+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Abspielen von lossless Formaten Apple/Flac möglich

  1. Top | #1
    Male
    Premium-Member
    Avatar von mrmark
    My Car
    KIA Sorento II XM
    Radio
    RoadRover IAD7053KS
    Dabei seit
    01.12.2012
    Beiträge
    139
    Bedankt
    15
    Erhielt 8x Danke in 4 Posts

    Standard Abspielen von lossless Formaten Apple/Flac möglich

    Hallo,

    ich habe meine gesamte Musik CD Sammlung nach dem Apple Lossless-Format konvertiert.
    Die Frage ist ob die Road Rover Radios solch ein Format abspielen können.
    Zur Not könnte ich speziell fürs Auto die Musik noch nach Flac konvertieren geht das?
    Oder bleibt hier nur der Ipod als Quelle der kann das!

    So könnte ich die ganze Musik auf eine ext. HHD packen.

    Bevor hier Diskusionen zur Qualität entbrennen beim Ipod hört man den Unterschied (mit entsprechenden Kopfhörern mit den originalen nicht).

    Vielleicht wärs auch was für die Zukunft.
    Wenn das ganze nicht geht wie hoch ist die max. Mp3 Datenrate? 256kbit oder 320kbit?
    Grüße
    Markus

  2. # ADS
    Circuit advertisement
    Dabei seit
    Always
    Beiträge
    Many


     

  3. Top | #2
    Male
    Ehrenmitglied
    Avatar von klingmeiding
    My Car
    Audi A3 8P7
    Radio
    Erisin 3047A - MTCD-LM-1.61
    Dabei seit
    28.02.2012
    Ort
    Nähe Frankfurt/Main
    Beiträge
    150
    Bedankt
    17
    Erhielt 98x Danke in 40 Posts

    Standard

    Kann ein RR nicht...der Sinn des ganzen erschliesst sich mir nicht. Das Lossless-Format spart im Gegensatz zum Original gerade mal 40%. Da kannste die Dinger ja gleich unkomprimiert lassen.

    Abgesehen davon: Du unterliegst einem Trugschluss, wenn du die Qualität der resultierenden Datei daran festmachst, ob du auf dem iPod einen Unterschied hörst. Apple trickst hier ein wenig: Sie sparen an der Ausgabequalität einer MP3-Datei, um eine längere Akkulaufzeit zu erreichen: Sie nutzen ein schnelles Dekomprimierverfahren, das nur ca 50% der Rechenleistung im Vergleich zu einem "herkömmlichen" Algorithmus braucht. Das macht aber auch Sinn, da ein iPod nun mal nicht dazu gedacht ist, Dinge in Hifi wiederzugeben.

    Ein RR geht hier deutlich verschwenderischer mit der Rechenleistung um.

    vg,
    KlingMeiDing

  4. Top | #3
    Male
    Premium-Member
    Themenersteller
    Avatar von mrmark
    My Car
    KIA Sorento II XM
    Radio
    RoadRover IAD7053KS
    Dabei seit
    01.12.2012
    Beiträge
    139
    Bedankt
    15
    Erhielt 8x Danke in 4 Posts

    Standard

    ich habe alle Dateien im [Only members can see the link]Format hier Zuhause diese Lossless Format spielt auch jeder Ipod und jedes Iphone ab. Da muss normal nichts gerechnet werden da unkomprimiert Du meinst wahrscheinlich das Komprimierungsverfahren von Apple, das wende ich nicht an.
    Ich nutze auch nicht Itunes zur Komprimierung da wird auch immer am Sound und Pegel geschraubt ich nutze den dBPoweramp Converter.
    Warum ich dieses Format gewählt habe, nun das kann auch der Airport Express mit 44.1khz Samplingrate, auf den wird per Itunes Server gestreamt, von da geht es dann verlustfrei per Digitalout Spdif zum DA-Wandler Cambridge Audio DACMagic, dann Analog zum Cambridge Audio Azur 640A AMP am Amp hängen Kanton Carat M90DC und da hört man sehr gut den Unterschied zwischen Lossless und MP3 egal wie hoch die Datenrate ist.
    Hätte das zu meinem Dolby Digital Surround Zeiten nicht für möglich gehalten da hörte ich trotz super Onkyo Verstärker keinen Unterschied (das liegt meist an den sehr bescheidenen DA Wandlern in diesen AMPs).
    Die Frage läuft auch darauf hinaus die Dateien nicht immer konvertieren zu müssen.
    Das auf einem Ipod Mp3 nicht so gut wie das komprimierte Verfahren von Apple abgespielt wird habe ich nicht fesgestellt wobei ich bei beiden die max. Datenrate gewählt habe.
    Bei den bescheidenen Lautsprechern im KIA hört man wahrscheinlich sowieso keinen Unterschied zwischen Mp3 und Lossless.

    Schade dass es nicht geht.
    Geändert von mrmark (18.12.2012 um 08:07 Uhr)
    Grüße
    Markus

  5. Top | #4
    Male
    Premium-Member
    Avatar von Michael1984
    My Car
    Skoda Octavia II 2.0 FSI
    Radio
    Joying [8" RK3188,1GB,1024x600] RearCam, 3G, DAB+
    Dabei seit
    12.10.2012
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    264
    Bedankt
    81
    Erhielt 101x Danke in 51 Posts

    Standard

    Mal sehen wie Neil Youngs Pono Player wird
    "Wenn meine Kalkulationen Korrekt sind, und dieses Baby fährt 140 Sachen pro Stunde, dann kannst du einen Superknüller erleben!" - Doc. Brown -

  6. Top | #5
    Male
    Premium-Member
    Themenersteller
    Avatar von mrmark
    My Car
    KIA Sorento II XM
    Radio
    RoadRover IAD7053KS
    Dabei seit
    01.12.2012
    Beiträge
    139
    Bedankt
    15
    Erhielt 8x Danke in 4 Posts

    Standard


    Wie gesagt der Ipod spielt auch schon lossless (halt nur Apple).
    Höhere Samplingraten gehen nur wenn man eine andere Quelle hat => Schalplatte.
    Eine CD hat nun mal 44,1kHz deshalb bei mir auch der Airportexpress solange man alles digital überträgt und dabei auch nichts an der Samplingrate ändert bleibt die Musik wie Sie ist. Zuerst hatte ich meine lossless Dateien mit einem HomePC abgespielt. Der hat aber alles auf 48kHz gesamplet und somit die Musik geändert => hat man gehört.

    Übrigens der DAC Magic rechnent alles auf 192kHz hoch man kann noch zusätzliche Filter schalten und dann gehen zum teil sogar MP3s.
    Hier ein paar Links: [Only members can see the link]und [Only members can see the link]Das Gerät von Neil Young ??? Da hängt alles wieder vom DA-Wandler ab und von den Kopfhörern! Und in guten DA Wandler sind meist mit Bauteile aus den 90ern verbaut.

    Übrigens ich nutze am Ipod zurzeit Sony MDR EX 500 LP die sind mittlerweile günstig zu haben und der Klangunterschied zu den Originalen ist enorm!!
    Grüße
    Markus

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Keine Wiedergabe von USB und SD möglich
    Von Feuerdaniel im Forum Erisin
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.02.2013, 17:15
  2. Pagoon BS-7001BN Tracks abspielen
    Von Romi4 im Forum Winca, Maisun & Co.
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.10.2011, 17:36
  3. Lautstärkeregulierung - Abspielen von Dateien TID-8916
    Von s50admin im Forum Winca, Maisun & Co.
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.07.2010, 18:23
  4. PAL/NTSC bei DVD abspielen
    Von foose im Forum HARDWARE-Helpdesk
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.06.2010, 12:58
  5. iPhone Apple AV-Kabel
    Von jimmychoo im Forum EQUIPMENT - ZUBEHOER - EXTERN - Tools
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.03.2010, 17:29

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

sponsored - supported by


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64