+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 21

Thema: TMC Probleme bei iGo sowie Navigon

  1. Top | #1
    Member Avatar von Dentai
    My Car
    VW Golf 5
    Radio
    RNS 510 China :D
    Dabei seit
    30.05.2012
    Beiträge
    16
    Bedankt
    0
    Erhielt 195x Danke in 8 Posts

    Frage TMC Probleme bei iGo sowie Navigon

    Hallo zusammen,

    Ich habe jezt auch seit Zeiten ein China RNS für mein Golf 5.
    Jetzt habe ich mich hier schon ewig durchgelesen weil ich wie wohl viele Probleme mit TMC habe. Leider komme ich mit den Infos der anderen Threads nicht weiter da ich auf dem Gebiet das große Halbwissen herscht.

    Ich habe diesen Kracher hier

    [Only members can see the link]

    Wie ich gelesen habe ist das Problem bei igo mit dem TMC Dauersuchlauf bekannt.
    Dort wird also die TMC Hardware erkannt und scheint zu kaufen.

    Jetzt habe ich die 800x480 Navigon 7.7.5 mal Probiert und dort komme ich nciht mal in die TMC Einstellungen. Dort wird wohl garkeine TMC Hardware erkannt. Jetzt habe ich auch gelesen das man hier und da Sachen ändern muss. Bin da aber nicht durchgestiegen.
    Bis jetzt war TMC auch nicht so nötig aber da in 2 Wochen eine große Fahrt ansteht wäre es jetzt super wichtig.

  2. # ADS
    Circuit advertisement
    Dabei seit
    Always
    Beiträge
    Many


     

  3. Top | #2
    gerco
    Gast Avatar von gerco

    Standard

    TMC und Navigon
    Das dürfte mit einem Protokollproblem zusammenhängen. Dieses Protokoll wird aus lizenzrechtlichen Gründen nur von Amaryllo TMC Chips verarbeitet.
    Hier solltest Du eine ältere Version nehmen oder einen TMC Adapter mit Amaryllo Chip einsetzen.
    Die gebräuchlichen GNS Chips können(dürfen) das nicht.

    IGO
    Hier solltest Du die 8er Version probieren. Diese Version kann noch manuell suchen. Die 9er Version(Primo) kann nur noch automatisch suchen, was manchmal recht problematisch ist.
    Dann sollte in der sys.tx folgender Eintrag stehen:

    [tmc]
    source="gnsport"
    version=-1
    port="COM,6"
    baud=38400

    Hier solltest Du,wenn es nicht funktioniert auch einmal mit dem port "spielen"
    z.B. 7

    Nach JEDER Änderung der sys.txt MUSS der Ordner Save gelöscht werden.

  4. Top | #3
    Male
    DAB App Modder
    Avatar von zoulou
    My Car
    VW Passat B7/3C Var. 04/2012
    Radio
    Flyaudio G4909R
    OS-Version
    Android 8.1.0
    Dabei seit
    31.08.2010
    Ort
    PAF
    Beiträge
    2.341
    Blog-Einträge
    10
    Bedankt
    369
    Erhielt 1.505x Danke in 563 Posts

    Standard

    Für Navigon 7.7.5 könnte der MixSerDrv dir TMC bringen. Schau dir meinen Blog an.
    Weisst du deinen TMC Chip Hersteller?

  5. Top | #4
    jetzt 7. China-Navi Avatar von strados
    My Car
    Toyota RAV4.3, Alfa Romeo Spider V6 3.0
    Radio
    Roadrover I7104TR + I7037V2, Sony, Navigon
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    17.09.2010
    Ort
    D
    Beiträge
    11.318
    Blog-Einträge
    1
    Bedankt
    300
    Erhielt 2.452x Danke in 1.973 Posts

    Standard

    TMC und Navigon
    Das dürfte mit einem Protokollproblem zusammenhängen. Dieses Protokoll wird aus lizenzrechtlichen Gründen nur von Amaryllo TMC Chips verarbeitet.
    Ich kenn nur eine Navigon-Version, die direkt auf einen Amaryllo Chip eingestellt ist und das ist die MN 7.7.6.
    Dentai hat doch aber geschrieben, dass er mit der MN 7.7.5 versucht, TMC zum Laufen zu bringen !?
    Für Navigon 7.7.5 könnte der MixSerDrv dir TMC bringen. Schau dir meinen Blog an.
    Weisst du deinen TMC Chip Hersteller?
    Genau das die Kernfrage hier. Bis jetzt stochern wir eigentlich nur im Nebel ...

  6. Top | #5
    Member
    Themenersteller
    Avatar von Dentai
    My Car
    VW Golf 5
    Radio
    RNS 510 China :D
    Dabei seit
    30.05.2012
    Beiträge
    16
    Bedankt
    0
    Erhielt 195x Danke in 8 Posts

    Standard

    So der Verkäufer hat sich mal gemeldet.
    TMC Port ist 2
    GPS Port ist 3

    Alles wie es eingestellt ist. Brachte keinen Erfolg. Jetzt war ich am Wochenende in Bremen zu einer Messe. Auf dem Parkplatz habe ich nochmal TMC probiert und siehe da es empfängt was wenn auch nur kurz.
    Das heißt der Empfang ist viel zu schlecht. Was kann man da machen?

  7. Top | #6
    jetzt 7. China-Navi Avatar von strados
    My Car
    Toyota RAV4.3, Alfa Romeo Spider V6 3.0
    Radio
    Roadrover I7104TR + I7037V2, Sony, Navigon
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    17.09.2010
    Ort
    D
    Beiträge
    11.318
    Blog-Einträge
    1
    Bedankt
    300
    Erhielt 2.452x Danke in 1.973 Posts

    Standard

    Wie ich gelesen habe ist das Problem bei igo mit dem TMC Dauersuchlauf bekannt.
    Das hat aber nichts mit iGO zu tun. Wenn man sehen kann, dass das TMC einen "Dauersuchlauf" durchführt, dann ist (bei jeder Navi-Software) garantiert keine TMC Antenne angeschlossen oder nur so eine "Wurfantenne" irgendwo in den Tiefen des Armaturenbretts verstaut worden.
    -> Dort empfängt so ein Stück "Draht" aber absolut nichts !!! und deswegen "sucht" der Empfänger pausenlos einen Sender, der TMC überträgt (den er aber niemals finden wird).

    Das heißt der Empfang ist viel zu schlecht. Was kann man da machen?
    Bei "Einbau-Navis" schließt man das TMC üblicherweise per "Y-Antennenadapter" an die Fahrzeugantenne mit an. Dann funktioniert es auch einwandfrei.

  8. Top | #7
    Member
    Themenersteller
    Avatar von Dentai
    My Car
    VW Golf 5
    Radio
    RNS 510 China :D
    Dabei seit
    30.05.2012
    Beiträge
    16
    Bedankt
    0
    Erhielt 195x Danke in 8 Posts

    Standard

    Einen Y-Antennenadapter also...
    Dann werde ich wohl einen besorgen müssen. Irgendwelche Empfehlungen?

  9. Top | #8
    jetzt 7. China-Navi Avatar von strados
    My Car
    Toyota RAV4.3, Alfa Romeo Spider V6 3.0
    Radio
    Roadrover I7104TR + I7037V2, Sony, Navigon
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    17.09.2010
    Ort
    D
    Beiträge
    11.318
    Blog-Einträge
    1
    Bedankt
    300
    Erhielt 2.452x Danke in 1.973 Posts

    Standard

    Irgendwelche Empfehlungen?
    Eindeutig: GNS (wird auch unter dem Namen Navilock verkauft). Einfach mal googlen mit "Y-Antennenadapter Navilock" (oder "GNS").
    Den gibt es mit Fakra- und ISO-Steckern. Die wichtigste Frage ist aber erstmal: Wie sieht der TMC-Antenneneingang an Deinem China-Böller aus ? DIN-Buchse, Klinken-Buchse, überhaupt kein Anschluss (auch das gibt es)...

    Übrigens: Ein "RNS 510 China" gibt es nicht.

  10. Top | #9
    Member
    Themenersteller
    Avatar von Dentai
    My Car
    VW Golf 5
    Radio
    RNS 510 China :D
    Dabei seit
    30.05.2012
    Beiträge
    16
    Bedankt
    0
    Erhielt 195x Danke in 8 Posts

    Standard

    Das Radio hat bei beiden Eingängen einen DIN-Buchse. Beim Normalen Radioantennen Eingang dann einen Adapter zu diesem VW Stecker

  11. Top | #10
    jetzt 7. China-Navi Avatar von strados
    My Car
    Toyota RAV4.3, Alfa Romeo Spider V6 3.0
    Radio
    Roadrover I7104TR + I7037V2, Sony, Navigon
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    17.09.2010
    Ort
    D
    Beiträge
    11.318
    Blog-Einträge
    1
    Bedankt
    300
    Erhielt 2.452x Danke in 1.973 Posts

    Standard

    Das Radio hat bei beiden Eingängen einen DIN-Buchse. Beim Normalen Radioantennen Eingang dann einen Adapter zu diesem VW Stecker
    OK und was ist an der DIN-Buchse des TMC jetzt angeschlossen ?

  12. Top | #11
    Member
    Themenersteller
    Avatar von Dentai
    My Car
    VW Golf 5
    Radio
    RNS 510 China :D
    Dabei seit
    30.05.2012
    Beiträge
    16
    Bedankt
    0
    Erhielt 195x Danke in 8 Posts

    Standard

    Wie du schon gesagt hast, dieser Mini Draht der am ende ein bisschen abisoliert ist...

    Hätte ich ja auch mal sofort drauf kommen können das der nichts empfangen kann...

  13. Top | #12
    jetzt 7. China-Navi Avatar von strados
    My Car
    Toyota RAV4.3, Alfa Romeo Spider V6 3.0
    Radio
    Roadrover I7104TR + I7037V2, Sony, Navigon
    OS-Version
    Windows CE
    Dabei seit
    17.09.2010
    Ort
    D
    Beiträge
    11.318
    Blog-Einträge
    1
    Bedankt
    300
    Erhielt 2.452x Danke in 1.973 Posts

    Standard

    Beim Normalen Radioantennen Eingang dann einen Adapter zu diesem VW Stecker
    Hat Dein Golf 5 eine oder zwei Antennen ? (Kabel, die am Radio angeschlossen werden sollen / können). Wenn zwei, dann hast Du bestimmt einen "Diversity"-Adapter (ca. 6cm langes eckiges Blechkästchen mit 4 Kabeln dran: 2 x Fakra (VW-Stecker), 1 x DIN (geht ins Radio), 1 x blauen Draht, der an +12V Spannung von Radio anzuschließen ist).
    In dem Fall würde ich einen einfachen Y-Splitter zwischen Diversity-Adapter und Radio-Eingang anschließen (1 x DIN Buchse -> 2 x DIN-Stecker).

  14. Top | #13
    Member
    Themenersteller
    Avatar von Dentai
    My Car
    VW Golf 5
    Radio
    RNS 510 China :D
    Dabei seit
    30.05.2012
    Beiträge
    16
    Bedankt
    0
    Erhielt 195x Danke in 8 Posts

    Standard

    Jetzt gehts los

    Genau 2 Stecker die in das Radio gehen sollen habe ich, nur 1 wird genutzt da mein Böller ja nur 1 braucht.
    Dieser Fakra Stecker wird via Mitgeliefteren Adapter auf DIN gebracht uns ins Radio gesteckt.
    Dann hab ich noch diese Winzig Antenne eingesteckt für TMC und die Sache war gut

    VOn irg welchen blauen Drähten weiß ich so aktuell nix

  15. Top | #14
    gerco
    Gast Avatar von gerco

    Standard

    Es gibt keine "minderwertigen" Wurfantennen. So etwas ist schlicht nicht herstellbar. Hier ist NUR die Länge des Kabels maßgebend.
    Dann kommt allerdings es auf die Art der Verlegung an. gestreckt verlegen - NICHT rollen = verkürzen!
    Das Kabel(Antenne) muß MINDESTENS 3 bis 5cm vom nächsten Metall verlegt werden.
    Es bietet sich da die Windschutzscheibe an, waagerecht zur A Säule und dann senkrecht hoch bis das Kabel endet.
    Es werden dann aber 3 Saugnäpfe benötigt.
    Wenn das nicht gemacht wird, gibt es hf Kurzschlüsse.
    Vorsicht:
    Es gibt auch sagenhafte Verlegungsvorschläge
    Beispiel: unterm Gummi direkt auf dem Blech von sog "Fachfirmen" - MIT BILD

    Wird der Abstand vom Metall eingehalten(die Windschutzscheibe darf NICHT metallbedampft sein) ist JEDE Wurfantenne besser wie jede auch noch so schön geformte Stabantenne.

    Das ist die beste Anordnung leider haben viele Leute eine Abneigung gegen den Kabelverlauf.
    Die 2. Beste ist, das Kabel unter dem Armaturenbrett zu verlegen.
    Man kann hier die Länge dann auch auf 75cm kürzen(nicht mehr und nicht weniger)
    Das Ende der Antenne sollte dann aber mindestens 10cm vom nächsten Metall angebunden werden.
    Der gesamte Verlauf sollte so weit wie möglich von Metall entfernt sein.
    Eine alte Autostabantenne tut es auch.
    Eine waagerechte Montage ist wegen der horizontalen Polarisation der Sender so wie so vorzuziehen.

  16. Top | #15
    Member
    Themenersteller
    Avatar von Dentai
    My Car
    VW Golf 5
    Radio
    RNS 510 China :D
    Dabei seit
    30.05.2012
    Beiträge
    16
    Bedankt
    0
    Erhielt 195x Danke in 8 Posts

    Standard


    Jetzt für doofe.... also für mich,

    Wenn ich mir jetzt also eine Wurfantenne mit DIN Anschluss kaufe, und diese schön an der scheibe Montiere, sollte das Empfangsproblem gelöst sein?

    Mal ne Doofe Frage von mir, Ich habe ja 2 Fakra Stecker aber nur der Blaue wird fürs Radio genutzt, Der Braune liegt nur rum, wenn ich mir jetzt noch einen DIN zu FAKRA Adapter kaufe und den Braunen ins TMC stecke? Der Braune soll genau so in die Autoantenne führen wie der Blaue.

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. [Hilfe] Radarwarner bei Navigon
    Von Ronny1970 im Forum Navigon
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 02.03.2014, 22:13
  2. Navigon - Probleme bei der Installation!
    Von zterp im Forum Navigon
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 19.01.2014, 21:29
  3. Navigon probleme mit Ton
    Von ata7676 im Forum Navigon
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.05.2012, 18:32
  4. Opel WS-8919 Probleme bei Kälte?
    Von radiojunkie im Forum Winca, Maisun & Co.
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.02.2012, 21:43

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

sponsored - supported by


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64