+ Antworten
Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: Problem bei Treiber Installation TMC-Empfänger

  1. Top | #1
    Male
    Premium-Member
    Avatar von roadrunner1405
    My Car
    Ford Focus 2 Turnier 1,6 TDCi
    Radio
    Erisin 4301, vorher A-Sure L2FF3, Maxtrons MX-6002 G
    OS-Version
    ANDROID
    Dabei seit
    09.02.2014
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    60
    Bedankt
    2
    Erhielt 2x Danke in 2 Posts

    Standard Problem bei Treiber Installation TMC-Empfänger

    Ich habe ein A-Sure L2FF3 für mein Auto gekauft. Soweit läuft es auch ganz gut. Der TMC-Empfänger von Ge-tectronic macht mir aber zu schaffen. Zum einen gibts beim Anbieter jede Menge verschiedene Treiber, aber keinen der genau mein Radio benennt. Zum anderen bekomme ich Fehlermeldungen wenn ich versuche überhaupt was zu installieren. Ge-tectronic schrieb mir ich sole mit Totalcommander mal schauen wie der Pfad der SD-Card heißt und auch den Namen des Pfad zu Flash auslesen. Der link bei denen zum Totalcommander endet aber immer bei entweder einem Setupprogramm für Totalcommander was ich dort nicht installiert bekomme oder eben bei einer Cab-Datei die im Startpfad vom Radio gar nicht erst gefunden wird. Wenn ich aber versuche den Universal-Treiber zu installieren bekomme ich Fehlermeldungen. Es wurde mir dort ein Programm Reg-Check empfohlen zum testen ob überhaupt was in die Registry geschrieben werden kann. Da erhalte ich die erste Fehlermeldung. Die zweite Fehlermeldung kommt dann beim Script für den Treiber das er kein Verzeichnis anlegen kann. Ich finde aber ohne Totalcommander nichtmal raus ob es am Pfad oder am Treiber liegt.

    Wer kann mir da helfen? Gibt es ein lauffähiges Tool-Paket was so direkt über den Navi-Pfad gestartet werden kann zum testen?

    Das dritte Bild ist eins vom Radio mit Versionsnummern usw. Kann mir jemand sagen was ich da überhaupt habe? Es soll den A9 Prozessor mit 1GHz haben und 512MB Speicher.
    [Only members can see the link][Only members can see the link][Only members can see the link]

  2. # ADS
    Circuit advertisement
    Dabei seit
    Always
    Ort
    Advertising world
    Beiträge
    Many


     

  3. Top | #2
    Male
    Premium-Member
    Avatar von x-man75
    My Car
    Lincoln Navigator
    Radio
    s100
    Dabei seit
    21.11.2013
    Beiträge
    862
    Bedankt
    109
    Erhielt 214x Danke in 137 Posts

    Standard

    den TC findest Du hier im Download,..

    [Only members can see the link]

    viel Erfolg

  4. Top | #3
    jetzt 7. China-Navi Avatar von strados
    My Car
    Toyota RAV4.3, Alfa Romeo Spider V6 3.0
    Radio
    Roadrover I7104TR + I7037V2, Sony, Navigon
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    17.09.2010
    Ort
    D
    Beiträge
    11.318
    Blog-Einträge
    1
    Bedankt
    300
    Erhielt 2.452x Danke in 1.973 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von roadrunner1405 [Only members can see the link]
    Es wurde mir dort ein Programm Reg-Check empfohlen zum testen ob überhaupt was in die Registry geschrieben werden kann. Da erhalte ich die erste Fehlermeldung. Die zweite Fehlermeldung kommt dann beim Script für den Treiber das er kein Verzeichnis anlegen kann. Ich finde aber ohne Totalcommander nichtmal raus ob es am Pfad oder am Treiber liegt.
    Die erste Fehlermeldung kommt, weil Dein A-Sure das "MortScript" noch nicht kennt. (die Datei "MortScript.exe" sollte in dem Scriptordner enthalten sein. Falls das nicht reicht, einfach einmal per Doppelklick starten. Es kommt keinerlei Meldung, das ist ok.).
    Die zweite Fehlermeldung kommt, weil es auf Deinem A-Sure kein Laufwerk (FlashMemory) mit dem Namen NAND FLASH gibt.

    Du musst also schon erstmal untersuchen, welche Namen innerhalb von WinCE auf Deinem A-Sure vorhanden sind.
    Dafür ist der TotalCommender (für CE !) gut geeignet.
    Damit Du auch damit nicht weitere Probleme bekommst, hab ich Dir den richtigen (es gibt mehrere) hier angehängt.

    [Only members can see the link]
    =>> Bitte keine Supportanfragen per PN, dafür ist das Forum da !!!


  5. Top | #4
    Male
    Premium-Member
    Themenersteller
    Avatar von roadrunner1405
    My Car
    Ford Focus 2 Turnier 1,6 TDCi
    Radio
    Erisin 4301, vorher A-Sure L2FF3, Maxtrons MX-6002 G
    OS-Version
    ANDROID
    Dabei seit
    09.02.2014
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    60
    Bedankt
    2
    Erhielt 2x Danke in 2 Posts

    Standard

    Wie bringt man ihm Mortscript bei?


    Sent from my iPhone using Tapatalk

  6. Top | #5
    jetzt 7. China-Navi Avatar von strados
    My Car
    Toyota RAV4.3, Alfa Romeo Spider V6 3.0
    Radio
    Roadrover I7104TR + I7037V2, Sony, Navigon
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    17.09.2010
    Ort
    D
    Beiträge
    11.318
    Blog-Einträge
    1
    Bedankt
    300
    Erhielt 2.452x Danke in 1.973 Posts

    Standard

    Hab ich dorch gerade eben (!) geschrieben: Indem man die "MortScript.exe" 1 x startet.
    Normalerweise braucht man das aber garnicht, wenn diese Datei im gleichen Ordner die das Script selbst liegt.
    =>> Bitte keine Supportanfragen per PN, dafür ist das Forum da !!!


  7. Top | #6
    Male
    Premium-Member
    Themenersteller
    Avatar von roadrunner1405
    My Car
    Ford Focus 2 Turnier 1,6 TDCi
    Radio
    Erisin 4301, vorher A-Sure L2FF3, Maxtrons MX-6002 G
    OS-Version
    ANDROID
    Dabei seit
    09.02.2014
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    60
    Bedankt
    2
    Erhielt 2x Danke in 2 Posts

    Standard

    Hab ich dorch gerade eben (!) geschrieben: Indem man die "MortScript.exe" 1 x startet.
    Normalerweise braucht man das aber garnicht, wenn diese Datei im gleichen Ordner die das Script selbst liegt.
    Achso ja. Übersehen. Aber die Mortscript.exe ist da tatsächlich nicht mit dabei gewesen. Die hab ich aber. Ich probiere es nachher mal.


    Sent from my iPhone using Tapatalk

  8. Top | #7
    Male
    Premium-Member
    Themenersteller
    Avatar von roadrunner1405
    My Car
    Ford Focus 2 Turnier 1,6 TDCi
    Radio
    Erisin 4301, vorher A-Sure L2FF3, Maxtrons MX-6002 G
    OS-Version
    ANDROID
    Dabei seit
    09.02.2014
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    60
    Bedankt
    2
    Erhielt 2x Danke in 2 Posts

    Standard

    Ich habe den Totalcommander nun starten können nachdem ich mich durch diverse Foren gesucht habe und da war dann einer dabei der lief (vier verschiedene durchprobiert). Bilder hänge ich hier an. Es gibt dort keinerlei Verzeichnisse "NANDFlash" oder ähnliches wie es das Treiber-Setup sucht und es lassen sich auch keine davon öffnen. Das Programm Registry-Check schlug fehl mit der Fehlermeldung das wohl nicht dauerhaft gespeichert werden kann. Ich brauche also wohl den anderen Treiber der als Loader davor gestartet werden muss. Das Problem ist das auch diese Treiber nicht installieren können und Fehler melden. Ich denke es liegt am fehlenden Verzeichnis NFlash oder NANDFlash oder was auch immer da lt. Hersteller des Treibers ein neues Verzeichnis nicht angelegt werden kann als Unterverzeichnis von NANDFlash . Kann mir jemand anhand der Verzeichnisse auf dem Foto sagen welches nun richtig wäre?

    [Only members can see the link][Only members can see the link]

  9. Top | #8
    jetzt 7. China-Navi Avatar von strados
    My Car
    Toyota RAV4.3, Alfa Romeo Spider V6 3.0
    Radio
    Roadrover I7104TR + I7037V2, Sony, Navigon
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    17.09.2010
    Ort
    D
    Beiträge
    11.318
    Blog-Einträge
    1
    Bedankt
    300
    Erhielt 2.452x Danke in 1.973 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von roadrunner1405 [Only members can see the link]
    Kann mir jemand anhand der Verzeichnisse auf dem Foto sagen welches nun richtig wäre?
    Ja kann ich: Ein für Dein RNS passendes Script gibt es bisher bei ge-tec..... nicht. Ich hab aber ehrlich gesagt, momentan auch keine Lust, eine maßgeschneiderte Lösung für Dich zu machen, weil ich jetzt im Urlaub bin. In 2 Wochen vielleicht .....
    =>> Bitte keine Supportanfragen per PN, dafür ist das Forum da !!!


  10. Top | #9
    Male
    Premium-Member
    Avatar von Daumengas
    My Car
    Saab
    Radio
    Audiovox VME 9309 + ChinaNavi
    Dabei seit
    01.01.2012
    Beiträge
    125
    Bedankt
    58
    Erhielt 14x Danke in 14 Posts

    Standard

    Vielleicht sollte man darauf hinweisen, daß bei einer wahllosen Treiberinstallation auch etwas schiefgehen kann. Gegebenfalls startet Windows nicht mehr - erfahrungsgemäß war's das dann.

  11. Top | #10
    jetzt 7. China-Navi Avatar von strados
    My Car
    Toyota RAV4.3, Alfa Romeo Spider V6 3.0
    Radio
    Roadrover I7104TR + I7037V2, Sony, Navigon
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    17.09.2010
    Ort
    D
    Beiträge
    11.318
    Blog-Einträge
    1
    Bedankt
    300
    Erhielt 2.452x Danke in 1.973 Posts

    Standard

    Danke für den Hinweis. Das ist wohl wahr ! Insbesondere bei China Böllern, bei denen man das WinCE nicht komplett neu aufspielen kann (bei RR geht das ja; bei diesem Noname von A-Sure aber sehr wahrscheinlich nicht).
    =>> Bitte keine Supportanfragen per PN, dafür ist das Forum da !!!


  12. Top | #11
    Male
    Premium-Member
    Themenersteller
    Avatar von roadrunner1405
    My Car
    Ford Focus 2 Turnier 1,6 TDCi
    Radio
    Erisin 4301, vorher A-Sure L2FF3, Maxtrons MX-6002 G
    OS-Version
    ANDROID
    Dabei seit
    09.02.2014
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    60
    Bedankt
    2
    Erhielt 2x Danke in 2 Posts

    Standard

    Ich müsste erstmal wissen welches das Laufwerk ist, welches bei anderen NANDflash oder Nflash ist. Hier ist ja eins das USB Disk heißt was bei GE-tectronic keiner zuordnen kann. Dort wurde mir empfohlen die Laufwerke mal zu öffnen und reinzusehen was überhaupt drin steht. Aber mit dem Totalcommander sehe ich nur dieses eine Bild und weder Doppelklick noch dauerhaftes antippen öffnet die Verzeichnisse. Auf die Symbolleiste oben reagiert das Radio garnicht. Liegts am Gerät oder an der Version von Totalcommander? Zumindest ein temporäres starten des Treibers sollte doch machbar sein.

  13. Top | #12
    jetzt 7. China-Navi Avatar von strados
    My Car
    Toyota RAV4.3, Alfa Romeo Spider V6 3.0
    Radio
    Roadrover I7104TR + I7037V2, Sony, Navigon
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    17.09.2010
    Ort
    D
    Beiträge
    11.318
    Blog-Einträge
    1
    Bedankt
    300
    Erhielt 2.452x Danke in 1.973 Posts

    Standard

    Zitat Zitat von roadrunner1405 [Only members can see the link]
    Aber mit dem Totalcommander sehe ich nur dieses eine Bild und weder Doppelklick noch dauerhaftes antippen öffnet die Verzeichnisse. Auf die Symbolleiste oben reagiert das Radio garnicht. Liegts am Gerät oder an der Version von Totalcommander?
    Du hast den TotalCommander statt der NaviSoftware gestartet (also in den Navipfad eingetragen) ? Und da lässt er sich nicht bedienen ? Finde ich obermerkwürdig.
    Ich würde vermuten, dass man bei Dir das Laufwerk "Userdata" nehmen kann, aber man sollte doch erstmal nachsehen können, was da schon drin ist.
    Das einzige was jetzt schon klar ist ist, dass die SD Karte "StorageCard" genannt ist. Da musst Du auch nochmal ausprobieren, in welchen der beiden Slots die Karte dann reingesteckt werden muss (da ja auf beide vom WinCE aus zugegeriffen werden kann).
    =>> Bitte keine Supportanfragen per PN, dafür ist das Forum da !!!


  14. Top | #13
    Male
    Premium-Member
    Themenersteller
    Avatar von roadrunner1405
    My Car
    Ford Focus 2 Turnier 1,6 TDCi
    Radio
    Erisin 4301, vorher A-Sure L2FF3, Maxtrons MX-6002 G
    OS-Version
    ANDROID
    Dabei seit
    09.02.2014
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    60
    Bedankt
    2
    Erhielt 2x Danke in 2 Posts

    Standard


    Ja Totalcommander ist auf der Sd Card im GPS-Slot und das ist StorageCard. StorageCard2 ist die andere Sd Card mit Musik. Navigon habe ich problemlos am laufen im Gps-Slot und die Pfade darin sind StorageCard


    Sent from my iPhone using Tapatalk

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 10.12.2015, 18:37
  2. TMC-RDS-Empfänger
    Von stronk im Forum Gefunden !
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.11.2015, 17:35
  3. VW Problem mit AS-W5B5 TMC USB Adapter installation
    Von Pannwitz im Forum Audiosources
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 27.06.2014, 22:50
  4. [WinCE] USB Treiber
    Von andy_speedy im Forum Navigon
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.09.2013, 17:37
  5. Problemm mit Treiber Ftdi
    Von pukkie im Forum SOFTWARE-Helpdesk
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.08.2011, 11:28

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

sponsored - supported by


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64