+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Backlight Datei bearbeiten

  1. Top | #1
    Male
    Premium-Member
    Avatar von Andichan
    My Car
    Skoda Octavia
    Radio
    China Navi
    Dabei seit
    09.06.2011
    Beiträge
    53
    Bedankt
    2
    Erhielt 3x Danke in 2 Posts

    Standard Backlight Datei bearbeiten

    Hallo Jungs,

    ich habe hier heute mal eine etwas schwierigere Frage.

    Ich habe Mithilfe des Programms Win7 Style in des Betriebsprogramm meines Navis geguckt. Habe mir auch gleichmal nen paar Sicherungskopien gemacht. Nur den Windowsordner konnte ich nicht kopieren. Nungut.

    Die anderen Ordner heißen:

    - app
    - Dokuments and Settings
    - My Dokuments
    - NandFlash
    - Programmfiles

    Im Ordner Nandflsh gibt es noch ein Ordner -app- in diesem Ordner u.a. eine Anwendungsdatei -backlight-.

    Da ich immer noch das Problem mit der Menüeinstellung Helligkeit und Kontrast (kein abspeichern nach Einstellen) gehe ich davon aus, dass diese Anwendung -backlight- dafür verantwortlich ist.

    Ist dies der Fall??

    Vieleicht kann mir ja eine Helfen.

  2. # ADS
    Circuit advertisement
    Dabei seit
    Always
    Beiträge
    Many


     

  3. Top | #2
    Male
    Super-Mod
    Avatar von Danila
    My Car
    Passat Variant B6
    Radio
    XPH-8242
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    25.11.2009
    Ort
    München
    Beiträge
    1.553
    Blog-Einträge
    9
    Bedankt
    79
    Erhielt 369x Danke in 154 Posts

    Standard

    WElches Gerät hast du und werden Navipfad und Sprache gepspeichert?

  4. Top | #3
    Male
    Premium-Member
    Themenersteller
    Avatar von Andichan
    My Car
    Skoda Octavia
    Radio
    China Navi
    Dabei seit
    09.06.2011
    Beiträge
    53
    Bedankt
    2
    Erhielt 3x Danke in 2 Posts

    Standard


    Hallo @Danila,

    danke das du antwortest. Also ich habe das Modell AKA-VW001. Der Navipfad und die Sprache im Programm wurden immer gespeichert. Ich hatte immer das Problem, dass die Helligkeits/ Kontrasteinstellungen im Hauptmenü nicht gespeichert wurden. Die Radiosender wurden aber abgespeichert. Es muss also unabhängig von den anderen Programmen ausgeführt werden.

    Also das Gerät ist in einem Skoda Octavia, Modell 2011 eingebaut. Bei den neuen Skodamodellen sind die originalen Radios in den Bordcomp eingelesen. Das hat mir die Werkstatt gesagt.
    Siehe Bild: [Only members can see the link]

    Nun ich habe mich gestern mal daran gemacht zu sehen, wie oder wo die einstellungen im Windows von Win CE 5.0 sind. Wie gesagt nur geguckt. Als Hilfsmittel, damit ich die Programmoberfläche bekomme, habe ich das von hier angebotene Win7 Style benutzt. Nach einwenig hin und her Probieren habe ich wohl etwas falsch gemacht. Wenn ich jetzt das NaviProgramm starten will erscheint immer die WinCE Oberfläche. Ich kann machen was ich will, ich bekomme die Ausgangseinrichtung nicht mehr hin. Mir ist auch nicht ganz Schlüssig, wie das passieren konnt, da ich wirklich aufgepasst habe, dass ich nichts abspeichere.

    Nun, das ursprüngliche was ich eigentlich wollte habe ich nicht gefunden. Die Helligkeitseinstellungen, wie diese entgültig abgespeichert werden, im Hauptmenü (siehe Bild) konnte ich dennoch nicht finden. [Only members can see the link]

    Aber etwas habe ich doch herausgefunden. Ich hatte schon einmal gepostet, dass ich mir mal die Spannungsversorgung angesehen habe. Damals dachte ich, dass die beiden Kabel, die ins Gerät gehen (+12V) weiter Spannungsführend sind. Das kann aber nun doch nicht der Fall sein, da das Win CE die Datums und Uhrzeitseinstellungen nicht abspeichert. Das Zurücksetzen der Systemeinstellungen vom Windows kann nur daher rühren, weil wie beim richtigen PC die Spannungsversorgung irgendwann nach dem Ziehen des Zündschlüssels abbricht. Also werde ich nochmals das Radio ausbauen und nochmals die Spannung prüfen. Da muss ja irgendwann nach einigen Minuten die Spannung abfallen, zumindest an einer der beiden Kalbel.

    Navigieren könnte ich dennoch. Ich müsste eben nur das Programm von der Windowsoberfläche starten, wie beim PC eben. Doch das wäre nen bisschen umständlich.

    Solltest Du ein Tipp haben, wie ich zumindest die ursprüngliche Einstellung zurückbekomme, wäre ich Dir sehr dankbar.

    Ich hätte es wissen sollen, das herumfummeln am Navi muss mal schief gehen.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.04.2011, 19:50

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

sponsored - supported by


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64