konfig für den Golf 6)!

    GUI-UpdateOS-Betriebssystem


    MCU-Update


    Kontaktieren Sie Ihren Fachhändler oder den ESX Kundendienst (navi@esxaudio.de) unter Nennung der Seriennummer und sowie der aktuelle Stand der Software Ihres ESX Geräts.

  4. Top | #3
    Member
    Themenersteller
    Avatar von Der_Corny
    My Car
    VW Jetta Baujahr 03/2006
    Radio
    ESX VNS720 VW-U1
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    16.05.2018
    Beiträge
    11
    Bedankt
    0
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard

    Danke erstmal für deine Antwort. Kann ich die denn hier im Forum irgendwo runterladen? Blicke in dem Download Bereich hier noch nicht durch. Erst recht nicht wenn es dann mit den RR Bezeichnungen losgeht

  5. Top | #4
    Male
    VIP-Member
    Avatar von x02a
    My Car
    VW Golf 5 GTI
    Radio
    Dynavin N7-V7 (DAB)
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    19.08.2010
    Ort
    Oberfranken
    Beiträge
    850
    Bedankt
    56
    Erhielt 139x Danke in 120 Posts

    Standard

    Ich würde lieber ESX anschreiben, da bekommt man normalerweise sehr schnell eine Antwort.
    Und da bist du auf der sicheren Seite dass die Software auch zu deinem Gerät passt.

    (sehe gerade, mein borheriger Beitrag war nur halb richtig... die MCU sollte doch für Golf 5 passen, die 2.xx Versionen sind für Golf 5 und 1.xx für Golf 6 - die aktuelle MCU ist aber 2.14)

    Wenn du nicht ESX Kontaktieren willst, gibt es hier die MCUs für Roadrover Geräte:
    [Only members can see the link]
    [Only members can see the link]

    Wie gesagt, ich würde ESX kontaktieren... falls du dein Gerät mit den MCUs ausn Forum schießt, wäre das ja irgendwie nicht so gut

    Den ESX Service hast du ja bezahlt sonst hättest du dir auch ein Roadrover kaufen gekonnt

  6. Top | #5
    Member
    Themenersteller
    Avatar von Der_Corny
    My Car
    VW Jetta Baujahr 03/2006
    Radio
    ESX VNS720 VW-U1
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    16.05.2018
    Beiträge
    11
    Bedankt
    0
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard

    Habe denen mal ne Email geschrieben mit problemschilderung. Mal sehen ob die mir helfen können.

    --- Update ---

    So ESX hat mir geantwortet. Haben mir gesagt ich soll die MCU 2.09 installieren und shell und os auch updaten. Haben mir die Update Daten zur Verfügung gestellt und ich habe sie installiert. Geändert hat sich nix ausser das ich nur noch 2 Skins drauf habe. Radio hat sich aber komplett geupdatet aich laut den Versionsnummern in den Einstellungen. Aber die Probleme sind geblieben. Hab ESX jetzt geschrieben das ich der Meinung bin das ihr CanBus Interface die Zündlogik nicht richtig erkennt und den Standheizungspunkt unterdrückt.
    Die Antworten auf meine Probleme waren auch nen Witz. Angeblich ist die Zündlogik beim Golf 5 so, komisch das jedes andere Radio das hinbekommt.
    Zur Standheizung haben sie gemeint das das Radio die Funktion nicht unterstützt. Ich glaube das sind nicht die hellsten da beim Support. Das Radio hat nix mit der Standheizung zu tun.
    Mal sehen was die darauf schreiben. Sonst noch jemand ideen?

    --- Update ---

    Sehr geehrter Herr Müller,



    eine alternative gibt es nur wenn Sie den CAN Bus am Gerät nicht verwenden und die Zündung mit dem ACC Kontakt vom Navi verbinden.



    Mit freundlichen Grüßen / Best Regards

    Roland Uhl

    -------------------------------
    Audio Design GmbH
    Am Breilingsweg 3
    76709 Kronau / Germany



    Fon: +49 7253-9465-86
    Fax: +49 7253-9465-886


    [Only members can see the link]



    Geschäftsführer: Bruno Dammert
    Sitz der Gesellschaft: Kronau
    Amtsgericht Mannheim HRB230839



    Das war jetzt die Antwort von ESX darauf. Das können die doch nicht ernst meinen. Hat irgendwer noch andere Lösungen?

  7. Top | #6
    Male
    Premium-Member
    Avatar von Aybee
    My Car
    Audi TT Quattro (8J)
    Radio
    Xtronx PB78ATTP
    OS-Version
    ANDROID
    Dabei seit
    13.07.2017
    Ort
    Kleve am Niederrhein
    Beiträge
    617
    Blog-Einträge
    2
    Bedankt
    43
    Erhielt 89x Danke in 58 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von Der_Corny [Only members can see the link]
    Hi,
    Ich habe mir gestern ein ESX VNS720 VW-U1 gekauft und 2 folgende Probleme mit dem Gerät.

    1. Das Radio schaltet den Bildschirm schon ab wenn ich den Schlüssel von Zündung auf aus drehe. Es lässt sich jederzeit einschalten (auch ohne schlüssel) wenn ich lange auf den Powerknopf drücke somit gehe ich mal davon aus das Dauerplus auch anliegt. Allerdings bin ich es gewohnt das ein Radio sich erst abschaltet wenn ich den Schlüssel abziehe.

    2. Die Unterpunkte Audio, Navigation und Telefon fehlen in der MFA+ (war mir vorher klar), allerdings fehlt auch der Unterpunkt Standheizung. Die Standheizung funktioniert weiterhin (über Knopf am Bedienteil als auch über Fernbedienung) aber ich kann halt über die MFA keine Einstellungen für die Standheizung mehr machen.

    Verbaut ist das ganze in einem VW Jetta Baujahr 03/2006. Can Bus scheint zu funktionieren am Radio, es zeigt mir zumindest an welche Tür geöffnet wurde. Batterie abklemmen, mit vcds suchen und Reset Knopf drücken (bringt das Reset drücken überhaupt was?) halfen nicht.

    Softwarestände vom Radio:
    Shell: 4.1.0 (7550.09021256.B0.M.VSTAR)
    OS: 4.7-1608231613 (W7112VW1XT)
    MCU: X12VW-I7NCH-N--V2.07

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen.
    1. Ich weiß jetzt nicht wie es bei anderen ist die das Radio haben, aber die Stromzufuhr regelt CAN-BUS in deinem Fall.
    Zündungsplus gibt es nicht am Quadlock Stecker. Ich gehe mal stark davon aus das Can-Bus den Saft abdreht am Radio wenn du die Zündung auf aus drehst, wenn ich mich recht entsinne hatte das mein Android Radio im Golf 5 auch. In meinen Audi TT geht das Dynavin auch aus wenn ich von Zündung auf Aus drehe.

    Hast du mal den Punkt NAVI und Telefon mit VCDS auscodiert? Evtl. kriegt sich das in die Haare weil es merkt das es fehlt und sich nicht ansprechen lässt und deswegen einige Punkte fehlen, evtl "Standheizung" mal neu Codieren? Was sagt den der Fehlerlog? Und ist der Punkt wieder vorhanden wenn du das Radio abklemmst komplett?
    Geändert von Aybee (18.05.2018 um 12:38 Uhr)
    DAB+ Empfehlung - LTE WLAN via OBD


    - Kein Support via PN -

  8. Top | #7
    Member
    Themenersteller
    Avatar von Der_Corny
    My Car
    VW Jetta Baujahr 03/2006
    Radio
    ESX VNS720 VW-U1
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    16.05.2018
    Beiträge
    11
    Bedankt
    0
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard

    Ok dann scheint das mit der Zündlogik doch normal zu sein. Hatte das irgendwie anders in Erinnerung.

    Navi und Telefon aus dem Tacho rausnehmen will ich nachher mal versuchen. Habe mir jetzt auch die MCU 2.14 hier ausm Forum gezogen und will die mal draufhauen. Vielleicht ändert das noch was. Ob der Punkt noch vorhanden ist wenn garkein Radio drin ist habe ich noch nicht versucht, werde ich nachher aber auch mal probieren. Im Fehlerspeicher stehen nur 2 Fehler, Radio und Navigation, jeweils keine Kommunikation. Was mir noch einfällt, in meinem Auto ist der serienmäßige cd Wechsler und die originale Freisprecheinrichtung (mit Nokia Ladeschale am amaturenbrett) noch drin. Evtl könnte da auch noch nen Fehler liegen.

  9. Top | #8
    Male
    Premium-Member
    Avatar von Aybee
    My Car
    Audi TT Quattro (8J)
    Radio
    Xtronx PB78ATTP
    OS-Version
    ANDROID
    Dabei seit
    13.07.2017
    Ort
    Kleve am Niederrhein
    Beiträge
    617
    Blog-Einträge
    2
    Bedankt
    43
    Erhielt 89x Danke in 58 Posts

    Standard

    Wie gesagt Telefon und Navigation mal auscodieren, wobei er beim Telefon trotzdem Schimpfen wird solange du das Nokia Modul (unterm Beifahrersitz) aktiv hast, es könnte sein das er dann sagt "Steuergerät" falsch Codiert, das liegt dann aber wie gesagt am Telefonmodul.

    Radio kannst du auch mal auscodieren ich meine aber das es dann Probleme gibt und das Radio mit Zündung nicht mehr Startet => Ausprobieren
    DAB+ Empfehlung - LTE WLAN via OBD


    - Kein Support via PN -

  10. Top | #9
    Member
    Themenersteller
    Avatar von Der_Corny
    My Car
    VW Jetta Baujahr 03/2006
    Radio
    ESX VNS720 VW-U1
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    16.05.2018
    Beiträge
    11
    Bedankt
    0
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard

    So bin wieder da vom testen. Also ohne Radio ist mein Standheizungspunkt wieder da. Hab dann erst die MCU 2.14 und danach die 2.04 ausprobiert, bei beiden ist der Standheizungspunkt wieder da allerdings reagiert das Radio weder auf zündung noch aufs Licht usw. Das heißt ich vermute das er bei den beiden Versionen das can Signal komplett ignoriert. Musste das Radio bei den Versionen auch manuell an und aus machen. Alle Versionen habe ich getestet mit radio, Navigation und Telefon auscodiert bzw. dann auch als ich sie wieder eincodiert habe. So richtig weiter weiß ich jetzt nicht mehr.

  11. Top | #10
    Male
    Super-Mod
    Avatar von krebsi
    My Car
    VW Jetta Hybrid SEL2 in Oryx-White
    Radio
    Jetzt RNS-315. Vorher Roadrover i7037 i10, S100 usw.
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    15.01.2010
    Ort
    München
    Beiträge
    6.323
    Bedankt
    476
    Erhielt 1.144x Danke in 945 Posts

    Standard

    Ist es immer noch nicht klar, dass dein Wagen es einfach nicht kann!?

  12. Top | #11
    Member
    Themenersteller
    Avatar von Der_Corny
    My Car
    VW Jetta Baujahr 03/2006
    Radio
    ESX VNS720 VW-U1
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    16.05.2018
    Beiträge
    11
    Bedankt
    0
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard

    Was heißt mein Wagen kann es nicht. Das Zündungsproblem ist doch garnicht mehr vordergründig, es kann doch aber nicht sein das wenn das Radio die passende MCU installiert mir den Punkt Standheizung unterdrückt. Das ist doch einfach nur lächerlich.

  13. Top | #12
    Male
    Super-Mod
    Avatar von krebsi
    My Car
    VW Jetta Hybrid SEL2 in Oryx-White
    Radio
    Jetzt RNS-315. Vorher Roadrover i7037 i10, S100 usw.
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    15.01.2010
    Ort
    München
    Beiträge
    6.323
    Bedankt
    476
    Erhielt 1.144x Danke in 945 Posts

    Standard

    Dass heißt einfach: keine Szandheizungsteuerung und auch keine Zündungslogik bei deinem Wagen verfügbar. Also, eine korrekte Antwort von ESX. Mein Wagen ist auch schon eine alte Blechdose, aber das RR geht erst aus wen ich den Schlüssel ziehe! Ist aber ein Passat und ich habe ein i10 Gerät.

  14. Top | #13
    Member
    Themenersteller
    Avatar von Der_Corny
    My Car
    VW Jetta Baujahr 03/2006
    Radio
    ESX VNS720 VW-U1
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    16.05.2018
    Beiträge
    11
    Bedankt
    0
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard

    Wie gesagt, mit der Zündlogik kann ich ja noch leben aber es kann ja nicht sein das ich schon extra mehr bezahlt habe um was vernünftiges zu bekommen, der Hersteller sagt es passt bei jedem Golf 5 und dann hab ich nach dem Einbau weniger Funktionen (abgesehen natürlich von Navi und Audio Anzeige in der MFA das stand ja im Verkaufstext).
    Zumal ein normal denkender Mensch nicht davon ausgeht das die Standheizungseinstellungen mit dem Radio zu tun haben.
    Aber wahrscheinlich muss ich damit nun einfach leben und jedes mal die Sicherung ziehen wenn ich da was einstellen will.
    Soviel zum Thema einmal mehr Geld ausgegeben und dann Ruhe haben....

  15. Top | #14
    Male
    Super-Mod
    Avatar von krebsi
    My Car
    VW Jetta Hybrid SEL2 in Oryx-White
    Radio
    Jetzt RNS-315. Vorher Roadrover i7037 i10, S100 usw.
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    15.01.2010
    Ort
    München
    Beiträge
    6.323
    Bedankt
    476
    Erhielt 1.144x Danke in 945 Posts

    Standard

    Wenn Du das Gerät bei einem Händler gekauft hast, kannst es doch ohne wenn und aber zurückgeben? Was die Kosten angehet, ich denke es ist schon teuer genug, vielleicht sogar das teuerste von den China RNS. Gezwungen wird aber keiner, oder? Ich hab meins gebraucht hier, im Forum, gekauft (4 Jahre alt) und suche immer noch keine Alternative!

  16. Top | #15
    Member
    Themenersteller
    Avatar von Der_Corny
    My Car
    VW Jetta Baujahr 03/2006
    Radio
    ESX VNS720 VW-U1
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    16.05.2018
    Beiträge
    11
    Bedankt
    0
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard


    Ich überlege mir noch was ich mache. Entweder ich lebe damit oder ich ziehe die 2.14 wieder drauf und lege mir selber von irgendwoher ein zündplus. Die Can Funktionen (wie klimaanzeigen usw.) werden bei meinem ja eh nicht unterstützt. Weiß jemand wo ich beim Jetta/Golf 5 nen Zündplus abgreifen kann?

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. [Hilfe] Probleme mit ESX VNS720 VW-U1
    Von Der_Corny im Forum RoadRover
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.05.2018, 23:32
  2. Kia RR IAD7053KS mit KIA Sorento XM2010, Probleme über Probleme
    Von Angel-inside im Forum RoadRover
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.01.2014, 14:33

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

sponsored - supported by


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64