+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Problem GNS TMC-Modul zusammen mit UMTS-Stick

  1. Top | #1
    Male
    Premium-Member
    Avatar von Meik
    My Car
    Mitsubishi Outlander II Bj. 05.2011
    Radio
    Roadrover IAD8009MO, TMC Pro, RearCam
    Dabei seit
    06.10.2012
    Ort
    Eifel bei Aachen
    Beiträge
    65
    Bedankt
    46
    Erhielt 2x Danke in 2 Posts

    Frage Problem GNS TMC-Modul zusammen mit UMTS-Stick

    Hallo zusammen,
    nachdem jetzt mein GNS TMC-Modul einwandfrei läuft habe ich den UMTS-Stick installiert. Der Läuft auch ohne Probleme. Habe ich aber beide zusammen im USB-Port eingesteckt, habe ich kein TMC mehr. Ist das normal oder habe ich wieder ein Problem mit den Com Ports?

    Außerdem habe ich festgestellt das man die Netzwerkverbindung (Internetverbindung) nur beim hochfahren des RR einschalten kann, gibt es da einen Trick wie das jederzeit möglich ist? Link oder ähnliches in der GUI.
    Häkchen setzen bei Passwort merken möchte ich nicht machen, da ich 2 km von der Belgischen Grenze weg wohne, das könnte Teuer werden. Darum möchte ich die Internetverbindung erst einschalten wenn ich weiter weg bin. Aber jedes mal anhalten, das RR aus und wieder einschalten und Navi wieder starten ist irgendwie sehr lästig.

    Meik
    Geändert von Meik (03.03.2013 um 00:04 Uhr)

  2. # ADS
    Circuit advertisement
    Dabei seit
    Always
    Ort
    Advertising world
    Beiträge
    Many


     

  3. Top | #2
    Paji
    Gast Avatar von Paji

    Standard

    Hmm, hast Du beide am gleichen USB Port? Der UMTS Stick braucht schon einiges an Energie, vielleicht wird es mit der zur Verfügung stehenden Energie eng?! Du kannst ja nachschauen, auf welchem Com Port sich das TMC Modul installiert und und auf welchen der UMTS Stick.

    Wie meinst Du das mit der Netzwerkverbindung, dass man die nur beim Hochfahren des RR einschalten kann???? Verstehe ich nicht ganz. Die Internetverbindung wird ja (zumindest bei mir) per Drücken des Buttons "Internet" gestartet. Und das muss ich wissentlich und willentlich tun

  4. Top | #3
    Male
    Premium-Member
    Themenersteller
    Avatar von Meik
    My Car
    Mitsubishi Outlander II Bj. 05.2011
    Radio
    Roadrover IAD8009MO, TMC Pro, RearCam
    Dabei seit
    06.10.2012
    Ort
    Eifel bei Aachen
    Beiträge
    65
    Bedankt
    46
    Erhielt 2x Danke in 2 Posts

    Standard

    Das mit den Ports muss ich noch ausprobieren, aber es hat nichts damit zu tun an welchem USB-Port ich den UMTS-Stick anschließe. Sobald er eingesteckt ist, ist das TMC weg.

    Zur Internetverbindung, die Netzwerkverbindung fragt beim Anmachen des RR nach, danach aber nicht mehr. In meinem Skin gibt es kein "Internet", hatte das mal in einem anderen Skin gesehen, aber in meinem Aktuellen gibt's das nicht. Genau sowas suche ich ja, "Internet" drücken und der Verbindungsaufbau startet.
    Kann man den "Link Internet" nachträglich hinzufügen?

    Meik

  5. Top | #4
    jetzt 7. China-Navi Avatar von strados
    My Car
    Toyota RAV4.3, Alfa Romeo Spider V6 3.0
    Radio
    Roadrover I7104TR + I7037V2, Sony, Navigon
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    17.09.2010
    Ort
    D
    Beiträge
    11.318
    Blog-Einträge
    1
    Bedankt
    300
    Erhielt 2.452x Danke in 1.973 Posts

    Standard

    Kann man den "Link Internet" nachträglich hinzufügen?
    Der ist in (fast) jedem Skin schon vorhanden. Dahinter steht dann aber eine fest benannte Anwendung mit dem Namen RrNetAppConsole.exe und die muss im Ordner "BinCE" von NAND FLASH liegen. Wenn Du dort also eine umbenannte Opera.exe reinlegst (mit allen zugehörigen dlls etc.) dann wird Opera beim Klick auf "Internet" gestartet.
    Die UMTS Verbindung kannst Du entweder automatisch beim Einschalten des Gerätes (Windows boot) aufbauen lassen, oder in ein Script integrieren, welches selbst dann den Namen RrNetAppConsole.exe" haben muss (bzw. die Autostart.exe, die das Script startet) und das Script startet dann zuerst das AutoRAS und danach dan Opera).

  6. Folgende Benutzer bedankten sich bei strados:


  7. Top | #5
    Male
    Premium-Member
    Themenersteller
    Avatar von Meik
    My Car
    Mitsubishi Outlander II Bj. 05.2011
    Radio
    Roadrover IAD8009MO, TMC Pro, RearCam
    Dabei seit
    06.10.2012
    Ort
    Eifel bei Aachen
    Beiträge
    65
    Bedankt
    46
    Erhielt 2x Danke in 2 Posts

    Standard

    Der ist in (fast) jedem Skin schon vorhanden. Dahinter steht dann aber eine fest benannte Anwendung mit dem Namen RrNetAppConsole.exe und die muss im Ordner "BinCE" von NAND FLASH liegen.
    .....beim Klick auf "Internet" gestartet.
    Ich bin heute mal dazu gekommen nach zu gucken, ich habe im Ordner NAND FLASH\BinCE keine Datei "RrNetAppConsole.exe". Habe mir deshalb mal den Download: "NAND FLASH zum Wiederherstellen des Flash Speichers", von dir, runter geladen, da ist aber auch keine RrNetAppConsole.exe dabei.

    Die UMTS Verbindung kannst Du entweder automatisch beim Einschalten des Gerätes (Windows boot) aufbauen lassen, oder in ein Script integrieren, welches selbst dann den Namen RrNetAppConsole.exe" haben muss (bzw. die Autostart.exe, die das Script startet) und das Script startet dann zuerst das AutoRAS und danach dan Opera).
    Davon habe ich jetzt aber gar keine Ahnung. Damit überforderst du mich Total.

    Meik

  8. Top | #6
    jetzt 7. China-Navi Avatar von strados
    My Car
    Toyota RAV4.3, Alfa Romeo Spider V6 3.0
    Radio
    Roadrover I7104TR + I7037V2, Sony, Navigon
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    17.09.2010
    Ort
    D
    Beiträge
    11.318
    Blog-Einträge
    1
    Bedankt
    300
    Erhielt 2.452x Danke in 1.973 Posts

    Standard

    Ich bin heute mal dazu gekommen nach zu gucken, ich habe im Ordner NAND FLASH\BinCE keine Datei "RrNetAppConsole.exe".
    Das Original brauchst Du auch nicht. Wichtig ist nur der richtige Name. Wenn Du wie gesagt, irgend ein Programm (z.B. Opera) in den Ordner \NAND FLASH\BinCE\ rein kopierst und es umbenennst in: "RrNetAppConsole.exe", dann wird dieses durch den Button "Internet" gestartet.
    Davon habe ich jetzt aber gar keine Ahnung. Damit überforderst du mich Total.
    Tja, dann kann ich Dir leider auch nicht helfen. Eine Internetverbindung im WinCE einrichten, ist leider etwas komplizierter, als eine App aufs SmartPhone zu bringen.

  9. Top | #7
    Paji
    Gast Avatar von Paji

    Standard


    Ich denke Meiks Problem ist, dass er bei seinem Skin den Button "Internet" nicht hat. Da ich mich mit dem i9 Skin nicht auskenne, müssen das die i9 Experten beantworten, kann er den über einen Editor hinzufügen?

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. GNS TMC Modul wird nicht mehr erkannt BT2D7012
    Von mumpi im Forum Tristan Auron
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 20.05.2013, 23:14
  2. [Privatverkauf] Verkaufe TMC-Modul für China-RNS by User ''STRADOS'' + Navilock GPSz Y-Kabel TMC
    Von unclebarisch im Forum Verkauft !
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.09.2012, 16:54
  3. Auto Ortung durch UMTS-Stick und Echown.
    Von al3ks im Forum SOFTWARE-Helpdesk
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.07.2011, 17:52
  4. Wlan umts Stick
    Von dalle im Forum EQUIPMENT - ZUBEHOER - EXTERN - Tools
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 30.11.2010, 18:44
  5. Win ce Hack und umts stick ?
    Von Backkill im Forum SOFTWARE-Helpdesk
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.12.2009, 18:07

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

sponsored - supported by


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64