+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Xtrons PF75QSFAP-B - Radio APP

  1. Top | #1
    Kann kein Chinesisch Avatar von moerser
    My Car
    Ford Kuga 2012
    Radio
    xtrons PF75QSFAP-B
    OS-Version
    ANDROID
    Dabei seit
    26.12.2016
    Beiträge
    4
    Bedankt
    0
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard Xtrons PF75QSFAP-B - Radio APP

    Hallo,

    ich habe meinem Kuga das Xtrons PF75QSFAP-B
    (7" Android 5.1 Lollipop 64 Bit Operating System Quad Core Car DVD Player with Screen Mirroring Function & OBD2 for Ford Focus)
    verpasst.

    Ich bin ein weinig mit der Radio App am hadern.

    [Only members can see the link]

    Soweit funktioniert das radio, ich kann auch die Programtasten belegen, aber nach jedem Reset des Radios sind alle gespeicherten Sender weder weg.

    Hat jemand eine Ahnung, wo die gespeicherten Frequenzen abgelegt werden? Könnte man die datei vileicht bearbeiten?

    Grüße Thomas

  2. # ADS
    Circuit advertisement
    Dabei seit
    Always
    Beiträge
    Many


     

  3. Top | #2
    jetzt 7. China-Navi Avatar von strados
    My Car
    Toyota RAV4.3, Alfa Romeo Spider V6 3.0
    Radio
    Roadrover I7104TR + I7037V2, Sony, Navigon
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    17.09.2010
    Ort
    D
    Beiträge
    11.318
    Blog-Einträge
    1
    Bedankt
    300
    Erhielt 2.452x Danke in 1.973 Posts

    Standard

    Das muss nicht unbedingt eine Datei sein. Aber selbst wenn, wahrscheinlich ist bei Dir Dauerplus und ACC vertauscht. Dann hat das Radio (die App) beim Ausschalten oder einfach Zündung aus, keine Chance mehr die Daten abzuspeichern, weil der Strom sofort weg ist.
    =>> Bitte keine Supportanfragen per PN, dafür ist das Forum da !!!


  4. Top | #3
    Kann kein Chinesisch
    Themenersteller
    Avatar von moerser
    My Car
    Ford Kuga 2012
    Radio
    xtrons PF75QSFAP-B
    OS-Version
    ANDROID
    Dabei seit
    26.12.2016
    Beiträge
    4
    Bedankt
    0
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard

    Wenn Dauerplus und ACC vertauscht wären, dann wären die Sender ja bei jedem Ausschalten des Gerätes weg.

    Wenn die Frequenzen nicht in eine Datei geschrieben werden, woher holt sich dann die APP die Daten, wenn Android wieder hochgefahren wird?

    Leider muss mann ein Androiden hin und wieder mal Reset'en weil mal wieder eine App hängt.
    Oder bei Anpassung der Lautstärken in den Werkseinstellungen erfolgt auch ein Reset.

    Auf die Dauer ist das nervig, jedes mal die Frequenzen neu abzuspeichern.

    Grüße Thomas

  5. Top | #4
    jetzt 7. China-Navi Avatar von strados
    My Car
    Toyota RAV4.3, Alfa Romeo Spider V6 3.0
    Radio
    Roadrover I7104TR + I7037V2, Sony, Navigon
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    17.09.2010
    Ort
    D
    Beiträge
    11.318
    Blog-Einträge
    1
    Bedankt
    300
    Erhielt 2.452x Danke in 1.973 Posts

    Standard

    Wenn Dauerplus und ACC vertauscht wären, dann wären die Sender ja bei jedem Ausschalten des Gerätes weg.
    Kommt immer drauf an, was ihr mit "Ausschalten" wirklich meint. I.d.R. werden Android Geräte ja nur in den Standby versetzt, damit bei "Einschalten" kein endlos langer Boot durchlaufen werden muss. Und da bleibt alles im RAM erhalten.

    aber nach jedem Reset des Radios sind alle gespeicherten Sender weder weg.
    Eben ....
    =>> Bitte keine Supportanfragen per PN, dafür ist das Forum da !!!


  6. Top | #5
    Kann kein Chinesisch
    Themenersteller
    Avatar von moerser
    My Car
    Ford Kuga 2012
    Radio
    xtrons PF75QSFAP-B
    OS-Version
    ANDROID
    Dabei seit
    26.12.2016
    Beiträge
    4
    Bedankt
    0
    Erhielt 0x Danke in 0 Posts

    Standard

    Wenn Dauerplus und ACC vertauscht wären, dann wären die Sender ja bei jedem Ausschalten des Gerätes weg.
    Ich berichtige mich:
    Die Sender wären bei jedem Ausschalten der Zündung weg.

    --- Update ---

    I.d.R. werden Android Geräte ja nur in den Standby versetzt, damit bei "Einschalten" kein endlos langer Boot durchlaufen werden muss. Und da bleibt alles im RAM erhalten.
    Beim Kuga, wird das Gerät in den Standby gesetzt, sobald Zündung aus ist und eine Tür geöffnet wird.

    Die Standbyzeit lässt sich im Gerät einstellen, meins ist so eingestellt, dass es nach 30 min komplett runterfährt.

    Würde das Gerät in Standby bleiben, so würde der erhöhte Stromverbrauch die Steuergeräte auf Standby halten und übers WE wäre die Batterie leergenuckelt.


    Zurück zum Thema: von einer RadioApp erwarte ich eigentlich, das die Favoriten auch bei einem Reset oder kompletter Stromlosigkeit erhalten bleiben, dafür bräuchte sie nur die Frequenzen in einer Datei zu speichern.
    Bei meiner NaviApp klappt das doch auch.

  7. Top | #6
    Premium-Member Avatar von egomax
    My Car
    Ford Focus MK2 BJ 2008
    Radio
    PB76FSFAP-B
    OS-Version
    Android 6.0
    Dabei seit
    28.10.2015
    Beiträge
    39
    Bedankt
    1
    Erhielt 4x Danke in 2 Posts

    Standard


    @ moerser

    hast du das Problem mit den Radio Sendern gelöst?

    Gruß
    Max

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. [Hilfe] Xtrons PF7146B und RDS
    Von CopEater im Forum xtrons
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.03.2017, 14:11
  2. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 11.12.2016, 17:14
  3. 2DIN Xtrons TD-714 Anschlusskabel
    Von Dirk52477 im Forum VOR dem Kauf !! - FAQ's fuer Interessenten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.10.2016, 01:34
  4. eBay Xtrons und DAB
    Von Aleks im Forum EQUIPMENT - ZUBEHOER - EXTERN - Tools
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.01.2016, 22:19
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.08.2014, 11:44

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

sponsored - supported by


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64