+ Antworten
Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 89

Thema: Roadrover mit neuem NXP Tuner

  1. Top | #1
    jetzt 7. China-Navi Avatar von strados
    My Car
    Toyota RAV4.3, Alfa Romeo Spider V6 3.0
    Radio
    Roadrover I7104TR + I7037V2, Sony, Navigon
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    17.09.2010
    Ort
    D
    Beiträge
    11.318
    Blog-Einträge
    1
    Bedankt
    300
    Erhielt 2.452x Danke in 1.973 Posts

    Ausrufezeichen Roadrover mit neuem NXP Tuner

    Ich hoffe, es wird jetzt nicht zu sehr off topic. Der Grund für die relative Störfestigkeit bei Frequenzmodulation (FM) liegt darin, dass das Nutzsignal in der Frequenzänderung ....
    Bei den Roadrovern ist, wie bei allen China-Böllern und den meisten heute aus Fernost eingeführten FM-Empfängern, die ZF-Verstärkung viel zu gering. ..... .
    @ hmk: Hi, kannst Du hier: [Only members can see the link] mal einen Blick drauf werfen? Dieser Tuner wurde mir von RR bei der "Tuner Hardware-Upgrade" Aktion eingebaut. Die ersten Ergebnisse sind jedenfalls sehr, sehr vielversprechend ! Gerät steht noch bei mir im Arbeitszimmer und nur mit einem Stück Draht in der Antennenbuchse empfängt er 10 Sender (!) teilweise sogar mit RDS Text.
    Sowas hab ich bei noch keinem meiner bisherigen RNS erlebt (und die standen vor dem Fahrzeugeinbau alle an der gleichen Stelle zum "Testen").

    NXP ist übrigens in Eindhoven, Holland beheimatet : [Only members can see the link] (Philips lässt grüßen).

    Damit dürfte RR jetzt im Radioteil auf dem aktuellsten Stand europäischer Tuner Entwicklung sein. Genau dieser Tuner ist nämlich auch bei den neuen "i10" Geräten eingebaut.
    Geändert von strados (07.11.2011 um 21:50 Uhr)

  2. Folgende Benutzer bedankten sich bei strados:


  3. # ADS
    Circuit advertisement
    Dabei seit
    Always
    Ort
    Advertising world
    Beiträge
    Many


     

  4. Top | #2
    Male
    Member
    Avatar von lukky
    My Car
    opel
    Radio
    Opel
    Dabei seit
    07.08.2011
    Beiträge
    6
    Bedankt
    0
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard

    Hi strados, kannst du mal bitte ein Foto von deinem neuem Tuner posten. Danke

  5. Top | #3
    jetzt 7. China-Navi
    Themenersteller
    Avatar von strados
    My Car
    Toyota RAV4.3, Alfa Romeo Spider V6 3.0
    Radio
    Roadrover I7104TR + I7037V2, Sony, Navigon
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    17.09.2010
    Ort
    D
    Beiträge
    11.318
    Blog-Einträge
    1
    Bedankt
    300
    Erhielt 2.452x Danke in 1.973 Posts

    Standard

    [Only members can see the link]Da ist so gut wie nix mehr zu sehen. Ein Abschirmblech über der Antennenbuchse, das war's. Der ganze Tuner besteht ja nur noch aus einem Chip, ca. 10 x 18 mm und ein paar wenigen smd Bauteilen rings herum. Das auf dem Bild zu sehende Loch im Abschirmblech hat auch nichts mit den Tuner zu tun (da gibt's nichts einzustellen), sondern lediglich der Zugang zu der zufällig in dieser Ecke sitzende Befestigungsschraube des Mainboards.



    Der Tuner selbst hat viele der Funktionen, die hmk bereits als wünschenswerte Eigenschaften eines "guten" Tuners beschrieben hatte: soft mute, stereo blend, high cut control, FM noise blanker, signal quality detection und andere, deren Funktion ich nicht kenne. Wer's genau wissen will, kann selbst in dem Datenblatt nachlesen.

    Über die Empfangseigenschaften während der Fahrt kann ich leider noch nichts sagen, da ich ab morgen das Navigon Live Modul teste. Und das mach ich stationär im Arbeitszimmer.
    Geändert von strados (08.11.2011 um 07:41 Uhr)

  6. Top | #4
    Zufriedener RR-Kunde Avatar von Garf
    My Car
    VW
    Radio
    Roadrover IAI7037V1-STM ; USB-GNS-TMC ; Y-Adapter; DAB+
    Dabei seit
    09.05.2010
    Beiträge
    2.758
    Bedankt
    1.711
    Erhielt 679x Danke in 512 Posts

    Standard

    ......Über die Empfangseigenschaften während der Fahrt kann ich leider noch nichts sagen, da ich ab morgen das Navigon Live Modul teste. Und das mach ich stationär im Arbeitszimmer.
    Habe ich den neuen Tuner auch schon in meinem RR?

    Komme leider in dieser Woche auch nicht zum testen. Aber nächste Woche geht es dann los. Ich bin echt gespannt auf das Radioteil.
    Geändert von strados (08.11.2011 um 07:41 Uhr)

  7. Top | #5
    jetzt 7. China-Navi
    Themenersteller
    Avatar von strados
    My Car
    Toyota RAV4.3, Alfa Romeo Spider V6 3.0
    Radio
    Roadrover I7104TR + I7037V2, Sony, Navigon
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    17.09.2010
    Ort
    D
    Beiträge
    11.318
    Blog-Einträge
    1
    Bedankt
    300
    Erhielt 2.452x Danke in 1.973 Posts

    Standard

    Habe ich den neuen Tuner auch schon in meinem RR?
    lt. techn. Daten des i10: ja
    Genau dieser Tuner ist nämlich auch bei den neuen "i10" Geräten eingebaut.
    Ich bin echt gespannt auf das Radioteil.
    und ich erst ... hab mich ja lange genug über den (ganz) alten geärgert

  8. Folgende Benutzer bedankten sich bei strados:


  9. Top | #6
    Male
    Premium-Member
    Avatar von Micha87
    My Car
    Audi A4 8K
    Radio
    Audi MMI 3G Plus, Roadrover IAI7037V2 + TMC-Kit by Strados
    Dabei seit
    10.01.2010
    Ort
    Jena
    Beiträge
    673
    Bedankt
    57
    Erhielt 95x Danke in 73 Posts

    Standard

    Also ich finde das neue GUI sehr nice
    Jetzt muss nur noch der Tuner besser werden und ich werde vielleicht schwach. Ist da eigentlich dieser NXP Tuner verbaut? Habe zur Zeit noch mein VW-7088 eingebaut. Wird das nen Unterschied Radiotechnisch im Bezug auf das VW-7088?

    Grüße Micha

  10. Top | #7
    jetzt 7. China-Navi
    Themenersteller
    Avatar von strados
    My Car
    Toyota RAV4.3, Alfa Romeo Spider V6 3.0
    Radio
    Roadrover I7104TR + I7037V2, Sony, Navigon
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    17.09.2010
    Ort
    D
    Beiträge
    11.318
    Blog-Einträge
    1
    Bedankt
    300
    Erhielt 2.452x Danke in 1.973 Posts

    Standard

    Diese i10 Geräte sind alle mit dem NXP Tuner ausgerüstet. Da ich das VW-7088 aber nicht kenne (hab keinen VW), kann ich da leider nichts direkt vergleichen. Zu dem NXP Tuner (ist in meinem RR jetzt auch drin) kann ich Dir aber sagen, dass er erste Sahne ist. Bin gestern das erste mal damit gefahren und bin begeistert. Nicht nur, dass der eigentliche Empfang sehr gut im Vergleich zu vorher ist, die integrierten Funktionen (soft mute, stereo blend, high cut control) unterdrücken die bei anderen Tunern immer mal auftretenden Zisch-, Kratz-, Gurgel- und sonstigen Störungen perfekt. Ausserdem schaltet das AF so schnell um, dass man es nicht bemerkt (ausser, dass plötzlich neben dem Sendernamen eine andere Frequenz angezeigt wird).

  11. Top | #8
    Male
    Premium-Member
    Avatar von Micha87
    My Car
    Audi A4 8K
    Radio
    Audi MMI 3G Plus, Roadrover IAI7037V2 + TMC-Kit by Strados
    Dabei seit
    10.01.2010
    Ort
    Jena
    Beiträge
    673
    Bedankt
    57
    Erhielt 95x Danke in 73 Posts

    Standard

    Das klingt ja spitze

    Vor allem das Gute ist das jemand hier aus dem Forum aus Erfahrung sprechen kann. Wie oft sind wir schon entäucht wurden? Ich sag nur Audiosource usw... Da hat man sich auf die neuen Modelle gefreut wo alles besser werden sollte und am Ende wo nen User sich eins bestellt hat war alles genau so bescheiden wie davor. Ich habe Hoffnung.

    Kurze Frage. Ähhmm kannst du nun eigentlich auch die Sendernamen direkt mit im Speicher ablegen oder zeigt er nur die Frequenz des Senders an? Das nervt beim VW-7088 sehr das nur die Frequenzen abgelegt werden. Und was ich besonders gut an den neuen Modell finde ist das die Oberfläche nun dem RNS 510 vom Design sehr nahe kommt. Also da gibts schonmal nen Lob an Roadrover. Wenn jetzt noch der Rest stimmt ist das Ding gekauft.

    Grüße Micha

  12. Top | #9
    jetzt 7. China-Navi
    Themenersteller
    Avatar von strados
    My Car
    Toyota RAV4.3, Alfa Romeo Spider V6 3.0
    Radio
    Roadrover I7104TR + I7037V2, Sony, Navigon
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    17.09.2010
    Ort
    D
    Beiträge
    11.318
    Blog-Einträge
    1
    Bedankt
    300
    Erhielt 2.452x Danke in 1.973 Posts

    Standard

    kannst du nun eigentlich auch die Sendernamen direkt mit im Speicher ablegen
    Das haben die Roadrovers schon immer (als fast einziges Chins-RNS). guggstu hier ->

    [Only members can see the link]
    Geändert von strados (18.11.2011 um 15:57 Uhr)

  13. Top | #10
    jetzt 7. China-Navi
    Themenersteller
    Avatar von strados
    My Car
    Toyota RAV4.3, Alfa Romeo Spider V6 3.0
    Radio
    Roadrover I7104TR + I7037V2, Sony, Navigon
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    17.09.2010
    Ort
    D
    Beiträge
    11.318
    Blog-Einträge
    1
    Bedankt
    300
    Erhielt 2.452x Danke in 1.973 Posts

    Standard

    Zusätzlich zu den vorher schon makellosen WDR Sendern sind jetzt 2 Sender, die bis dahin nur leicht verrauscht reinkamen, plötzlich glasklar !? Auch alle umliegenden Regionalsender (Neandertal, Wuppertal, Solingen, etc.) plus SWR4, SWR3, plus 3 Holländer o
    Update: Da es mir keine Ruhe lies, bin ich gerade ca. 10km in der Gegend rumgefahren und hab dabei alle verfügbaren Sender gecheckt.
    Habe jetzt 18 Sender ohne ! Störungen plus einen (DLF auf 102,8) der abundzu kurze Aussetzer hat (der NXP Tuner unterdrückt Zisch- und Kratz-Geräusche ja sehr wirksam durch "soft muting"). Das ist deutlich mehr, als ich je erwartet hätte.
    P.S.: (plus 21 Sender vom DigitalRadio , ich weis wirklich nicht, wann ich die alle hören soll)

  14. Top | #11
    Male
    Premium-Member
    Avatar von Micha87
    My Car
    Audi A4 8K
    Radio
    Audi MMI 3G Plus, Roadrover IAI7037V2 + TMC-Kit by Strados
    Dabei seit
    10.01.2010
    Ort
    Jena
    Beiträge
    673
    Bedankt
    57
    Erhielt 95x Danke in 73 Posts

    Standard

    Du hast es gut ...

  15. Top | #12
    jetzt 7. China-Navi
    Themenersteller
    Avatar von strados
    My Car
    Toyota RAV4.3, Alfa Romeo Spider V6 3.0
    Radio
    Roadrover I7104TR + I7037V2, Sony, Navigon
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    17.09.2010
    Ort
    D
    Beiträge
    11.318
    Blog-Einträge
    1
    Bedankt
    300
    Erhielt 2.452x Danke in 1.973 Posts

    Standard

    Hab gestern abend auch mal (zum ersten mal !) ausprobiert, was bei AM denn so zu empfangen ist. Ergebnis im Stand, aber bei laufendem Motor (um evtl. Störgeräusche bemerken zu können): 28 Sender, davon ich glaube 6 oder 8 relativ sauber, also durchaus hörbar. (hab ich noch nie gewust).

  16. Top | #13
    Male
    Premium-Member
    Avatar von klaona
    My Car
    Touran Match
    Radio
    RNS 510
    Dabei seit
    07.11.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    721
    Bedankt
    72
    Erhielt 208x Danke in 127 Posts

    Standard

    Ich würde behaupten wollen, dass der Empfang mit dem RR nicht schlechter ist als bei mir vorher mit dem RNS300. Beim RNS 300 hatte ich die Autoantenne sogar direkt dran.

  17. Top | #14
    hmk
    hmk ist offline
    Male
    Premium-Member
    Avatar von hmk
    My Car
    Ford Focus
    Radio
    Roadrover C6201FM
    Dabei seit
    05.06.2011
    Beiträge
    38
    Bedankt
    2
    Erhielt 18x Danke in 11 Posts

    Standard

    @ hmk: Hi, kannst Du hier: [Only members can see the link] mal einen Blick drauf werfen?
    Die Antwort auf diese Anfrage ist eigentlich schon längst überfällig. Komme ich meine guten Vorsätze für das neue Jahr gleich nach und reiche meine Antwort nach.
    Zunächst aber allen Forenmitgliedern die besten Wünsche zum Neuen Jahr!
    NXP ist die ausgegliederte Halbleitersparte des Phillipskonzerns und einer der drei verbliebenen großen europäischen Halbleiterhersteller. Er ist der einzige europäische Halbleiterhersteller, der sich noch der Consumer Electronic widmet, bei der Konzernmutter nicht verwunderlich. Daraus abzuleiten, dass die deshalb speziell für europäische Marktanforderungen produzieren, glaube ich nicht. NXP ist ein Global Player, hat weltweit Fabriken, die meisten in Asien.
    NXP hat ein sehr großes Sortiment an Tuner-Schaltkreisen mit unterschiedlichem technischem Niveau. Leider beinhaltet der Link keine konkreten technischen Daten (Mess- und Grenzwerte; ich habe trotz intensiver Sucheim Netz auch keine weiteren Informationen gefunden), so dass eine Bewertung ohne eigene Erfahrung mit dem Gerät schwierig wird. Am aussagekräftigsten ist für den Fachmann noch das Blockschaltbild. Vergleiche ich dieses mit anderen NXP Tunerschaltkreisen, so würde ich diesen Tuner dem Bereich von low cost bis untere Mittelklasse zuordnen. Hauptargument für diesen erneuten Tunerwechsel dürften für RR Kostenaspekte sein, neben der möglichen Qualitätsverbesserung.
    Dieser Tuner ist komplett in einem einzigen Schaltkreis enthalten. Eine derartige Lösung bietet eine stabile Qualität (es gibt keine schlecht abgeglichenen “Montagsgeräte“) mit ausreichender Empfangsqualität, besonders wenn der Radioproduzent selbst wenig technischen Erfahrungen in der Entwicklung von Tunern hat. Andererseits sind Spitzentuner nur von Fachfirmen mit jahrelangen Erfahrungen zu erwarten, die die technischen Möglichkeiten voll ausreizen können.
    Die dynamische Stereobasisbreitenreglung ist ein wirksames Mittel zur Unterdrückung der unangenehmen Rauscheinbrüche. Solche Techniken hatten schon Kassettenrekorder in den 80iger Jahren und sollten heute Standard sein! Der Nature Tuner in meinen RR hat das leider nicht oder es funktioniert nur unzureichend.
    Rauschunterdrückung und Stereobasisbreitenregelung können auch softwaremäßig realisiert werden, der 600 MHz Prozessor sollte dazu in der Lage sein. Ich hatte immer gehofft, dass RR hier mit einem Softwareupdate nachbessert. RR hat sich aber für eine Hardwareupgrade entschieden, keine gute Nachricht für die Besitzer älterer Geräte!

    Tschüss,
    HMK
    Geändert von hmk (01.01.2012 um 20:15 Uhr)

  18. Folgende 2 Benutzer bedankten sich bei hmk für den nützlichen Beitrag:


  19. Top | #15
    jetzt 7. China-Navi
    Themenersteller
    Avatar von strados
    My Car
    Toyota RAV4.3, Alfa Romeo Spider V6 3.0
    Radio
    Roadrover I7104TR + I7037V2, Sony, Navigon
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    17.09.2010
    Ort
    D
    Beiträge
    11.318
    Blog-Einträge
    1
    Bedankt
    300
    Erhielt 2.452x Danke in 1.973 Posts

    Standard


    Hi Matthias,
    Dein Beitrag kommt mir wie gerufen. gerbi und ich sind ja durch den "Hardware Upgrade" jetzt im Besitz eines Gerätes, das es eigentlich gar nicht gibt, nämlich ein "Prima"-Gerät mit NXP Tuner. Die "Prima"-Geräte werden seit März alle mit dem Nature Tuner gebaut. Der genaue Typ unseres NXP ist übrigens TEF6624 (falls Du nochmal nach Messdaten suchen möchtest).
    Meine Frage ist aber: was für eine Antenne hast Du auf Deinem Focus ? Grund: Ich habe besten Empfang von mehr als 24 Sendern, gerbi klagt aber über häufiges AF Springen und bekommt lediglich die SWR Sender rein. O.K. er wohnt in der Pfalz und ist von Bergen (na gut, Hügeln) umgeben, ich dagegen in D'dorf = Rheinebene.

+ Antworten
Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 207
    Letzter Beitrag: 15.01.2014, 20:51
  2. Roadrover GUI V1.25.6M mit neuem Skin
    Von strados im Forum Application Software Suite
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 15.11.2013, 08:42
  3. Roadrover Hardware Upgrade für Radio Tuner !!!
    Von strados im Forum HARDWARE-Helpdesk
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 22.11.2011, 00:30
  4. Erste Eindrücke und Erfahrungen mit neuem Maisun MT-7761
    Von uritom im Forum Winca, Maisun & Co. Berichte und Erfahrungen
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 31.10.2011, 11:22
  5. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.08.2011, 11:03

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

sponsored - supported by


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64