+ Antworten
Seite 1 von 52 1231151 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 771

Thema: Roadrover für diverse Fahrzeuge

  1. Top | #1
    jetzt 7. China-Navi Avatar von strados
    My Car
    Toyota RAV4.3, Alfa Romeo Spider V6 3.0
    Radio
    Roadrover I7104TR + I7037V2, Sony, Navigon
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    17.09.2010
    Ort
    D
    Beiträge
    11.318
    Blog-Einträge
    1
    Bedankt
    300
    Erhielt 2.452x Danke in 1.973 Posts

    Frage Roadrover für diverse Fahrzeuge

    Da diverse Fragen nach meinem z.Zt. aktuellen China-Radio Roadrover in anderen Threads gestellt wurden, und ich die natürlich gerne beantworten will, starte ich hier mal ein neues Thema, um in den anderen Threads nicht zu sehr vom Thema abzukommen.

    Zuerst mal zum Kern der ganzen China-Radio-Navis: Es gibt in China viele, viele Verkäufer die unter noch mehr selbsterfundenen Namen und kunterbunten Produktseiten letztendlich immer nur die gleichen Geräte verkaufen, und es gibt nur sehr wenige echte, aber immerhin mehr als nur einen Hersteller ! Viele Radios haben zwar ein Novada Modul, aber längst nicht alle. Wenn kein Novada Modul eingebaut ist, dann ist USB trotzdem der Anschluss, der mit hoher Wahrscheinlichkeit an jedem WinCE System Mainboard vorhanden ist (auch wenn nicht immer bereits ein Kabel angelötet ist). Mir hat Wolfgang Rolke (Entwickler von ResInfo und einigen weiteren CE-Tools) erklärt, dass jeder Hersteller von WinCE Geräten das System völlig individuell konfigurieren kann (und das i. d. R. auch tut). Daher lassen sich Erweiterungen für das Gerät eines Herstellers (nicht Verkäufers !) nur sehr selten auf ein Gerät eines anderen Herstellers übertragen.
    Ein Witson oder Winca ist z.B. völlig anders aufgebaut als ein Freeway oder ein Roadrover. Hab ich alle schon gehabt; ich habe jetzt mein 6. China-Radio und bin zufällig bei einem gelandet, bei dem vieles sehr viel einfacher ist als bei allen anderen. Aber das wuste ich vorher auch nicht.

    98% aller Radio-Navis sind primär ein "Radio" mit großen Display plus DVD-Player plus Freisprecheinrichtung (per Bluetooth) und einem zusätzlichen "GPS-Modul", auf dem WinCE mit der Navi-Software läuft, nicht mehr und nicht weniger.
    Nur 2% aller Radio-Navis sind genau das Gegenteil, nämlich ein "CarPC System" (so steht's bei 2DIN Geräten vorne drauf). Dort ist primär ein (natürlich leistungsfähigeres) WinCE System in ein Radiogehäuse eingebaut und sämtliche Funktionen werden über Windows Apps gesteuert (einzige Ausnahme: das DVD-Laufwerk).


    EDIT Admin: Auf Wunsch von Strados abgetrennt und verschoben von: [Only members can see the link]
    Geändert von strados (24.05.2011 um 21:00 Uhr)

  2. Folgende 15 Benutzer bedankten sich bei strados für den nützlichen Beitrag:


  3. # ADS
    Circuit advertisement
    Dabei seit
    Always
    Ort
    Advertising world
    Beiträge
    Many


     

  4. Top | #2
    Male
    Premium-Member
    Avatar von jbla
    My Car
    Seat Alhambra I-Tech/VW EOS
    Radio
    Seat Media und ZENEC E-2050 früher RNS 310
    Dabei seit
    14.09.2010
    Ort
    Ulm
    Beiträge
    632
    Blog-Einträge
    1
    Bedankt
    65
    Erhielt 30x Danke in 28 Posts

    Standard

    Das ist dann dein System oder:
    [Only members can see the link]

    Sieht interessant aus * hast du auch Bilder, wie das innen aufgebaut ist? Nur Interesse halber...

  5. Folgende Benutzer bedankten sich bei jbla:


  6. Top | #3
    jetzt 7. China-Navi
    Themenersteller
    Avatar von strados
    My Car
    Toyota RAV4.3, Alfa Romeo Spider V6 3.0
    Radio
    Roadrover I7104TR + I7037V2, Sony, Navigon
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    17.09.2010
    Ort
    D
    Beiträge
    11.318
    Blog-Einträge
    1
    Bedankt
    300
    Erhielt 2.452x Danke in 1.973 Posts

    Standard

    Ja klar hab ich jede Menge Bilder, da ich das Gerät für die zusätzlichen Masseverbindungen am Radio (Blog von willi) einmal komplett zerlegt hatte. Aber die alle hier rein zu stellen, würde in diesem Thread wohl zu weit von Thema abkommen.
    Wenn Interesse besteht, kann ich die Bilder mit Beschreibung ja mal in einem separaten Blog einstellen. Hier nur ganz kurz: Der wesentliche Unterschiede eines Roadrover verglichem mit z.B. einem Witson (Audiosources) ist die Tatsache, dass a) der z.Zt. leistungsstärkste Prozessor eingebaut ist (SIRF Prima mit 600MHz und 128MB DDR 400MHz) und b) deshalb alle Funktionen des Gerätes (Hauptmenü, Setup, Radio, Audio-Player, Video-Player, Bluetooth-Freisprecheinrichtung, iPOD-Steuerung, TV (hab ich aber nicht eingebaut), Viewer für Bilder, MS-Word, -Excel, und pdf-Dateien (Handbücher !) und natürlich auch die Navi-Software als Apps direkt unter Windows (CE6.0) und nicht innerhalb einer "Firmware" laufen. Daher gibt es auch 3 USB-Anschlüsse direkt am System-Board, an die man WiFi-Stick, 3G-Modem, USB-Stick und sogar USB-Festplatten (ohne Kapazitätsgrenze) anschließen kann.
    Ebenfalls deshalb gibt auch keine "2 Ebenen" wie bei praktisch allen anderen China-Radios, sondern einfach mehrere "Tasks", die wie auf jedem normalen Notebook bzw. PC gleichberechtigt nebeneinander in den Speicher geladen und dann ausgeführt werden. Auch folgendes habe ich bisher bei keinem anderen China-Rario gesehen: Alle Radio-Sender Namen (RDS) werden in den virtuellen "Stations-Tasten" auf dem Display gespeichert, RDS-Text wird angezeigt und beim Abspielen von mp3-files kann das zugehörige Cover-Bild angezeigt werden (muss vorher natürlich in einen dafür vorgesehenen Ordner des lokal Memories kopiert worden sein).
    So, das war's erstmal.

  7. Folgende 2 Benutzer bedankten sich bei strados für den nützlichen Beitrag:


  8. Top | #4
    Male
    Premium-Member
    Avatar von jbla
    My Car
    Seat Alhambra I-Tech/VW EOS
    Radio
    Seat Media und ZENEC E-2050 früher RNS 310
    Dabei seit
    14.09.2010
    Ort
    Ulm
    Beiträge
    632
    Blog-Einträge
    1
    Bedankt
    65
    Erhielt 30x Danke in 28 Posts

    Standard

    Hört sich ja echt interessant an * und wie ist der Radio-Tuner von der Qualität her. Besonders das Umschalten im RDS Betrieb (AF) ist bei den bisherigen Navis ja ein NoGo
    Muss mal schauen, ob die auch ein entsprechendes VW/Seat-Modell bieten

  9. Top | #5
    jetzt 7. China-Navi
    Themenersteller
    Avatar von strados
    My Car
    Toyota RAV4.3, Alfa Romeo Spider V6 3.0
    Radio
    Roadrover I7104TR + I7037V2, Sony, Navigon
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    17.09.2010
    Ort
    D
    Beiträge
    11.318
    Blog-Einträge
    1
    Bedankt
    300
    Erhielt 2.452x Danke in 1.973 Posts

    Standard

    Für VW, Skoda und Seat gibts die Roadrover natürlich auch. Ich würde aber nicht direkt beim Hersteller, sondern bei QualiR nachsehen (autodvdgps.com), da die wohl einer der ganz großen Verkäufer für die Roadrovers sind und wesentlich mehr Informationen zu den Geräten bereitstellen als der Hersteller selbst. QualiR verkauft natürlich auch jede Menge Radios anderer Hersteller. Die Roadrovers sind aber unverwechselbar an dem immer gleichen Startbild zu erkennen, das man bei keinem anderen Gerät findet. Sieh Dir z.B. mal dies hier an:
    [Only members can see the link]
    Besonders interessant ist das 5. 7. und 9. Bild und insbesondere das Produkt-Video. (5= Startbild inclusiv Button für fertig installierten Internet-Zugang, wenn man das 3G-Modem mitbestellt), (7= Audio-Player: Da, wo das kleine Bild mit dem Notenschlüssel zu sehen ist, wird das Coverbild des gerade abgespielten Titels angezeigt, wenn das Bild vorher in den entsprechenden Ordner kopiert wurde. Der ganze Audio-Player funktioniert so ählich wie Winamp mit playlisten, die man auch abspeichern und wieder laden kann), (9 = Radio: In JEDER Stationstaste (24 Button) wird automatisch der Sendername gespeichert, wenn man den Sender einmal angewählt hatte. Für Sender ohne RDS kann man einen beliebigen Namen manuell eingeben).

    Und nun zu Deiner Frage: a) der Radioempfang ist (wie könnte es anders sein) auch bei diesem China-Radio serienmäßig erstmal bescheiden. Ich habe allerdings a) das Massekabel eingelötet, wie willi das in seinem Blog beschrieben hat und b) mit einen zusätzlichem Antennenverstärker jetzt ein wirklich brauchbares Ergebnis. Wenn AF eine Alternativ-Frequenz zu einer Station testet, ist das Radio ca. 3 sec. gemutet (je besser der Empfang, um so seltener kommt das natürlich vor, bei mir jetzt kaum noch). Man kann das AF bisher leider nicht deaktivieren ! Dazu habe ich aber über den Support von QualiR bereits einen Change Request beim Hersteller angefordert und die Antwort bekommen, dass das Thema dort bereits "in der Mache" ist. Das geile ist, dass Software-Updates selektiv, d.h. für einzelne Teile erfolgen können. Es gibt nämlich eine Datei "radio.exe", eine radio.ini und eine config.ini für das Gesamtsystem. Wie ein Update erfolgen wird, kann man sich schon vorstellen, da im Bildschirm Setup bereits ein Button "Updates" vorgesehen ist Find ich absolut gut.
    Übrigens: QualiR verkauft alle Geräte zwar unter eigener Typenbezeichnung, auf dem gelieferten Gerät klebt dann aber nur das Label des original Herstellers, sogar incl. Seriennummer ! Also die haben offensichtlich keinen Stress mit der sonst überall üblichen Geheimniskrämerei.
    So long ...
    Geändert von strados (15.03.2011 um 22:34 Uhr)

  10. Folgende Benutzer bedankten sich bei strados:


  11. Top | #6
    Male
    Premium-Member
    Avatar von jbla
    My Car
    Seat Alhambra I-Tech/VW EOS
    Radio
    Seat Media und ZENEC E-2050 früher RNS 310
    Dabei seit
    14.09.2010
    Ort
    Ulm
    Beiträge
    632
    Blog-Einträge
    1
    Bedankt
    65
    Erhielt 30x Danke in 28 Posts

    Standard

    Danke für deine Infos * hört sich sehr interessant an...

    Allerdings finde ich den Aufpreis für DVB-T von 135$ etwas überzogen. Das AF nicht abgeschaltet werden kann, ist eher ein NoGo bei den China-Büchsen. Ich schalte AF immer manuell ein, sobald der Sender schlechter wird. Und dann sofort wieder aus, sobald der nächste starke Sender(-frequenz) gefunden wurde. Nur so kann man(n) oder die Familie sinnvoll Radio hören. Und wir hören immer noch 80% Radio im Auto..

  12. Folgende Benutzer bedankten sich bei jbla:


  13. Top | #7
    Premium-Member Avatar von max_hro
    My Car
    Passat Variant 3C TDI 2.0
    Radio
    TID-6581 8" Navi o.ä
    Dabei seit
    08.01.2010
    Ort
    Rostock
    Beiträge
    166
    Bedankt
    6
    Erhielt 10x Danke in 9 Posts

    Standard

    Schade das das Teil TMC nicht schon serienmäßig hat. Sonst wäre es wirklich ein interessantes System, zumal alles unter einer Haube steckt und nicht so durcheinander gewürfelt ist, wie die Standard-Böller. Den Radioempfang hab ich bei meinem auch mal gerade so im Griff im Moment, da gibt es wohl hier auch keine bahnbrechenden Neuigkeiten.
    China-Böller, Sie leben hoch...

  14. Folgende Benutzer bedankten sich bei max_hro:


  15. Top | #8
    Male
    Super-Mod
    Avatar von Danila
    My Car
    Passat Variant B6
    Radio
    XPH-8242
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    25.11.2009
    Ort
    München
    Beiträge
    1.553
    Blog-Einträge
    9
    Bedankt
    79
    Erhielt 369x Danke in 154 Posts

    Standard

    Wie ist denn die Dual-Zone Funktion gelöst? Kann man DVD oder Video-Datei über Video-Out schauen und gleichzeitig Navigieren? Wie werden dann die Ansagen über die Lautsprecher ausgegeben?

  16. Folgende Benutzer bedankten sich bei Danila:


  17. Top | #9
    jetzt 7. China-Navi
    Themenersteller
    Avatar von strados
    My Car
    Toyota RAV4.3, Alfa Romeo Spider V6 3.0
    Radio
    Roadrover I7104TR + I7037V2, Sony, Navigon
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    17.09.2010
    Ort
    D
    Beiträge
    11.318
    Blog-Einträge
    1
    Bedankt
    300
    Erhielt 2.452x Danke in 1.973 Posts

    Standard

    Schade das das Teil TMC nicht schon serienmäßig hat. Sonst wäre es wirklich ein interessantes System, zumal alles unter einer Haube steckt und nicht so durcheinander gewürfelt ist, wie die Standard-Böller. Den Radioempfang hab ich bei meinem auch mal gerade so im Griff im Moment, da gibt es wohl hier auch keine bahnbrechenden Neuigkeiten.
    Darin sehe ich eigentlich überhaupt kein Problem. Denn gerade das Vorhandensein von 3 "normalen" USB-Anschlüssen ermöglicht es ja, einen externen TMC-Empfänger (GNS TrafficBox+USB-Adapter) ohne Trickserei oder sogar Löterei einfach anzuschließen. Nachdem ich jetzt auch weis, wie das alles geht, würde ich es sogar als plug&play bezeichnen.

  18. Top | #10
    jetzt 7. China-Navi
    Themenersteller
    Avatar von strados
    My Car
    Toyota RAV4.3, Alfa Romeo Spider V6 3.0
    Radio
    Roadrover I7104TR + I7037V2, Sony, Navigon
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    17.09.2010
    Ort
    D
    Beiträge
    11.318
    Blog-Einträge
    1
    Bedankt
    300
    Erhielt 2.452x Danke in 1.973 Posts

    Standard

    Wie ist denn die Dual-Zone Funktion gelöst? Kann man DVD oder Video-Datei über Video-Out schauen und gleichzeitig Navigieren? Wie werden dann die Ansagen über die Lautsprecher ausgegeben?
    Ich hab kein zusätzliches Display, deshalb kann ich die Frage nicht aus eigener Erfahrung beantworten. In der Produktbeschreibung steht aber : "Dual Zone Entertainment" womit Deine Frage erstmal grundsätzlich beantwortet sein sollte. Es sind auch jede Menge AV-Anschlüsse vorhanden: Video-Out, Video-IN, Audio-Out (L+R+Sub), und noch ein paar mehr, die ich jetzt aber nicht alle im Kopf habe. Selbstverständlich auch ein CCD-In (oder DCD-In?) für die Rückfahrkamera. Die schaltet automatisch um, sobald der Rückwärtsgang eingelegt wird. Ob die Navi-Ansagen von dem Ton des Videos getrennt ausgegeben werden, weis ich nicht. Wenn das für Dich eine entscheidende Frage ist, kann ich das nächste Woche mal ausprobieren (bin jetzt im Urlaub).

  19. Top | #11
    Male
    Super-Mod
    Avatar von dvbsiggi
    My Car
    Skoda Octavia 1Z TDI
    Radio
    Roadrover IAI7037S2
    Dabei seit
    08.11.2010
    Ort
    MeckVoPo
    Beiträge
    460
    Bedankt
    189
    Erhielt 153x Danke in 100 Posts

    Standard

    Moin, moin,

    wie sieht es aus mit dem Speichern der MP3s. Ganz konkret meine ich die letzte gehörte Stelle: z.B. ich höre einen 7 Stunden Megamix, muß tanken, also Auto aus... wird die MP3/das Video von der letzten Stelle an wiedergegeben oder startet der Titel wieder von vorn?

    Strados: Wenn du noch ein paar Bilder hast, ich würde mich über die Veröffentlichung freuen.

    Danke und liebe Grüße
    Dvbsiggi

  20. Top | #12
    jetzt 7. China-Navi
    Themenersteller
    Avatar von strados
    My Car
    Toyota RAV4.3, Alfa Romeo Spider V6 3.0
    Radio
    Roadrover I7104TR + I7037V2, Sony, Navigon
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    17.09.2010
    Ort
    D
    Beiträge
    11.318
    Blog-Einträge
    1
    Bedankt
    300
    Erhielt 2.452x Danke in 1.973 Posts

    Standard

    Jede Funktion wird nach dem Car Power off / Power on (ohne vorher das Radio selbst auszuschalten) an genau der Stelle fortgesetzt, wo sie unterbrochen wurde. Das gilt für DVD, Radio, Video-, Audio-Player und natürlich auch für die Navigation. iPod konnte ich jetzt nicht überprüfen, da ich keinen habe. Bei einem Megamix (Audio-Player) ist bestimmt auch der "Scrollbalken" sehr hilfreich, mit dem (wie beim iPOD) in dem gerade laufenden Titel per Finger am Touchscreen beliebig vor- und zurück gefahren werden kann. Ausserdem sieht man durch diesen "Balken" permanent die aktuelle Abspielposition im Titel. Das Gerät hat übrigens sogar 2 Video-Player ! a) einen "Hardware"-VideoPlayer = DVD, das funktioniert wie bei jedem anderen China-Böller auch, und b) einen "Software"-VideoPlayer = Wiedergabe einer mpeg4-, wmv9-, oder avi-Datei von allen verfügbaren Speichermedien (USB-Stick, Festplatte (USB), SD Card oder vom internen Flash Menory.

    Ich stell heute abend nochmal paar Bilder zu den o.g. Funktionen hier rein.

    Stationstasten mit Namen | Optionen Menü | Stationstasten manuell benennen
    [Only members can see the link] [Only members can see the link] [Only members can see the link]

    Audio-Player | Audio-Player Menü | Audiodatei öffnen -> alle Ordner
    [Only members can see the link] [Only members can see the link] [Only members can see the link]


    Und nun noch die "Innereien" (jbla wollte das gerne mal sehen ...)

    Gerät offen von vorn | Frontplanine von hinten | Systemboard von oben
    [Only members can see the link] [Only members can see the link] [Only members can see the link]

    Systemboard von unten | Radiotuner | Radiotuner mit Masseband
    [Only members can see the link] [Only members can see the link] [Only members can see the link]
    Geändert von strados (31.03.2011 um 23:39 Uhr)

  21. Folgende 4 Benutzer bedankten sich bei strados für den nützlichen Beitrag:


  22. Top | #13
    Male
    Super-Mod
    Avatar von dvbsiggi
    My Car
    Skoda Octavia 1Z TDI
    Radio
    Roadrover IAI7037S2
    Dabei seit
    08.11.2010
    Ort
    MeckVoPo
    Beiträge
    460
    Bedankt
    189
    Erhielt 153x Danke in 100 Posts

    Standard

    Danke Strados für den ausführlichen Bericht.

    Bin jetzt schon ernsthaft am überlegen ob das nicht meine neue Kiste werden soll.

    Pro: alles was hier zu sehen ist (alles unter WinCE, RDS-Speichern, die tolle MP3-Funktion, ...)
    Contra: der bescheidene Radioempfang (event. kann man mit ´ner Bosch Autofun was rauskitzeln).

    Mal schauen, muß die Sache nochmals überschlafen und vorher auch noch rauskriegen ob ich die Beleuchtung auf Grün wechseln kann (für Skoda).

    Gruß
    Dvbsiggi

  23. Top | #14
    Male
    Super-Mod
    Avatar von dvbsiggi
    My Car
    Skoda Octavia 1Z TDI
    Radio
    Roadrover IAI7037S2
    Dabei seit
    08.11.2010
    Ort
    MeckVoPo
    Beiträge
    460
    Bedankt
    189
    Erhielt 153x Danke in 100 Posts

    Standard

    Moin,

    nochmal ich... :-) Habe noch einen tollen Youtube-Link gefunden:

    [Only members can see the link]

    Muß sagen, daß mir das Radio immer mehr zusagt. TMC spielt nicht so eine große Rolle für mich, ist aber nachrüstbar (Dank Strados, Internet ist ja auch billig mögl., ...)

    Suche jetzt nur noch ein paar günstigen Händler (außer autodvdgps.com).

    Gruß
    Dvbsiggi

  24. Top | #15
    jetzt 7. China-Navi
    Themenersteller
    Avatar von strados
    My Car
    Toyota RAV4.3, Alfa Romeo Spider V6 3.0
    Radio
    Roadrover I7104TR + I7037V2, Sony, Navigon
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    17.09.2010
    Ort
    D
    Beiträge
    11.318
    Blog-Einträge
    1
    Bedankt
    300
    Erhielt 2.452x Danke in 1.973 Posts

    Standard


    Zitat Zitat von dvbsiggi [Only members can see the link]
    Danke... Bin jetzt schon ernsthaft am überlegen ob das nicht meine neue Kiste werden soll....
    muß die Sache nochmals überschlafen und vorher auch noch rauskriegen ob ich die Beleuchtung auf Grün wechseln kann (für Skoda).

    Gruß
    Dvbsiggi
    Na denn...
    Das Modell für Deinen Skoda findest Du hier:
    [Only members can see the link]

    Leider habe ich dort keine Info zur Tastenbeleuchtung gefunden, wobei ich aber davon ausgehe, dass diese grün sein muss. Ich meine die "VW / Skoda / Seat" -Variante auch schon mal irgendwo mit roter bzw. grüner Beleuchung gesehen zu haben. Ich hab den tech. Support einfach mal. angeschrieben. Bevor ich mein Radio bestellt habe, hab ich die gleiche Frage gestellt und umgehend ein Bild des echten Gerätes mit eingeschalteter Tastenbeleuchtung bekommen !

+ Antworten
Seite 1 von 52 1231151 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.12.2013, 08:33
  2. RoadRover für Ford Fiesta Funktionsumfang? Original RoadRover?
    Von rokster12 im Forum VOR dem Kauf !! - FAQ's fuer Interessenten
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 16.02.2013, 22:32
  3. Roadrover i10 Carbon Skin für V1.25.6M (5M) Speziell für VW
    Von klaona im Forum Application Software Suite
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 01.08.2012, 14:17
  4. 2DIN Doppel-DIN China-RNS für GM Fahrzeuge
    Von pbcom im Forum HARDWARE-Helpdesk
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 13.03.2012, 15:03
  5. eBay kein DVB-T mehr und diverse andere komische sachen
    Von zaphod im Forum HARDWARE-Helpdesk
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.01.2011, 00:03

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

sponsored - supported by


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64